Viele Domänen-Benutzerkonten von altem PC auf neuen PC übertragen

Mitglied: DocuSnap-Dude

DocuSnap-Dude (Level 2) - Jetzt verbinden

19.09.2011 um 10:39 Uhr, 4533 Aufrufe, 6 Kommentare

Wenn man (leider) keine Servergespeicherten profile nutzt....

Hallo,

ich weiss: Servergespeicherte Profile sind toll. Die hab ich aber nunmal nicht (aus Platzgründen).

Nun steh ich vor der Aufgabe von einem ganz speziellen PC etwa 30 Benutzerkonten auf einen neuen zu übertragen. Ich hab dafür folgendes gemacht:

      • [HKEY_LOCAL_MACHINE]\Software\Microsoft\windows_NT\ProfileList --> alle relevanten SID#s exportiert udn auf neuem Rechner importiert
      • von C:\Dokumente und Einstellungen alle relevanten Benutzerordner auf den neuen PC kopiert

Funktioniert auch bis auf einen Punkt: die Berechtigung zum lesen der Userregistry [HKEY_CURRENT_USER] ist nicht gegeben (nur wenn ich lokale Adminrechte vergebe). Eigentlich sollte hier der Username des angemeldeten User enthalten sein; anstelle dessen aber nur Numereishce SID-Werte.

Frage nun von mir:

Wer hat eine Idee um die Zugriffsrechte für den [HKEY_CURRENT_USER] beim login AUTOMATISCH zu setzen? Gruppenrichtlinie kann ich alles setzen ausser den Pfad [HKEY_CURRENT_USER]. Oder aber per GPOextensions allerdings dort keine Rechtevergabe möglich.

Danke für eure Hilfe!

Frank
Mitglied: StefanKittel
19.09.2011 um 10:54 Uhr
Hallo,
welches OS auf dem Client?
Sauberer ist der Umweg über defaul_user (bis XP).
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: DocuSnap-Dude
19.09.2011 um 11:09 Uhr
Ist beides (noch)WindowsXP.

Über default user ist das Problem: jeder hat andere Settings (z.B. Lotus-Notes liegen etliche Daten auf .\Application Data\Lotus....).
Bitte warten ..
Mitglied: Hubert.N
19.09.2011 um 11:19 Uhr
Moin

Du hättest dir das Leben sicher einfacher machen können mit dem User Profile Transfer Wizard

Was dir irgendwie fehlern muss sind die Profildaten unter HKEY_USERS...
HKEY_CURRENT_USER ist schließlich nur eine Kopie die bei der Benutzeranmeldung jedes Mal aus o.g. Teil der Registry neu geladen wird.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
19.09.2011 um 11:21 Uhr
Moin,

wenn es sich um domänen accounts handelt, genuegt es eigentlich das profil "C:\Dokumente und Einstellungen\%username%" komplett vom alten auf den neuen PC zu kopieren (als admin). Im Profil ist die datei NTUSER.DAT, die beim Anmelden als HKEY_CURRENT_USER geladen wird.

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: DocuSnap-Dude
19.09.2011 um 11:25 Uhr
BINGO! Das ist toll! Danke Dir für den Tipp; geht damit Super!
Bitte warten ..
Mitglied: DocuSnap-Dude
19.09.2011 um 11:27 Uhr
Zitat von @SlainteMhath:
wenn es sich um domänen accounts handelt, genuegt es eigentlich das profil "C:\Dokumente und
Einstellungen\%username%" komplett vom alten auf den neuen PC zu kopieren (als admin). Im Profil ist die datei NTUSER.DAT,
die beim Anmelden als HKEY_CURRENT_USER geladen wird.

nee das geht leuider nicht. Erschwerend weil auf altem PC jeder Admin war.

Mit dem Tool oben geht's aber super.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Zusammenarbeit
Klimaschutz
NebellichtVor 1 TagTippZusammenarbeit54 Kommentare

Hallo friends, (friends in Anlehnung an die vielen Fs in dem englischen von FFF: fridays for future. Übrigens am 19.03.2021 gibts wieder einen globalen ...

Notebook & Zubehör
Tipp für festgefressene Scharniere bei Lenovo V120 Notebook?
gelöst LochkartenstanzerVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör20 Kommentare

Moin Kollegen, Ich habe hier ein Lenovo V120 mit einem laut Internet üblichen Problem von "festgefressenen" Scharnieren. Ich könnte jetzt aufwendig das Notebook zerlegen ...

Viren und Trojaner
Ryuk Ransomware Warnzeichen
gelöst SchlemihlVor 1 TagFrageViren und Trojaner9 Kommentare

Guten Abend, nachdem ich hier und hier erfahren habe, wie sich die Ransomware Ryuk verhält, musste ich feststellen, dass unser kleines Netzwerk für eine ...

Microsoft Office
Microsoft365 und Outlook verbinden
ratzekahl1Vor 1 TagFrageMicrosoft Office31 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich habe einige Probleme / Fragen. Ich habe Office 365 auf den ersten Rechnern installiert. Admin angelegt, Benutzer usw. Da ich ...

Internet
Sichere Verbindung von zu Hause zu einem Firmenpc
haiflosseVor 1 TagFrageInternet6 Kommentare

Hallo! Ich suche eine Lösung mit der ich eine sichere Verbindung (ohne das ein Virus, Trojaner oder Ransom Virus den Computer bzw. Netzwerk zerstört) ...

Hyper-V
ESXi free oder Windows Hyper-V Server 2019
lukas0209Vor 22 StundenAllgemeinHyper-V16 Kommentare

Hallo, ich brauche ca. 2 oder 3 Windows 10 virtualisiert um Dinge zu testen. Ist es dafür sinnvoller ein Windows Hyper-V Server 2019 (kostenlos) ...

Off Topic
Nach 700 Tagen adwcleaner
altmetallerVor 23 StundenAllgemeinOff Topic7 Kommentare

Hallo, ich habe in meinem Netzwerk diverse Maßnahmen, um nicht nur Angriffe, sondern auch - sagen wir mal - unerwünschte Datenabflüsse und Tracking zu ...

Server-Hardware
Was bedeuten die Abkürzungen beim HPE-Server wie z.B. NC, Mod-X?
gelöst kaineanungVor 1 TagFrageServer-Hardware17 Kommentare

Hallo Leute, ich habe ein HPE-Serverangebot vorliegen bei dem ich an 1-2 Positionen nicht weiß was diese überhaupt bedeuten. Suche ich im Internet danach ...