Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst E-Mails werden vom 2k3 SBS Exchange bei einigen Servern nicht übertragen oder zurückgewiesen.

Mitglied: Duro

Duro (Level 1) - Jetzt verbinden

10.12.2006, aktualisiert 15:56 Uhr, 6173 Aufrufe, 5 Kommentare

Folgende Empfänger konnten nicht erreicht werden:

adresse@url.de am 09.12.2006 16:17
Das E-Mail-System konnte diese Nachricht nicht übermitteln, ohne einen besonderen Grund dafür anzugeben. Überprüfen Sie die Adresse, und versuchen Sie es dann erneut. Wenn die Übermittlung nochmals fehlschlägt, wenden Sie sich an den Systemadministrator.
<server.xxxxxxxxxxx.net #5.0.0 smtp;550 5.0.0 <mail@url.de>... Dial-Up IP address rejected>

Ich erhalte entweder oben genannte Mitteilung sofort nach dem senden zurück, oder die Mails gehen 48 Stunden lang nicht raus.
Der 2k3 SBS Standard hängt an einer DSL 6000er Leitung mit dynamischer IP.
Was kann ich machen damit die mails doch rausgehen?
Nen dedicated Server mit SuSE Linux wäre auch vorhanden der im Rechenzentrum steht.

Edit wäre es möglich den Linuxserver als SMTP Gateway zu nutzen?
Mitglied: Egbert
10.12.2006 um 11:48 Uhr
Hallo,

verwendest Du zum versenden eine dyndns adresse?

Dann ist das das Problem, viele lehnen diese Adressen ab.
Entweder Du lässt Dir von deinem Provider eine feste IP Adresse geben oder verwendest einen relay der Dir vertraut.

Gruß
Egbert
Bitte warten ..
Mitglied: Duro
10.12.2006 um 11:51 Uhr
Dyndns zum empfangen, senden direkt über meine IP.

Wie sage ich unserem Linuxserver dass er mir vertrauen soll? weil 9.95€ Monatlich für ne feste IP ist mir zu viel.
Bitte warten ..
Mitglied: potatoe
10.12.2006 um 12:34 Uhr
Dial-Up IP address rejected
...sagt es ja: da jeder nen mailserver mit beliebiger absenderaddresse aufsetzen kann werden solche mails gerne als spam klssifiziert (mit oben zizierter begründung).
Bei t-com/online kannst du den mailserver aber z.B nach anmeldung des dienstes smtp-relay (bei anderen providern weiss ich nicht ob die das haben) sagen, dass er eben den server smt-relay.t-online.de benutzt. noch sicherer ist aber wohl einen einen mailserver zu verwenden der auch mit der mx-record eurer absenderdomain übereinstimmt.

gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Egbert
10.12.2006 um 14:41 Uhr
Hallo,

das hängt davon ab was das für ein Linux Server ist und welche Applikation als Mailserver verwendet wird. In der Doku würde ich da mal nach relay local suchen.

Im Mailconfig kannst Du meistens das lokale Netz angeben.
Du hast Doch bestimmt einen Provider, hier kannst Du z.B. auch Mail adressen verwalten. Dann hast Du auch den zugang zu dessen SMTP relay (mit Authentifizierung) den Exchange musst Du dann so einrichten das er bei der Verbindung die Authentifizierungsinfo mitsendet. Den SMTP Server des Providers kannst Du dann als smarthost verwenden.


Gruß
Egbert
Bitte warten ..
Mitglied: Duro
10.12.2006 um 15:56 Uhr
Edit: mit dem Mitgelieferten SMTP Connector konnte ich das alles ganz einfach einrichten, THX 4 eure Hilfe
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server

Bei Maileingang am Exchang einen externen DL per Mail informieren

Frage von Oneil-1989Exchange Server13 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mal wieder so ne komische Aufgabe am Hals ;-). Vielleicht hat ja eine ne gute ...

Windows Server

SBS 2011 - E-Mail von der Internetadresse lösen

gelöst Frage von Markus-LHWindows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, bitte nicht sofort schimpfen, falls ich hier ein Thema anspreche, dass in den Augen vieler vielleicht hinreichend ...

E-Mail

E-Mail Newsletter

Frage von ProtectedE-Mail7 Kommentare

Hallo, wir versenden im Monat rund 1.000 E-Mails mit unserem E-Mail Server. Leider gelangen wir oft in Spam-Ordner bei ...

Entwicklung

E-mail Textanalyse

gelöst Frage von BitconEntwicklung5 Kommentare

Hallo zusammen Ich möchte im Rahmen meiner Ausbildung zum Fachinformatiker ein Projekt für die meine Firma realisieren. Das Projekt ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 14 StundenWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zugleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, da ...

Windows 10

Netzwerk-Bug in allen Windows 10-Versionen durch Januar 2019-Updates

Information von kgborn vor 2 TagenWindows 101 Kommentar

Nur ein kurzer Hinweis für Admins, die Windows 10-Clients im Portfolio haben. Mit den Updates vom 8. Januar 2019 ...

Windows 10

Windows 10 V1809: Rollout ist gestartet - kommt per Windows Update

Information von kgborn vor 3 TagenWindows 102 Kommentare

Eine kurze Information für die Admins, die Windows 10 im Programm haben. Microsoft hat die letzte Baustelle (die Inkompatibilität ...

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
TAPI auf einem Win2016Server installieren und einrichten
Frage von wstabelTK-Netze & Geräte32 Kommentare

Hallo liebe Admins, ich habe folgende Situation: 1 Windows Server 2016 Standard als DC 1 SNOM 710 IP-Telefon 1 ...

Off Topic
Darf ich ein Forum erstellen das Produkte eines Herstellers betrifft?
Frage von cyberwallOff Topic9 Kommentare

Hallo Community, ich habe da eine "rechtliche" bzw. allgemeine Frage zum erstellen von Foren. Darf ich als "normale Person" ...

DNS
SFTP über DynDNS nicht OK - über ext. IP funktioniert es
Frage von C.MorgensternDNS8 Kommentare

Hallo zusammen! Ich habe Probleme beim SFTP Zugriff auf eine Linux Maschine vom WAN aus über eine DynDNS Adresse. ...

Router & Routing
Unbekannte IPv4 Adresse im Routerprotokoll(Portweiterleitung)
gelöst Frage von tklustigRouter & Routing7 Kommentare

Hallo Leute, folgender Screenshot(ScanVersusPortForwarding.jpg) zeigt die im Routerprotokoll aufgezeigten Portweiterleitungen und alle von einem IPScanner eruierten IPv4 Adressen in ...