Canon HardwareRIP PS-7000 übers LAN betreiben ?

Mitglied: Elvereth

Elvereth (Level 1) - Jetzt verbinden

23.05.2006 um 11:48 Uhr, 4522 Aufrufe

Ich verwende eine Hardware-RIP PS-7000 (IP 192.168.1.3) an einem Canon BJW-7000 Wideformat-Tintenplotter. Ich muss nun einen neuen PC so einrichten, damit er auf die gegebene Hardware übers Netz drucken kann.

Habe das bisjetzt so eingerichtet:

Hardware:

PC (192.168.1.47) <-----[Cat5]-----> SWITCH <-----[Cat5]-----> RIP (192.168.1.3) <====[LPT]====> Plotter

Treiber:

"Adobe PS Canon Hardware RIP PS-7000" -----> lokaler TCP/IP Port "PORT1", 192.168.1.3 (mom. RAW, Port 9100)

getestete und fehlgeschlagene Einstellungen:

(RAW, Port 9100), (RAW, Port 21), (LPR, Warteschlangenname="PORT1")


Adobe Universal Postscript Treiber zusammen mit der PPD des Hardware-RIP installiert. Einstellungen usw. funktionieren, Papierformat kann ich einstellen. Wenn ich jedoch Daten übers LAN sende, bekommt die RIP anscheinend keine in den Eingang (Eingangs-LED müsste blinken).

Ping auf die 192.168.1.3 funktioniert aber.

Beim vorigen PC war das noch über ein Shareware "LPR-Spooler" gelöst. Dieser lieferte den lokalen Druckanschluss "C:\SPOOL\PORT1.SPL". Das Programm schaufelte das dann an die 192.168.1.3. Der Adobe Postscript-Treiber und die PPD waren das gleiche:

"Adobe PS Canon Hardware RIP PS-7000" --> lokaler Port "PORT1" ("\SPOOL\PORT1.SPL") --> LPR-Spooler --> 192.168.1.3


Ich bin nun davon ausgegangen, dass ich mir unter XP die Shareware LPR-Spoolersoftware sparen kann, weil die TCP/IP-Anschlusseigenschaften ebenfalls LPR anbieten. Also richtete ich einen TCP/IP-Port ein anstelle der Datei; auf diesen TCP/IP-Port verweist der Adobe-Treiber.

Weil nun am Ziel nichts ankommt - jedenfalls reagiert die RIP nicht auf Printbefehle - denke ich, muss ich die Einstellungen des TCP/IP-Ports anpassen.

Einstellungen momentan: RAW, Port 9100.

Im LAN-Scanner sehe ich, dass Port 21 dort offen ist. Hatte Einstellung RAW, Port 21 ausprobiert -> das Gleiche.

Dann habe ich die Einstellung LPR ausprobiert. Wieder nichts. Die Druckaufträge gehen nicht raus.

Im Internet konnte ich nichts nützliches finden, z.B. Handbücher.

Ich kann mir vorstellen, dass es nur allein an der Einstellung des lokalen TCP/IP-Anschlusses selbst liegt, der Treiber selbst scheint ja zu funktionieren (Papierformat, Rolle, etc alles lässt sich einstellen).

Vielleicht hat jemand Erfahrung mit der HardwareRIP und könnte mir hilfreiche Tipps geben, wie ich den Anschluss einstellen muss, damit die HardwareRIP die Daten bekommt und verarbeiten kann.


Vielen Dank schonmal


Elvereth
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Realistische Gehaltsvorstellung für eine "IT-Allroundkraft"
gelöst JiggyLeeVor 1 TagFrageOff Topic21 Kommentare

Hallo an alle, ich hege momentan den Wunsch mich von der alten verstaubten Behörden Bürokratie und langweiliger Aufgaben los zu lösen und in einem ...

Windows 10
Windows 10 Geschwindigkeitprobleme trotz viel mehr Gb Ram
Matthes88Vor 1 TagFrageWindows 1045 Kommentare

Hallo ihr lieben aaaalso : Da mein neuer Arbeitsspeicher (32gb) von meiner alten Windows 7 version (max mit 8gb kompatibel) nicht angenommen wurde, habe ...

Humor (lol)
Tipp: Dinge, die man besser nicht klaut
altmetallerVor 1 TagTippHumor (lol)14 Kommentare

Hallo, so wurde meiner Hündin z.B. heute der (eingeschaltete) GPS-Tracker mit Mobilfunkanbindung quasi "direkt vom Halsband weggefunden". Akku hatte noch 60% :-P Und ich ...

Grafikkarten & Monitore
Monitorhalterung mit 80cm Armlänge
ben1300Vor 1 TagFrageGrafikkarten & Monitore7 Kommentare

Guten Abend ! ich bin auf der Suche nach einer Monitorhalterung, im besten Fall ohne Bohrung für einen 28" Monitor (Vesa Halterung). Nun kommt ...

Netzwerkmanagement
Sicherheitsrisiken Synology DS Admin Konto
RitchtoolsVor 19 StundenFrageNetzwerkmanagement4 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe die Pflege von einem Firmen NAS übernommen (Synology) es sind mehrere Rechner im Netzwerk die auf Daten zugreifen. Leider hat ...

Cloud-Dienste
Cloud PBX bzw. IP Telefon für Ausland
decehakanVor 1 TagFrageCloud-Dienste3 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich suche Cloud Telefon ( Cloud PBX, IP-Telefon), sodass ich von Ausland aus über eine deutsche Rufnummer auf mein Handy erreichbar bin. ...

Microsoft
Datenkrake - Browser
DennisWeberVor 16 StundenErfahrungsberichtMicrosoft6 Kommentare

Hallo zusammen, ich empfehle euch mal definitiv in "Temp" Verzeichnis eures Browsers zu schauen. Es war für mich erschreckend, wie viele wichtige Dokumente und ...

E-Mail
Office 365 mit Wordpress nutzen
gelöst tobitobsnVor 1 TagFrageE-Mail6 Kommentare

Wir nutzen einen Webhoster, wo wir eine Wordpress Webseite betreiben und haben vor einiger Zeit zu Office 365 gewechselt. Unser Webhoster erlaubt innerhalb von ...