Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Floating IP-Anbindung zum Load Balancer

Mitglied: StefaOn

StefaOn (Level 1) - Jetzt verbinden

08.01.2020, aktualisiert 09:04 Uhr, 508 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich möchte eine/mehrere Webseite hosten und ein paar Anwendungen auf Dateisystemebene laufen lassen. Ich weiß noch nicht ob es nur bei einer Webseite bleibt, ich denke aber ich werde mittelfristig zu 5-20 Domains skalieren. Da ich die Performance im Webhosting mittelfristig nicht wirklich abschätzen kann, wollte ich auf Nummer sicher gehen und eine Cloud-Lösung wählen. Ob das ganze langfristig privat bleibt, kann ich zum aktuellen Zeitpunkt auch nicht sagen d.h. ich sollte beide Wege mal betrachten.

1.Jetzt brauche ich also einmal Hetzner Cloud mit einer Floating IP. Alternativ wäre ein vServer mit fester IP.
2.Außerdem bräuchte ich eine/mehrere Domain z.B. von namecheap, godaddy, hetzner,... .
3.Dort werden ja DNS-Server eingetragen d.h. ich bräuchte mind 2 DNS-Server, die ich kaufe. Gibt es da gute Anbieter? Ich hätte fast an godaddy, cloudns, gedacht.
Ist dort anycast DNS schon Standard?
Bietet Hetzner keinen solchen Service?
Das sollte doch eigentlich bei cloudflare auch kostenlos für private Zwecke sein oder?
4.Zertifikat sollte kostenlos sein bei letsencrypt

Sollte jetzt unerwarteterweise die Aufrufe durch die Decke gehen oder sich die Anwendung ändern, müsste ich evtl. noch ein CDN irgendwo (außer bei cloudflare, da ist es dabei) dazukaufen oder?

Ist das ein empfohlener Weg?
Mitglied: certifiedit.net
08.01.2020 um 09:08 Uhr
Hallo,

Empfohlen werden kann auf der Basis soweit nur dir für das Ding das du planst frühzeitig professionelle Hilfe dazu zu holen. Ansonsten könnten sich deine Gedanken schnell in ein nicht so tolles Ding entwickeln wenn im wirst Case die Leistung dann nicht passt oder das lb nicht tut.

Ggf besser erstmal klein starten und dann umschwenken, du hast ja auch noch keine Idee wohin es dann geht - auslastungstechnisch musst du im best Case dann sowieso umschwenken.

Vg
Bitte warten ..
Mitglied: StefaOn
08.01.2020 um 09:34 Uhr
Deswegen geht der Sache eine ausführliche Testphase voraus. Und falls die Anwendung wirklich kommerziell ist, dann scheue ich mich nicht Support einzukaufen.
Aber mit Hetzner & Cloudflare sollte ich eine funktionierende kostenlose Webseite erstellen können oder?
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
08.01.2020 um 11:14 Uhr
Nein. Wann ist etwas kostenlos.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
08.01.2020 um 21:02 Uhr
Moin,
1.Jetzt brauche ich also einmal Hetzner Cloud mit einer Floating IP. Alternativ wäre ein vServer mit fester IP.
Falsch. Lese im Dokuwiki einmal nach, was eine Floating IP bei Hetzner ist.

2.Außerdem bräuchte ich eine/mehrere Domain z.B. von namecheap, godaddy, hetzner,... .
Eine Domain mindestens, damit du den Server über einen FQDN verwalten kannst. Je nachdem was für technische/administrative Anforderungen hast.

3.Dort werden ja DNS-Server eingetragen d.h. ich bräuchte mind 2 DNS-Server, die ich kaufe. Gibt es da gute Anbieter? Ich hätte fast an godaddy, cloudns, gedacht.
Je nachdem wo du die Domain mietest, werden auch dessen DNS-Server genutzt.

Ist dort anycast DNS schon Standard?
Ja und nein. Das ist abhängig von Anbieter. Wobei je nach Zielgruppe Anycast keine Rolle spielt.

Ich weiß noch nicht ob es nur bei einer Webseite bleibt, ich denke aber ich werde mittelfristig zu 5-20 Domains skalieren. Da ich die Performance im Webhosting mittelfristig nicht wirklich abschätzen kann, wollte ich auf Nummer sicher gehen und eine Cloud-Lösung wählen.
Guter Ansatz. Je nach Konfiguration von Webserver, DB-Server, etc... kannst du auf einer mitteleren Instanz bei Hetzner schon viel abfangen. Da ist nicht unbedingt ein Load Balancer erforderlich. Denn solche Services sorgen für eine Komplextität, welche viele Leute unterschätzen.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
08.01.2020 um 22:43 Uhr
Zitat von StefaOn:
Sollte jetzt unerwarteterweise die Aufrufe durch die Decke gehen oder sich die Anwendung ändern, müsste ich evtl. noch ein CDN irgendwo (außer bei cloudflare, da ist es dabei) dazukaufen oder?

Ein CDN kann nicht magisch die Geschwindigkeit erhöhen!
Wenn die Seiten langsam laden, weil der Server mit der Verarbeitung der Anfragen an deine Anwendung überlastet ist, hilft kein CDN - denn bei dynamischen Inhalten kann das CDN ja keine Anfragen resp. Antworten zwischenspeichern und aus dem Cache ausliefern.
Sicher, für statische Inhalte wie Grafiken, CSS, Javascript u.s.w. funktioniert das - aber eben nicht für die Anwendung selbst.
Anfragen an statische Inhalte sind aber üblicherweise selten der Grund für überlastete Server.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
TK-Netze & Geräte
N510 IP Pro Gigaset, SIP Anbindung
Frage von VisuciusTK-Netze & Geräte15 Kommentare

Hallo in die Runde! ich habe ein paar Fragen zum optimalen Setup. Rahmenbedingungen: MNet (kein Trunk, sondern mehrer SIP-Einzelanschlüsse/PW, ...

CSS

Bräuchte Unterstützung bei einem Floating-DIV-Layout

Frage von CodehunterCSS11 Kommentare

Hallo Kollegas ;-) Hier seht ihr einen Rasterentwurf für ein Floating DIV Layout: Ich zerbreche mir ein bisschen den ...

Windows Server

Terminalserver Load Balancer

Frage von theIceman78Windows Server2 Kommentare

Hallo liebe Administratoren, ich habe zwei Fragen zum Terminalserver LoadBalancer! Wir nutzen div. virtuelle Esxi 6.7 Windows 2016 Server, ...

Datenbanken

MariaDB hohe CPU load

Frage von mixmastertobsiDatenbanken6 Kommentare

Hallo, ich habe ein großes Problem mit unserem MariaDB Server. Wir haben den Server auf Verison 10.3. geupdatet und ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Erfahrungsbericht - TrendMicro WFBS Advanced v10.0 (aktuelles Patchlevel) und neues Windows 10 2004 als Funktionsupgrade

Information von VGem-e vor 15 StundenSicherheits-Tools2 Kommentare

Servus Kollegen, grad bei einer Außenstelle mit TrendMicro WFBS Advanced v10.0 das Funktionsupgrade für Windows 10 2004 testweise in ...

Netzwerkgrundlagen

IPv6: pfSense hinter Fritz!Box 6360 (Kabel Deutschland)

Anleitung von FA-jka vor 15 StundenNetzwerkgrundlagen5 Kommentare

Hallo, Vorab Ich beschreibe hier lediglich die IPv6-Anbindung. Informationen zu IPv4 sollten selbsterklärend sein. In meinem Szenario verwende ich ...

Grafik

Performance von Onboard Grafik mit DualChannel RAM verbessern

Anleitung von NetzwerkDude vor 17 StundenGrafik

Moin, das ist ist Hardwarekreisen natürlich ein alter Hut, aber falls ihr vom Chef nen RAM-Riegel bekommt fürs Notebook ...

Windows 10

Windows 10 Mai 2020 Update ab sofort verfügbar

Information von Frank vor 17 StundenWindows 101 Kommentar

Microsoft hat das Windows 10 Mai 2020 Update mit integriertem Linux-Kernel und Cortana-Updates veröffentlicht. Auch Windows Server 10 Version ...

Heiß diskutierte Inhalte
Weiterbildung
Umschulung zum FISI
gelöst Frage von Sabo86Weiterbildung29 Kommentare

Hallo zusammen, kurz zu mir: ich bin 33 und möchte in Zukunft im Bereich Systemadministration arbeiten. Da ich vor ...

TK-Netze & Geräte
Günstige Telefonanlagen Lösung für 5 Mitarbeiter
Frage von WashingtonTK-Netze & Geräte25 Kommentare

Hi, eine kleine Firma mit nur einem Standort bezieht eine Bürofläche, als Provider wurde die Telekom favorisiert. Es steht ...

Tipps & Tricks
Kostenlose alternative zu Teamviewer
Frage von andyw5Tipps & Tricks21 Kommentare

Moin an alle, kann mir jemand eine kostenlose einfache alternative zum Teamviewer/Fastviewer nennen? Wie möchten einen PC Win7/10 aus ...

Windows 10
Windows 10 Version 200"4"
gelöst Frage von SarekHLWindows 1019 Kommentare

Guten Morgen zusammen, weiß jemand, wann das MediaCreationTool für die Version 200"4" veröffentlicht wird, oder wo man es evtl. ...