Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Event ID 10154 Die folgenden SPNs konnten vom WinRM-Dienst nicht erstellt werden

Mitglied: matzb

matzb (Level 1) - Jetzt verbinden

09.04.2010 um 23:37 Uhr, 33095 Aufrufe, 3 Kommentare, 1 Danke

Hallo,

ich habe auf zwei Windows 2003 Servern mit SP2 (ein Windows 2003 Standard und einmal SBS) seit einigen Tagen folgende Fehlermeldung im Eventlog:

EVENT # 34722
EVENT LOG System
EVENT TYPE Warning
SOURCE WinRM
EVENT ID 10154
COMPUTERNAME servername
TIME 09.04.2010 23:11:11
MESSAGE Die folgenden SPNs konnten vom WinRM-Dienst nicht erstellt werden: WSMAN/servername.domain.ads; WSMAN/Servername
Zusätzliche Daten
Empfangener Fehler: 8344: %8344.

Benutzeraktion
Die SPNs können von einem Administrator mithilfe des Dienstprogramms "setspn.exe" erstellt werden.


Habe auf einem der Systeme mit dem angegebenen Parameter setspn gefolgt von dem Parameter -A den WSMAN hinzugefügt. Nach einem
Reboot hatte der Server dann keine Verbindung mehr zu Netzwerk. Die Netzwerkkarte zeigte zwar einen Link an, aber ich konnte werde mit
IP Paketen rein, noch raus. Erst nachdem ich den Eintrag WSMAN/servername wieder aus den SPN´s entfernt hatte und die Netzwerkkarte
neu installiert habe, lief das System wieder. Allerdings ist nun auch die Fehlermeldung wieder da.
Was ich interessant finde ist, dass beide Server nichts, aber überhauot nichts miteinander zu tun haben. Sie stehen bei unterschiedlichen
Firmen. Allerdings haben beide Server immer die MS-Updates zeitnah installiert bekommen.
Zusätzlich ist noch TrendMicro als Virenschutz auf beiden Systemen. Der Standard läuft mit einem AVM KEN, der andere logischer weise mit
Exchange.
Hat jemand eine Idee, warum das fast zeitgleich auftritt und wie man dieses Problem sicher und dauerheft lösen kann?

Gruß
MatzB
Mitglied: schiffmeister
01.06.2011 um 14:11 Uhr
Hallo,
mögliche Lösung:

adsiedit.msc -> standardmäßigen Namenskontext öffnen
"OU=Domain Controllers" deinen DC suchen der rumzickt
Eigenschaften des Ordners öffnen -> Reiter “Sicherheit”.
Option unten rechts "Erweitert" auswählen
Den "User" NETZWERKDIENST suchen und “Bearbeiten”
Reiter “Objekt” auswählen
Gaaaanz unten das Recht “Bestätigtes Schreiben an Dienstprinzipalen” zulassen auswählen

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: udobec
20.03.2012 um 20:35 Uhr
Hallo,
habe gleiches Problem mit gleicher ID. Leider kann ich den "Netzwerkdienst" nicht finden. Er ist nich an o.g. stelle aufgelistet.
Was mache ich falsch?

Danke und Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: man10to
10.12.2012 um 14:06 Uhr
Hallo,
habe das gleiche Problem,
leider finde ich in der Liste den Eintrag “Bestätigtes Schreiben an Dienstprinzipalen” nicht .

was wäre das den in englisch

mfg
Egbert
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Event-log, WinRM, Listener Port
Frage von DaveDaveWindows Server

Hallo Leute! Ich wollte mal eben die Events von den Clients auf den Server weiterleiten Das war vor zwei ...

Windows Server
Event ID 78
Frage von rocco61Windows Server1 Kommentar

Guten Morgen zusammen, habe auf dem Server 2012 R2 eine sidebyside Fehlermeldung, event id 78. Bei eventid.net werde ich ...

Windows Server
Event ID 10016
gelöst Frage von Data61Windows Server2 Kommentare

Hallo zusammen, habe seit einigen Tagen die Event ID 10016 im Protokoll auf dem 2012 r2 Server. Microsoft schreibt ...

Exchange Server
Event ID 1023 "MSExchangeIS"
Frage von 125674Exchange Server5 Kommentare

Guten Abend. seit neuerdem taucht diese Ereignismeldung auf: Leider finde ich in google nichts was funktionierte. habt ihr ähnliche ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7
Updategängelung auf Windows 10, die zweite
Information von Penny.Cilin vor 2 TagenWindows 7

Hallo, da Windows 7 im kommenden Jahr nicht mehr supportet wird, werden Nutzer von Window 7 home premium wieder ...

Internet
EU-Urheberrechtsreform: Zusammenfassung
Information von Frank vor 5 TagenInternet1 Kommentar

Auf golem.de gibt es eine Analyse von Friedhelm Greis, der das Thema EU-Urheberrechtsreform gut und strukturiert zusammenfasst. Zwar haben ...

Microsoft Office

Office365 Schwachstellen bei Sicherheit und Datenschutz

Information von Penny.Cilin vor 6 TagenMicrosoft Office8 Kommentare

Auf Heise+ gibt es einen Artikel bzgl. Office365 Schwachstellen. Das ist noch ein Grund mehr seine Daten nicht in ...

Sicherheit
Schwachstellen in VPN Clients
Tipp von transocean vor 8 TagenSicherheit2 Kommentare

Moin, es gibt Sicherheitslücken bei VPN Clients namhafter Hersteller, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Installation
Windows10 Home Neuinstallation - Raketentechnik
Frage von spacyfreakWindows Installation13 Kommentare

"Kannst du den Rechner von der Tante von WindowsXP auf Windows10 Home upgraden" haben sie gefragt? "Sicher, was kann ...

Utilities
Teamviewer 9.x "out of date" ??
gelöst Frage von keine-ahnungUtilities13 Kommentare

Moin at all, mein topaktueller teamviewer (alles 9.x - releases) verweigert seit heute die Arbeit und bemeckert: "the remote ...

Windows 10
Windows 10 verwendet FritzBox per IPv6 als DNS-Server an Stelle des per DHCP vergebenen DNS-Servers
Frage von Datax87Windows 1010 Kommentare

Hallo, ich habe ein kleines Problem mit der Namensauflösung (DNS) unter Windows 10. Mir ist heute aufgefallen, dass ich ...

Voice over IP
Anbindung Telekom Cloud PBX mit Sophos SG330
gelöst Frage von macomarVoice over IP7 Kommentare

Hallo an alle, wir beabsichtigen mit unserer alten Siemens Telefonanlage auf Telekom Cloud PBX umzusteigen. Da wir eine Verwaltung ...