Durcheinander bei Berechtigung für Netzlaufwerk Freigabe (Keine Berechtigung)

Mitglied: Syosse

Syosse (Level 1) - Jetzt verbinden

18.05.2018 um 09:00 Uhr, 4228 Aufrufe, 3 Kommentare, 1 Danke

Hallo Jungs :) face-smile

Soeben habe ich mein Windows Server 2016 Essential fertig konfiguriert. Darauf laufen folgende Dienste wie: Druckserver, DHCP, DNS etc..
Alles läuft prima so wie ich mir es vorgestellt habe, bis zu einem Punkt und das ist die Berechtigung für Netzlaufwerk. Ich habe schon des Öfteren immer wieder Probleme dabei und ein durcheinander mit den Berechtigungen.


Auf dem Server wurde das Laufwerk (G) Daten via Gruppenrichtlinie verknüpft. Das scheint alles zu klappen auf den Clients (Windows 10 Pro 64x) ist das Laufwerk ersichtlich, wenn ich aber beim Laufwerk einen neuen Ordner erstelle von den Clients aus, kommt folgende Meldung : "Sie benötigen Berechtigungen zur Durchführung des Vorgangs."


Vor dem habe ich folgende Berechtigung erteilt:

Rechtsklick Daten (G) -> freigeben für -> Erweiterte Freigabe -> Erweiterte Freigabe -> Diesen Ordner Freigeben (Haken rein) -> Berechtigungen -> Die Gruppe hinzugefügt und Vollzugriff Zulassen.


Das hat leider nicht geklappt. Dann hab ich folgendes noch versucht :

Rechtsklick Daten (G) -> Eigenschaften -> Sicherheiten -> Bearbeiten -> Hinzufügen -> Die Gruppe hinzugefügt und Vollzugriff Zulassen.

Auch das hat nicht geklappt dann habe ich bei der Gruppenrichtlinie noch folgendes gemacht :

Gruppenrichtlinienobjekt (Netzlaufwerk G) -> Delegierung -> Hinzufügen -> Die Gruppe hinzugefügt -> Einstellung bearbeiten, löschen, Sicherheit ändern.


Die 2 Benutzer Hans und Marta hab ich zu einer Gruppe hinzugefügt (Gruppe H&M). Bei den Clients habe ich nach jeder Anpassungen auf dem Server den Befehl gpupdate.exe /Force durchgeführt.


Wisst Ihr wo der Haken ist, ich weiss schlichtweg nicht was ich noch ändern kann?


Vielen Dank für eure Hilfe!

Gruss
Mitglied: emeriks
LÖSUNG 18.05.2018 um 09:09 Uhr
Hi,
Die Gruppe hinzugefügt und Vollzugriff Zulassen.
Die 2 Benutzer Hans und Marta hab ich zu einer Gruppe hinzugefügt
Ist denn "eine Gruppe" dieselbe wie "die Gruppe"?

GPO ist hier irrelevant.

Wenn man einen Benutzer einer Gruppe hinzufügt, dann muss man diesen Benutzer neu anmelden, damit diese neue Mitgliedschaft wirkt. Hast Du das beachtet?
(man kann auch mit "klist /purge" das Token erneuern)

E.
Bitte warten ..
Mitglied: Syosse
18.05.2018, aktualisiert um 09:26 Uhr
Zitat von emeriks:

Hi,
Die Gruppe hinzugefügt und Vollzugriff Zulassen.
Die 2 Benutzer Hans und Marta hab ich zu einer Gruppe hinzugefügt
Ist denn "eine Gruppe" dieselbe wie "die Gruppe"?

GPO ist hier irrelevant.

Wenn man einen Benutzer einer Gruppe hinzufügt, dann muss man diesen Benutzer neu anmelden, damit diese neue Mitgliedschaft wirkt. Hast Du das beachtet?
(man kann auch mit "klist /purge" das Token erneuern)

E.


Ist denn "eine Gruppe" dieselbe wie "die Gruppe"?

Es gibt momentan nur eine Gruppe und die heisst: "Gruppe H&M" und nur die Gruppe habe ich bei Berechtigungen immer hinzugefügt.



Wenn man einen Benutzer einer Gruppe hinzufügt, dann muss man diesen Benutzer neu anmelden, damit diese neue Mitgliedschaft wirkt. Hast Du das beachtet?
(man kann auch mit "klist /purge" das Token erneuern)

Das habe ich noch nicht versucht werde ich gleich machen, ist es korrekt wenn ich die Berechtigung nur hier anpasse : Freigabe für -> Erweiterte Freigabe -> Berechtigung -> Gruppe hinzufügen und Vollzugriff ?


Vielen Dank!

Gruss


Edit:

Wenn man einen Benutzer einer Gruppe hinzufügt, dann muss man diesen Benutzer neu anmelden, damit diese neue Mitgliedschaft wirkt. Hast Du das beachtet?

Das war die Lösung!!

Vielen Dank!!!

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Tungdal
18.05.2018, aktualisiert um 13:51 Uhr
Hallo @Syosse,
Das habe ich noch nicht versucht werde ich gleich machen, ist es korrekt wenn ich die Berechtigung nur hier anpasse : Freigabe für -> Erweiterte Freigabe -> Berechtigung -> Gruppe hinzufügen und Vollzugriff ?
Die Benutzer benötigen sowohl bei der Freigabe als auch bei den Filesystem-Berechtigungen (Eigenschaften -> Sicherheit) genügend Rechte, sonst sehen sie entweder die Freigabe nicht (Freigabeberechtigungen fehlen) oder können nicht auf die Freigabe zugreifen (FS-Berechtigungen fehlen).
Im Prinzip würde es aber reichen, wenn "Jeder" Freigabeberechtigungen hat und die genauen Rechte über das FS geregelt werden.

Gruß
Max

Edit: Und Vollzugriff benötigen die Leute normalerweise nicht, alles auch nachzulesen hier
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
PfSense direkt an Glasfasermodem der Telekom über PPPoE
snah0815Vor 1 TagFrageFirewall24 Kommentare

Hallo Zusammen, nachdem ich die pfSense nun eine Zeit lang in einer Kaskade mit einer Fritzbox 7590 betrieben habe, möchte ich nun gerne die ...

Netzwerkmanagement
TIA568A oder B - Leistungsunterschiede oder egal?
gelöst alboshiroVor 1 TagFrageNetzwerkmanagement15 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin aktuell im Hausbau und habe in jedem Zimmer ein RJ45 CAT7 Ethernetkabel für jeden Raum verlegt. Jetzt müsste ich die ...

Internet
Kein Internet nach Windows 2019 Server Installation
gelöst ZygmundVor 21 StundenFrageInternet24 Kommentare

Computer : HP ProLiant DL580 Gen7 , 4x CPU , 16 GB ECC Ram, 1 TB SAS Installation von - Windows 8 Server - ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN-ACCESSPOINT welche soll ich mir kaufen?
samet22Vor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless11 Kommentare

Hallo :) Ich halte mich kurz: Ich möchte mir neue WLAN-Accesspoints für die Firma kaufen da die jetzigen fast 7 Jahre alt sind und ...

Webentwicklung
Wo legt Joomla den Content im Verzeichnis ab ?
MachelloVor 1 TagFrageWebentwicklung17 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe folgendes Problem: Ich benötige Daten aus einer alten Joomla Webseite. Von dieser Webseite habe ich nur das komplette Verzeichnis vom ...

Monitoring
PC Monitoring Software?
TRON06Vor 1 TagFrageMonitoring9 Kommentare

Gibt es eine Monitoring Software (ähnlich wie HWiNFO) mit der man mehrere Computer überwachen kann (CPU auslastung, Festplatte, Temperatur Sensoren) und wo die Daten ...

Netzwerke
DHCP-Probleme nach Switch-Wechsel
gelöst sausi77Vor 1 TagFrageNetzwerke7 Kommentare

Folgendes Problem: - hab meinen Switch gewechselt: vom Zyxel GS1900-24E auf einen Zyxel XGS1930 Seitdem haben mobile Clients (insbesondere auf iOS und Windows-Basis Probleme) ...

Windows 10
Vom Homeoffice auf lokale Dateien zugreifen
SayllesVor 23 StundenFrageWindows 106 Kommentare

Guten Morgen, meine Frau ist im Homeoffice, ihr Arbeitgeber stellt ihr einen Access der unter Server 2016 lauft zur Verfügung. Dieser Remote zugriff funktioniert ...