Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange Server 2010 zu 2016 Migration mit aktivem 2008R2 als DC

Mitglied: SkyBladeMP

SkyBladeMP (Level 1) - Jetzt verbinden

20.05.2019, aktualisiert 17:10 Uhr, 316 Aufrufe, 6 Kommentare

Sehr geehrter Community,

wir stehen derzeit vor einer Exchange-Server Migration, welche uns einige Probleme bereitet.

Derzeit haben wir einen WinServer 2008R2 als DC mit darauf installiertem Exchange 2010.
Wir wollen dieses System auf einen WinServer 2016 als neuen DC mit darauf installiertem Exchange 2016 migrieren.

Wir sind derzeit soweit, dass der neue WinServer 2016 ordentlich in der Domäne als zweiter DC eingebunden wurde und die DC Migration bereits komplett vollzogen wurde. Es muss demnach nur noch der alte 2008R2 als DC herabgestuft werden. Davor sollte aber selbstverständlich auch noch der Exchange migriert werden, doch hier fangen die Probleme an.

Die Installationsroutine lässt uns den Exchange 2016 auf dem WinServer 2016 nicht installieren, weil es in der Domäne einen zu alten DC gibt (2008R2). Folglich können wir Exchange nicht installieren, ehe wir die Herabstufung des 2008R2 vollzogen haben. Doch laut Anweisung von Microsoft soll man einen Domänenteilnehmer weder herauf- noch herabstufen, solange ein Exchange auf diesem installiert ist. Folglich müssen wir erst Exchange 2010 deinstallieren, ehe wir 2008R2 herabstufen können, ehe wir Exchange 2016 installieren können.

Damit haben wir schonmal ein großes Problem. Wie migrieren wir den Exchange Server...

Da alles danach aussieht, dass wir an dieser Stelle nicht weiterkommen, haben wir tatsächlich überlegt, den Exchange zu deinstallieren und vorher alles mit "New-MailboxExportRequest -Mailbox ..." als PST Dateien zu exportieren. Doch in dem Zuge wird es daran scheitern, dass sich unter Exchange 2010 keine öffentlichen Ordner (kurz: öO) exportieren lassen. Da die öO ein paar dutzend GB groß sein werden, ist der Weg, diese "eben mal" in Outlook zu laden und dann über Outlook zu exportieren, keine Option (wer kennt es nicht, dass Oulook immer so gerne bei einem Export abstürzt). Demnach muss es schon ein ordentlicher Weg sein, wie es auch mit den Benutzerpostfächern und der PowerShell-Befehl von oben der Fall ist. Des Weiteren haben wir überlegt nach einer Software zu suchen, die mittels der EDB Datei aus den öO eine PST erstellen kann, doch solch Software kostet gleich mehrere hunderte Euro.

Das ist unser aktueller Stand. Wenn irgendjemand eine Idee hat, wie man hier am besten vorgehen kann, so wäre ich herzlichst dankbar.

Mit freundlichen Grüßen
Marco
Mitglied: emeriks
20.05.2019, aktualisiert um 17:16 Uhr
Hi,
etwa so
  1. temporären Server installieren mit Win2008R2
  2. dort einen weiteren Exchange-2010-Server mit allen Rollen installieren
  3. alle Funktionen und Daten des alten Exchange-2010 auf den neuen Exchange-2010 migrieren
  4. wenn mit dem neuen Exch2010 alles funktioniert, incl. SMTP usw., dann den alten Exch2010 deinstallieren
  5. danach kannst Du den 2008R2-DC demoten
  6. dann die AD Funktionsebenen anheben (beachte ggf. Abhängigkeit sonstiger Software bei Euch im Haus)
  7. dann kannst Du Exchange 2016 installieren
  8. danach alle Funktionen und Daten des temporären Exchange-2010 auf den neuen Exchange-2016 migrieren

Exchange Server auf einem DC = ganz schlecht

E.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
20.05.2019 um 17:29 Uhr
Hallo Marco,

es ist definitiv falsch, dass Exchange 2016 nicht installiert werden kann, wenn es in der Domäne Windows 2008R2 DCs gibt.
Ich habe ein paar Migrationen gemacht (zumeist SBS2011) auf Exchange 2016 und die laufen super gleichzeitig.

Schau mal in dieses Dokument von MS:
Exchange Server-Unterstützbarkeitsmatrix

Deine Fehlermeldung deutet eher darauf hin, dass die Funktionsebene der AD-Gesamtstruktur angehoben werden muss.

BTW: Installiere den Exchange 2016 nicht auf den DC. Installiere dir 2 VMs, eine als DC die andere als Exchange.
Bitte warten ..
Mitglied: em-pie
20.05.2019 um 17:57 Uhr
Moin,

Zitat von goscho:
Deine Fehlermeldung deutet eher darauf hin, dass die Funktionsebene der AD-Gesamtstruktur angehoben werden muss.
Was er nicht kann, da er auf dem Exchange2010 auch den aktuellen DC installiert hat. Und lt. seiner BEschreibung bekommt er den DC nicht vom Exchange2010 runter, weil der Exchange dort noch installiert ist. Folglich bleibt ihm nur emeriks' Weg

BTW: Installiere den Exchange 2016 nicht auf den DC. Installiere dir 2 VMs, eine als DC die andere als Exchange.
Da hast du (und auch emeriks) mehr als nur recht. DC ist DC ist DC.... Exchange ist Exchange ist Exchange und alle anderen Services werden auf weitere Server verteilt

Gruß
em-pie
Bitte warten ..
Mitglied: LeeX01
20.05.2019 um 22:48 Uhr
Hallo,

du scheinst lernresistent zu sein! Microsoft sagt ganz klar niemals DC und Exchange zusammen installieren.
<Ironie>deswegen gibts den SBS </Ironie>
Die jetzigen Probleme scheinen dir noch nicht zu genügen, dass du das bei dem neuen Server wieder so machen willst?!

So aber jetzt zum eigentlichen Problem:
Dein DC mit Win 2008R2 ist nicht zu alt, das kann ich nicht nur sagen weil das so in den Microsoft Dokumenten steht sondern weil ich das selbst schon so betrieben habe. Deinen Exchange interessiert das System auch nicht so direkt sondern das Funktionslevel. Natürlich kann der Funktionslevel nur so hoch sein wie der älteste DC. Hier kommt es nun drauf an ob das der erste DC in deiner Struktur war, vermutlich aber nicht sonst hättest du das Funktionslevel der Domäne und Struktur bereits auf 2008R2.
f - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Das Hochstufen der Funktionslevel im Betrieb wird nicht empfohlen, hat aber bisher bei mir noch nie ärger gemacht. Wenn du das nicht möchtest, installiertst du dir einen 2016er mit älterem CU was zu deinem Level passt (siehe Tabelle). Ziehst deine Daten um und updatest dann.
d - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Du solltest auch daran denken dass du die Schemaerweiterungen machen musst.

Und bitte sei so gut und trenne DC und Exchange. Spätestens wenn/falls du zur DAG (Hochverfügbarkeit) kommst mit Failoverclustering fliegt dir der Mist sonst um die Ohren.

Grüße und einen schönen Abend
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
21.05.2019 um 08:06 Uhr
Zitat von em-pie:

Moin,

Zitat von goscho:
Deine Fehlermeldung deutet eher darauf hin, dass die Funktionsebene der AD-Gesamtstruktur angehoben werden muss.
Was er nicht kann, da er auf dem Exchange2010 auch den aktuellen DC installiert hat. Und lt. seiner BEschreibung bekommt er den DC nicht vom Exchange2010 runter, weil der Exchange dort noch installiert ist. Folglich bleibt ihm nur emeriks' Weg
Das hat mit dem Exchange auf dem DC nichts zu tun.

Er kann die Gesamtstrukturfunktionsebene trotzdem erhöhen, natürlich nur auf Windows Server 2008R2, aber das genügt für den Exchange 2016.

BTW: Installiere den Exchange 2016 nicht auf den DC. Installiere dir 2 VMs, eine als DC die andere als Exchange.
Da hast du (und auch emeriks) mehr als nur recht. DC ist DC ist DC.... Exchange ist Exchange ist Exchange und alle anderen Services werden auf weitere Server verteilt
Das ist wiederum so pauschal natürlich Unsinn.
In einer kleinen Umgebung mit wenigen Clients kann auf einer dieser VMs natürlich noch weiteres betrieben werden.
Natürlich sollte der Exchange vom DC getrennt werden.
Aber warum in aller Welt sollte ich bei 5-15 Usern einen DC hinstellen, der sonst nichts macht?
Da werden die anderen Dienste und Programme sauber aufgeteilt.
Bitte warten ..
Mitglied: LeeX01
22.05.2019 um 12:09 Uhr
und wie schaut es aus?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

DC Migration von Server 2008R2 auf Server 2016

gelöst Frage von m.reegerWindows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, ich steht hier vor einem baldigen Upgrade der Domänen Infrastruktur. Aktuell: dc01 - Server 2008R2 Enterprise, WSUS, ...

Exchange Server

Exchange 2010 to 2016 CrossForrest Migration

Frage von freshdomiExchange Server6 Kommentare

Hallo, kennt jemand eine gute STEPbySTEP Anleitung für die Migartion eines MS Exchange 2010 Servers auf einen MS Exchange ...

Exchange Server

PublicFolder zugriff nach Migration 2010 auf 2016

Frage von FachSysEgonExchange Server7 Kommentare

Guten Tag Zusammen, ich hoffe mir kann jamend an dieser Stelle helfen. Wir haben die Migration abgewschlossen und es ...

Outlook & Mail

Outlook Migration von 2010 PST nach 2016 OST

gelöst Frage von garackOutlook & Mail4 Kommentare

Hallo zusammen, Wie kann ich die Outlook Daten von 2010 (Mails, Kontakte, Konten) bei einem Umzug auf 2016 (anderer ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Bug: Windows 10 Enterprise LTSC erhält Funktionsupdate angeboten

Information von kgborn vor 8 StundenWindows 10

Der Fehler ist mittlerweile zwar korrigiert, aber ich denke, ich stelle die Info doch mal hier für Leute ein, ...

Viren und Trojaner

Entschlüsselungs-Tool für aktuelle GandCrab-Version verfügbar

Information von MrCount vor 13 StundenViren und Trojaner

Für alle Betroffenen gibt es offenbar ein Tool zur Entschlüsselung. Dann wird wohl die nächste version von GandCrap nicht ...

LAN, WAN, Wireless
Sophos RED50 stürzt ab und ist danach tot
Information von Ex0r2k16 vor 4 TagenLAN, WAN, Wireless3 Kommentare

Hey, nach meinem Thread bin ich durch Zufall auf das hier gestoßen: Also wenn ihr UTMs und RED50's im ...

Windows 10

Microsoft macht Bluetooth absichtlich kaputt: Windows 10 Update blockiert Bluetooth-Verbindungen zu Android

Tipp von 1Werner1 vor 4 TagenWindows 107 Kommentare

Moin, jetzt spinnt MS total , was muss ich da auf Chip.de lesen: Auch im Juni schließt Microsoft im ...

Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
Gefahr - Risiko zwischen doc xls und docx xlsx
Frage von Asker06Viren und Trojaner33 Kommentare

Guten Tag, ich wollte wissen ob die .doc und .xls datein viel gefährlicher sind als .docx und .xlsx?? Ich ...

Sicherheit
Wie sichert (verschlüsselt) ihr eure Passwörter ?
gelöst Frage von decehakanSicherheit20 Kommentare

Hallo Admins, Mittlerweile hat man für jeden Dienst seine Zugangsdaten, sei es Amazon, Bank, FB, etc , vor allem ...

Ubuntu
Notfall - VMs sind alle runtergefahren
gelöst Frage von JohnWorksUbuntu12 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe einen kleinen Notfall und zwar sind alle VMs runtergefahren. Ich dachte erst an den Speicherplatz ...

Windows Netzwerk
Standardgateway bei Clients mit statischer IP Adresse ändern
Frage von sammy65Windows Netzwerk11 Kommentare

Hallo miteinander, Wie kann ich über eine GPO die Standardgateway an meinen Clients ändern? Ich habe das versucht?: Es ...