Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

DATEV Win2003 Server Terminal übergehen

Mitglied: nex

Internetzugriffsumleitung über Terminalserver

Hallo,
seit Kurzem haben wir DATEVnet.
Ich bin für die genannte Homepage verantwortlich.
Um ins Internet zum kommen, muss man sich auf dem Terminal-Server per Remotedesktop einloggen.
Von da aus habe ich (wie jeder im Netzwerk) die Berechtigung durch einen Proxy ins Internet zu gehen, doch keine Berechtigung auf einen FTP-Zugriff, den man benötigt, um die Homepage zu warten.
Ich habe bisher als Administrator meines Arbeitplatzes gearbeitet, weil ich spezielle Programme benutze. Damals war für mich sowohl das Netzwerk, als auch das Internet verfügbar.
Nun bin ich zwar an das Netzwerk angebunden, habe jedoch keinen Internetzugang (ohne Terminal). Wie ich verstanden habe, ist dieser NUR durch das Terminal möglich.

Nun die Frage: Ist es möglich das Terminal zu übergehen und trotzdem durch die Firewall ins Internet zu gehen?
Eine separate Internetverbindung stellt ein viel zu hohes Risiko dar.

Mit freundlichem Gruß,
A. Sheydin

Content-Key: 2926

Url: https://administrator.de/contentid/2926

Ausgedruckt am: 24.07.2021 um 04:07 Uhr

Mitglied: Saronimus
Saronimus 03.10.2004 um 08:31:48 Uhr
Goto Top
Hi,
es wäre mir neu, daß man bei DATEVnet zwangsweise über den WTS ins Internet gehen muss. Bei mir in der Kanzlei funktioniert es auf jedenfall auch neben dem WTS her. Probiere doch mal folgendes:

1.) Stelle auf dem gewünschten Arbeitsplatz den Kommunikationsserver als Gateway ein.
2.) Passe die Proxyeinstellungen im IE denen auf dem WTS an.
3.) Versuche über den IE eine Verbindung ins Internet aufzumachen. Es sollte nun eine Benutzer und
Passwortabfrage erscheinen. Benutze hier den Hauptbenutzer, oder einen der explizit das Recht
besitzt ins Internet zu gehen.

Das sollte eigentlich funktioneren. Zumindest läuft das bei mir in der Kanzlei so. Ansonsten schaue dir doch mal die Proxyeinstellungen auf dem WTS an, ob dieser auch für FTP eingerichtet ist (gleicher Port). FTP sollte nämlich auch vom WTS aus nutzbar sein.

Ciao und viel Erfolg
Saronimus
Mitglied: nex
nex 12.10.2004 um 15:25:12 Uhr
Goto Top
Danke für die Antwort.

zu 1.) Wie stelle ich den "Kommunikationsserver als Gateway" ein?
Mitglied: nex
nex 12.10.2004 um 17:06:18 Uhr
Goto Top
Die Frage zu 1. hat sich erledigt, alles läuft wunderbar - AUßER dem FTP

Jeder FTP Zugriff per Browser wird von der Fußzeile "Generated by Trend Micro Interscan VirusWall" und ausschließlich Leserechten begleitet.

Wie schaue ich auf dem WTS nach, ob dieser für FTP eingerichtet ist?
Wie sollte ich vorgehen?
Mitglied: nex
nex 12.10.2004 um 18:02:40 Uhr
Goto Top
Alles funktioniert.

Der FTP-Zugang setzt sich wie folgt zusammen:
FTP-Adresse: ftp-proxy.services.datevnet.de:21

user: extbenutzer@intuser@extadress
pass: extpass@intpass

PS: Ich liebe es auf meine eigenen Posts zun antworten
Mitglied: Saronimus
Saronimus 13.10.2004 um 20:27:16 Uhr
Goto Top
Freut mich,
daß ich dir ein wenig helfen konnte, :-) face-smile
Abgesehen davon finde ich es positiv wenn du Fragen, die du selbst gestellt hast, beantwortest, sowie du das Problem selbst gelöst hast. So können andere mit dem selben Problem davon profitieren.

Ciao
Saronimus
Heiß diskutierte Beiträge
general
Wirklichkeitsfremd: Wann eine Ransomware-Attacke gemeldet werden muss - EDSAStefanKittelVor 1 TagAllgemeinViren und Trojaner17 Kommentare

Hallo, in diesem Artikel geht es wieder mal um die Frage ob eine Ransomware-Attacke gemeldet werden muss. Warum ist das ein Problem? "Die Umsetzung der ...

question
Exchange direkt in das Internet?leon123Vor 1 TagFrageExchange Server20 Kommentare

Hi zusammen, darf euer Exchange direkt in das Internet? Unser Exchange ist hinter einem Webfilter, der die Server nur auf bestimmte Seiten raus lässt. Allerdings ...

question
LAN patchenNxtrexVor 1 TagFrageSwitche und Hubs9 Kommentare

Hallo, ich habe im Serverraum der Firma einen Router, dessen Signal per LAN an einen Serverschrank in der Halle geleitet werden soll. Der Switch in ...

question
ISOs von Microsoft - einheitlich oder nicht?DerWoWussteVor 1 TagFrageMicrosoft9 Kommentare

Ich grüße Euch. Wenn wir ISO-Dateien runterladen, dann nehmen wir sie aus dem VLSC. Da legt man Sprache fest, Architektur, Edition und natürlich auch den ...

question
Unifi VPN soll nicht den ganzen Traffic über das Lokale Netzwerk routen gelöst Dino47Vor 1 TagFrageNetzwerke34 Kommentare

Hallo, ich habe eine Frage bezüglich eines VPN Problems. Es bestehen sogar zwei Probleme, aber als erstes einmal einige Informationen: Wir haben eine VPN umstellung ...

question
PFSense HardwareBosnigelVor 1 TagFrageRouter & Routing29 Kommentare

Moin! Ich will mich in das Thema PFSense einarbeiten. Das Tutorial von aqui hab ich mir natürlich schon angeschaut. Danke aqui dafür. Nur die dort ...

question
PC zusammenbauen PC Zusammenstellung (IT Praktikant)nachgefragtVor 1 TagFrageHardware12 Kommentare

Guten Morgen Zusammen, die Tage bekommen wir einen Praktikanten, damit dieser mal das Innenleben einen PCs kennenlernt würde ich ihn gern mit Hilfe von YouTube ...

info
Ein böser Bube in freier Wildbahn (hier .IMG Datei)wolfbleVor 18 StundenInformationViren und Trojaner12 Kommentare

Moin Moin an alle Gestern bekam ich eine EMail mit irgendwelchen komischen Sepa Einzugsankündigungen die man angeblich der angehängten Datei entnehmen kann. Ging so um ...