gelöst Auf Fritzbox NAS von Ferne zugreifen

Mitglied: bertburger

bertburger (Level 1) - Jetzt verbinden

28.09.2020 um 12:19 Uhr, 355 Aufrufe, 6 Kommentare

Guten Morgen,
Gegeben PC 1 mit Windows 10 pro 32bit 2004 build 19041.508 ist mit updates auf dem neuesten Stand.
Über eine Fritzbox 7390 ist ein NAS Laufwerk (Stick USB) installiert und über myfritz.net im Internet (also für die Ferne) für bestimmte Benutzer mit Kennwort freigegeben.
Auf diesem PC 1 ist ein Netzlaufwerk eingerichtet um auf die Daten des Sticks zuzugreifen. Hat funktioniert.
Gleich neben diesem Arbeitsplatz steht ein weiterer Computer PC 2 mit Windows 10 mit einer anderen Arbeitsplatzgruppe und Benutzer aber im gleichen IP-Netz.
Probehalber zum Testen wurde hier die Adresse https://xxxxxxxxxxxxxxx.myfritz.net:yyyyy als Zugang von Ferne über den Edge Benutzername + Kennwort ausprobiert. Hat funktioniert und man konnte hier ein Netzlaufwerk \\fritz.box\fritz.nas\ zzz problemlos einrichten!!!
Auf einem weiteren PC 3 Windows 10 Pro, der etwa 10km entfernt steht, wurde ebenfalls ausprobiert.
Das Ergebnis: https://xxxxxxxxxxxxxxx.myfritz.net:yyyyy wurde angenommen und die Fritzbox-Oberfläche erschien. Also hat der Zugriff auf die entfernte Fritzbox funktioniert.
Aber man kann hier kein Netzlaufwerk einrichten, es kommt immer NETZWERKANMELDEINFORMATIONEN eingeben , aber welche? SMB1 ist installiert.
Benutzername+ Kennwort stimmen aber. Auch der Wechsel ins gleiche IP-Netz wie PC 1 geht nicht.
Das Wort NETZWERKANMELDEINFORMATIONEN habe ich gegoogelt, aber nichts hat funktioniert, kann mir jemand konkret sagen was zu tun ist?
Vielen Dank und Gruss
Mitglied: aqui
28.09.2020, aktualisiert um 14:44 Uhr
Uuhhh...niemals greift am über ein offenes SMB/CIFS Share aus dem Internet zu. Sowas machen heutzutage auch keine Dummies mehr. Damit hättest du dein Share und alle Daten ja offen im Internet für jederman sichtbar. SMB/CIFS Daten sind NICHT verschlüsselt. Sowas zu machen ist also nicht nur fahrlässig sondern auch gefährlich. Zudem verhindert die FritzBox Firewall zu Recht auch solchen Unsinn. Der Zugriff geht nur auf die FB Konfig Oberfläche und auch sowas sollte man logischerweise niemals über das Internet zulassen sondern immer nur via VPN geschützt und verschlüsselt.
Wenn überhaupt dann greifst du immer über ein VPN von Remote auf die FB zu und dann via VPN auf dein FB NAS.
https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7590/wissensdatenbank/publicati ...
Mehr muss man zu dem fahrlässigen Unsinn wohl nicht sagen.
Bitte warten ..
Mitglied: bertburger
28.09.2020 um 16:02 Uhr
Vielen Dank für deine Ausführungen.
Was ich nicht verstehe: Der PC 2 ist über ein Netzwerkkabel an der NAS-Fritzbox angeschlossen. Wenn ich also im PC2 über https:/... usw die Fritzbox anwähle, muss man doch auch durch die Firewall, oder? Warum funktioniert das da?
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
28.09.2020 um 17:11 Uhr
Mahlzeit
Zitat von bertburger:

Vielen Dank für deine Ausführungen.
Was ich nicht verstehe: Der PC 2 ist über ein Netzwerkkabel an der NAS-Fritzbox angeschlossen. Wenn ich also im PC2 über https:/... usw die Fritzbox anwähle, muss man doch auch durch die Firewall, oder? Warum funktioniert das da?
So wie sich das für mich anhört, möchtest du die PCs 1 und 2 aus dem lokalen Netz mit dem Fritz-NAS verbinden und den PC3 über das Internet.

Die lokalen PCs sollten sich ohne Probleme mit dem FritzNAS verbinden lassen.

Wenn du den Zugriff aus dem Internet auf deine Fritzbox und den angeschlossenen Speicher zulassen willst oder musst, dann nur via VPN, so wie dir das @aqui schon geschrieben hat.
Bitte warten ..
Mitglied: bertburger
28.09.2020 um 18:46 Uhr
Danke für die Antwort, aber es ist so wie du sagst. Aber muss nicht PC2 auch von aussen über https://....usw in die lokale Box zurück sozusagen.
Und damit doch auch über die Firewall die das verhindert wie aqui sagt.
Wenn das der Fall ist, verstehe ich nicht warum sich die lokale Fritzbox Oberfläche auch aus der Ferne (mit PC3) meldet und ich dort Veränderungen vornehmen kann! Nur kein Zugriff auf die Daten aus der Ferne . Oder weiss die lokale Fritzbox dass ich einen Anruf nach draussen mache und deshalb einen Datenzugriff wieder zurück zulässt?
Ich möchte das Prinzip verstehen, warum das nicht geht.
Selbstverständlich ist das mit VPN besser, das weiss ich als "Noch schlimmer als Dummie " auch.
Gruss bertburger
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
LÖSUNG 28.09.2020 um 19:16 Uhr
Zitat von bertburger:

Danke für die Antwort, aber es ist so wie du sagst. Aber muss nicht PC2 auch von aussen über https://....usw in die lokale Box zurück sozusagen.
Wenn der PC2 im selben Netz ist, wie deine Fritzbox, dann nicht.
Der Aufruf einer Website sagt nichts darüber aus, ob man sich über einen LAN- oder einen WAN-Port verbindet.
Das weißt nur du, wenn du dich im lokalen Netz der Fritzbox befindest oder auch nicht.

Ich möchte das Prinzip verstehen, warum das nicht geht.
Selbstverständlich ist das mit VPN besser, das weiss ich als "Noch schlimmer als Dummie " auch.
Wenn du doch weißt, dass es nur via VPN realisiert werden darf, dann mach es doch auch so.

By default unterbindet die Fritzbox den Aufruf des Fritznas von außen (außer man ist per VPN verbunden).
Bitte warten ..
Mitglied: bertburger
29.09.2020 um 11:13 Uhr
Danke, das "By default" war mir nicht klar und auch nicht der "Aufruf einer Webseite". Ich werde nun VPN machen!
Gruss bertburger
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Hyper-V Server vs Datacenter?
holliknolliFrageWindows Server26 Kommentare

Hallo, hat jemand Erfahrung mit dem - kostenlosen - Hyper-V-Server? Ich meine, warum teure Lizenzen für Datacenter zahlen, wenn ...

Exchange Server
Zustellbestätigung deaktivieren
defiant01FrageExchange Server12 Kommentare

Hallo, ich stehe vor der Aufgabe bei einem Postfach die Zustellbestätigung für eingehende Mails zu deaktivieren. Der User geht ...

LAN, WAN, Wireless
Spanning Tree Probleme
gelöst predator66FrageLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo, wir haben hier eigenartige Spanningtree Probleme, die wir zur Zeit nicht gelöst bekommen: New Root Port MAC ist ...

Peripheriegeräte
Kaufberatung 32" Monitor mit WQHD Auflösung
gelöst GrueneSosseMitSpeckFragePeripheriegeräte11 Kommentare

Ich wollt mir einen 32" Monitor als 16:9 zulegen, 2560x1440 Pixel (WQHD). muß kein Ultrawide mit 21:9 und curved ...

Notebook & Zubehör
Business Support HP, Dell, Lenovo etc
fuzzyLogicFrageNotebook & Zubehör10 Kommentare

Moin, ich arbeite derzeit fast ausschließlich mit HP und frage mich wie es auf Support Baustelle bei anderen Herstellern ...

Sicherheit
Unbefugtes Öffnen zählt nicht als Einbruch
certifiedit.netInformationSicherheit9 Kommentare

Moin, wenn wir das auf die IT übertragen dürfte kaum ein Einbruch etc unter Einbruch zu definieren sein, immerhin ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Portfreigabe NAS Fritzbox
gelöst dbox3FrageRouter & Routing14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Netzwerk eingerichtet (s.Bild) bei dem ich auf dem NAS der FB7490 mit der IP ...

SAN, NAS, DAS
NAS Platte über Fritzbox
jensgebkenFrageSAN, NAS, DAS10 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, habe eine Fritzbox 7490 - dort habe ich einen USB Stick angesteckt (testweise) - dieser soll als ...

Router & Routing

Externer Zugriff auf NAS mit Glasfasermodem + Fritzbox

sadi191FrageRouter & Routing1 Kommentar

Hallo Zusammen, nach meinem Umzug bin ich jetzt Glasfaserkunde und moechte weiterhin meine NAS nutzen. Leider weiss ich nicht, ...

Router & Routing

Unitymedia ConnectBox + FritzBox 7590 + NAS Synology DS918 + Wie Internetzugriff auf NAS???

FlushracerFrageRouter & Routing11 Kommentare

Hallo zusammen, ich probiere gerade herum, über das I-Net auf die FileStation meines NAS zuzugreifen. Nun ist mir folgendes ...

Router & Routing

NAS im VPN zu langsam mit FritzBox 7490

gelöst holger3208FrageRouter & Routing32 Kommentare

Hallo, ich habe eine Telekom VDsl Leitung mit einer 50/10 Leitung. Einen Qnap NAS TS-231P2 (4GB RAM) Eine FritzBox ...

Router & Routing

FritzBox-NAS läßt sich nicht im Heimnetz freigeben

gelöst imebroFrageRouter & Routing12 Kommentare

Hallo an Alle. Ich habe heute meine externe USB-Festplatte (SSD) an einen der beiden USB-Anschlüsse meiner FritzBox 7490 angeschlossen. ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT