Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Externes Intranet vom Lokalen Server für Clients freischalten

Mitglied: MS-aus-H

MS-aus-H (Level 1) - Jetzt verbinden

04.10.2004, aktualisiert 05.10.2004, 7557 Aufrufe, 4 Kommentare

Externes Intranet vom Lokalen Server für Clients freischalten in meiner Domäne freischalten bzw. Weiterleiten über DNS funktioniert nicht!!!

Hallo Profis und alle die,die mal welche werden wollen.

Also Stand ist dieser:
Ich arbeite in einer bundesweiten Firma und administriere das Netzwerk (Win2000 Advance Server) in einer Zweigstelle mit ca. 120 Rechnern (Win2000).

Meine Firma stellt ein Intranet zur Verfügung.

Nun ist mein Problem, das Intranet für die Clients freizuschalten. Dabei arbeite ich mit DNS.
Bevorzugter DNS-Server soll meiner sein, also mit meiner IP laufen. Alternativer DNS-Server soll der Server sein, über den das Intranet bezogen wird.

Trage ich bei den Clients die IPs der o.g. DNS-Server ein, läuft gar nichts. Das ist mein Problem.

Nun hab ich versucht, über meinen Server eine Weiterleitung bei den DNS-Einstellungen meiner Domäne einzurichten, nur sind dort alle Funktionen gesperrt.

Kann mir da jemand weiterhelfen, der davon halbwegs Ahnung hat oder mir halbwegs folgen kann?!?!?!

Vielen Dank schon im Voraus und viel Spaß weiter im Netz!

Liebe Grüße

Micha
Mitglied: koziol
05.10.2004 um 07:58 Uhr
Guten Morgen,

welchen Router hast du?

Ich glaube es ist die Router-Konfig.

CU Werner
Bitte warten ..
Mitglied: Jemis
05.10.2004 um 08:34 Uhr
Hi

Gleichzeitig würde ich die DNS-Strukturen niemals bei so vielen Rechnern noch per Hand eintragen.
Hier empfiehlt es sich einen DHCP-Server zu benutzen und über diesen die DNS-Server zuteilen zu lassen.

Mach mal einen Ping auf die IP des anderen DNS-Servers, geht das?? oder kann er die schon icht finden??
Bitte warten ..
Mitglied: dai
05.10.2004 um 12:18 Uhr
Hallo!

Ich kann Dir leider nicht ganz folgen ...

Also Dein Netzwerk läuft aber, nur können die Clients nicht aufs Intranet zugreifen oder wie jetzt ?

Warum willst Du dann alles ändern, statt einfach die IP zu routen bzw. einen Sinnvollen Namen für die Intranetseite an die richtige IP zu leiten!?
(z.B. www.unser-tolles-Intranet.com ---> IP Intranet-Server)

sorry, bin verwirrt *gg*


Gruß, dai
Bitte warten ..
Mitglied: MS-aus-H
05.10.2004 um 18:46 Uhr
Hallihallo und vielen Dank für die Beiträge.
Das Problem hab ich nun lösen können, Dank dess Supportes von Microsoft.

Die Weiterleitung war deaktiviert, da mein Server als Stammserver eingerichtet war, insofern konnte ich also keine Weiterleitung einrichten.

Das heißt, in der DNS lösche ich den Eintrag "." der symbolisiert, dass er ein Stammserver ist.
Schon ist die Weiterleitung wieder aktiv und ich kann meine Einstellungen vornehmen.

Mein Intranet läuft nun ohne Probleme auf jedem Client.

Danke trotzdem für eure Hilfe.

Viel Spaß.

Micha
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkprotokolle

IntraNET FTP connect Server contra Client contra Server

gelöst Frage von litcubeNetzwerkprotokolle6 Kommentare

Hallo Leute, (Prost Neues) Folgene Konstallation : aus Sichtweise adm & sysop Auf einem Exot läuft der FTP " ...

Netzwerkgrundlagen

VPN-Client Verbindung von extern in alle Subnetze

gelöst Frage von NixVerstehenNetzwerkgrundlagen8 Kommentare

Hallo zusammen, jetzt habe ich die ganze Woche gewartet, bis Freitag ist ;-) und ich meine Frage stellen kann. ...

Datenbanken

Verbindung auf Datenbank welche auf Client installiert istvon extern

Frage von be-proCSharpDatenbanken

Hallo liebes Forum, ich habe mal eine Frage bezüglich Verbindungen zu einer Datenbank von extern. Zu meinem Problem: Ich ...

Informationsdienste

Kleines Intranet

Frage von MarsdolfInformationsdienste19 Kommentare

Hallo Ich habe vor eine Intranet Seite zu erstellen, die aber kaum etwas Können muss. Bei uns in den ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Zähe Update-Installation auf Windows Server 2016

Information von kgborn vor 1 TagWindows Server4 Kommentare

Mir sind in der Vergangenheit immer wieder Beschwerden von Admins unter die Augen gekommen, die sich über die doch ...

Humor (lol)
Turnschuhe per Firmware lahmlegen
Information von Henere vor 1 TagHumor (lol)8 Kommentare

Und was kommt demnächst ? Bekomme ich kein Klopapier mehr, weil der Spender einem DDOS unterliegt ? :-) Ich ...

Sicherheit

Sicherheitsrisiko in WinRAR und Co. durch Schwachstelle in UNACEV2.DLL

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

In der seit 2005 nicht mehr aktualisierten Bibliothek UNACEV2.DLL gibt es eine Path-Traversal-Schwachstelle. Diese ermöglicht es, bei ACE-Archiven Dateien ...

Internet

CDU Propaganda: Urheberschutz im Internet - Ende des digitalen Wild-West

Information von Frank vor 3 TagenInternet6 Kommentare

Hallo Administratoren, aus einem Kommentar heraus habe ich folgenden Beiträge von Herr Sven Schulze und Axel Voss (beide CDU ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Tools
Dateiname Automatisch auf PDF Klartext oder als Barcode abdrucken
Frage von spongebob24Windows Tools29 Kommentare

Hallo Zusammen, habe eine tolle Anforderung bekommen. Ich sollte auf mehrere PDF Dateien Automatisch einen Stempel anbringen lassen. Toll ...

Internet
SDSL oder ADSL - Preis-Leistungs-Verhältnis
Frage von ZeppelinInternet22 Kommentare

Wehrte Community, der Unterschied dieser beiden Techniken ist recht einfach erklärt. Das S, steht für Synchron (Gleich) und das ...

Microsoft Office
MicroSoft und seine Lizenzen
Frage von ZeppelinMicrosoft Office19 Kommentare

Wehrte Community, ich wende mich an die Community weil MicroSoft dazu keine Stellung nehmen möchte. Ich öffne mein Web-Browser ...

SAN, NAS, DAS
Thecus NAS 7700 Login nicht möglich
Frage von uridium69SAN, NAS, DAS13 Kommentare

Morgen allerseits Ich habe einem Kunden ein gebrauchtes Thecus 7700 NAS verkauft. Nun kann der Kunde sich nicht einloggen, ...