Exchange auf einem Windows Server von Strato

Mitglied: Dr-Zoidberg

Dr-Zoidberg (Level 1) - Jetzt verbinden

06.09.2006, aktualisiert 23:07 Uhr, 7039 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ich bin neu im Forum und habe direkt ein großes Problem :( face-sad Es wäre nett, wenn mir jemand von Euch helfen könnte :) face-smile

Ich habe bei Strato einen Windows Server (Microsoft Windows Server 2003 Standard Edition Service Pack 1) und möchte auf dieser Maschine einen Exchange Server (Microsoft Exchange 2003 Enterprise Edition Service Pack 2) betreiben.

Hierbei habe ich das Problem, dass nach der Installation von Active Directory und Exchange die Postfächer nur über OWA erreichbar sind. Wenn ich versuche, eine Verbindung über Outlook 2003 zum Exchange-Server herzustellen, erscheint eine Meldung, dass der Server nicht erreichbar ist (Exchange-Server ist pingbar, Firewall ist temporär ausgeschaltet, keine Fehlermeldungen in der Ereignisanzeige).

Bei der Installation der Software habe ich mich an die Tipps aus diesem Beitrag gehalten: https://www.administrator.de/Probleme_beim_Einrichten_von_Exchange_2003_ ...

D.h. ich habe
- den DNS-Reverse auf der Strato Konfigurationsseite deaktiviert
- die Standardrollen des Servers (DNS und Mail) entfernt
- die IP-Adresse und den Gateway des Servers statisch eingegeben

Hier das 1. Problem: Der Strato DHCP-Server liefert automatisch die Subnetzmaske 255.255.255.255. Diese steht allerdings in Konflikt mit der IP-Adresse 85.214.xxx.xxx. Die Kombination aus IP-Adresse und Subnetzmaske ist also nicht manuell einstellbar Fehlermeldung
von Windows) und habe deswegen 255.0.0.0 verwendet.

Bei der Installation von Active Directory (dcpromo) wird automatisch der DNS-Server installiert. Allerdings werden nicht alle üblichen
Einträge wie _tcp, _udp, etc. eingetragen. Ich vermute, dass dies das Kernproblem sein könnte, warum Exchange nicht von außen erreichbar ist.

Verwendet jemand von Euch Exchange auf einem Strato Windows Server?
Ich habe in einem Beitrag gelesen, dass dies mit VPN funktioniert.

Herzlichen Dank für Eure Tipps!

Stephan
Mitglied: filippg
06.09.2006 um 22:54 Uhr
Hallo,

funktioniert denn Versand und Empfang von Mails über OWA? Dann würde es höchstvermutlich doch an irgendeiner danzwischenliegenden Firewall liegen. Ein (sowieso sehr empfehlenswerter) Lösungsansatz wäre dann, ein VPN-Tunnel zum Server aufzubauen, und zwar am besten vom Router aus (nicht von den einzelnen Clients).

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Dr-Zoidberg
06.09.2006 um 23:07 Uhr
Hi Filipp,

vielen Dank für Deine Antwort! Der Versand über OWA funktioniert (SMTP-Connector läuft).

Ich habe auch einen Server bei Server4You. Wenn ich auf diesem Server Active Directory installiere (dcpromo), dann werden auch alle Einträge im DNS-Manager korrekt angelegt. Nur beim Strato-Server funktioniert das nicht. Ist doch schon echt komisch, oder?

Noch eine Idee, die ich hatte: Es ist ja auch möglich, mit Outlook durch RPC over HTTP auf Exchange zuzugreifen (HTTP/S funktioniert auf dem Server). Selbst hierbei erscheint immer die Meldung, er würde den Server nicht finden (und der ist offen wie ein Scheunentor).

Ich werde es als nächstes mit einer VPN-Verbindung versuchen.

Gruß
Stephan
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
MikroTik RouterOS
Simples VLAN bringt mich zur Verzweiflung
gelöst Daniel26Vor 1 TagFrageMikroTik RouterOS30 Kommentare

Moin, ich bin sehr neu im Mikrotik-Bereich, aber schon dabei, aufzuegeben. Wir verbauen in unserer Hardware Switche von Mikrotik. Bisher waren da Netgear-Teile drin, ...

Microsoft
STRG + ALT + ENTF
TezzlaVor 1 TagAllgemeinMicrosoft12 Kommentare

Mahlzeit zusammen, wir haben gerade im Kollegenkreis über Sinn und Unsinn der Sperrbildschirmentriegelung STRG + ALT + ENTF unter Win10 diskutiert. Mich würde hierzu ...

Video & Streaming
Streamingplattform mit eigenen Servern
gelöst icegetVor 1 TagFrageVideo & Streaming6 Kommentare

Hallo liebe Community, ich würde gerne via Amazaon AWS (oder andere Cloudanbietern) mehrere Serverinstanzen (Streaming) starten, um z.B. 2000 Personen den selben Stream den ...

Windows Netzwerk
Telefone im Netzwerk bekannt machen
jannik0205Vor 9 StundenFrageWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo Zusammen, In unserem Unternehmen gibt es eine Telefonanlage mit eigenem Telefonienetz (192.168.5.X). Schließe ich ein Telefon an eine Netzwerkdose, bekommt es vom DHCP- ...

Windows Server
Nutzer als lokaler Admin in Windows Server 2019
hanheikVor 1 TagFrageWindows Server6 Kommentare

Hallo, in SBS 2011 konnte ich ganz einfach einen Nutzer als lokalen Admin einstellen. Windows fragte dann, für welchen Rechner; Rechner auswählen; fertig! In ...

Hardware
Outdoor LAN sichern mit oder ohne Fritzbox Verständnis Frage
bluescreenVor 1 TagFrageHardware12 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe die letzten Stunden schon viel hier gelesen, stehe aber ein wenig auf dem Schlauch, wie und wo ich weiter suchen ...

Switche und Hubs
Zwei Lancom GS-315XP Switche VLAN verbinden
wieoderwasVor 1 TagFrageSwitche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben zwei neue Lancom GS-315XP Switche bekommen. An einem dieser Switche sind Lancom Accesspoints angeschlossen. Ich verzweifel gerade an der Verbindung ...

Netzwerkgrundlagen
Frage zu LWL Kabel
gelöst NominisVor 23 StundenFrageNetzwerkgrundlagen6 Kommentare

Hallo, ich habe nur mal eine kurze Verständnisfrage. Es geht um die Verbindung bzw. Anbindung von Switches (Cisco 48Port 10/100/1000 MBit mit 2 SFP+ ...