Disk2vhd umwandeln für iSCSI

Mitglied: Ivo1977

Ivo1977 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.09.2011 um 08:43 Uhr, 4455 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

da bin ich auch schon wieder mal mit ner Frage.


Ich möchte gern den kompletten Festplatteninhalt in eine VHD umwandeln um diese dann über iSCSI den Clients zur Verfügung zu stellen.

Es gibt ja das lustige disk2vhd tool von MS welches zwar die HDD schön umwandelt, diese auch in zb. HyperV und auch so eingebunden werden kann, allerdings nicht als iSCSI target.

( Beim Import der Disk kommt die Fehlermeldung das die VHD nicht kompatibel sei)



Gibt es ein gutes Alternativtool welches ihr empfehlen könnt um die Aufgabe zu lösen.


Wäre euch sehr dankbar und würde enorm zeit sparen :-) face-smile

MfG Ivo1977
Mitglied: Dani
12.09.2011 um 10:52 Uhr
Hi Ivo1977,
als Basis brauchst du einen Server/NAS welches als iSCSI-Dienst läuft. Dort erstellst du ein neues iSCSI LUN und dazu passende iSCSI-Targets.
Danach bindet du die iSCSI LUN per iSCSI Tool von Microsoft auf den Clients entsprechend ein und kopierst danach die Daten der VHD-Datei auf die LUN.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Ivo1977
12.09.2011 um 11:06 Uhr
Hi, danke für die Antwort ist aber nicht ganz das was ich gefragt hatte.

Der Server läuft schon längst, allerdings hab ich für die 15 Bootclients jede vhd neu anlegen müssen, und dann win übers netzwerk drauf installiert. (bzw. die ersten 3 bis ich auf die idee kam die vhd's zu kopieren)

Meine Frage ist ob es ein tool gibt was hdds in vhd umwandelt welche kombatibel genug sind damit diese eingebunden werden können. Also von einem vorhandenen Rechner der bisher von seiner lokalen HDD bootete eine vhd erstellen und diese dann einbinden.

Wenn ich versuche eine mit disk2vhd erstellte vhd einzubinden (import) bekomm ich die Fehlermeldung das diese kein unterstütztes vhd format ist.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
12.09.2011 um 11:22 Uhr
Morgen Ivo1977,

Symantec System Recovery (früher BESR) bringt ein eigenes Tool zum Wandeln der Sicherungen(Images) von Volumes in virtuelle Maschinen.
Ob diese dann in iSCSI-Targets eingebunden werden können, weiß ich aber nicht.
Ob das mit der Trial möglich ist, weiß ich auch nicht, glaube aber eher nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
12.09.2011 um 12:35 Uhr
Wieso macht Du nicht einfach per DD/dd_rescue ein Image und bindest das als iSCSI-Target ein. Sollte ohne Probleme auch funktionieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Ivo1977
12.09.2011 um 14:20 Uhr
Danke schonmal für die beiden Ideen probier ich glatt mal aus
Bitte warten ..
Mitglied: holy-day
13.09.2011 um 18:14 Uhr
1. ein gutes Tool ist Xen Converter, der auch vhd ermöglicht.
2. die Workstation vorher auf den Umzug auf den SCSI Modus (neuer Controller) vorbereiten
bei XP z.B das von Heise veröffentlichte Tool Merge IDE.BAT ftp://ftp.heise.de/pub/ct/listings/0218-206.zip verwendet werden.
Und du solltest den gewollten SCSI Controller Treiber vor dem Umzug reininstallieren.
probieren. Wenn keine bessere Lösung geht hilft sysprep - um neue Hardwareerkennung zu initialisieren
3 Die vhd lässt sich ja auch als IDE einbinden, der ist es egal wie der Server das Target sieht.

gruss p
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Probleme im Netzwerk Switche teilweise nicht erreichbar
hukimanVor 1 TagFrageSwitche und Hubs30 Kommentare

Guten Morgen, seit Monaten haben wir hier immer wieder Probleme mit dem Netzwerk, das Problem konnte ich leider aber noch immer nicht finden. Es ...

Erkennung und -Abwehr
Einer Malware auf der Spur. Benötige Sherlock Holmes!
streamVor 1 TagFrageErkennung und -Abwehr7 Kommentare

Guten Abend Wenn ich meine Windows-10-Kiste starte, so gibt mir mein Router eine Meldung aus, dass eine bestimmte IP-Adresse wegen Bösartigkeit geblockt wurde. Auf ...

Batch & Shell
Tabellarische Ausgabe der Netzwerkschnittstellen
gelöst dysti99Vor 1 TagFrageBatch & Shell19 Kommentare

Mit - ip a - werden ja die Netzwerkschnittstellen angezeigt. Ich möchte mit ein Batchscript folgende Ausgabe erreichen: 1 eth0 192.168.1.1 AD:13:67:56:14:D1 2 eth1 ...

Ubuntu
Mailserver Test Provider IP
gelöst it-blzVor 1 TagFrageUbuntu9 Kommentare

Hallo, ist es möglich einen "Mailserver" (Imap + smtp) in einer Virtual Box mit einer Provider IP (dynamisch - ist allerdings konstant) zu testen? ...

Microsoft Office
Wechsel von Office - Exchange on premise zu Office 365 - Exchange Online
jann0rVor 20 StundenAllgemeinMicrosoft Office10 Kommentare

Moin, ich weiß nicht so richtig, unter welche Überschrift man dieses Thema hier am besten packen kann, daher mal als allg. Beitrag / Erfahrungsbericht. ...

Microsoft
MS Teams und Office im gemeinnützigen Verein
DanielBodenseeVor 1 TagFrageMicrosoft6 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne in unserem anerkannten gemeinnützigen Verein eine gemeinsame Platform aufbauen, über die wir Diskutieren und uns austauschen können, insbesondere bei ...

Hardware
DisplayPort zu USB-C Adapter Converter
gelöst felixhuth-itVor 1 TagFrageHardware11 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde Ich habe da ein kleines Problemchen. Der Kunde wollte einen 14 Zoll Monitor mit Touch in Verbindung mit einem Mini PC ...

Linux Netzwerk
SAMBA FS Portfreigabe
gelöst Jannik2018Vor 1 TagFrageLinux Netzwerk17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Portfreigabe für meinen SAMBA Server mit Netzwerkfreigaben auf port 445 TCP eingerichtet allerdings wenn ich per DNS oder externer ...