Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Exchange 2007 - Postfach Ordner XYZ alle 30 Tage automatisch löschen

Mitglied: FL1991

FL1991 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.10.2013 um 14:48 Uhr, 3859 Aufrufe, 9 Kommentare, 4 Danke

Hallo zusammen,

mein Problem ist folgendes. Ich habe unter Exchange 2007 ein Postfach für eine bestimmte Software erstellt die Logs dorthin sendet. E-Mails die dort rein laufen werden durch eine Regel in verschiedene Ordner verteilt. z.B Ordner A, Ordner B, Ordner C und Ordner "Doppelt angekommen".

Den Ordner "Doppelt angekommen" möchte ich jetzt automatisch alle 30 Tage löschen lassen. Geht das irgendwie?

Mir ist bekannt, dass man unter Exchange 2007 generell z.B. Ordner "Gelöschte Elemente" nach einem Intervall löschen kann, jedoch werden die Ordner dann in jedem Postfach gelöscht. Ich muss das irgendwie hinkriegen, dass nur in diesem einen Postfach, nur dieser eine selbst angelegte Ordner alle 30 Tage gelöscht wird (oder wenn eine gewisse Datengröße überschritten wird... ganz egal, hauptsache automatisch regelmäßig gelöscht.)

Schonmal vielen Dank im Voraus,


Gruß Fabian
Mitglied: emeriks
02.10.2013 um 14:53 Uhr
Hi,
das müsste doch mit den Retention Policies o.ä. gehen.

Schau mal: http://technet.microsoft.com/en-us/library/aa996014(EXCHG.80).aspx

Emeriks
Bitte warten ..
Mitglied: FL1991
02.10.2013 um 15:19 Uhr
Das ist das was ich oben angesprochen habe... leider wirkt sich das auf alle Postfächer aus. Ich bräuchte diese Funktion aber im Prinzip nur für ein einziges Postfach...
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
02.10.2013 um 16:05 Uhr
Hallo,

leider wirkt sich das auf alle Postfächer aus. Ich bräuchte diese Funktion aber im Prinzip nur für ein einziges Postfach...
Nein. Die Managed Content Settings werden zu einer Managed Folder Policy zusammengefasst, und diese kannst/musst du einzelnen Mailboxen zuweisen. Zugegeben: etwas undurchsichtig das ganze Verfahren. http://technet.microsoft.com/en-us/library/bb123548%28v=exchg.80%29.asp ... könnte helfen, Klarheit zu schaffen.

Managed Content Settings (oder Managed Folder Policies) erfordern m.W. Enterprise-CALs.

Grüße

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: FL1991
09.10.2013 um 11:33 Uhr
Ah, okay. Vielen Dank!

Ja das ist soweit verstanden... Jetzt stehe ich gerade ein bisschen am Schlauch - Wie teile ich diese neu erstellte Postfachrichtlinie (Managed Folder Policy) dem bestehenden Postfach zu? Über Empfängerkonfiguration --> Postfach --> Eigenschaften des entsprechenden Postfachs ??

Wenn man ein neues Postfach anlegt kann man in dem "Einrichtungsassistent" ja die Postfachrichtlinie, StorageGroups etc. zuteilen. Aber wo finde ich diesen Punkt bei einem schon bestehenden Postfach? Das geht mit Sicherheit ganz leicht, ich sehe vermutlich nur gerade "den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr".

Bei google finde ich zu meiner Frage immer nur wie man eine Postfachrichtlinie auf Mobilgeräte anwendet, das hilft mir jedoch nicht weiter...
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
09.10.2013 um 11:41 Uhr
Ja,
Empfängerkonfiguration --> Postfach --> Eigenschaften des entsprechenden Postfachs --> Postfacheinstellungen --> Messaging-Datensatzverwaltung

E.
Bitte warten ..
Mitglied: FL1991
09.10.2013 um 11:50 Uhr
Super!!! Vielen Dank! Funktioniert!
Bitte warten ..
Mitglied: FL1991
16.10.2013 um 09:16 Uhr
Nein - Funktioniert doch nicht so ganz. Zwar lässt sich alles einrichten, auch mit einem 1 tägigen Löschintervall aber es funktioniert nicht.
Muss der benutzerdefinierte Ordner, den man in der Exchange Verwaltungskonsole erstellt (und eine Richtlinie dazu erstellt) auch dann von Hand in dem E-Mail Postfach angelegt werden? Oder sollte der Ordner automatisch in dem Userpostfach erscheinen wenn man diesen in der Echange Verwaltungskonsole anlegt, eine Richtlinie dazu erstellt, und diese Richtlinie dem Userpostfach zuteilt?
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
16.10.2013 um 23:35 Uhr
Hallo,

der Managed Folder Assistant, der die Policy umsetzt, wird afaik per Default nicht ausgeführt, sondern muss gescheduled werden. Hast du das getan? http://technet.microsoft.com/en-us/library/bb123958%28v=exchg.80%29.asp ...
Eine Übersicht über das ganze: http://technet.microsoft.com/en-us/library/bb310756%28v=exchg.80%29.asp ...

Grüße

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: FL1991
17.10.2013 um 09:59 Uhr
Ah okay. Schedule war komplett ausgeschaltet. Habe den auf heute Nacht eingerichtet... Hab bisschen angst, dass mir das sonst heute tagsüber zu Spitzenzeiten den Exchange bremst/lahmlegt. Dann sollte das ja morgen eigentlich funktionieren.

Vielen Dank!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell

Powershell: get-wmiobject -computername XYZ

gelöst Frage von Bheleu21Batch & Shell3 Kommentare

Guten Morgen Da ich gerade am meiner geistgen Gesundheit zweifle, Frage ich hier nach ob noch jemand Ideen hat ...

Exchange Server

ActiveSync schlägt nach ca. 1 Tag fehl bei einem bestimmten Postfach

Frage von meddieExchange Server

Hallo zusammen, ich habe zu Hause zu Übungszwecken einen Exchange 2016 Server. Der hat insgesamt 5 Postfächer. Bei einem ...

Windows Netzwerk

User um XYZ Uhrzeit abmelden

gelöst Frage von Adnan88Windows Netzwerk3 Kommentare

Hallo, ich würde gerne bei uns im Unternehmen ein Script / ein Task / eine GPO einführen in der ...

Exchange Server

Exchange 2007 Postfach deaktiviert und anschließend verschwunden

gelöst Frage von BlackVictoryExchange Server2 Kommentare

Hallo Zusammen. Folgende Gegebenheiten: Exchange 2007 Server 2003 3 Speichergruppen Ein Postfach eines Benutzers hat unerkläörlicherweiße 34 GB. Die ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Staatstrojaner soll auch per Einbruch installiert werden können

Information von transocean vor 17 StundenViren und Trojaner2 Kommentare

Moin, Bundesinnenminister Horst Seehofer will dem Verfassungsschutz Wohnungseinbrüche erlauben, um den geplanten Staatstrojaner zu installieren. Gruß Uwe

Windows 7
Win7 Update scheitert KB4512506
Information von infowars vor 1 TagWindows 7

Falls jemand auch das Problem hat mit dem: Monatliches Sicherheitsqualitätsrollup für Windows 7 für x64-basierte-Systeme (KB4512506) Das scheint mit ...

Humor (lol)
Wenn hacken nach hinten los geht
Information von em-pie vor 2 TagenHumor (lol)4 Kommentare

Moin, weil heute Freitag ist, nachfolgender kurzer Artikel zum schmunzeln:) l+f: NULL ist ein notorischer Falschparker

Windows Update
Windows: August 2019 Patchday-Probleme
Information von kgborn vor 2 TagenWindows Update3 Kommentare

Ich kippe mal einige kurze Informationen hier rein - vielleicht hilft es Betroffenen. Die August 2019-Updates für Windows haben ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Läuft Microsoft Server SQL2008R2 unter W2016, obwohl nicht supportet?
Frage von LochkartenstanzerWindows Server13 Kommentare

Moin Kollegen, Kurze Frage: Läuft Microsoft Server SQL2008R2 unter W2016, obwohl nicht supportet? Da ich i.d.R. nicht für die ...

Switche und Hubs
Glasfaser-Anschluss Telekom muss verteilt werden
Frage von cansoniSwitche und Hubs11 Kommentare

Vorweg: Bin nur Anwender und kein Experte Die Situation: Der Vermieter stellt einen Glasfaseranschluss in der Wohnung bereit. Wir ...

Windows Server
Name einer neuen AD Gesamtstruktur ? immer .local?
gelöst Frage von Motte990Windows Server11 Kommentare

Hallo ihr Lieben Ich bin gerade dabei auf einem Windows Server 2019 Core oder Desktop eine neu Active Directory ...

Windows Netzwerk
Sehe keine Anderen Domain Computer .aber die aus der Arbeitsgruppe?
gelöst Frage von raxxis990Windows Netzwerk10 Kommentare

Guten Morgen Leute ich sitze zurzeit an einem Problem das ich in der aktuellen Windows AD ( dc01.local ) ...