Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Brauche Webseite als .txt per Batch: wget liefert nur Teile, Chrome würde alles speichern

Mitglied: LaMancha

LaMancha (Level 1) - Jetzt verbinden

28.09.2013 um 17:06 Uhr, 4396 Aufrufe, 8 Kommentare, 4 Danke

Hallo,

ich brauche den Inhalt einer Webseite als .txt-Datei (genau genommen will ich den Vario-Preis einer ganz bestimmten AIDA-Reise überwachen). Dazu habe ich diese .bat geschrieben:
01.
cd C:\Gm\GmCDsDownloads\wget_1_14
02.
Rem @echo off
03.
set webadresse="www.aida.de/kreuzfahrt/angebote-buchen/reisesuche.18736.html?screen=SearchBox&tx_aidadyncatalog_catalog%5BcruiseListPage%5D=0&tx_aidadyncatalog_catalog%5BpaxConfig%5D=0&tx_aidadyncatalog_catalog%5BsearchState%5D=&tx_aidadyncatalog_catalog%5Bregion_or_ship%5D=ship&tx_aidadyncatalog_catalog%5BsearchRegionShipCode%5D=SO&tx_aidadyncatalog_catalog%5Bharbour_or_poc%5D=harbour&tx_aidadyncatalog_catalog%5BsearchPortCode%5D=*0&tx_aidadyncatalog_catalog%5BsearchStartDate%5D=14.12.2013&tx_aidadyncatalog_catalog%5BsearchEndDate%5D=21.12.2013&tx_aidadyncatalog_catalog%5BsearchEarlyBird%5D=*0&tx_aidadyncatalog_catalog%5BsearchPriceCode%5D=*0&tx_aidadyncatalog_catalog%5BsearchDurationCode%5D=*0&tx_aidadyncatalog_catalog%5BsearchSpecials%5D=*0&tx_aidadyncatalog_catalog%5BsearchTransportation%5D=Z&SearchButton="
04.
Rem Dateiname + Pfad vordefinieren
05.
set dateiname=webseite.txt
06.
set pfad=AIDAvario
07.
REM -------------------------------------------------------
08.
if not exist AIDAvario mkdir AIDAvario
09.
wget %webadresse% -O %pfad%\%dateiname% 
10.
pause
11.
start chrome.exe "www.aida.de/kreuzfahrt/angebote-buchen/reisesuche.18736.html?screen=SearchBox&tx_aidadyncatalog_catalog%5BcruiseListPage%5D=0&tx_aidadyncatalog_catalog%5BpaxConfig%5D=0&tx_aidadyncatalog_catalog%5BsearchState%5D=&tx_aidadyncatalog_catalog%5Bregion_or_ship%5D=ship&tx_aidadyncatalog_catalog%5BsearchRegionShipCode%5D=SO&tx_aidadyncatalog_catalog%5Bharbour_or_poc%5D=harbour&tx_aidadyncatalog_catalog%5BsearchPortCode%5D=*0&tx_aidadyncatalog_catalog%5BsearchStartDate%5D=14.12.2013&tx_aidadyncatalog_catalog%5BsearchEndDate%5D=21.12.2013&tx_aidadyncatalog_catalog%5BsearchEarlyBird%5D=*0&tx_aidadyncatalog_catalog%5BsearchPriceCode%5D=*0&tx_aidadyncatalog_catalog%5BsearchDurationCode%5D=*0&tx_aidadyncatalog_catalog%5BsearchSpecials%5D=*0&tx_aidadyncatalog_catalog%5BsearchTransportation%5D=Z&SearchButton="
wget liefert nur 6 KB und nicht die Zeichenfolgen, die ich brauche.

Wenn ich aber chrome.exe ausführe und dann per Hand "Speichern unter ..." mit "Webseite, nur HTML" aufrufe, bekomme ich 116 KB und darin auch das, was ich brauche.

Aber eigentlich soll die vollständige Seite aus dem Skript heraus gespeichert werden. Es wäre schön, hierzu eine Hilfe zu bekommen. Ich bin auch gerne bereit, das Problem anders zu lösen - wenn es denn nur funktionieren würde.

Mitglied: colinardo
28.09.2013, aktualisiert um 19:50 Uhr
Hallo LaMancha,
hierzu kannst du folgendes AutoIt-Script nehmen:
01.
#NoTrayIcon
02.
#include <ie.au3>
03.
SplashTextOn("","Frage Preise für Aida-Reise ab...","400","50","-1","-1",35,"","","")
04.
$objIE = _IECreate("http://www.aida.de/kreuzfahrt/angebote-buchen/reisesuche.18736.html?screen=SearchResult&tx_aidadyncatalog_catalog[cruiseListPage]=0&tx_aidadyncatalog_catalog[paxConfig]=0&tx_aidadyncatalog_catalog[searchState]=&tx_aidadyncatalog_catalog[region_or_ship]=ship&tx_aidadyncatalog_catalog[searchRegionShipCode]=SO&tx_aidadyncatalog_catalog[harbour_or_poc]=harbour&tx_aidadyncatalog_catalog[searchPortCode]=*0&tx_aidadyncatalog_catalog[searchStartDate]=14.12.2013&tx_aidadyncatalog_catalog[searchEndDate]=21.12.2013&tx_aidadyncatalog_catalog[searchEarlyBird]=*0&tx_aidadyncatalog_catalog[searchPriceCode]=*0&tx_aidadyncatalog_catalog[searchDurationCode]=*0&tx_aidadyncatalog_catalog[searchSpecials]=*0&tx_aidadyncatalog_catalog[searchTransportation]=Z&SearchButton=",0,0,1)
05.
$price_table = _IETableGetCollection($objIE,0)
06.
$tableText = $price_table.innerText
07.
_IEQuit($objIE)
08.
$strVarioPreise = StringRegExp($tableText,'(VARIO Preis[\s\S]*?)PREMIUM Preis \*',3)
09.
$f = FileOpen(@DesktopDir & "\Preise.txt",2)
10.
FileWrite($f,$tableText)
11.
FileClose($f)
12.
SplashOff()
13.
msgbox(64,"Vario-Preise der Aida Reise", $strVarioPreise[0])
Es extrahiert die Vario-Preise aus der Tabelle und zeigt sie dir mit einer MessageBox an. Zusätzlich speichert es die ganze Preistabelle in einer Textdatei namens "Preise.txt" auf dem Desktop.
Wenn AutoIt jetzt nicht installieren willst kannst du dir die kompilierte direkt ausführbare Datei hier herunterladen.

Ansonsten kannst du auch folgendes Powershell-Script dafür nehmen:
01.
$objIE = New-Object -ComObject "InternetExplorer.Application"
02.
echo "Bitte warten..."
03.
$objIE.Navigate('http://www.aida.de/kreuzfahrt/angebote-buchen/reisesuche.18736.html?screen=SearchResult&tx_aidadyncatalog_catalog[cruiseListPage]=0&tx_aidadyncatalog_catalog[paxConfig]=0&tx_aidadyncatalog_catalog[searchState]=&tx_aidadyncatalog_catalog[region_or_ship]=ship&tx_aidadyncatalog_catalog[searchRegionShipCode]=SO&tx_aidadyncatalog_catalog[harbour_or_poc]=harbour&tx_aidadyncatalog_catalog[searchPortCode]=*0&tx_aidadyncatalog_catalog[searchStartDate]=14.12.2013&tx_aidadyncatalog_catalog[searchEndDate]=21.12.2013&tx_aidadyncatalog_catalog[searchEarlyBird]=*0&tx_aidadyncatalog_catalog[searchPriceCode]=*0&tx_aidadyncatalog_catalog[searchDurationCode]=*0&tx_aidadyncatalog_catalog[searchSpecials]=*0&tx_aidadyncatalog_catalog[searchTransportation]=Z&SearchButton=')
04.
while($objIE.Busy){
05.
    sleep(1)
06.
}
07.
$objPriceTable = $objIE.document.getElementsByTagName("table")
08.
$objPriceTable |select -Index 0 | %{$_.innerText}| Out-File "$((get-item env:UserProfile).Value)\Desktop\Preise.txt"
09.
echo "Fertig"
10.
$objIE.Quit()
Falls du Powershell noch nie genutzt hast, musst du einmal in einer Powershell mit Admin-Rechten folgenden Befehl ausführen:
Set-ExecutionPolicy RemoteSigned
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
28.09.2013, aktualisiert um 20:12 Uhr
Moin,

Ganz einfach: Die Seite ist Javascript-verseucht. chrome interpretiert das Javascript und präsentiert Dir das ergebnis beim abspeichern.

wget läßt javascript javascript sein und speichert das ohne es zu interpretieren.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: LaMancha
29.09.2013 um 14:34 Uhr
Hallo colinardo,

herzlichen Dank für die Lösungsansätze. Da ich bisher weder mit AutoIt noch mit Powershell zu tun hatte, habe ich erst einmal mit AutoIt angefangen.

Mit der kompilierten exe bekam ich beim ersten Aufruf die Meldung:
AutoIt Error: Line 2603 (File "C:\...\Aida-Preis+abfragen.exe): Error: Variable must be of type "Object".

Dann habe ich AutoIt installiert und das Skript nachgebaut, für meine Umgebung auch etwas erweitert und angepasst. Das sieht jetzt so aus:

01.
#cs ----------------------------------------------------------------------------
02.
 
03.
 AutoIt Version: 3.3.8.1
04.
 Author:         myName
05.
 
06.
 Script Function:
07.
	Template AutoIt script.
08.
 
09.
#ce ----------------------------------------------------------------------------
10.
 
11.
; Script Start - Add your code below here
12.
#NoTrayIcon
13.
#include <IE.au3>
14.
;SplashTextOn("","Frage Preise für Aida-Reise ab...","400","50","-1","-1",35,"","","")
15.
$objIE = _IECreate("http://www.aida.de/kreuzfahrt/angebote-buchen/reisesuche.18736.html?screen=SearchResult&tx_aidadyncatalog_catalog[cruiseListPage]=0&tx_aidadyncatalog_catalog[paxConfig]=0&tx_aidadyncatalog_catalog[searchState]=&tx_aidadyncatalog_catalog[region_or_ship]=ship&tx_aidadyncatalog_catalog[searchRegionShipCode]=SO&tx_aidadyncatalog_catalog[harbour_or_poc]=harbour&tx_aidadyncatalog_catalog[searchPortCode]=*0&tx_aidadyncatalog_catalog[searchStartDate]=14.12.2013&tx_aidadyncatalog_catalog[searchEndDate]=21.12.2013&tx_aidadyncatalog_catalog[searchEarlyBird]=*0&tx_aidadyncatalog_catalog[searchPriceCode]=*0&tx_aidadyncatalog_catalog[searchDurationCode]=*0&tx_aidadyncatalog_catalog[searchSpecials]=*0&tx_aidadyncatalog_catalog[searchTransportation]=Z&SearchButton=",0,0,1)
16.
;
17.
$sText = _IEBodyReadHTML($objIE)
18.
$sPath1 = "C:\Gm\GmOTH\oth_2013_ws\sap1\txt\Z00S00_VARIO1_" & @YEAR & @MON & @MDAY & "_" & @HOUR & @MIN & @SEC
19.
$f = FileOpen($sPath1,10)
20.
FileWrite($f,$sText)
21.
FileClose($f);
22.
;
23.
$sText = _IEBodyReadText($objIE)
24.
$sPath2 = "C:\Gm\GmOTH\oth_2013_ws\sap1\txt\Z00S00_VARIO2_" & @YEAR & @MON & @MDAY & "_" & @HOUR & @MIN & @SEC
25.
$f = FileOpen($sPath2,10)
26.
FileWrite($f,$sText)
27.
FileClose($f);
28.
;
29.
$price_table = _IETableGetCollection($objIE,0)
30.
$tableText = $price_table.innerText
31.
$sPath3 = "C:\Gm\GmOTH\oth_2013_ws\sap1\txt\Z00S00_VARIO3_" & @YEAR & @MON & @MDAY & "_" & @HOUR & @MIN & @SEC
32.
$f = FileOpen($sPath3,10)
33.
FileWrite($f,$tableText)
34.
FileClose($f)
35.
;
36.
$strVarioPreise = StringRegExp($tableText,'(VARIO Preis[\s\S]*?)PREMIUM Preis \*',3)
37.
$sPath4 = "C:\Gm\GmOTH\oth_2013_ws\sap1\txt\Z00S00_VARIO4_" & @YEAR & @MON & @MDAY & "_" & @HOUR & @MIN & @SEC
38.
$f = FileOpen($sPath4,10)
39.
FileWrite($f,$tableText)
40.
FileClose($f)
41.
;
42.
_IEQuit($objIE)
43.
;SplashOff()
44.
;msgbox(64,"Vario-Preise der Aida Reise", $strVarioPreise[0])
Damit habe ich jetzt 4 Formate, die ich weiterverarbeiten kann. Vielen Dank!

Und wenn ich noch eine Frage stellen darf: Wäre AutoIt auch geeignet, diese Anforderung zu realisieren?:
Wenn der Vario-Preis für die Innenkabine unter 449 Euro fällt, soll ein Email versendet werden. Das "wie" wäre dann natürlich eine andere Diskussion.

MfG - LaMancha
Bitte warten ..
Mitglied: LaMancha
29.09.2013 um 14:40 Uhr
Hallo Lochkartenstanzer,

komisch an der Webseite ist, dass sie manchmal auch mit wget ohne Probleme gelesen werden kann. Ich frage mich, ob es bei Typo3 (womit die Seite wohl generiert wird) eine Option gibt, dass mit oder ohne Javascript generiert wird, und ob diese Option von AIDA mal so und mal anders eingestellt wird?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
29.09.2013, aktualisiert um 15:08 Uhr
Zitat von LaMancha:
Mit der kompilierten exe bekam ich beim ersten Aufruf die Meldung:
AutoIt Error: Line 2603 (File "C:\...\Aida-Preis+abfragen.exe): Error: Variable must be of type "Object".
Könnte sein das ich das Script aus versehen als 64Bit kompiliert habe, kenne jetzt dein BS nicht.
Und wenn ich noch eine Frage stellen darf: Wäre AutoIt auch geeignet, diese Anforderung zu realisieren?:
Wenn der Vario-Preis für die Innenkabine unter 449 Euro fällt, soll ein Email versendet werden.
Sicher das ist kein Problem, könnte ich dir zusammenbauen...

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
29.09.2013, aktualisiert um 16:40 Uhr
So hier das Script mit Mail-Alert wenn der Preis kleiner als 449€ ausfällt.
Die Mailserver-Daten zwischen Zeile 25 und 35 musst du natürlich an deine Gegebenheiten anpassen...
(Das Script ist schon auf stum geschaltet, wenn kein Fehler auftritt, ansonsten kommt eine Fehlermeldung die sich automatisch nach 5 Sekunden schließt [Zur Fehlersuche beim Mailversand mit eingebaut]).
Zum testen der Mailfunktion kannst du ja in Zeile 24 den Preisvergleich von "< 449" auf "= 449" setzen.
Die Mail-Funktion unterstützt Authentifizierung und SSL-Verschlüsselung, was die in AutoIt integrierte Funktion nicht bietet. Weitere Infos zu dem Optionen steht in den Kommentaren zur Funktion.

Viel Spaß...
"Mast und Schotbruch" wenn's denn soweit ist

Grüße Uwe

01.
#NoTrayIcon
02.
#include <IE.au3>
03.
#Include <file.au3>
04.
Global $oMyRet[2]
05.
Global $oMyError = ObjEvent("AutoIt.Error", "MyComErrFunc")
06.
Global $preis_vario = ""
07.
$objIE = _IECreate("http://www.aida.de/kreuzfahrt/angebote-buchen/reisesuche.18736.html?screen=SearchResult&tx_aidadyncatalog_catalog[cruiseListPage]=0&tx_aidadyncatalog_catalog[paxConfig]=0&tx_aidadyncatalog_catalog[searchState]=&tx_aidadyncatalog_catalog[region_or_ship]=ship&tx_aidadyncatalog_catalog[searchRegionShipCode]=SO&tx_aidadyncatalog_catalog[harbour_or_poc]=harbour&tx_aidadyncatalog_catalog[searchPortCode]=*0&tx_aidadyncatalog_catalog[searchStartDate]=14.12.2013&tx_aidadyncatalog_catalog[searchEndDate]=21.12.2013&tx_aidadyncatalog_catalog[searchEarlyBird]=*0&tx_aidadyncatalog_catalog[searchPriceCode]=*0&tx_aidadyncatalog_catalog[searchDurationCode]=*0&tx_aidadyncatalog_catalog[searchSpecials]=*0&tx_aidadyncatalog_catalog[searchTransportation]=Z&SearchButton=",0,0,1)
08.
if $objIE = 0 and @error <> 0 then ExitError("Internet-Explorer Objekt")
09.
_IELoadWait($objIE,1000,60000)
10.
if @error = 6 then ExitError("IE Load Timeout")
11.
$tags = _IETagNameGetCollection($objIE,"span")
12.
if @error <> 0 then ExitError("Konnte Tags nicht finden")
13.
$counter = 1
14.
for $tag in $tags
15.
	if String($tag.className) = "amount" then
16.
		If $counter = 2 then
17.
			$preis_vario = Number($tag.innerText)
18.
			ExitLoop
19.
		Else
20.
			$counter = $counter + 1
21.
		Endif
22.
	Endif
23.
Next
24.
if $preis_vario <> "" and $preis_vario < 449 then
25.
	$strSmtpServer = "[SMTPSERVER]"
26.
	$strFromName = "[ABSENDERNAME]"
27.
	$strFromAddress = "[FROM_EMAIL_ADDRESS]"
28.
	$strTo = "[TO_EMAIL_ADDRESS]"
29.
	$strSubject = "Preis der Aida Reise hat sich reduziert"
30.
	$strBody = "Der Preis der Reise hat sich verringert, er beträgt jetzt: <strong>" & $preis_vario & "</strong> Euro"
31.
	$strImportance = "High"
32.
	$strUsername = "[SMTP_USERNAME]"
33.
	$strPassword = "[SMTP_PASSWORD]"
34.
	$strPort = 25
35.
	$strUseSSL = False
36.
	$ret = _SmtpMailAuth($strSmtpServer,$strFromName,$strFromAddress,$strTo,$strSubject,$strBody,"","","",$strImportance,$strUsername,$strPassword,$strPort,$strUseSSL)
37.
	If @error Then
38.
		MsgBox(48, "Fehler beim senden der Nachricht", "Fehlercode:" & @error & "  Beschreibung:" & $ret,5)
39.
	EndIf
40.
Endif
41.
_IEQuit($objIE)
42.
exit
43.
 
44.
; ------------------Helper Functions ---------------------------------
45.
 
46.
func ExitError($strError)
47.
	msgbox(48,"Error", "Es ist ein Fehler aufgetreten: " & $strError,5)
48.
	exit 1
49.
EndFunc
50.
 
51.
; Parameters for Function _SmtpMailAuth
52.
;##################################
53.
;~ $s_SmtpServer = ""                            ; address for the smtp-server to use - REQUIRED
54.
;~ $s_FromName = "User"                          ; name from who the email was sent
55.
;~ $s_FromAddress = ""                           ; address from where the mail should come
56.
;~ $s_ToAddress = ""                             ; destination address of the email - REQUIRED
57.
;~ $as_Subject = "testsubject"                       ; subject from the email - can be anything you want it to be
58.
;~ $as_Body = "This Is The Body"                  ; the messagebody from the mail - can be left blank but then you get a blank mail
59.
;~ $s_AttachFiles = ""                           ; the file you want to attach- leave blank if not needed
60.
;~ $s_CcAddress = ""                             ; address for cc - leave blank if not needed
61.
;~ $s_BccAddress = ""                            ; address for bcc - leave blank if not needed
62.
;~ $_sImportance = "Normal"                      ; Send message priority: "High", "Normal", "Low"
63.
;~ $s_Username = ""                              ; username for the account used from where the mail gets sent - REQUIRED
64.
;~ $s_Password = ""                              ; password for the account used from where the mail gets sent - REQUIRED
65.
;~ $IPPort = 25                               ; port used for sending the mail
66.
;~ $ssl = 0                                    ; enables/disables secure socket layer sending - put to 1 if using httpS
67.
 
68.
 
69.
Func _SmtpMailAuth($s_SmtpServer, $s_FromName, $s_FromAddress, $s_ToAddress, $s_Subject = "", $as_Body = "", $s_AttachFiles = "", $s_CcAddress = "", $s_BccAddress = "", $s_Importance="Normal", $s_Username = "", $s_Password = "", $IPPort = 25, $ssl = 0)
70.
    Local $objEmail = ObjCreate("CDO.Message")
71.
    $objEmail.From = '"' & $s_FromName & '" <' & $s_FromAddress & '>'
72.
    $objEmail.To = $s_ToAddress
73.
    Local $i_Error = 0
74.
    Local $i_Error_desciption = ""
75.
    If $s_CcAddress <> "" Then $objEmail.Cc = $s_CcAddress
76.
    If $s_BccAddress <> "" Then $objEmail.Bcc = $s_BccAddress
77.
    $objEmail.Subject = $s_Subject
78.
    If StringInStr($as_Body, "<") And StringInStr($as_Body, ">") Then
79.
        $objEmail.HTMLBody = $as_Body
80.
    Else
81.
        $objEmail.Textbody = $as_Body & @CRLF
82.
    EndIf
83.
    If $s_AttachFiles <> "" Then
84.
        Local $S_Files2Attach = StringSplit($s_AttachFiles, ";")
85.
        For $x = 1 To $S_Files2Attach[0]
86.
            $S_Files2Attach[$x] = _PathFull($S_Files2Attach[$x])
87.
            ConsoleWrite('@@ Debug(62) : $S_Files2Attach = ' & $S_Files2Attach & @LF & '>Error code: ' & @error & @LF) ;### Debug Console
88.
            If FileExists($S_Files2Attach[$x]) Then
89.
                $objEmail.AddAttachment ($S_Files2Attach[$x])
90.
            Else
91.
                ConsoleWrite('!> File not found to attach: ' & $S_Files2Attach[$x] & @LF)
92.
                SetError(1)
93.
                Return 0
94.
            EndIf
95.
        Next
96.
    EndIf
97.
    $objEmail.Configuration.Fields.Item ("http://schemas.microsoft.com/cdo/configuration/sendusing") = 2
98.
    $objEmail.Configuration.Fields.Item ("http://schemas.microsoft.com/cdo/configuration/smtpserver") = $s_SmtpServer
99.
    If Number($IPPort) = 0 then $IPPort = 25
100.
    $objEmail.Configuration.Fields.Item ("http://schemas.microsoft.com/cdo/configuration/smtpserverport") = $IPPort
101.
    ;Authenticated SMTP
102.
    If $s_Username <> "" Then
103.
        $objEmail.Configuration.Fields.Item ("http://schemas.microsoft.com/cdo/configuration/smtpauthenticate") = 1
104.
        $objEmail.Configuration.Fields.Item ("http://schemas.microsoft.com/cdo/configuration/sendusername") = $s_Username
105.
        $objEmail.Configuration.Fields.Item ("http://schemas.microsoft.com/cdo/configuration/sendpassword") = $s_Password
106.
    EndIf
107.
    If $ssl Then
108.
        $objEmail.Configuration.Fields.Item ("http://schemas.microsoft.com/cdo/configuration/smtpusessl") = True
109.
    EndIf
110.
    ;Update settings
111.
    $objEmail.Configuration.Fields.Update
112.
    ; Set Email Importance
113.
    Switch $s_Importance
114.
        Case "High"
115.
            $objEmail.Fields.Item ("urn:schemas:mailheader:Importance") = "High"
116.
        Case "Normal"
117.
            $objEmail.Fields.Item ("urn:schemas:mailheader:Importance") = "Normal"
118.
        Case "Low"
119.
            $objEmail.Fields.Item ("urn:schemas:mailheader:Importance") = "Low"
120.
    EndSwitch
121.
    $objEmail.Fields.Update
122.
    ; Sent the Message
123.
    $objEmail.Send()
124.
    If @error Then
125.
        SetError(2)
126.
		Return $oMyRet[1]
127.
    EndIf
128.
    $objEmail=""
129.
EndFunc
130.
 
131.
; Com Error Handler
132.
Func MyComErrFunc()
133.
    $HexNumber = Hex($oMyError.number, 8)
134.
    $oMyRet[0] = $HexNumber
135.
    $oMyRet[1] = StringStripWS($oMyError.description, 3)
136.
    ConsoleWrite("### COM Error !  Number: " & $HexNumber & "   ScriptLine: " & $oMyError.scriptline & "   Description:" & $oMyRet[1] & @LF)
137.
    SetError(1); something to check for when this function returns
138.
    Return
139.
EndFunc
Bitte warten ..
Mitglied: LaMancha
29.09.2013 um 17:49 Uhr
Hallo colinardo,

das Skript war ja eine Super-Überraschung! Habe es mal angepasst - und es läuft wie eine 1. Bleibt mir erstmal ein herzliches Dankeschön zu sagen. Und dann werde ich mich mal daran geben, zu verstehen, was da so passiert (vielleicht wird AutoIt ja mal ein Hobby von mir).

Viele Grüße - LaMancha
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
29.09.2013 um 23:41 Uhr
Achtung !! AutoIT kann süchtig machen Für Anfänger und Fortgeschrittene ist es beidermaßen gut geeignet.
AutoIT ist ein echtes Universalgenie, der große Vorteil liegt in der universellen Verwendung der kompilierten Dateien auf allen Windows-Betriebsystemen ohne irgendein Framework installieren zu müssen. Für Automatisierungsaufgaben perfekt geeignet und ein riesen Angebot an Funktionen jeglicher Art, selbst Benutzeroberflächen lassen sich damit problemlos realisieren.... Es gibt fast nichts was sich damit nicht realisieren ließe. Für das programmieren damit empfehle ich dir den Editor Scite.

Weiterhin viel Erfolg !

p.s. Bitte den Beitrag noch als gelöst markieren. Danke.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell

Einen Teil eines Textpfades aus einer TXT per Batch entfernen!?

gelöst Frage von 132749Batch & Shell3 Kommentare

Guten Morgen, ich benötige Eure Hilfe für ein kleines Script! Pfad zur Original txt: C:\myProgramm\DATA1.txt Ausgabepfad soll im gleichen ...

Batch & Shell

Batch - .csv to .txt

gelöst Frage von freshman2017Batch & Shell11 Kommentare

Hallo Ihr, ich habe da nochmal eine leichte kurze Frage, vielleicht hat da jemand ein Code für mich. Folgende ...

Batch & Shell

Batch-Code in TXT auslagern

Frage von ElHuttiBatch & Shell10 Kommentare

Hallo, Ich möchte bei einem Batch-Mailprogramm, das man zum schreiben einer E-mail ändern muss, den Teil mit den Variablen ...

Batch & Shell

Batch mit for txt auslesen?

gelöst Frage von Mohji32Batch & Shell4 Kommentare

Hallo, ich habe mir den "Grundkurs" zu for schleifen im Board angeschaut aber leider nicht das hin bekommen was ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Administrator.de Perlen
Tipp von DerWindowsFreak2 vor 20 StundenHumor (lol)2 Kommentare

Hallo, Heute beim stöbern auf dieser Seite bin auf folgenden Thread aus dem Jahre 2006 gestossen: Was meint ihr? ...

Erkennung und -Abwehr
OpenSSH-Backdoor Malware erkennen
Tipp von Frank vor 1 TagErkennung und -Abwehr

Sicherheitsforscher von Eset haben 21 Malware-Familien untersucht. Die Malware soll Hintertüren via OpenSSH bereitstellen, so dass Angreifer Fernzugriff auf ...

iOS
WatchChat für Whatsapp
Tipp von Criemo vor 4 TageniOS5 Kommentare

Ziemlich coole App für WhatsApp User in Verbindung mit der Apple Watch. Gibts für iOS sowohl als auch für ...

iOS
IOS hat nen Cursor!
Tipp von Criemo vor 5 TageniOS5 Kommentare

Nette Funktion im iOS. iPhone-Mauszeiger aktivieren „Nichts ist nerviger, als bei einem Tippfehler zu versuchen, den iOS-Cursor an die ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
SSD zeigt falsche Werte
Frage von karl2014Festplatten, SSD, Raid25 Kommentare

Ich habe ein Problem mit der SSD in meinem Laptop mit Windows 10. Es ist eine 1Tb Platte die ...

Windows Server
Welche Option fürs Windows Server Installations besser
Frage von backitWindows Server22 Kommentare

Hi Zusammen, ich werde unserer AD (SBS 2011) und Exchange 2010 Servern auf neuen physikalischen Server umziehen. ich habe ...

Ubuntu
Installation freerdp 2.0.0-rc4
Frage von kristovUbuntu20 Kommentare

Hallo, möchte freerdp 2.0.0-rc4 auf linux mint 18.3 installieren, habe aber keine Ahnung, wie das funktioniert. freerdp 1.1 ist ...

Windows Update
Fehler bei Updates über WSUS
Frage von Hendrik2586Windows Update19 Kommentare

Guten Tag liebe Kolleginen und Kollegen, lang lang ist meine letzte Anfrage her. Hier etwas das mich nun schon ...