E-Mails der selben Domain über Exchange 2007 im Hauptsitz und bei Tochterfirma über POP3 empfangen

Mitglied: MrSonei6

MrSonei6 (Level 1) - Jetzt verbinden

01.08.2011 um 20:09 Uhr, 3335 Aufrufe, 4 Kommentare

Eckdaten:

Folgendes Problem:

-Hauptfirma mit der Domäne "Firma.de" hat einen Exchange 2007 im Einsatz.
Nun kommt eine Zweigstelle in einer anderer Stadt hinzu. Diese soll nur über POP3 E-Mails versenden können


Wenn ich zum Beispiel alle E-Mails über den PopConnector oder PopConnect abhole die ich am Hauptsitz habe und die Mails von der Zweigstelle am Server lasse habe ich das "abhol" Problem schon mal gelöst.

Nur hab ich dann das Problem beim Versenden einer Mail vom Exchange von der Hauptfirma aus, an die Zweigstelle die den selben Domänen Namen verwenden muss "Firma.de".
Denn hier bekommt man einen Fehlerbericht zurück, dass die Adresse nicht bekannt ist. Klar User (Mail Adresse) ist ja auch nicht im Exchange eingerichtet da dieser in der Zweigstelle arbeitet!
Also muss man aus der Akzeptierten Domäne am Exchange aus "Authoritative" ein "ExternalRelay" machen mit dem PowerShell Befehl.

Set-acceptedDomain Firma.de -type internalRelay


Fragen:

1) Leitet damit Exchange alle ihm nicht bekannten Empfänger der Domain "Firma.de" von der Hauptfirma an den Sendeconnector im EXchange um und schickt sie weiter an 1u1?

2) Ich lese hier immer was von möglichen Loops. Muss man noch mehr unternehmen oder reicht das schon?

3) Mann muss beim Provider z.B. 1u1 alle E-Mail Adressen einzeln anlegen?

4) gehört zu 3) geht warscheinlich nicht über MX Eintrag und nur einer einzigen MX E-Mailadresse beim Provider die versendet und schickt (richtig)!?

LG
Ich
Mitglied: filippg
01.08.2011 um 20:56 Uhr
Hallo,

1) Jein. Exchange schickt alle Mails an Adressen der Domain, die es nicht kennt einfach raus. Ob das jetzt 1&1 ist hängt von deiner Connector-Konfiguration ab (aber wenn du 1&1 als SmartHost für * gesetzt hast: Ja).
2) Es muss einen Server geben, der authoritativ ist, und alle dürfen nur dahin schicken. Das kann auch der 1&1-Server sein
3) Die Alternative zum einzeln anlegen ist i.A. ein Catch-All. Da die Mails aber ja an verschiedene Ziele sollen wird das nicht passen.
4) Hä?

Meine Meinung: POP3-Connector ist totaler Blödsinn.
Es gibt Dienstleister, die Mails annehmen (zeigt auf sie), vernünftig auf Viren und Spam filtern, und dir dann per SMTP zustellen, bei Bedarf bestimmt auch abhängig vom Empfänger an verschiedene Server. Und wenn dein Server gerade down ist queuen sie die Mails für dich.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Hubert.N
01.08.2011 um 21:04 Uhr
Moin

How to Configure Exchange 2007 to Route Messages for a Shared Address Space

da hätte aber ein wenig googlen sicher auch geholfen...

Gruß

Hubert
Bitte warten ..
Mitglied: MrSonei6
01.08.2011 um 21:17 Uhr
Danke für euure Hilfe!

@HubertN

Ist dir schon aufgefallen, dass ich die Lösung eh schon ergoogelt habe und sogar im ersten Post hinterlegt hab?

Ich hab Fragen zur Lösung!

@filippg


zu deiner Antwort 2)

Ich habe 1u1 als Smarthost "*" im SendeConnector eingegeben reicht das?
Ich habe nur diese eine Domäne unter "akzeptierte Domäne"
Ich brauche keine zweite "Akzeptierbare Domäne die "Authoritative" ist oder?
Bitte warten ..
Mitglied: Hubert.N
02.08.2011 um 18:22 Uhr
Ist dir schon aufgefallen, dass ich die Lösung eh schon ergoogelt habe und sogar im ersten Post hinterlegt hab?
Ich hab Fragen zur Lösung!

Nein - das ist mir nicht aufgefallen. Wie denn auch ? In dem Artikel steht die Lösung. Schritt für Schritt... (auch mit Smarthost)
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
MikroTik RouterOS
Simples VLAN bringt mich zur Verzweiflung
gelöst Daniel26Vor 1 TagFrageMikroTik RouterOS30 Kommentare

Moin, ich bin sehr neu im Mikrotik-Bereich, aber schon dabei, aufzuegeben. Wir verbauen in unserer Hardware Switche von Mikrotik. Bisher waren da Netgear-Teile drin, ...

Microsoft
STRG + ALT + ENTF
TezzlaVor 1 TagAllgemeinMicrosoft12 Kommentare

Mahlzeit zusammen, wir haben gerade im Kollegenkreis über Sinn und Unsinn der Sperrbildschirmentriegelung STRG + ALT + ENTF unter Win10 diskutiert. Mich würde hierzu ...

Video & Streaming
Streamingplattform mit eigenen Servern
gelöst icegetVor 1 TagFrageVideo & Streaming6 Kommentare

Hallo liebe Community, ich würde gerne via Amazaon AWS (oder andere Cloudanbietern) mehrere Serverinstanzen (Streaming) starten, um z.B. 2000 Personen den selben Stream den ...

Windows Server
Nutzer als lokaler Admin in Windows Server 2019
hanheikVor 1 TagFrageWindows Server6 Kommentare

Hallo, in SBS 2011 konnte ich ganz einfach einen Nutzer als lokalen Admin einstellen. Windows fragte dann, für welchen Rechner; Rechner auswählen; fertig! In ...

Hardware
Outdoor LAN sichern mit oder ohne Fritzbox Verständnis Frage
bluescreenVor 1 TagFrageHardware12 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe die letzten Stunden schon viel hier gelesen, stehe aber ein wenig auf dem Schlauch, wie und wo ich weiter suchen ...

Switche und Hubs
Zwei Lancom GS-315XP Switche VLAN verbinden
wieoderwasVor 1 TagFrageSwitche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben zwei neue Lancom GS-315XP Switche bekommen. An einem dieser Switche sind Lancom Accesspoints angeschlossen. Ich verzweifel gerade an der Verbindung ...

Windows Netzwerk
Telefone im Netzwerk bekannt machen
jannik0205Vor 10 StundenFrageWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo Zusammen, In unserem Unternehmen gibt es eine Telefonanlage mit eigenem Telefonienetz (192.168.5.X). Schließe ich ein Telefon an eine Netzwerkdose, bekommt es vom DHCP- ...

Datenschutz
Übergang von "Sorgfaltspflicht" im Datenschutz
ukulele-7Vor 1 TagFrageDatenschutz7 Kommentare

Hallo zusammen, mir ist eine, zugegeben eher juristische, Frage in den Sinn gekommen. In unserer Branche arbeiten wir mit sensiblen, personenbezogenen Daten die natürlich ...