Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Eintrag in Gruppenrichtlinie nicht vorhanden

Mitglied: leadon

leadon (Level 1) - Jetzt verbinden

17.08.2018 um 08:52 Uhr, 906 Aufrufe, 10 Kommentare, 1 Danke

Hallo, ich habe ein eigenartiges Verhalten in meiner Gruppenrichtlinienverwaltung.

In der Vorschau der Einstellungen für die Gruppenrichtlinie die ich anpassen möchte wird der Punkt "Druckerverbindungen" angezeigt.
bildschirmfoto 2018-08-17 um 08.46.29 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Wenn ich dann in der Bearbeitung der Richtlinie an diese Stelle navigiere ist dort nichts.
bildschirmfoto 2018-08-17 um 08.47.14 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Wie kann das sein bzw. wie komme ich denn an die Druckerverbindungen ran?

Vielen Dank schon mal für die Hilfe.

Es handelt sich um Windows 2012 R2 Server
Mitglied: Tjelvar
17.08.2018 um 09:09 Uhr
Moin leadon,

erstmal ist es wichtig, dass du die GPO auf einem Gerät öffnest und konfigurierst, dass die Empfangen soll. Wenn ich das bspw auf meinem Win10 Gerät mache, bekomme ich dort auch die Anzeige für bereitgestellte Drucker.

Mit freundlichen Grüßen,
Tjelvar
Bitte warten ..
Mitglied: leadon
17.08.2018 um 09:29 Uhr
Hi Tjelvar,

ich bin direkt auf dem AD Server drauf. Muss ich da auch noch was konfigurieren?
Bitte warten ..
Mitglied: Tjelvar
LÖSUNG 17.08.2018 um 09:35 Uhr
Den Fehler hab ich auch gemacht. Bis ich bei einer GPO Schulung eingebläut bekommen habe, Gruppenrichtlinien IMMER vom Ziel OS aus zu erstellen. Weil der Server nicht alle (Jetzt frag mich nicht nach der genauen Bezeichnung) Templates für die GPOs hat. Das kann man zwar über nen bestimmten Ordner syncen, ich weiß aber grad nicht mehr welchen. Am einfachsten ist es, du nimmst dir einen Win10 Rechner, schmeißt da RSAT drauf und arbeitest darüber. Dann brauchste nicht mehr mit RDP/Teamviewer oder sonst wie auf den Server, sondern kannst alles Lokal von deinem Rechner aus machen.
Bitte warten ..
Mitglied: SeaStorm
17.08.2018 um 09:36 Uhr
Hi

IMHO kommt der Punkt, wenn die Druckerverwaltung -Rolle installiert wird.
Also wurde das vermutlich über einen anderen Server erstellt, der diese hat.
Öffne die Richtlinie mal über den Server, oder installiere die Rolle auf dem Server, wo du das halt brauchst.
Bitte warten ..
Mitglied: SeaStorm
17.08.2018 um 09:40 Uhr
Zitat von Tjelvar:

Den Fehler hab ich auch gemacht. Bis ich bei einer GPO Schulung eingebläut bekommen habe, Gruppenrichtlinien IMMER vom Ziel OS aus zu erstellen.
Nö. Immer vom eigenen Client aus. Damit da alle Gruppenrichtlinien zu sehen sind, kopiert man die Vorlagen nach
Das kann man zwar über nen bestimmten Ordner syncen,
\\Domainname\SysVol\FQDN\Policies\PolicyDefinitions\

schmeißt da RSAT drauf und arbeitest darüber
Genau. Zusammen mit einem zentralen Store einfach wunderbar
Bitte warten ..
Mitglied: Tjelvar
LÖSUNG 17.08.2018 um 09:42 Uhr
Zitat von SeaStorm:

Zitat von Tjelvar:

Den Fehler hab ich auch gemacht. Bis ich bei einer GPO Schulung eingebläut bekommen habe, Gruppenrichtlinien IMMER vom Ziel OS aus zu erstellen.
Nö. Immer vom eigenen Client aus. Damit da alle Gruppenrichtlinien zu sehen sind, kopiert man die Vorlagen nach
Da mein eigener Client das Ziel OS hat, ist es in meinem Fall das gleiche ;)

Das kann man zwar über nen bestimmten Ordner syncen,
\\Domainname\SysVol\FQDN\Policies\PolicyDefinitions\

Danke. Der Pfad hat mir gefehlt, ich hätte zwar auch google befragen können, aber war bisher nicht notwendig
schmeißt da RSAT drauf und arbeitest darüber
Genau. Zusammen mit einem zentralen Store einfach wunderbar
Bitte warten ..
Mitglied: leadon
17.08.2018 um 09:57 Uhr
Die Druckerverwaltungsrolle ist allerdings auf einem anderen Server. Dieser wiederrum ist kein DC und hat daher die GRPO nicht.
Ich werd jetzt das RSAT einmal auf meiner Windows 10 VM installieren. Mal gucken wie weit ich da komme ^^

Danke schon mal für die Tipps
Bitte warten ..
Mitglied: bloodstix
17.08.2018 um 11:22 Uhr
Hallo,

der Eintrag kommt von per GPP zugewiesenen Druckern.
Wenn man in der Druckerverwaltung Rechtsklick auf einen Drucker macht und sagt "Per Gruppenrichtlinie bereitstellen" wird man gefragt, welchem Gruppenrichtlinienobjekt das hinzugefügt werden soll.
Ich nehme hier immer ein neues leeres, da man die eben da nicht einfach wieder herausbekommt und man dann im Notfall alle Einstellungen der des Richtlinienobjekts neu machen müsste.

Falls es doch einen weg gibt die da wieder herauszubekommen würde es mich auch interessieren!
Bitte warten ..
Mitglied: leadon
17.08.2018 um 11:55 Uhr
Vielen Dank. Die Lösung war das RSAT auf einer anderen Maschine zu installieren. Dort konnte ich alles bearbeiten.
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
17.08.2018 um 12:45 Uhr
Zitat von Tjelvar:

Den Fehler hab ich auch gemacht. Bis ich bei einer GPO Schulung eingebläut bekommen habe, Gruppenrichtlinien IMMER vom Ziel OS aus zu erstellen. Weil der Server nicht alle (Jetzt frag mich nicht nach der genauen Bezeichnung) Templates für die GPOs hat. Das kann man zwar über nen bestimmten Ordner syncen, ich weiß aber grad nicht mehr welchen. Am einfachsten ist es, du nimmst dir einen Win10 Rechner, schmeißt da RSAT drauf und arbeitest darüber. Dann brauchste nicht mehr mit RDP/Teamviewer oder sonst wie auf den Server, sondern kannst alles Lokal von deinem Rechner aus machen.

.adx Template.
Jene kommen in der aktuellen Form auch über die RSAT tools mit.
Selbst wenn über das Host System konfiguriert wird sollten genau diese auch auf die DCs über tragen werden!!!

Sollte jemand mal ein Linux AD verwalten müssen weiß wovon ich spreche.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

DNS Eintrag als dynamischen Eintrag hinterlegen

Frage von clonexWindows Server6 Kommentare

Hallo, ich habe auf dem DC einen DNS Aktiv. Auf diesem wird unsere Domain (ich nenne sie nun meine.de). ...

Exchange Server

SPF Eintrag

gelöst Frage von KopflosExchange Server8 Kommentare

Hallo zusammen, erste Frage: Ist es unbedingt nötig einen SPF Eintrag zu setzen? zweite Frage: Kann man mit dem ...

Windows Server

DNS Eintrag Replizierung

Frage von TheOnlyOneWindows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, ich stelle mir gerade die Frage ob es denn möglich ist einen manuelle erstellten DNS Eintrag (A-Record) ...

PHP

PHP Eintrag kürzen

Frage von wescraven07PHP2 Kommentare

Moin Kollegen, ich hatte in einem anderen Post das Thema schon angeschnitten: Ich habe ein PHP -Script, dass den ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Das IoT wird schlimmer
Erfahrungsbericht von Henere vor 1 TagHumor (lol)7 Kommentare

Nun auch schon über den WSUS:

Sicherheit

Win10 1809 und höher erlauben nun das Sperren und Whitelisten von bestimmten Geräten

Tipp von DerWoWusste vor 2 TagenSicherheit1 Kommentar

Vor 1809 konnten nur Geräteklassen gesperrt werden, nun können endlich einzelne Device instance IDs gewhitelistet werden (oder andersherum: gesperrt ...

Windows 10

Hands-On: What is new in the Windows 10 November 2019 Update?

Information von DerWoWusste vor 2 TagenWindows 10

Die wenigen (aber zum Teil interessanten) Neuheiten werden in diesem Video sehr schnell erklärt und vorgeführt.

Grafik

Gute Spiele aus der Ubuntu Repository: SuperTuxKart

Information von NetzwerkDude vor 3 TagenGrafik2 Kommentare

Fall jemand die Firmenpolicy hat das man Linux Software nur aus dem default Repository installieren kann: Ich habe festgestellt ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
10G Netzwerk konfigurieren für maximalen Datendurchsatz
gelöst Frage von hukimanLAN, WAN, Wireless37 Kommentare

Guten Morgen, in unserem Betrieb wurde das Netzwerk auf 10G (Kupfer) umgerüstet. Grund dafür sind große Laserscandaten die sehr ...

Netzwerke
Subnetzmaske mit Hilfe der IP-Adresse berechnen
gelöst Frage von Jennifer21Netzwerke21 Kommentare

Hi zusammen, kann mir bitte jemand helfen bei dieser Aufgabe. Ich muss die die Subnetzsmaske berechnen von den IP-Adressen: ...

Exchange Server
Exchange 2016 550 5.7.60 SMTP Client does not have permissions to send
Frage von kermit-elmoExchange Server17 Kommentare

Hallo, ich möchte für bestimmte Mitarbeiter einen IMAP Zugang zum Firmen internen Exchange 2016 bereitstellen. Ein paar verwenden Linux ...

Batch & Shell
Batch "dir B" nebeneinander statt untereinander mit , getrennt
gelöst Frage von plentmBatch & Shell16 Kommentare

Hallo zusammen, Mein erst Post und dann doch wahrscheinlich was einfaches. Leider reichen meine Kenntnisse dafür nicht aus, daher ...