Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Freie Alternative zur DATEV email-Verschlüsselung

Mitglied: keine-ahnung

keine-ahnung (Level 5) - Jetzt verbinden

30.03.2018 um 09:31 Uhr, 3541 Aufrufe, 16 Kommentare

Moin@all,
zufällig bin ich über die DATEV email-Verschlüsselung gestolpert, offensichtlich ein cloud-service der DATEV, der die email-Kommunikation zwischen Steuerberater und Mandanten absichert. Wenn ich das richtig verstehe, vergibt der Mandant einmalig ein password für den service und dann flutscht das.
Vom handling her ist das interessant, die DATEV ist IMHO auch seriös und deutsch genug ... nur bin ich leider kein Steuerberater .
Kennt jemand einen ähnlichen service, der für Leutz ausserhalb des Steuerberaterklüngels zu akzeptablen Kosten und seriös angeboten wird?

LG, Thomas
Mitglied: wiesi200
30.03.2018 um 09:35 Uhr
Hallo,

hab als Kunde von nem Steuerberater damit zu tun. Für mich ist das vergleichbar zu Verschlüsselungsgateway von NoSpamProxy.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
30.03.2018 um 10:27 Uhr
Hi,
mir will scheinen, das NoSpamProxy auf Zertifikate setzt ... die DATEV eher nicht. Habe ich da einen Denkfehler?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
LÖSUNG 30.03.2018 um 11:39 Uhr
Moin zusammen,

Ich habe gerade mal über das Thema nachgedacht, verschlüsselt senden ist ja "out of the box" möglich.

Wieso also nicht einfach für definierte Empfänger vom Mail Gateway aus Regeln anlegen, dass zu diesen nur Verschlüsselt kommuniziert werden darf?
So das eben kein Fallback erfolgt, sollte dies der Empfänger nicht unterstützen.
Wenn der Empfänger die eingesetzte Verschlüsselungs-Architektur nicht unterstützt wäre die Kette ohne hin irgend wo unterbrochen und ich kann es gleich bleiben lassen.

@keine-ahung hast du denn spezielle Ansprüche?

Gruß
Spirit
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
30.03.2018 um 15:38 Uhr
Moin nochmal,
@keine-ahung hast du denn spezielle Ansprüche?
jupp: weiblich, blond, nicht älter als 17 und 120-60-90 !
Nehmen wir mal an, ich habe geschätzt 1500 - 2000 Partner, an welche ich sehr sporadisch mails mit Inhalten mit besonders geschützten Daten übermitteln will und deren IT-Kenntnisse bestenfalls der derjenigen Mitforisten entspricht, die hier threads a la "Ich muss bei meinem Kunden Windows X installieren und finde das Loch für den USB-Stick am Telefon nicht - HILFE!" eröffnen .
Das geht vom Arztkollegen ums Eck, der endpoint security für eine besonders frivole Sexualpraxis mit allerdings sicherer Verhütung hält über Ämter, Sozialgerichte bis zum 70-jährigen Rentner. Schlüsseltausch ausgeschlossen und nicht praktikabel.
Allerdings werde ich mir das hier mal anschauen, da scheint es eine passwortbasierte Verschlüsselungstechnologie zu geben. Mal gucken ...

Besinnliches Osterfest an alle hier, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
LÖSUNG 30.03.2018 um 15:38 Uhr
Sofern sich bei DATEV nicht's geändert hat oder du was anderes Gesehen hast als ich verschlüsselt DATEV ähnlich per GPG oder S/MIME fall's bekannst. Oder versendet Verschlüsselte PDF's, was im Kontakt mit uns der Fall ist.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
30.03.2018 um 15:43 Uhr
Ich habe nur einen newsletter von meinem Steuerberater bekommen, in welcher er das procedere ankündigt und habe dann mal bei der DATEV nachgeschaut ... die scheinen halt irgendwie passwortbasiert zu verschlüsseln, was ja vom handling her recht simple erscheint.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
30.03.2018 um 17:10 Uhr
Zitat von keine-ahnung:

Moin nochmal,
@keine-ahung hast du denn spezielle Ansprüche?
jupp: weiblich, blond, nicht älter als 17 und 120-60-90 !
Nehmen wir mal an, ich habe geschätzt 1500 - 2000 Partner, an welche ich sehr sporadisch mails mit Inhalten mit besonders geschützten Daten übermitteln will und deren IT-Kenntnisse bestenfalls der derjenigen Mitforisten entspricht, die hier threads a la "Ich muss bei meinem Kunden Windows X installieren und finde das Loch für den USB-Stick am Telefon nicht - HILFE!" eröffnen .
Das geht vom Arztkollegen ums Eck, der endpoint security für eine besonders frivole Sexualpraxis mit allerdings sicherer Verhütung hält über Ämter, Sozialgerichte bis zum 70-jährigen Rentner. Schlüsseltausch ausgeschlossen und nicht praktikabel.
Allerdings werde ich mir das hier mal anschauen, da scheint es eine passwortbasierte Verschlüsselungstechnologie zu geben. Mal gucken ...

Besinnliches Osterfest an alle hier, Thomas

Ah sorry, mittlerweile habe ich nur noch selten mit solchen Themen zu tun.
Bitte warten ..
Mitglied: thaefliger
LÖSUNG 30.03.2018 um 22:10 Uhr
Hi

soweit ich weiss, kommt bei DATEV die Lösung von SEPPmail zum Einsatz:
https://youtu.be/LgWPOFzge4M?t=28m40s

gruss
tom
Bitte warten ..
Mitglied: chrisiweber
LÖSUNG 31.03.2018 um 17:47 Uhr
Hi,

schau doch mal bei Hornetsecurity vorbei. Die machen sowas auch.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: DerCink
LÖSUNG 03.04.2018 um 09:54 Uhr
Hi Thomas,

NoSpamProxy kann sowohl S/MIME (Zertifikate), PGP als auch den passwortbasierten Ansatz, den Datev verfolgt. Das Ganze passiert sogar voll automatisch und der Absender muss sich um nichts kümmern, wenn der Administrator es will.
Gruß Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
03.04.2018 um 10:22 Uhr
Moin,
Lösungsmöglichkeiten scheint es einige zu geben - allerdings wirken die Preise auf mich etwas ernüchternd. Wenn man jetzt mal auf die übliche Mitarbeiterzahl einer Einzel- oder Doppelpraxis abstellt, rechnet sich das IMHO nicht. Mal guggen ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: ukulele-7
04.04.2018 um 09:04 Uhr
Also früher mal war bei der DATEV glaube ich die selbe Technik wie vom Utimaco Safeguard Mail Gateway im Einsatz, das gibt es aber scheinbar nicht mehr oder wurde von Sophos übernommen. Wäre nicht das erste Produkt was die DATEV wechselt. Wir haben das auch mal gekauft, war gruselig und teuer.

Ich bin dann auf Djigzo gewechselt (heißt jetzt Ciphermail). Kann PGP, SMIME, PDF und ich glaube auch eine Portalanmeldung, ist OpenSource und kostenlos. Support ist natürlich so eine Sache hier in DE, da suche ich noch. Alles andere kann ich nur empfehlen.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
10.04.2018 um 14:54 Uhr
Moin nochmal,
habe jetzt mal einen Preis von Zertificon für deren gateway (als VM-appliance) bekommen ...
Das rechnet sich bei kleinen Krautern wie mir im Leben nicht - aber schicke Lösung.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: ukulele-7
10.04.2018, aktualisiert um 16:02 Uhr
Das war auch bei uns mit der Safeguard Lösung so, ich glaube die lag so bei 3000 Euro und am Ende hatten wir 15 Empfänger für verschlüsselte PDFs. Eine komerzielle Gateway-Lösung im SOHO Segment wird vermutlich die DATEV preislich nicht schlagen können. Wenn du Know-how selber stellen kannst oder billig einkaufst kannst du es mit Ciphermail versuchen.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
10.04.2018 um 19:52 Uhr
Da stehen zwei Barrieren im Weg, die eine (überwindbare): ich bin in LINUX so fit wie in der Kunst des Tätowierens . Wäre jetzt aber nicht die entscheidende Hürde.
Die sehe ich aber hier:
PDF Passwörter können automatisch für jeden Benutzer generiert und per SMS verschickt werden.
Da müsste ich zusätzlich noch ein SMS-gateway hinstellen (?) ... und der SMS-Versand würde dann ja auch laufende Kosten verursachen. Das ist das sympathische an den Lösungen von Zertificon - läuft alles über ein Medium, der Adressat vergibt sich "sein" Passwort selbst auf dem gateway.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: ukulele-7
11.04.2018 um 08:04 Uhr
SMS ist in der Tat nochmal ne Schippe drauf, habe ich noch nicht gemacht, weiß auch gar nicht ob es mit ciphermail ginge.

Ich bin auch nicht fit in Linux aber soweit läuft es. Das selbe könnte man auch von Zertifikaten sagen, ist für mich auch immer wieder ein Akt. Ich arbeite auch nur mit self signed certificates und einer white list.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Datenbanken
DATEV Schnittstellenbeschreibung
gelöst Frage von zeroblue2005Datenbanken7 Kommentare

Hallo Zusammen, ich weiss garnicht ob ich das so fragen darf, aber hat jemand eine aktuelle DATEV Schnittstellenbeschreigung, um ...

Instant Messaging

Suche Discord (alternativ Teamspeak) Server für Administratoren

Frage von holgerhensenInstant Messaging5 Kommentare

Ich suche schon seit einer Weile einen Discord Channel (Text) für Administratoren. Halt eine schnelle Möglichkeit um Nachrichten, Links ...

Netzwerke

DATEV Update richtig installieren

gelöst Frage von mazlum96Netzwerke11 Kommentare

Hallo Leute, Ich hätte paar Fragen bezüglich der Installation von DATEV Updates. Da unsere DATEV Updates zurzeit von einem ...

Windows Userverwaltung

Datev Berechtigungen mehrere Unternehmen Mandanten

Frage von opc123Windows Userverwaltung4 Kommentare

Hallo, angenommen in einem Datev 5 Unternehmsengruppen. User Gruppe B soll nur noch 1e Unternehmensgruppe davon sehen dürfen und ...

Neue Wissensbeiträge
Administrator.de Feedback
Entwicklertagebuch: Die nächste Version
Information von admtech vor 9 StundenAdministrator.de Feedback4 Kommentare

Hallo Administrator User, vielleicht haben es einige User schon mitbekommen: Wir arbeiten aktuell an einer komplett neuen Version von ...

Windows Server

Active Directory ESE Version Store Changes in Server 2019

Information von Dani vor 4 TagenWindows Server

Moin, Last month at Microsoft Ignite, many exciting new features rolling out in Server 2019 were talked about. But ...

Exchange Server

Microsoft Extending End of Support for Exchange Server 2010

Information von Dani vor 4 TagenExchange Server4 Kommentare

Moin, After investigating and analyzing the deployment state of an extensive number of Exchange customers we have decided to ...

Schulung & Training

Humble Book Bundle: Network and Security Certification 2.0

Tipp von NetzwerkDude vor 4 TagenSchulung & Training

Abend, bei HumbleBundle gibts mal wider ein schönes Paket e-books: sind verschiedene Zertifizierungen wie MCSA, CCNA, CompTIA etc., für ...

Heiß diskutierte Inhalte
Visual Studio
Prüfen, ob Programm schon disposed wurde
Frage von MarcoBornVisual Studio17 Kommentare

Hallo Forum, ich habe in VB.NET ein Programm geschrieben, welches Word startet und dort Daten ausliest. Obwohl ich die ...

DNS
DNS Probleme nach Umstellung auf IPv6
Frage von thunderbird304DNS16 Kommentare

Hi Leute! Folgende Problematik: Umstieg von Glasfaser auf Telekom Buisiness DSL. Durch die Umstellung ist die FritzBox nun Gateway. ...

Netzwerkgrundlagen
Zukunftsicheres Heimnetzwerk aufbauen
Frage von CRO-WarriorNetzwerkgrundlagen15 Kommentare

Hallo Leute. Ich bin dabei das Haus in Kroatien zu renovieren. Da hab ich jetzt die Möglichkeit alles so ...

Speicherkarten
Multi USB Stick erstellen
Frage von Ghost108Speicherkarten15 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich würde gerne einen Multi USB Stick erstellen (bootmöglichkeit mehrer ISOs), welcher sowohl Legacy als auch ...