Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fehlercode 5 - Zeitlimit überschritten - Computer nur einseitig erreichbar

Mitglied: Fugmann-Media

Fugmann-Media (Level 1) - Jetzt verbinden

22.01.2008, aktualisiert 23.01.2008, 11115 Aufrufe, 6 Kommentare

Netzwerkrechner nur einseitig erreichbar über PING

Hallo, weiß leider mit dem Fehler nicht mehr weiter

ich habe 2 Rechner Destop-PC und einen Laptop.

Laptop:
WIN XP Home
IP 192.168.0.50
Subnet: 255.255.255.0
DNS leer

Desktop:
WIN XP Pro SP2
IP 192.168.0.10
Subnet: 255.255.255.0
DNS leer

Beide sind in der selben Arbeitsgruppe.

Beiden Rechner haben bis vor kurzem miteinander sehr gut funktioniert. Einstellungen wurden nicht geändert
Auf dem Laptop haben ich jedoch T-SEC von der telekom installiert (= so ein Virenschutz mit Firewall wie F-Secure)

Ich kann nun den Laptop vom PC aus pingen, andersrum jedoch nicht.
Bei Anbingen des Laotops kommt immer die Fehlermeldung:

" Fehlercode 5 - Zeitlimit überschritten! "


Über den Laptop kann ich auch auf die Freigaben vom PC zugreifen

Mein Problem liegt darin, dass ich auf dem PC ein Programm (Medifox) installiert habe, dass unter einem SQL-Server 2005
läuft und ich nun nicht mehr vom laptop darauf zugreifen kann.

Habe auch auf beiden bereits einen Benutzernamen [jeweils: "network"] angelegt mit dem selben Passwort: geht auch nicht.

Ich weiß leider nicht mehr, was ich tun soll.

Was soll ich versuchen?

- Kann das am T-SEC liegen oder F-Secure
- Kann ich das TCP/IP Protokoll neu installieren ??
- Was sagt diese fehlermeldung aus ??

Bitte um ein paar Lösungsansätze. Am SQL-Server am PC liegt es definitiv nicht, da ich von 2 weiteren Laptops darauf zugreifen kann
und auf denen ist komischerweise auch T-SEC (F-Secure) installiert.

Besten Dank im vorraus

Charly
Mitglied: Weiricth
22.01.2008 um 18:46 Uhr
probier mal des pingen auf die IP adresse wenn das funktioniert dann hast du ein problem das die zwei rechner sich nicht kennen also den namen von dem andernen. dann must du in der host datei den anderen rechner inkl ip angeben dann.

solte der ping auch über die ip nicht funktionieren dann liegt es an der firewall das diese den ping unterdrückt.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
23.01.2008 um 10:18 Uhr
Selbige unterdrückt dann ICMP echo reply Anforderungen. In den Erweiterten Eigenschaften der Firewall findest du diesen Haken zum Aktivieren unter dem Button ICMP !

Danach sollte der Ping problemlos in beide Richtungen funktionieren.

Leider schreibst du nichts darüber wie diese beiden rechner verbunden sind. Die Vermutung liegt aber nahe, das du dafür eine direkte Kabelverbindung benutzt und keinen Switch oder Router mit integriertem switch.
Dir sollte klar sein (wenn dem so ist..) das du dafür ein sog. Crossover Ethernet Kabel benutzen musst !! Ob du physisch eine verbindung hast kannst du immer hinten an den Karten kontrollieren indem dort eine Link LED leuchtet.
Beim Laptop hilft ggf. den Haken in den Eigenschaften der LAN Verbindung bei Symbol bei Verbindung im Infobereich anzeigen das die gleiche Wirkung hat. Das kann übrigens beim PC auch nicht schaden zur besseren Kontrolle !!
Bitte warten ..
Mitglied: Fugmann-Media
23.01.2008 um 10:49 Uhr
probier mal des pingen auf die IP adresse
wenn das funktioniert dann hast du ein
problem das die zwei rechner sich nicht
kennen also den namen von dem andernen. dann
must du in der host datei den anderen rechner
inkl ip angeben dann.

solte der ping auch über die ip nicht
funktionieren dann liegt es an der firewall
das diese den ping unterdrückt.


Hier nochmals die Beschreibung. PING funktioniert leider nur von einer Seite aus.
Ich kann nun den Laptop vom PC aus pingen, andersrum jedoch nicht.
Bei Anbingen des Laotops kommt immer die Fehlermeldung:

" Fehlercode 5 - Zeitlimit überschritten! "

Über den Laptop kann ich auch auf die Freigaben vom PC zugreifen
Bitte warten ..
Mitglied: Fugmann-Media
23.01.2008 um 10:53 Uhr
Selbige unterdrückt dann ICMP echo reply
> Anforderungen. In den Erweiterten
> Eigenschaften der Firewall findest du diesen
> Haken zum Aktivieren unter dem Button ICMP !

Auch wenn ich die Firewall ausschalte. Ist das ergebnis immer noch das gleiche !!!!


Leider schreibst du nichts darüber
wie diese beiden rechner verbunden sind.

Rechner sind beide mit CAT5 Netzwerkkabel über eine Switsch verbunden
Die Anzeige ob das LAN funktioniert wurde in der Taskleiste mit eingeschaltet.
Die beiden "kleinen Computer" sind OK (kein rotes X) und wenn ich mit der Maus darüber gehe kommt. LAN-Verbindung mit 100....... - Also hier scheint alles OK zu sein

Nur das Pingen vom Laptop auf den PC geht nicht - andersrum sehr wohl !!!!! KOMISCH
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
23.01.2008 um 11:03 Uhr
Wie bereits gesagt: ohne das du am PC den Haken in den erweiterten Eigenschaften der Firewall bei auf eingehende echo reply Packete antworten setzt, wird das wohl auch nicht klappen !!??

Erst wenn du das mit einem gesetzten Haken zulässt funktioniert auch der Ping auf den PC !!!
Ausnahme ist du hast sowas wie Zone Alarm o.ä. (externes FW Produkt) auf dem Rechner oder einmal draufgehabt. Das ist dann meist weiter aktiv auch wenn man es deaktiviert oder deinstalliert.
Bitte warten ..
Mitglied: Fugmann-Media
23.01.2008 um 12:59 Uhr
Ich versuche es mal und deinstalliere dieses komische T-SEC alias F-Secure.

Kannst Du mir weiterhelfen, wo ich etwas über diesen FehlerCode 5 erfahren kann.

Muss doch irgendwo was geben, damit man mal einen Anhalt hat.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk

Windows site-to-site VPN nur einseitig erreichbar

Frage von Chris-FiWindows Netzwerk8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem, welches mich schon einige Wochen beschäftigt. Und zwar geht es um eine Windows ...

Windows Server

DC Replikation einseitig fehlerhaft

gelöst Frage von luklukWindows Server11 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe 2 DCs mit je Windows Server 2008 an 2 getrennten Standorten, die per Punkt-zu-Punkt-Verbidndung miteinander ...

Microsoft

Registry Eintrag für "Zeitlimit für Konsolensperre"

gelöst Frage von Michael.AMicrosoft4 Kommentare

Hallo, Ich möchte das Zeitlimit der Konsolensperre auf 0 setzten, damit dies deaktiviert wird. Dieser Registry Eintrag soll per ...

Windows Server

Terminalserver Sitzungs-Zeitlimit nur für bestimmte User festlegen?

Frage von sven784230Windows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, wir haben bei uns einen Windows Server 2012 stehen, dieser fungiert als Terminalserver. Er ist so eingerichtet, ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Zähe Update-Installation auf Windows Server 2016

Information von kgborn vor 1 TagWindows Server4 Kommentare

Mir sind in der Vergangenheit immer wieder Beschwerden von Admins unter die Augen gekommen, die sich über die doch ...

Humor (lol)
Turnschuhe per Firmware lahmlegen
Information von Henere vor 1 TagHumor (lol)6 Kommentare

Und was kommt demnächst ? Bekomme ich kein Klopapier mehr, weil der Spender einem DDOS unterliegt ? :-) Ich ...

Sicherheit

Sicherheitsrisiko in WinRAR und Co. durch Schwachstelle in UNACEV2.DLL

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

In der seit 2005 nicht mehr aktualisierten Bibliothek UNACEV2.DLL gibt es eine Path-Traversal-Schwachstelle. Diese ermöglicht es, bei ACE-Archiven Dateien ...

Internet

CDU Propaganda: Urheberschutz im Internet - Ende des digitalen Wild-West

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Hallo Administratoren, aus einem Kommentar heraus habe ich folgenden Beiträge von Herr Sven Schulze und Axel Voss (beide CDU ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Frage an Kenner von 5,25 Zoll Laufwerken
Frage von DerWoWussteHardware53 Kommentare

Moin Kollegen. Hier wird gerade im Archiv gewühlt und 5,25 Zoll Disketten ("2S/HD", 96TPI) sollen eingelesen werden. Ich habe ...

Windows Tools
Dateiname Automatisch auf PDF Klartext oder als Barcode abdrucken
Frage von spongebob24Windows Tools29 Kommentare

Hallo Zusammen, habe eine tolle Anforderung bekommen. Ich sollte auf mehrere PDF Dateien Automatisch einen Stempel anbringen lassen. Toll ...

Internet
SDSL oder ADSL - Preis-Leistungs-Verhältnis
Frage von ZeppelinInternet22 Kommentare

Wehrte Community, der Unterschied dieser beiden Techniken ist recht einfach erklärt. Das S, steht für Synchron (Gleich) und das ...

Microsoft Office
MicroSoft und seine Lizenzen
Frage von ZeppelinMicrosoft Office19 Kommentare

Wehrte Community, ich wende mich an die Community weil MicroSoft dazu keine Stellung nehmen möchte. Ich öffne mein Web-Browser ...