Einige Fragen zu Freeradius, Samba, AD, Auth

Mitglied: 71988

71988

18.09.2011 um 13:40 Uhr, 3430 Aufrufe

Hallo,

ich hab mehrere Fragen zu den Themen.

1. Samba als PDC +Ad scheint ja nicht wirklich möglich zu sein, wenn ich ein AD haben will könnt ich es höchstens als openldap machen, da das echte AD Protokoll für Samba erst in Version 4 kommen soll?
2. Meine User melden sich mittels Freeradius im Wlan mittels EAP+MSCHAPv2 an. Ich würde aber gerne den zukünftigen Samba Server als "Datenbank" für die Benutzerverwaltung nutzen, das geht aber nicht wenn ich openldap aufa samba 3 nutzen will? Das NTLM Modul von Radius kann sich wohl an einem Windows AD auth. aber geht es mit openldap als AD auch? Radius direkt zur ldap auth nutzen geht nach dem was ich gelesen hab auch nicht im Zusammenhang mit EAP+MSCHAPv2, wobei mir das unklar ist weil Radius muss ja eh eine extra Verbindung zum ldap aufbauen da sollte doch das EAP Protokoll keine Rolle spielen?
3. der Samba soll auch als AD im Lan eine Rolle spielen ohne Radius, für ein SSO wäre dazu Kerberos nötig und es ist einfach sicherer als NTLM, NTLMv2 geht wohl auch nicht auf Grund des MSCHAPvs welches nur v1 unterstützt. Was ich aber auch da gelesen hab ist Kerberos unter *nix aber nicht wirklich kompatibel mit der Windows Variante, könnten sich Windows Clients also überhaupt am Samba anmelden?

Viele kleine Fragen, ich hoffe trotzdem das mir die jemand beantworten kann.

Gruß
Hector
Heiß diskutierte Inhalte
MikroTik RouterOS
Simples VLAN bringt mich zur Verzweiflung
gelöst Daniel26Vor 1 TagFrageMikroTik RouterOS30 Kommentare

Moin, ich bin sehr neu im Mikrotik-Bereich, aber schon dabei, aufzuegeben. Wir verbauen in unserer Hardware Switche von Mikrotik. Bisher waren da Netgear-Teile drin, ...

Microsoft
STRG + ALT + ENTF
TezzlaVor 1 TagAllgemeinMicrosoft12 Kommentare

Mahlzeit zusammen, wir haben gerade im Kollegenkreis über Sinn und Unsinn der Sperrbildschirmentriegelung STRG + ALT + ENTF unter Win10 diskutiert. Mich würde hierzu ...

Video & Streaming
Streamingplattform mit eigenen Servern
gelöst icegetVor 1 TagFrageVideo & Streaming6 Kommentare

Hallo liebe Community, ich würde gerne via Amazaon AWS (oder andere Cloudanbietern) mehrere Serverinstanzen (Streaming) starten, um z.B. 2000 Personen den selben Stream den ...

Windows Server
Nutzer als lokaler Admin in Windows Server 2019
hanheikVor 1 TagFrageWindows Server6 Kommentare

Hallo, in SBS 2011 konnte ich ganz einfach einen Nutzer als lokalen Admin einstellen. Windows fragte dann, für welchen Rechner; Rechner auswählen; fertig! In ...

Hardware
Outdoor LAN sichern mit oder ohne Fritzbox Verständnis Frage
bluescreenVor 1 TagFrageHardware14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe die letzten Stunden schon viel hier gelesen, stehe aber ein wenig auf dem Schlauch, wie und wo ich weiter suchen ...

Windows Netzwerk
Telefone im Netzwerk bekannt machen
jannik0205Vor 12 StundenFrageWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo Zusammen, In unserem Unternehmen gibt es eine Telefonanlage mit eigenem Telefonienetz (192.168.5.X). Schließe ich ein Telefon an eine Netzwerkdose, bekommt es vom DHCP- ...

Switche und Hubs
Zwei Lancom GS-315XP Switche VLAN verbinden
wieoderwasVor 1 TagFrageSwitche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben zwei neue Lancom GS-315XP Switche bekommen. An einem dieser Switche sind Lancom Accesspoints angeschlossen. Ich verzweifel gerade an der Verbindung ...

Datenschutz
Übergang von "Sorgfaltspflicht" im Datenschutz
ukulele-7Vor 1 TagFrageDatenschutz7 Kommentare

Hallo zusammen, mir ist eine, zugegeben eher juristische, Frage in den Sinn gekommen. In unserer Branche arbeiten wir mit sensiblen, personenbezogenen Daten die natürlich ...