Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Druck-Problem mit DOS-Programm über LPT-gemappte Netzwerkdrucker

Mitglied: Demodhar

Demodhar (Level 1) - Jetzt verbinden

15.02.2010, aktualisiert 11:38 Uhr, 4291 Aufrufe

Hallo zusammen,

ich hatte letzte Woche ein Problem bei einem unserer Kunden, welches ich nicht verstehe.
Das Problem ist zwar "gelöst" (siehe unten), aber ich würde gerne verstehen wie das passieren konnte, daher dieser Beitrag.

Erst einmal eine Beschreibung der Umgebung.

Der Kunde (eine Großbäckerei) setzt in der Verwaltung ca 45 Workstations ein, die alle mit Windows XP (SP3) laufen.
Weiterhin sind 4 Server im Einsatz, davon laufen 3 mit Windows Server 2003 SE (SP2) sowie 1 Server mit Novell Netware 6.5.
ca 20 (Netzwerk-)Drucker, die meisten mit Ethernet-Schnittstelle, ein paar wenige mit angeschlossenem Printserver. Alle Drucker sind auf dem (unten aufgeführten) Windows-Server als Netzwerkdrucker installiert und freigegeben.

Die Aufgabenverteilung im Einzelnen:

Windows-Server-1: Mail-Server
Windows-Server-2: File-und-Print-Server
Windows-Server-3: Terminalserver
Novell-Server: File-Server für die Verwaltungssoftware (ein altes DOS-Programm, welches auf Novell mit IPX leider besser läuft als auf Windows mit (TCP/)IP)

Der Kunde druckt täglich mehrere tausend Seiten Lieferscheine aus dem DOS-Programm.
Dieses verbindet den entsprechenden Drucker beim Druckauftrag mittels "net use" auf einen LPT-Anschluss und gibt diesen nach dem Druck wieder frei.

Letzte Woche nun geschah es sukzessive auf fast allen Rechnern, das beim Drucken
1) der Druck nicht ausgegeben wurde
2) der LPT-Port anschliessend nicht freigegeben wurde.

Letzteres war auch manuell per "net use lptx /d" nicht möglich. Die DOS-Box reagierte nicht mehr, Herunterfahren war nicht mehr möglich, da der Rechner ewig hing an der Stelle "Netzwerkverbindungen werden getrennt".
Lösen liess sich das an jedem Rechner nur per Booten ohne Netzwerkkabel, löschen des LPT-Ports per "net use" und anschliessendem Booten mit Kabel.
Das Problem betraf fast alle Workstations, allerdings nur mit dem DOS-Programm. Drucken aus Windows-Programmen war zu jederzeit möglich.
Reboot des Druck-Servers hat nichts gebracht, tiefgreifendere Massnahmen waren wegen des laufenden Betriebs nicht möglich.

Um die Betriebsfähigkeit wieder herzustellen, haben wir alle Drucker am Windows-Server-1 installiert, freigegeben und die Steuerbefehle des DOS-Programms auf diesen Server umgestellt.
Seither trat das Problem nicht wieder auf, was vermuten lässt, dass das Problem server-basiert sein könnte.

Hat da jemand eine Idee zu?

Besten Dank im Voraus!
Ähnliche Inhalte
Windows 10

Programm für Automatischen Druck + Erstellung einer Trennseite

Frage von spongebob24Windows 107 Kommentare

Hallo Zusammen ich habe Ordner in denen täglich mehrere PDF´s erstellt werden. Sobald diese einen bestimmten Dateinamen haben, sollten ...

Windows Userverwaltung

GPO Laufwerk wird nicht gemappt

Frage von banane31Windows Userverwaltung1 Kommentar

Hallo und einen schönen Freitag allen zusammen, vor weg: Ich hoffe das Thema wird nicht zu einem "Freitags Fred" ...

Windows 10

Druck option

Frage von jensgebkenWindows 109 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, folgendes Problem. Ich muss aus einer Anwendung drei Drucke erstellen 2x schwarz weiss 1 x Farbe 1 ...

Windows Server

Laufwerke werden nicht immer gemappt (Windows)

Frage von YotYotWindows Server7 Kommentare

Mahlzeit! Nehmen wir mal an, ich hätte ein Netzwerk mit einem DC, einem Fileserver und zwei Terminalservern, allesamt unter ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7
Updategängelung auf Windows 10, die zweite
Information von Penny.Cilin vor 2 TagenWindows 7

Hallo, da Windows 7 im kommenden Jahr nicht mehr supportet wird, werden Nutzer von Window 7 home premium wieder ...

Internet
EU-Urheberrechtsreform: Zusammenfassung
Information von Frank vor 4 TagenInternet1 Kommentar

Auf golem.de gibt es eine Analyse von Friedhelm Greis, der das Thema EU-Urheberrechtsreform gut und strukturiert zusammenfasst. Zwar haben ...

Microsoft Office

Office365 Schwachstellen bei Sicherheit und Datenschutz

Information von Penny.Cilin vor 5 TagenMicrosoft Office7 Kommentare

Auf Heise+ gibt es einen Artikel bzgl. Office365 Schwachstellen. Das ist noch ein Grund mehr seine Daten nicht in ...

Sicherheit
Schwachstellen in VPN Clients
Tipp von transocean vor 7 TagenSicherheit2 Kommentare

Moin, es gibt Sicherheitslücken bei VPN Clients namhafter Hersteller, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
Utilities
Teamviewer 9.x "out of date" ??
gelöst Frage von keine-ahnungUtilities12 Kommentare

Moin at all, mein topaktueller teamviewer (alles 9.x - releases) verweigert seit heute die Arbeit und bemeckert: "the remote ...

Windows Installation
Windows10 Home Neuinstallation - Raketentechnik
Frage von spacyfreakWindows Installation12 Kommentare

"Kannst du den Rechner von der Tante von WindowsXP auf Windows10 Home upgraden" haben sie gefragt? "Sicher, was kann ...

Windows 10
Windows 10 verwendet FritzBox per IPv6 als DNS-Server an Stelle des per DHCP vergebenen DNS-Servers
Frage von Datax87Windows 1010 Kommentare

Hallo, ich habe ein kleines Problem mit der Namensauflösung (DNS) unter Windows 10. Mir ist heute aufgefallen, dass ich ...

Peripheriegeräte
Empfehlung für Home-USV (ca. 450VA 270W) Irgendwelche Osterpreisaktionen bekannt?
Frage von Server-NutzerPeripheriegeräte9 Kommentare

Hallo und schöne Ostern. Meine private Heim-USV Yunto Q450 (ca. 450VA 270W) hat sich nach vielen Jahren ohne Probleme ...