Exchange - zwei Einträge mit dem selben Namen und unterschiedlichen Adressen

Mitglied: SupMar

SupMar (Level 1) - Jetzt verbinden

14.01.2021 um 11:00 Uhr, 350 Aufrufe, 9 Kommentare

Moin in die Runde,

ich habe einen Exchange Server 2016 bei dem ich eine Transportregel implementieren möchte. Als Ziel soll ein Mail-aktivierter Öffentlicher Ordner namens Inspection@abc.de definiert werden. Wähle ich die Option zur Auswahl und suche nach der gewünschten E-Mail-Adresse sehe ich den Ordner (der äquivalent heißt, also Inspection@abc.de) zweimal als mögliches Ziel mit zwei unterschiedlichen E-Mail-Adressen:

1x mit Inspection@abc.de (so ist es auch im öffentlichen Ordner konfiguriert
und
1x mit Inspection@abc.xyz.local

Wie finde ich heraus, wo die letzte Adresse herkommt. Denn solange diese existent ist, kann ich die Regel nicht einrichten. Da wird verständlicherweise vom Exchange gemeckert.

Danke für Tips, hier noch ein Screenshot.

Gruß

SupMar
untitled - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: 147069
147069 (Level 1)
14.01.2021, aktualisiert um 11:09 Uhr
Der Suffix steht überlicherweise unter den "Accepted Domains" und wird automatisch über die Adressbuch-Richtlinien (Addressbook Policy) in den Accounts hinzugefügt. Wenn du das nur für den einen Mail Enabled Folder ändern willst unterbreche die Anpassung der Richtlinie für den Ordner und entferne die Adresse.
Bitte warten ..
Mitglied: SupMar
14.01.2021 um 11:33 Uhr
Moin Danke. Aber die Adresse steht nicht im PublicFolder definiert und der Haken diesen Subfolder an Hand einer Richtlinie zu befüllen ist entfernt. Gruß SupMar
Bitte warten ..
Mitglied: 147069
147069 (Level 1)
14.01.2021, aktualisiert um 11:41 Uhr
Dann wird sie wohl noch in einer anderen Mailbox (als zusätzliche Adresse) vorhanden sein. Checke alle Mailboxen (Get-Mailbox).
Bitte warten ..
Mitglied: SupMar
14.01.2021 um 14:59 Uhr
Und wieso wird er mit dem gleichen Anzeigenamen angezeigt, das geht doch gar nicht?! Ein Kontakt ist es nicht und eine Mailbox damit gibt es nicht. Get-Mailbox habe ich in Text umgeleitet und nach inspection gesucht => keine Funde. Das muß irgendwo aus den PFs kommen, meine ich.
Bitte warten ..
Mitglied: SupMar
14.01.2021 um 15:07 Uhr
Habe das nun auch die PFs durchgeführt und erhalte in der Liste zwei Publicfolder mit dem Namen "inspection@abc.de" mit unterschiedlichen E-Mail-Adressen. Wo auch immer der sein soll. Wenn ich die Orientierung an der Richtlinie im eigentlichen PF Inspection erstelle, erstellt das System auch eine Mail-Adresse mit einer "2"... das muß es also wirtlich irgendwo geben... Verrückt...
Bitte warten ..
Mitglied: 147069
147069 (Level 1)
14.01.2021, aktualisiert um 15:21 Uhr
Und wieso wird er mit dem gleichen Anzeigenamen angezeigt
Der Displayname muss nicht eindeutig im System sein es können durchaus zwei Objekte den selben DisplayName haben.
Verrückt...
Einfach nur in Ruhe nochmal suchen dann klärt sich das von selbst :-) face-smile. Wir haben dein System ja nicht vor uns und was du schon so alles damit veranstaltet hast, Glaskugel eben ...
Bitte warten ..
Mitglied: Krikki
14.01.2021 um 20:43 Uhr
Versuch doch mal die Adresse mit der Local-Endung irgendwo bei einem Postfach über die ECP hinzuzufügen. Dann sagt er ziemlich genau, wo es die Adresse schon gibt.

Gruß Christian
Bitte warten ..
Mitglied: SupMar
15.01.2021 um 06:31 Uhr
Hallo Christian,

danke für die Info. Wo die Mail existiert ist klar, beim Auslesen der den PFs zugeordenteten Adressen erhalte ich zwei mal inspection mit den beiden Adressen. Gestern habe ich erfahren daß vorgestern mein Kollege eine Dublette in den PFs gelöscht hat, ohne vorher die Mailfunktion zu deakitvieren. Wird diese Funktion autmatisch deaktiivert, wenn der Public Folder gelöscht wurde odet bleibt diese Zuweisung als Leiche zurück und muß möglich weise mit ganu häßlichen Eingriffen entfernt werden? Der Ordner wird nach wie vor beim Auslesen angezeigt... kann man sich irgendwie die Pfade PFS via POwerShell auslesen? Wenn ein PF gelöscht wird, wird der dann auch noch ein paar Tage aufgehoben und das Problem kommt davon?

Es ist wie verhext...

Danke für Eure Unterstützung...
Bitte warten ..
Mitglied: 147069
147069 (Level 1)
15.01.2021, aktualisiert um 08:42 Uhr
Wenn der AD Papierkorb aktiviert ist bleibt die Adresse uu. so lange zugewiesen bis die automatische Routine zum Löschen alter Inhalte im Papierkorb abgelaufen ist und das Objekt endgültig entfernt wurde. Mach mal einen vorzeitigen Purge des Speichers..
Gestern habe ich erfahren daß vorgestern mein Kollege eine Dublette in den PFs gelöscht hat, ohne vorher die Mailfunktion zu deakitvieren.
Dacht ichs mir doch, Problem ist wie immer hausgemacht 😁.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Heimnetzwerk für mobiles Arbeiten
Matthias182Vor 1 TagFrageNetzwerke14 Kommentare

Hallo zusammen, Die Corona Pandemie treibt viele Veränderungen, so auch bei uns. Seit Wochen arbeiten meine Frau und ich wieder von zu Hause. Und ...

Microsoft
Massenumbenennung von Dateien und Ordnern
breakballVor 1 TagFrageMicrosoft12 Kommentare

Hallo zusammen, falls der Beitrag in dieser Kategorie falsch ist, bitte in die richtige verschieben. Stehe vor folgender Aufgabe, in einem Datenverzeichnis befinden sich ...

Firewall
Pfsense plus für Geschäftskunden
Looser27Vor 21 StundenInformationFirewall13 Kommentare

Netgate wird in Zukunft die Open Source Firewall pfSense hauptsächlich als kommerzielle Version unter dem Namen pfSense Plus vermarkten. Die "Community Version" wird weiter ...

TK-Netze & Geräte
Hybrid-Telefon für Betrieb an ISDN- sowie VoIP-Anschluss
Datax87Vor 1 TagFrageTK-Netze & Geräte30 Kommentare

Hallo, ich habe eine Frage zu einer geplanten TK-Anlagen-Umstellung. An der betreffenden ISDN-TK-Anlage sind zurzeit 6 ISDN-Telefone angeschlossen. Der dazugehörige Telefon-/Internetanschluss ist zurzeit ein ...

Router & Routing
Wie DMZ ohne doppeltes NAT am VF-Kabel-Internetzugang realisieren?
OldermanVor 1 TagFrageRouter & Routing24 Kommentare

Hallo und guten Tag allerseits! Ich habe mich nach einiger Zeit des Lesens der aufschlussreichen und wertvollen Beiträge hier zum Thema echtes DMZ mit ...

Windows Systemdateien
Windows 10 Kernisolierung: Inkompatible Treiber entfernen
FrankVor 1 TagAnleitungWindows Systemdateien1 Kommentar

Hallo, Eigentlich wollte ich nur den Empfehlungen der Windows Sicherheit nachgehen und unter Einstellungen -> Windows Sicherheit -> Kernisolierung, die Speicher-Integrität einschalten. Die Kernisolierung ...

Vmware
ESXI 6.5 Fehlgeschlagen - Zugriff auf eine Datei nicht möglich, weil sie gesperrt ist
gelöst zeroblue2005Vor 1 TagFrageVmware5 Kommentare

Hallo Zusammen, da meint man es gut und dann geht es in die Hose Aber erst mal zum IST-Zustand: - ESXI 6.5 U1 (Standalone) ...

Batch & Shell
Benutzeranmeldung mit Einschränkung
gelöst FreeBSDVor 1 TagFrageBatch & Shell8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe da ein kleines Problemchen und zwar versuche ich mich im PowerShell einzulernen, habe da eine kleine Aufgabe bekommen, dennoch krieg ...