Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Falsche Laufwerksbuchstabenvergabe wenn Kartenleser vorhanden sind

Mitglied: Amducias
Hallo,
ich habe ein kleines Problem. Jetzt ist es mir schon wiederholt passiert, daß wenn Kartenlesegeräte an einem Rechner hängen, ein solches Laufwerk den Laufwerksbuchstaben C: bekommt. Da ich nicht standartmäßig überprüfe ob Windows auf C: installiert ist, merke ich das meistens erst, wenn Windows schon geupdatet wurde ;-) face-wink . Laufwerksbuchstaben einfach in der Computerverwaltung zu ändern funktioniert nicht, da Windows bei der Installation einfach zu oft auf den andern Buchstaben verweist.

Gibt es ein nettes Programm oder eine Möglichkeit den Buchstaben zu ändern???

Für Antworten wäre ich dankbar
Ciao

Content-Key: 67578

Url: https://administrator.de/contentid/67578

Ausgedruckt am: 19.10.2021 um 17:10 Uhr

Mitglied: cykes
cykes 31.08.2007 um 13:33:50 Uhr
Goto Top
Du könntest mal im BIOS nachsehen, ob dort die Unterstützung für das Booten von USB eingeschaltet ist und diese mal ausschalten.

Gruß

cykes
Mitglied: happyman
happyman 31.08.2007 um 13:55:40 Uhr
Goto Top
Das Problem hatt ich auch schon, ich hab dann einfach den Cardreader abgesteckt. Alternativ dazu kannst ja das versuchen was cykes meint, dem stimm ich nämlich zu.

Ich glaube, mit Vista hast du sowieso C: als Festplatte auf der Windows installiert ist (nur mit verschiedenen Festplatten probiert, nicht mit Cardreader).

mfg happyman
Mitglied: Amducias
Amducias 31.08.2007 um 14:17:35 Uhr
Goto Top
Danke für schnellen Antworten.
Habe jetzt sowieso den Stecker vom Kartenleser zum Board gezogen.


Danke nochmals
Ciao
Mitglied: MonteCristo
MonteCristo 31.08.2007 um 14:18:20 Uhr
Goto Top
Hey!

Das ist mir gerade kürzlich auch passiert. Hab es erst gemerkt als ich den ATi-Treiber installieren wollte und der nicht drauf wollte.
Ich häng jetzt einfach immer den Card-Reader ab.

Aber Cykes:

Danke für den Tipp!

Gruss

Monte Cristo
Mitglied: thekingofqueens
thekingofqueens 31.08.2007 um 15:55:24 Uhr
Goto Top
Tritt das bei der Installation auf? Dann einfach Setup starten - Paritionen anlegen und dann neustarten und schon stimmt alles wieder.
Mitglied: Amducias
Amducias 31.08.2007 um 18:13:28 Uhr
Goto Top
Wenn ich Windows standartmäßig installier, dann gibt es Standartmäßig C: als Pfad. Laut Windows Install CD hab ich auf C: installiert. Aber Windows zeigt H: an. Der Lustige Mensch von der Hotline hat irgendwas gesprochen, daß beim ersten Mal Windows hochstarten die Laufwerksbuchstaben abhängig vom Bios vergeben werden und die Laufwerke vom Kartenleser zuerst erkannt werden und somit C: bekommen usw. . Komisch ist nur das beim erneuten booten mit WinCD die Partition als C: erkannt wurde und nicht H: wie im Windows.

Allerdings ist des jetzt auch egal. Da ich Windows inzwischen nochmals neu installiert hab ohne das der Kartenleser dran hängt.

Dachte nur das es vielleicht ein Programm gibt, daß alle Standartpfade die Windows beim installieren angibt auf ein neues Laufwerk legen kann, denn einfach den Laufwerksbuchstaben zu ändern bringt nichts. Wenn WIN unter H: installiert wurde dann will WIN H: und nicht C: .

Trotzdem Danke
Ciao
Heiß diskutierte Beiträge
question
Windows 11 Upgrade nicht möglichben1300Vor 1 TagFrageWindows 1114 Kommentare

Guten Morgen ! ich habe einen Gaming PC, mit folgende Spezifikationen: Leider kann ich diesen nicht auf Windows 11 upgraden: Welche Optionen bleiben mir, um ...

question
Anfänger benötigt Hilfe bei PDFs gelöst BarabanVor 1 TagFrageMicrosoft15 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin ein leidgeplagter Endnutzer der bei dem leidigen Thema PDFs zusammenführen Hilfe benötigt. Ich habe mir hier schon ein paar Beiträge durchgelesen ...

question
Was ich benötige ist ein guter Wechselrahmen 5,25"Lefty0815Vor 1 TagFrageFestplatten, SSD, Raid8 Kommentare

Hallo an alle, ich such mir noch einen Wolf :-) Was ich benötige ist ein Wechselrahmen 5,25" für eine zwei oder drei 3,5Zoll Festplatten (SATA ...

question
VPN per LTE? Hardware? Alternativen? gelöst HerrKohlVor 1 TagFrageRouter & Routing8 Kommentare

Hallo, ich stehe vor einem Problem, welches ich als Laie mit wenig Ahnung lösen möchte/muss. Kurz umrissen: ich betreibe in meinem Büro mehrere Endgeräte, die ...

question
Exchange Server - Wege, anonymes Senden zu verbietenDerWoWussteVor 1 TagFrageExchange Server11 Kommentare

Ich grüße Euch! Ziel 1: Alle PCs sollen Warnmeldungen per E-Mail geskriptet und anonym versenden können. In diesen Skripten handelt das Computerkonto und im Skript ...

question
WLAN Lösung für Gästehaus Vereinjohannes-meyerVor 17 StundenFrageLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo, ich betreue die IT eines Vereins, der zwei Gebäude mit Gästebetrieb betreibt. Es sind regelmäßig an die 30 bis 50 Geräte verbunden. Ich hab ...

question
Microsoft Security Baseline sinnvoll?dertowaVor 1 TagFrageWindows 113 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe nun im HomeLab ein wenig mit den Security Baselines von Microsoft experimentiert und komme zu keinem wirklichen Ergebnis. Es gibt einige ...

question
SMTP Relay Server gelöst MacLeodVor 1 TagFrageExchange Server10 Kommentare

Hallo zusammen. Vorwort: Habe das hier bei Exchange eingeteilt, betrifft aber Mailserver Versand allgemein. Bei einem Kunden mit einem Kerio Mailserver werden neben dem üblichen ...