Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Datenübertragungsrate

Mitglied: Corraggiouno

Corraggiouno (Level 2) - Jetzt verbinden

25.03.2010 um 17:07 Uhr, 3049 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

kann mir jemand mal den Unterschied zwischen der Angabe Datentransferrate auf folgender Seite
http://www.arlt.com/PC-Komponenten/Festplatten/3-5/3-5-S-ATAII/500GB-We ...
Max Transferrate(lesen) : 300 MB/s
Max Transferrate(schreiben) : 175 MB/s

und folgender Seite
http://de.wikipedia.org/wiki/Daten%C3%BCbertragungsrate
Serial ATA: Serial ATA: 1,5 Gbit/s, Serial ATA Revision 2.x: 3,0 Gbit/s, Serial ATA Revision 3.x: 6,0 Gbit/s

mit der Angabe Gbit/s

Kann mir da jemand der Unterschied erklären?
Mitglied: kaiszy28
25.03.2010 um 17:16 Uhr
Hallo,

das eine ist die Übertragungsrate der Festplatte (die kann max. obige Werte), das andere die max. Übertragungsraten bei Serial ATA. Der Controller könnte also eigentlich 1,5 (bzw. 3.0, 6.0 GBIT), die Festplatte kann aber "nur" 300 bw 175 MB.

Das verhält sich ungefähr so wie: Auf der Autobahn darf man 120 KM/Stunde fahren, wenn Du aber nur ein Auto hast, das 50 KM/Stunde schafft, kannst Du den Maximalwert nicht erreichen (und solltest über ein neues Auto nachdenken ;) Die Autobahn ist der SATA-Controller, das Auto die Festplatte.

CU,
Kai.
Bitte warten ..
Mitglied: edvmokel
25.03.2010 um 17:22 Uhr
Zitat von Corraggiouno:
Hallo,

dies sind die hersteller angaben! (tatsächlicher = praktischerwert)
kann mir jemand mal den Unterschied zwischen der Angabe Datentransferrate auf folgender Seite
http://www.arlt.com/PC-Komponenten/Festplatten/3-5/3-5-S-ATAII/500GB-We ...
Max Transferrate(lesen) : 300 MB/s
Max Transferrate(schreiben) : 175 MB/s


hier wird von der norm gesprochen und dem theoretischen werten. wenn alle faktoren passen!
und folgender Seite
http://de.wikipedia.org/wiki/Daten%C3%BCbertragungsrate
Serial ATA: Serial ATA: 1,5 Gbit/s, Serial ATA Revision 2.x: 3,0 Gbit/s, Serial ATA Revision 3.x: 6,0 Gbit/s

mit der Angabe Gbit/s

Kann mir da jemand der Unterschied erklären?
Bitte warten ..
Mitglied: Manny1988
25.03.2010 um 17:26 Uhr
Kann sein das ich mich täusche; Natürlich ist es mit SATA II theoretisch möglich die 3,0 GBit/s zu bekommen, das sind 384MB/s. Die Platte kann aber max. lesen mit 300 MB/s und hat maximal ne schreibgeschwindigkeit von 175MB/s.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
25.03.2010 um 19:34 Uhr
Ich glaub es geht mehr darum.

Kilo, Mega, Giga sind einfache Multiplikatoren damit die Zahl nicht so hoch ist.
Solltest du eigentlich von Kilometer usw. kennen.

Und 8 bit sind ein Byte (analog zu Megabyte [MB] = 1024 Byte).

Damit solltest du rechnen können.
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
25.03.2010 um 21:11 Uhr
Hi
da werden ein paar nette Zahlen durch die Gegend geworfen (am besten die Theorie mal in wikipedia unter SATA nachlesen):
300MB/s entsprechen den 3GBit welches SATA je Kanal durch die Gegend bläst und dank 10to8Bit Protokoll dann diese 300MB/s ergibt.
Da eine HD Cache hat kann sie ideal 300MB/s zwischen den Controllern (Board+HD) austauschen; sobald sie auf die Plater zugreifen muß geht der Wert auf den immer noch idealen (das trifft nur zu wenn nur eine Übertragung von sehr großen immer aufeinander fallenden Transfer-Blöcken) auftritt, also nie.
175MB schreiben ist ein enorm positiver bevorteilter Wert der wahren Werte die diese HD schreiben kann (130MB kann die gleiche 2TB HD der Serie, also dann in etwa das selbe die 500GB Variante die nur einen Plater hat anstatt 4 bei der 2TB).
Reale HiEnd 15k SAS HDs können bei 1k großen Dateien durchaus auch nur 240kB/s durchsetzen obwohl ihr SAS 3GBit Interface 600GB/s verschlucken könnte (ohne Protokoll Overhead und Zugriffszeit).
Kurz: das sindreine Idealwerte und für den Realfall nur ein Anhaltswert. Es gilt auch hier das Cache, Platerdichte und Umdrehungszahl nur einen Anhalt bietet wie gut die HD wirklich ist. Auch Hersteller und dessen Algorithmen machen sehr viel aus was real durch geht, abgesehen von deinen Anwendungsfällen.
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: dog
25.03.2010 um 23:28 Uhr
(analog zu Megabyte [MB] = 1024 Byte)

1 Megabyte = 1000 Kilobyte = 1'000'000 Byte = 8'000'000 Bit

1 Mebibyte = 1024 Kibibyte = 1'048'576 Byte = 8'388'608 Bit
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
Windows 7
Updategängelung auf Windows 10, die zweite
Information von Penny.Cilin vor 2 TagenWindows 7

Hallo, da Windows 7 im kommenden Jahr nicht mehr supportet wird, werden Nutzer von Window 7 home premium wieder ...

Internet
EU-Urheberrechtsreform: Zusammenfassung
Information von Frank vor 5 TagenInternet1 Kommentar

Auf golem.de gibt es eine Analyse von Friedhelm Greis, der das Thema EU-Urheberrechtsreform gut und strukturiert zusammenfasst. Zwar haben ...

Microsoft Office

Office365 Schwachstellen bei Sicherheit und Datenschutz

Information von Penny.Cilin vor 6 TagenMicrosoft Office8 Kommentare

Auf Heise+ gibt es einen Artikel bzgl. Office365 Schwachstellen. Das ist noch ein Grund mehr seine Daten nicht in ...

Sicherheit
Schwachstellen in VPN Clients
Tipp von transocean vor 8 TagenSicherheit2 Kommentare

Moin, es gibt Sicherheitslücken bei VPN Clients namhafter Hersteller, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Installation
Windows10 Home Neuinstallation - Raketentechnik
Frage von spacyfreakWindows Installation13 Kommentare

"Kannst du den Rechner von der Tante von WindowsXP auf Windows10 Home upgraden" haben sie gefragt? "Sicher, was kann ...

Utilities
Teamviewer 9.x "out of date" ??
gelöst Frage von keine-ahnungUtilities13 Kommentare

Moin at all, mein topaktueller teamviewer (alles 9.x - releases) verweigert seit heute die Arbeit und bemeckert: "the remote ...

Windows 10
Windows 10 verwendet FritzBox per IPv6 als DNS-Server an Stelle des per DHCP vergebenen DNS-Servers
Frage von Datax87Windows 1010 Kommentare

Hallo, ich habe ein kleines Problem mit der Namensauflösung (DNS) unter Windows 10. Mir ist heute aufgefallen, dass ich ...

Voice over IP
Anbindung Telekom Cloud PBX mit Sophos SG330
gelöst Frage von macomarVoice over IP7 Kommentare

Hallo an alle, wir beabsichtigen mit unserer alten Siemens Telefonanlage auf Telekom Cloud PBX umzusteigen. Da wir eine Verwaltung ...