Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Druckereigenschaften Netzwerkdrucker teilweise langsam - Netzwerklaufwerke oberste Ebene verzögert...

Mitglied: coindigger

coindigger (Level 1) - Jetzt verbinden

10.12.2007 um 10:01 Uhr, 6415 Aufrufe

Hallo Freunde,
ich knabbere seit Monaten an einem Problem eines kleinen W2K3 Server basierten Netzwerks.

Problem des Laserdruckers über USB am Server:
- diesen HP Laserjet habe per USB am Server installiert
- da der Drucker 3 Fächer hat, habe ich am Server den Drucker 3x angelegt und \\server\hp laserjet 2300 PCL Fach1, ...Fach2 und ...Fach3 genannt
- das Drucken am Server ist problemlos, auch das Öffnen der Druckereigenschaften geht am Server flink
- alle 3 Drucker sind freigegeben
- die Clients nehmen sich diese in der AD freigegebene Drucker (Verknüpfung ist dann \\server\...)
- beim Drucken auf den Fach1 geht es über´s Netzwerk flink und auch die Druckereigenschaften sind auf den Clients flink anzeigbar
- beim Drucken auf die Drucker ...Fach2 oder ...Fach3 steht das Spoolerfenster oft 20-30s und dann dauert es auch 30-50s bis danach der Drucker anfängt
- öffne ich die Druckereigenschaften von Fach2 und Fach3, dann dauert es ewig, bis diese aufgehen

Nun habe ich die Clientverbundenen Drucker ...Fach2 und ...Fach3 wieder gelöscht und als \\192.168.133.10\hp laserjet...Fach2 und ...Fach3 eingerichtet. Siehe da: der Fach2 Drucker ist nun schnell und ohne Probleme. Leider hat sich für den Drucker ...Fach3 (nun auch über IP verbunden) nichts geändert. An einem anderen Arbeitsplatz (alle 3 Drucker sind über die AD als \\server\hp... eingebunden) gehen ...Fach1 und ...Fach2 von Anfang an problemlos und nur ...Fach3 hängt immer...

Nun sieht das lles nach DNS / Namenproblemauflösung aus, aber:
- nslookup läuft auf den clients und dem Server problemlos
- den Server habe ich per netdiag und dcdiag auf Herz und Nieren getestet: alles fein.
- ich verwende DHCP, habe nur einen DNS Server (der W2K3), der auf Weiterleitung sauber konfiguriert ist: Internet ist flink und unverzögert
- die DNS Zonen habe ich alle schonmal gelöscht und wieder neu angelegt...

Wo macht es Sinn, weiter zu forschen oder übersehe ich etwas???


Nutzerprofil assoziiertes Problem beim Wechsel von lokale auf Netzwerklaufwerke:
- diese Problem tritt bei einem Nutzer auf, egal an welchem Rechner ich mich anmelde
- andere Nutzer haben dieses Problem so nicht
- alle Nutzer haben servergespeicherte Profile, die auch (scheinbar) problemlos geladen werden
- öffne ich mit dem problemnutzer den "Arbeitsplatz" ist dieser sofort offen
- dort sehe ich lokale Laufwerke (C: und D sowie die Netzwerklaufwerke (M: und Z
- wechsle ich vom Arbeitsplatz auf Lw. M:, dann dauert es 2-5s bis dieses Laufwerk öffnet (man debkt immer, sich "verklickt" zu haben)
- gehe ich dann in diesem laufwerk M: weitere Ebenen tiefer nach unten, dann ist alles superflink und problemlos
- die Verzögerung tritt genau dann wieder auf, wenn ich von der obersten Ebene von M: zurück zum Arbeitsplatz wechsele (wieder 2-5s)
- das kann ich sofort und immer reproduzieren (zeitunabhängig)
- verbinde ich M: per IP \\192.168.133.10\daten ist das Problem genau so
- keine Probleme gibt es beim Netzwerklaufwerk Z:
--> aber wie geschrieben: das Problem ist nutzerassoziiert

Hat jemand einen Tip??

Danke
Tom
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement

Netzwerklaufwerk verbinden nicht möglich

gelöst Frage von SteiniMNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo Leute, ich bin neu hier und brauche eure Hilfe. Danke schon mal im Voraus. Ich habe folgendes Problem: ...

VB for Applications

Netzwerklaufwerk verbinden mit Loginfeldern

gelöst Frage von HardExitVB for Applications8 Kommentare

Hallo, also ich habe Folgendes Problem, ich habe meine fest eingetragenen Userdaten nun gegen 2 TextBox'en ersetzt, nun funktioniert ...

Outlook & Mail

Outlook 2016 - PST auf Netzwerklaufwerk durchsuchen

gelöst Frage von AcJokerOutlook & Mail6 Kommentare

Hallo, stimmt es das Outlook 2016 (Win 10) keine PST Dateien durchsuchen kann die auf einem Netzwerklaufwerk abgelegt sind? ...

SAN, NAS, DAS

Synology mit QuickConnect via WebDav Netzwerklaufwerk verbinden

gelöst Frage von rolgeliSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo Ich suche schon seit Stunden nach dem richtigen Weg meine Synology von extern als Netzwerklaufwerk mit Windows 7 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10: Cortana und die Suche gehen bald wieder eigene Wege

Information von Frank vor 3 StundenWindows 10

Microsoft hat einen neuen Insider Build von Windows 10 veröffentlicht (Fast Ring, Version 18317), wo die digitale Assistentin "Cortana" ...

Humor (lol)
Und wie seid Ihr gegen Cyberattacken gewappnet?
Information von DerWoWusste vor 1 TagHumor (lol)6 Kommentare

aber wo ist der Hammer? :-)

Sicherheit
Ein weiterer Microsoft-Stirnklatscher
Information von DerWoWusste vor 2 TagenSicherheit8 Kommentare

Habe gerade einen Artikel zu einem Sicherheitsproblem gefunden, welches mir zu seiner Zeit (gepatcht 2015) wohl durchgerutscht ist. Es ...

Windows 10
Upgradepfade Windows 10 LTSC
Erfahrungsbericht von Datenreise vor 2 TagenWindows 10

Nur eine kurze Info, für diejenigen, die es interessiert, da es hierzu im Netz aus nachvollziehbaren Gründen nicht allzu ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
SFirm 4.0 auf Terminalserver startet für jeden angemeldeten Benutzer diverse Dienste
Frage von Frank84Microsoft25 Kommentare

Hallo zusammen, wir verwenden Sfirm 4.0 auf einem Terminalserver (der SQL Server ist auf einem separaten Server), das Problem ...

Windows Server
SFTP Server Anleitung gesucht (kein FTPS)
Frage von DKowalkeWindows Server19 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand eine gute Anleitung für die Installation eines SFTP Servers unter Windows verlinken? Ich finde ...

Windows 10
VM wächst schnell von 14 auf 35 GB an - warum?
Frage von degudejungWindows 1018 Kommentare

Hallo, ich bin ein Freund schlanker VMs und setze daher gerne mit dem Erscheinen einer neuen Win10 Version - ...

Internet
Google-Suchergebnisse, Schnelleinblendung, woher kommt der Inhalt?
gelöst Frage von departure69Internet17 Kommentare

Hallo. Ich bin der Systembetreuer einer kleinen Gemeinde in Süddeutschland. Wir betreiben auch eine Leihbücherei. Eine Kundin hat letzten ...