Fritzbox Wunschpräfix im Internet ereichbar machen

Mitglied: Herbrich19

Herbrich19 (Level 2) - Jetzt verbinden

11.03.2017 um 17:07 Uhr, 3730 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

Habe seit langen bei 1und1 ein Vserver nur hat der kein IPv6. Habe es also mit OpenVPN gehackt nur will ich ein bestimmtes Präfix im Internet ereichbar haben. Ich habe ein /48 bei tunnelbroker.net / HE. Ich habe eine Route in die Fritzbox eingetragen auf meinen VPS.

Hier meine Subnetze:
2001:470:72f9::/48 Fritzbox / 1&1 Homeserver (von HE bekommen)
2001:470:72f9:6a6::/64 1und1 Cloud Server über OpenVPN (selbst Definiert)

Habe schon ::/0 in VPS als Default Route zurück zur Fritzbox eingetragen und von innen Funktioniert das ganze natürlich auch super aber wen ich über ein Webproxy (http://www.ipv6proxy.net) rauf will dann kommt ein Error.

In den Freigaben -> Portfreigaben habe ich "Firewall für delegierte IPv6-Präfixe dieses Gerätes öffnen." aktiviert. In RAS habe ich unter IPv6 mein Präfix eingetragen und "enable default route advertisement" und "enable ipv6 forwarding" aktiviert.

Habe gelesen das man der Fritzbox eine DHCP-Anfrage stellen muss nur wo kann ich die endsprechenden Punkte im RAS einstellen?

Gruß an die IT-Welt,
Jenni Herbrich
Mitglied: LordGurke
11.03.2017, aktualisiert um 20:13 Uhr
Wäre es nicht um einiges einfacher und performanter, würde man (notfalls einen zweiten) HE-Tunnel direkt auf dem Server terminieren?

Zu deinem Problem:
DHCPv6 und Routing Advertisement brauchst du nicht, solange du alles von Hand konfigurierst.
Wohin baut denn der Server den OpenVPN-Tunnel auf - direkt auf die FritzBox oder auf ein Gerät dahinter?
Bitte warten ..
Mitglied: Herbrich19
12.03.2017 um 21:06 Uhr
Hallo,

Es hat wunderbar geklappt. Ich habe die Route gesetzt und die Firewall der Fritzbox abgeschaltet so das das neue Subnetz Transparend durchläuft. So, nun habe ich das Problem das alle Ports über IPv6 offen stehen. Dazu habe ich jetzt mal gegoogelt und die Free Firewall gefunden. Werde drüber Bloggen wen ich sie ausgibig getestet habe.

Gruß an die IT-Welt,
J Herbrich
Bitte warten ..
Mitglied: clubmaster
13.03.2017 um 09:42 Uhr
Blöde frage, aber den Teredo-Filter der Fritzbox hast du schon deaktiviert, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: Herbrich19
14.03.2017 um 20:57 Uhr
Hallo,

Ja, die Firewall ist im Stealth Modus und Teredo Filter ist aktiviert

Gruß an die IT-Welt,
Jenni Herbrich
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Ubuntu
HAProxy-Wi: Installation des Pakets geht nicht - ich hätte keine enabled Repos
itnirvanaFrageUbuntu37 Kommentare

Hallo, von der Seite möchte ich gerne HAProxy-Wi installieren ich führe das hier aus Dann kommt -> There ar ...

Multimedia
Fernseher im Empfang GEMA-pflichtig?
CaptainDuskyFrageMultimedia27 Kommentare

Guten Tag, wenn ich in einer Firma einen Fernseher im Empfang betreibe, dort aber nur Nachrichten laufen lasse, ist ...

LAN, WAN, Wireless
Wlan Messgerät
gelöst fizlibuzliFrageLAN, WAN, Wireless23 Kommentare

Hallo, gibt es erschwingliche Messgeräte um vorhanden W-Lan ausleuchtungen in ihrer Signalstärke und Bandbreite zu messen. Es sollen einfache ...

Microsoft
Failover Cluster Network
samreinFrageMicrosoft21 Kommentare

Hallo zusammen, toller Freitag heute vielleicht kann mir jemand unter die Arme greifen. Ich habe einen Failover Cluster gebaut. ...

Windows Server
PowerShell Script für MailVersand mit Anhang
gelöst klausk94FrageWindows Server20 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin aktuell etwas am verzweifeln an einem PS Script für den Emailversand Das Script funktioniert, jedoch ...

Router & Routing
Kaufempfehlung WLAN Router mit VLAN Unterstützung
ccreccFrageRouter & Routing19 Kommentare

Hallo zusammen, ich wollte mal nach einer Kaufempfehlung für einen WLAN Access Point mit halbwegs vernünftiger VLAN Unterstützung fragen. ...

Ähnliche Inhalte
DNS

FritzBox IPv6 aus Internet erreichbar halten

gelöst AvengaFrageDNS20 Kommentare

Hallo, in Zukunft muss ich meinen VPN Tunnel auf IPv6 umstellen, da wir auf einer Seite keine IPv4 mehr ...

Router & Routing

Internet über VPN auf MikroTik hinter Fritzbox

gelöst sunny1081FrageRouter & Routing4 Kommentare

Hallo zusammen, Ich möchte meinen MikroTik Router als VPN Server hinter einer Fritzbox nutzen und dabei auch das Internet ...

Router & Routing

Fritzbox 7490 - PC Anbindung über das Internet

gelöst martenkFrageRouter & Routing5 Kommentare

Guten Tag, ich habe eine 7490 und möchte über diese auf einen PC (IP: 192.168.2.33) - bzw. auf die ...

Router & Routing

Internet von Fritzbox in anderem Subnetz nutzen

gelöst knallsterFrageRouter & Routing14 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin Routing-Anfänger und möchte folgendes Szenario umsetzen: Gebäude 1: Netz 1: 192.168.1.0/24 Fritzbox 1: 192.168.1.254 DHCP: ...

Router & Routing

Fritzbox AP: Gastzugang ohne Internet bei Nicht-AVM-Routern

gelöst UwoerlFrageRouter & Routing18 Kommentare

Hallo, ich möchte eine FritzBox 7362 SL im sogenannten "IP-Client Modus" nutzen und musste feststellen, das der Wlan-Gastzugang nur ...

Router & Routing

Fritzbox 7390, Webcam aus Internet ein binden, Beispielstream gesucht

BruniumFrageRouter & Routing10 Kommentare

In den aktuellen Fritzboxen kann man Webcams ein binden und sich die eingebundenen Bilder oder Webcam Streams in an ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT