Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst DOS-Programme unter XP-Pro SP2?

Mitglied: CeMeNt

CeMeNt (Level 2) - Jetzt verbinden

18.10.2007, aktualisiert 16:11 Uhr, 8574 Aufrufe, 9 Kommentare

Moin Leute,

ich mache gerade für einen Kollegen einen neuen PC fertig, der auf XP-Pro SP2 läuft.
Bisher hatte er noch einen Rechner mit Win2000.

Nun muss ich ein altes DOS-Programm installieren, was wir immer noch einsetzen.
Die Software-Firma gibt es wohl schon einige Zeit nicht mehr, also habe ich leider auch keinen direkten Ansprechpartner für mein Problem. Dieses stellt sich wie folgt dar:

- Das Programm nennt sich CS-ANBU (ist eine Anlagenbuchhaltungs-Software)
- Installation besteht aus 2 Floppy-Disks
- Die Installation muss laut Handbuch von Laufwerk A gestartet werden
- Der neue PC hat kein Floppy-Laufwerk, also habe ich das Floppy von einem anderen PC als "A" gemaped.
- Die Installation scheint soweit auch durchzulaufen (es werden einige Dateien angelegt).
- Anschließend habe ich die entsprechenden Ordner vom Win2000er rüberkopiert (gleiches Laufwerk)

Bei Starten des Prgramms (per Batch) kommt folgende Meldung:

Die Prüfung der maximal gleichzeitig zu öffnenden Dateien hat ergeben, dass NICHT GENÜGEND DATEIEN zur Verfügung stehen.
Bitte überprüfen Sie die Konfiguration des Computers (evtl. des Netzwerks)
Die geforderte Mindestanzahl an Dateien ist 90.
HINWEIS: Mögliche Ursachen hierfür sind unzureichende Angaben in den Konfigurationsdateien
CONFIG.SYS, SHELL.CFG, NET.CFG bei den FILES/FILE HANDLES-Einträgen oder unzureichende Angaben beim Laden von
SHARE.EXE (L:90 angeben)
NETZWERK: gleichzeitiger Start mehrerer Stationen? (wiederh.)
Der Programmstart ist nicht möglich!


Nun meine Frage(n):
- Kennt jemand von Euch die CS-ANBU?
- Hat das jemand auf XP zum Laufen gebracht?
- Können DOS-Programme überhaupt noch auf XP laufen?
- Kann jemand was mit der Fehlermeldung anfangen und mir sagen, was hier zu tun ist?

Danke für alle Tipps,

Gruß CeMeNt
Mitglied: 8644
18.10.2007 um 15:02 Uhr
Hi,

ich kenne zwar das Programm nicht, aber vielleicht hilft dir das ja schon weiter!

Psycho
Bitte warten ..
Mitglied: VoSp
18.10.2007 um 15:04 Uhr
Ja ja, die Jungspunde die nur noch klicki bunti Windows können.

Such mal unter %SYSTEMROOT%\system32 die Datei config.nt Daträgst Du dann Files=99 ein, dann sollte deine DOS Software laufen.

Bis dann

VoSp
Bitte warten ..
Mitglied: 8644
18.10.2007 um 15:06 Uhr
@ VoSp:

Du hast doch nicht etwa mich mit Jungspund gemeint? Falls doch, danke ich dir dafür!

Psycho
Bitte warten ..
Mitglied: VoSp
18.10.2007 um 15:25 Uhr
@ Psycho Dad

Nein, ich meinte den Kollegen CeMeNt. Denke mal das er noch nicht so alt ist oder noch nicht lange im IT Business, er kennt halt den FILES= Eintrag nicht.

Das ist ja auch kein Problem, wenn man noch nicht mit DOS gekämpft hat kann man den ja auch nicht kennen. ;)

Bis dann

VoSp
Bitte warten ..
Mitglied: CeMeNt
18.10.2007 um 15:52 Uhr
Das ist ja auch kein Problem, wenn man noch
nicht mit DOS gekämpft hat kann man den
ja auch nicht kennen. ;)

Moin VoSp!
Jepp, das ist richtig! Für die DOS-Ära bin ich zu spät geboren...!
Schließlich ist mein Nick ja auch "CeMeNt" und nicht "DOS-3.11"...

Dank Deines Hinweises komme ich nun schon mal einen Schritt weiter.
Allerding taucht nun die nächste Fehlermeldung auf:

ACHTUNG: Programmstart nicht möglich!
Zum korrekten Ablauf dieses Programmsystems muss die Umgebungsvariable (Enviromentvariable) COBSW richtig gesetzt sein, dies ist nicht der Fall.
Lesen Sie bitte im Handbuch nach. Weiter mit der ESC-Taste...


Lesen Sie bitte im Handbuch nach...
Das tue ich gerade, komme aber da auch nicht weiter, weil ich diese Umgebungsvariable nicht finde (auch auf dem 2000er Rechner kann ich diese nicht finden)
In dem Handbuch wird von einer AUTOEXEC.BAT gesprochen, in der der o.g. Eintrag vorhanden sein soll ( SET COBSW=-F-K3+Ke ).
Ich finde diese Autoexec.BAT direkt auf C:\ , aber diese ist leer.

Oder liegt die auch noch irgendwo im System32...?

Gruß CeMeNt
Bitte warten ..
Mitglied: 8644
18.10.2007 um 15:56 Uhr
Hi,

versuchs doch mal so:

rechte Maustaste auf Arbeitsplatz -> Eigenschaften -> Erweitert -> Umgebungsvariablen -> Neu
Unter Name trägst du COBSW ein und unter Wert -F-K3+Ke

Psycho
Bitte warten ..
Mitglied: coxsrcrub
18.10.2007 um 16:02 Uhr
Hi,

in den vorangegangenen Link wurde nicht ausdrücklich erwähnt das bereits die Installation im Kompatibilitätsmodus gestartet wurde. Daher weise ich noch einmal besonders daraufhin! MS empfiehlt!

- Kennt jemand von Euch die CS-ANBU?
Ich nicht

- Können DOS-Programme überhaupt noch auf XP laufen?
Ja, viele aber nicht alle

Deinstalliere das Programm

Map dir wieder dein Laufwerk A

Wen du die setup (oder was auch immer) auswählst öffne das Kontextmenü (rechtsklick)

Kompatibilität auswählen!

Windows (eine Version für das es noch geignet war auswählen)

einige Programme laufen ausschließlich nur mit 256 Farben und 640x480 (Das musst du testen oder vielleicht ist es ja auch dokumentiert !)

Beim Reiter Visuelle Designs habe ich noch kein Programm kennengelernt das dies nicht mochte, ist aber auch möglich.

die Setup durchlaufen lassen und die Verknüpfung zum Programm überprüfen (Kontextmenü/Kompatibilitätsmodus) dieser muss aktiviert sein!

Du kannst auch so einmal versuchen ohne es vorab zu deinstallieren ob es im Kompatibilitätsmodus läuft (klappt aber in den wenigsten Fällen)

Eine Garantie das dein Programm noch läuft hast du nicht, aber sehr gute Chancen wenn du so vorgehst!

Grüße Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: VoSp
18.10.2007 um 16:05 Uhr
Tach nochmal,

entweder die Environment Variable so eintragen wie von Psycho empfohlen oder halt in die Autoexec.nt

Also unter DOS gab es eine Config.sys, diese ist unter Windows nun die config.nt und unter DOS gab es eine autoexec.bat diese ist unter Windows nun die Autoexec.nt. beide zu finden unter %SYSTEMROOT%\system32.

Da kannst Du dann deinen SET Befehl reinknallen.

Bis dann

VoSp
Bitte warten ..
Mitglied: CeMeNt
18.10.2007 um 16:11 Uhr
... die Autoexec.nt. beide zu finden
unter %SYSTEMROOT%\system32.

Gajol, alder!

Das war's! Habe die Autoexec.NT angepasst.
Im Handbuch wird halt noch von der ...BAT gesprochen.

Das Programm läuft!

Danke für Eure Hilfe, Jungs! Weiter so!!

Grüße CeMeNt
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10

DOS-Programm mit LPT-Dongle unter Win10Pro (x64)

Frage von KrustyWindows 109 Kommentare

Hallo zusammen! Ich muss hier (leider) eine alte DOS-Software, die über einen LPT-Dongle gesichert ist, auf Win10Pro_x64 ans Laufen ...

Netzwerke

Dateifreigabe pro Programm, nicht per User

gelöst Frage von BennoNNetzwerke8 Kommentare

Hallo Zusammen In einem Firmennetzwerk mit Windows-AD habe ich ein Kundenverwaltungssysten, in welches ich auch Dateien ablegen kann. Diese ...

Windows XP

XP Professional SP2 aktivieren im Jahre 2019

Frage von MOS6581Windows XP14 Kommentare

Moin Kollegen, die Steuerungssoftware einer Druckmaschine läuft auf einem XP-Rechner. Damit im Fehlerfall ein zweiter Rechner da ist, den ...

Windows 10

Win10 Pro 1703 - Ein Programm mehrmals im Startmenü hinzufügen

Frage von emeriksWindows 103 Kommentare

Hi, mir ist gerade aufgefallen, dass man unter Win10 ein Programm nicht mehrmals ins Startmenü eintragen kann, egal ob ...

Neue Wissensbeiträge
Netzwerkmanagement
How To Mikrotik Netinstall
Erfahrungsbericht von areanod vor 1 TagNetzwerkmanagement

Jedes Mal wenn ich Netinstall längere Zeit nicht benutzt habe stolpere ich über die „Besonderheiten“ dieser Software. Das ist ...

Microsoft
Microsoft: LDAPS per Update als Default
Information von em-pie vor 1 TagMicrosoft2 Kommentare

Hallo, Microsoft wird mit einem der zukünftigen Updates LDAP auf LDAPS per Default umstellen. Admins von angebundenen Systemen die ...

Humor (lol)

Funny: Warum es immer schwieriger wird, die richtigen Produkte online zu finden

Information von Dilbert-MD vor 3 TagenHumor (lol)17 Kommentare

Wir befinden uns in der Rubrik "Off Topic - Humor" und in 15 Minuten ist Freitag. und ja, es ...

Windows Update
MS SQL Server Updates
Information von sabines vor 3 TagenWindows Update

Für 2012, 2014 und 2016 sind seit Dienstag wichtige Sicherheitsupdates verfügar, die eine remote, leicht auszunutzende Lücke im Reporting ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Suche Router der von einem Ethernet ein WLAN erzeugt
gelöst Frage von cdkurtRouter & Routing25 Kommentare

Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Wlan Router/ Access Point der sich in einem Heim / Hotel ...

Sicherheitsgrundlagen
Frage zur allgemeinen Netzwerksicherheit
Frage von AbstrackterSystemimperatorSicherheitsgrundlagen15 Kommentare

Guten Tag zusammen, in letzter Zeit beschäftige ich mich, auch wenn ich "nur" Azubi bin, mit diversen Themen der ...

Windows Server
Windows Server 2019 RDP auf anderen Port umlegen scheint zumindest in der Firewall nicht zu funktionieren
gelöst Frage von kfj-deWindows Server14 Kommentare

Hallo zusammen, habe gedacht, ich mache den Remote Desktop Zugang etwas sicherer und lege den Port auf einen der ...

Netzwerkgrundlagen
Anfänger-Plan für ein Heimnetzwerk mit Opnsense
gelöst Frage von scriptoriusNetzwerkgrundlagen13 Kommentare

Hallo, ich plane, mein Netzwerk zu Hause umzugestalten. Ich habe einen Glasfaser-Anschluss (Deutsche Glasfaser). In meinem Netzwerk befinden sich ...