DNS Replikation-Hochverfügbarkeit einrichten

Mitglied: xadox-it

xadox-it (Level 1) - Jetzt verbinden

20.10.2011, aktualisiert 11:40 Uhr, 11019 Aufrufe, 10 Kommentare

Ich habe zwei Windows Server 2008 R2 Enterprise. Der erste von beiden ist ein Domain Controller und hat auch einen AD integrierten DNS-Server.
Der zweite ist ebenfalls ein Windows Server 2008 R2 Enterprise Server. Dieser ist als zweiter Domain Controller installiert, zwecks Replikation. Ebenfalls ist ein AD integrierter DNS-Server auf diesem installiert.

Ich habe nun das Problem sobald der DC1 ausfällt bzw. ich diesen herunterfahre ich nicht mehr im Internet surfen kann.
Kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen?
Mitglied: Robobob
20.10.2011 um 10:43 Uhr
Hallo,

du hast auch dran gedacht bei den Clients, den alternativen DNS einzutragen?

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: XxDustyxX
20.10.2011 um 10:45 Uhr
Wichtig ist, dass alle DNS Zonen im AD repliziert werden.

Schau mal hier: http://technet.microsoft.com/de-de/library/cc779655%28WS.10%29.aspx

Und bei allen Clients sollte der alternative DNS Server eingetragen sein.
Bitte warten ..
Mitglied: xadox-it
20.10.2011 um 10:48 Uhr
Ich habe beide DNS-Server eingetragen.
Bitte warten ..
Mitglied: xadox-it
20.10.2011 um 10:54 Uhr
In beiden DNS-Servern habe ich jeweils nur eine Zone (die Gleiche). Und diese sind im Active Directory gespeichert.
Sowohl für Foreward und Reverse.
Bitte warten ..
Mitglied: dualhead
20.10.2011 um 11:14 Uhr
Hi,

hast in beiden DNS Servern gültige Weiterleitungen, also z.B. die DNS Server deines Internetproviders, eingetragen und überprüft?

Gruß D.
Bitte warten ..
Mitglied: xadox-it
20.10.2011 um 11:16 Uhr
In den Weiterleitungen stehen jeweils der entsprechende andere DNS-Server als auch die DNS-Server unseres Internetproviders.
Bitte warten ..
Mitglied: Robobob
20.10.2011 um 11:19 Uhr
Ja der Gute scheint schon an die Kleinigkeiten gedacht zu haben.
Muss wohl was bei der Installation der Dienste nicht richtig gelaufen sein.

Starte mal DCPROMO und guck da nochmal durch.
Und falls nicht schon geschehen, unbedingt einen Zeitserver anlegen.
Sonst bringt das Replizieren nicht viel auf dauer.

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: xadox-it
20.10.2011 um 14:30 Uhr
Es hat sich nun herausgestellt, das der zweite Server einen Bug hatte.
Das gesetzte default Gateway wurde nach einem Neustart immer wieder genullt.

In folgendem Threat gab es einen Lösungsweg:
http://social.technet.microsoft.com/Forums/en-US/itprovistanetworking/t ...
Bitte warten ..
Mitglied: dog
20.10.2011 um 16:49 Uhr
In den Weiterleitungen stehen jeweils der entsprechende andere DNS-Server

Das ist falsch!
In die Weiterleitungen gehört entweder gar nichts oder nur der Server des ISPs.

In die Einstellungen der Netzwerkkarte gehören beide DNS-Server.
Bitte warten ..
Mitglied: xadox-it
21.10.2011 um 06:42 Uhr
Danke für die Richtigstellung. Ich war mir hierbei auch nicht wirklich sicher.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Probleme im Netzwerk Switche teilweise nicht erreichbar
hukimanVor 1 TagFrageSwitche und Hubs30 Kommentare

Guten Morgen, seit Monaten haben wir hier immer wieder Probleme mit dem Netzwerk, das Problem konnte ich leider aber noch immer nicht finden. Es ...

Erkennung und -Abwehr
Einer Malware auf der Spur. Benötige Sherlock Holmes!
streamVor 1 TagFrageErkennung und -Abwehr7 Kommentare

Guten Abend Wenn ich meine Windows-10-Kiste starte, so gibt mir mein Router eine Meldung aus, dass eine bestimmte IP-Adresse wegen Bösartigkeit geblockt wurde. Auf ...

Batch & Shell
Tabellarische Ausgabe der Netzwerkschnittstellen
gelöst dysti99Vor 1 TagFrageBatch & Shell19 Kommentare

Mit - ip a - werden ja die Netzwerkschnittstellen angezeigt. Ich möchte mit ein Batchscript folgende Ausgabe erreichen: 1 eth0 192.168.1.1 AD:13:67:56:14:D1 2 eth1 ...

Ubuntu
Mailserver Test Provider IP
gelöst it-blzVor 1 TagFrageUbuntu9 Kommentare

Hallo, ist es möglich einen "Mailserver" (Imap + smtp) in einer Virtual Box mit einer Provider IP (dynamisch - ist allerdings konstant) zu testen? ...

Microsoft Office
Wechsel von Office - Exchange on premise zu Office 365 - Exchange Online
jann0rVor 20 StundenAllgemeinMicrosoft Office10 Kommentare

Moin, ich weiß nicht so richtig, unter welche Überschrift man dieses Thema hier am besten packen kann, daher mal als allg. Beitrag / Erfahrungsbericht. ...

Microsoft
MS Teams und Office im gemeinnützigen Verein
DanielBodenseeVor 1 TagFrageMicrosoft6 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne in unserem anerkannten gemeinnützigen Verein eine gemeinsame Platform aufbauen, über die wir Diskutieren und uns austauschen können, insbesondere bei ...

Hardware
DisplayPort zu USB-C Adapter Converter
gelöst felixhuth-itVor 1 TagFrageHardware11 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde Ich habe da ein kleines Problemchen. Der Kunde wollte einen 14 Zoll Monitor mit Touch in Verbindung mit einem Mini PC ...

Linux Netzwerk
SAMBA FS Portfreigabe
gelöst Jannik2018Vor 1 TagFrageLinux Netzwerk17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Portfreigabe für meinen SAMBA Server mit Netzwerkfreigaben auf port 445 TCP eingerichtet allerdings wenn ich per DNS oder externer ...