Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Bringt es was 2 USV hintereinander zu schalten?

Mitglied: chris15

chris15 (Level 1) - Jetzt verbinden

17.08.2007, aktualisiert 21:52 Uhr, 11724 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi Leute warscheinlich kommt euch diese Frage blöd vor, aber bei meinem Vater in der Kanzlei, steht ein Server, der immer Läuft jetzt fahren wir aber in den Urlaub und da dann keiner bei Gewitter den Server ausschalten und ausstecken kann, hab ich mir gedacht ich schalte meine USV zusätzlich vor die die jetzt schon dranhängt, das dem Server ja nichts passiert.

Nun meine Frage bringt das was oder kann ich mir das sparen?

mfg

chris

PS Hoffe das ich in dem richtigen Bereich gepostet hab, weil mir sonst nichts passend erschien (geht ja um die Sicherheit des Servers
Mitglied: Arch-Stanton
17.08.2007 um 18:52 Uhr
Hallo,

das bringt wohl wenig. Sinnvoll wäre es, wenn die USV den Server per Software ausschalten könnte. Dann brauchen Deine Leute bloß den Stromstecker aus der USV ziehen (mit rotem Tape kennzeichnen) und der Server wird sauber heruntergefahren. Wenn die User den Einschaltknopf finden, ist doch das Problem gelöst.

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
17.08.2007 um 19:09 Uhr
Hallo !chris!,

IMHO bringt es nichts. Welchen Effekt erhoffst du dir denn davon?

Mehr Sinn macht es gute Technik einzusetzen (Online - VFI-SS-111) und die dazugehörige Software zu konfigurieren. Testen nicht vergessen!

Eine Online-UPS deshalb, um auch kleine Spannungsspitzen, die bei einer Line Interactive durchkommen und bspw. für Telefonanlagen schädlich sein können, zu glätten (Voltage and Frequency Independent).
Die Software, damit der/die Server zuverlässig heruntergefahren werden und, sobald wieder Netzspannung verfügbar ist, hochfahren.

Zwei UPS, dann aber parallel, machen dann Sinn, wenn zwei getrennte Stromversorgungen vorhanden sind.

HTH,
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
17.08.2007 um 19:47 Uhr
Hallo,

eigentlich eine ganz interessante Frage, finde ich.

Zuerstmal: Gegen Gewitter sollte eigentlich eine gute Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz genügen.

Das halte ich fuer ein Geruecht.
Gegenueber einer durchschnittlichen Stromstaerke von 20.000 Ampere bei der Hauptentladung eines Blitzes, nimmt sich der 12 Ampere Ueberspannungschutz einer Steckdosenleiste doch ziemlich laecherlich aus...
saludos
gnarff

[edit/] Jetzt steht mein Kommentar zu fillipg's exzellentem Ausfuehrungen zum Thema ploetzlich in seinem Kommentarfenster, anstatt in meinem eigenen. Das ist seltsam, denn ich hatte fuer meine Antwort das Zitatfenster geoeffnet.
Nach der Sicherung meines Kommentares, war fillipg's Rest-Text ploetzlich weg. Das tut mir sehr leid, aber ich kann es nicht mehr aendern...[/] gnarff - el moderador
Bitte warten ..
Mitglied: chris15
17.08.2007 um 20:38 Uhr
das mit dem ausschalten bei stromschwankungen und bei dem steckerrausziehen per software hab ich schon so, ich erhoffe mir dadürch eine besser abwehr von starken stroschlägen, die die blitzschutzsteckerleiste und die eine USV durchschießen, und das meine leute den stecker rausziehen geht nich, weil keiner da ist genau darum ja die frage, der server ist 2 wochen alleine sozusagen
Bitte warten ..
Mitglied: Connor1980
17.08.2007 um 21:51 Uhr
>, weil keiner da
ist genau darum ja die frage, der server ist
2 wochen alleine sozusagen
JEtzt mal ganz blöde: wenn sowieso niemand da ist udn auch niemand auf dem server arbeitetn, Daten davon benötigt, etc. warum dann nicht einfach solange ausschalten?
Bitte warten ..
Mitglied: chris15
17.08.2007 um 21:52 Uhr
weil kunden meines vaters von außen darauf zugreiffen müssen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Lastanzeige USV
gelöst Frage von rudeboyBackup5 Kommentare

Mahlzeit! Eine Frage bezüglich USV, folgendes Modell: APC SMX3000HV Lastanzeige im Display: 35% Wie berechne ich die tatsächliche Last ...

Ausbildung
Zwischenprüfungsaufgabe USV
Frage von ManniMammutAusbildung12 Kommentare

Moin! Ich bin Nachwuchsadmin, bereite mich auf die Zwischenprüfung vor. Es kommen Aufgaben aus der 12.Klasse dran, von denen ...

Windows Server
USV Testprozedure
gelöst Frage von xbast1xWindows Server7 Kommentare

Hallo zusammen, bisher existiert noch kein Prozess im Unternehmen, welcher das Thema USV Tests umfasst. Im Einsatz sind die ...

Server-Hardware
USV "Echttest"
gelöst Frage von killtecServer-Hardware23 Kommentare

Hallo, weiß jemand von euch, wie ich ein "Realtest" bei einer APC USV (10KVA Rackmount) durchführen kann? Ich kann ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 1 TagWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 3 TagenInternet5 Kommentare

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zugleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, da ...

Windows 10

Netzwerk-Bug in allen Windows 10-Versionen durch Januar 2019-Updates

Information von kgborn vor 3 TagenWindows 101 Kommentar

Nur ein kurzer Hinweis für Admins, die Windows 10-Clients im Portfolio haben. Mit den Updates vom 8. Januar 2019 ...

Windows 10

Windows 10 V1809: Rollout ist gestartet - kommt per Windows Update

Information von kgborn vor 4 TagenWindows 102 Kommentare

Eine kurze Information für die Admins, die Windows 10 im Programm haben. Microsoft hat die letzte Baustelle (die Inkompatibilität ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Bekannte Drosselungen bei Providern ?
Frage von HenereLAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Servus zusammen, in bereits angefangen, aber ich hoffe dass der Beitrag hier mehr Informationen bringt. Sind Portdrosselungen bzw gezielte ...

LAN, WAN, Wireless
Temporäre WLAN Verbindung für AD-Login
Frage von Christian.WidauerLAN, WAN, Wireless14 Kommentare

Hallo zusammen, ich weiß leider nicht unter welchem Begriff ich dafür suchen muss, daher habe ich bisher leider nichts ...

Netzwerkmanagement
Reverse Proxy für TCP und UDP Anfragen
gelöst Frage von flxklsNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo zusammen, ich besitze einen Rootserver, der nur eine öffentliche IP besitzt und auf dem mehrere VMs laufen. Da ...

Netzwerkmanagement
Server bauen
Frage von JugendringNetzwerkmanagement11 Kommentare

Moin Moin, wir, der Jugendring sind ein ständig wachsender Verein mit vielen Unterprojekten. Da liegt es nah, dass wir ...