Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Geschwindikeitsprobleme zwischen 1 und 1 - Vodafone Heimnetz

Mitglied: muenchhausen

muenchhausen (Level 1) - Jetzt verbinden

23.10.2018 um 00:20 Uhr, 931 Aufrufe, 15 Kommentare, 1 Danke

Moin erstmal,

Vorweg mein Setup

1. Wohnsitz Vodafone 400K Leitung (kommt sogar komplett an, auch um 18 Uhr)

2. Wohnsitz 1 und 1 100K Leitung (40Mbit Upload). Hab ich neu, sieht im Speedtest aber gut aus.

Jetzt zum Problem. Ich habe am 2. Wohnsitz ein NAS stehen und möchte auf diverse Daten von diesem, von meinem 1. Wohnsitz aus zugreifen (Plex etc.)

Die Geschwindigkeit die ich erreiche sind jedoch maximal 500KB/s Vom 1und1 ins Vodafone Netz.

1. Lösungsidee war eine VPN Verbindung. Hilft insofern, dass ich immerhin auf 2MB/s komme(spitze). (Egal ob VPN zwischen den Standorten und somit "lokaler Zugriff" oder VPN zu einem Server in Frankfurt und dann weiter über externen Zugriff)

Es scheint mir so als würde entweder 1 und 1 oder Vodafone Transferverbindungen zwischen beiden Netzen drosseln.

Frage: Hat jemand ne Idee? Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder sogar Gegenteilige, so dass ich das Problem auf mich eingrenzen kann? Mir gehen so langsam die Ideen aus. Was bringt mir schneller Upload im Speedtest, wenn er in der Praxis nicht bei mir ankommt... Bin für jeden Vorschlag dankbar wie ich an das Problem noch herangehen kann.

Bin für jeden Kommentar dankbar

LG muench

P.S Gehe nur über IPv4, wüsste nicht warum dies relevant sein sollte aber dachte ich erwähne es mal.
Mitglied: Lochkartenstanzer
23.10.2018, aktualisiert um 07:56 Uhr
Zitat von muenchhausen:

Moin erstmal,

Vorweg mein Setup

1. Wohnsitz Vodafone 400K Leitung (kommt sogar komplett an, auch um 18 Uhr)

2. Wohnsitz 1 und 1 100K Leitung (40Mbit Upload). Hab ich neu, sieht im Speedtest aber gut aus.

Mit so lahmen Anschlüssen solltest Du beide Anschlüsse kündigen.

Das ist ja noch langsamer als der erste DSL-Anschluß mit 768k vor 20 Jahren.

Jetzt zum Problem. Ich habe am 2. Wohnsitz ein NAS stehen und möchte auf diverse Daten von diesem, von meinem 1. Wohnsitz aus zugreifen (Plex etc.)

Die Geschwindigkeit die ich erreiche sind jedoch maximal 500KB/s Vom 1und1 ins Vodafone Netz.

und? Ist doch ein guter Wert für das kopieren im Explorer.


1. Lösungsidee war eine VPN Verbindung. Hilft insofern, dass ich immerhin auf 2MB/s komme(spitze). (Egal ob VPN zwischen den Standorten und somit "lokaler Zugriff" oder VPN zu einem Server in Frankfurt und dann weiter über externen Zugriff)

Noch besser.


Es scheint mir so als würde entweder 1 und 1 oder Vodafone Transferverbindungen zwischen beiden Netzen drosseln.


Ich tippe eher, daß Du falsch mißt.

Nimm mal netio oder iperf.

Frage: Hat jemand ne Idee? Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder sogar Gegenteilige, so dass ich das Problem auf mich eingrenzen kann? Mir gehen so langsam die Ideen aus. Was bringt mir schneller Upload im Speedtest, wenn er in der Praxis nicht bei mir ankommt... Bin für jeden Vorschlag dankbar wie ich an das Problem noch herangehen kann.


Netio und iperf zum Messen nehmen und dann schauen, wo es klemmt.


Upstream, Latenz und falsche TCP-Parameter ist das, was oft bremst.

lks

PS: 2MB/s netto bei 40 Mbps upload ist ein guter Wert!

PPS: Einen Mclaren Senna mit 800 PS kann man auf der Landstraße oder Autobahn auch nicht ausfahren. Da muß man schon auf die Salzwüstenpiste.
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
23.10.2018, aktualisiert um 08:43 Uhr
Hallo und guten Morgen,

wenn man jetzt Deinen Nicknamen liest, geht man davon aus, dass Du flunkerst.
Ich glaube kaum, dass Du bei Vodafone eine 400K Leitung als DSL hast. Das gilt auf für deine DSL Leitung von 1un1.
Ich gehe eher davon aus, dass es eine 400MBit Leitung bei Vodafone und eine 100 MBit Leitung bei 1un1 ist.

Außerdem mit welchem Speedtest hast Du den Test durchgeführt, mit dem von der Bundesnetzagentur odre einen anderen?

@Lochkartenstanzer (Moin mein guter) hat Dir schon ein paar Tipps gegeben.

P.S. Einen Opel Insignia OPC Unlimited Evo kann man auf der Landstraße auch nicht ausfahren.

Gruss Penny.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
23.10.2018 um 09:23 Uhr
Zitat von Penny.Cilin:

Hallo und guten Morgen,

P.S. Einen Opel Insignia OPC Unlimited Evo kann man auf der Landstraße auch nicht ausfahren.

kaum ein Auto darf man auf der Landstraße ausfahren. Vom können muss man sagen, die damaligen deutschen Ingenieure mit der Kurvenradiusplanung (im Normalfall, solange die Straße nicht aus dem Stein gesprengt wurde ) haben wohl für größere Geschwindigkeiten mitgedacht.

Gruss Penny.

Anmerkung: http://www.nwlab.net/art/geschwindigkeit/uebertragungsraten.html Aus den 40Mbit/s werden direkt mal 5MB/s, dann noch Overhead durch andere Verkehrsteilnehmer + VPN Overhead und du bist schon nahe dran.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
23.10.2018, aktualisiert um 09:36 Uhr
Zitat von certifiedit.net:

Anmerkung: http://www.nwlab.net/art/geschwindigkeit/uebertragungsraten.html Aus den 40Mbit/s werden direkt mal 5MB/s,

Wegen einer Division durch 8 sollte heute keiner mehr eine Tabelle auf einer extra Webseite bemühen müssen. Da reicht es dreimal nach rechts zu rutschen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
23.10.2018 um 09:39 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:

Zitat von certifiedit.net:

Anmerkung: http://www.nwlab.net/art/geschwindigkeit/uebertragungsraten.html Aus den 40Mbit/s werden direkt mal 5MB/s,

Wegen einer Division durch 8 sollte heute keiner mehr eine Tabelle auf einer extra Webseite bemühen müssen. Da reicht es dreimal nach rechts zu rutschen.

lks

'sollte'... aber offensichtlich muss man....
Bitte warten ..
Mitglied: Dilbert-MD
23.10.2018 um 10:02 Uhr
Zitat von muenchhausen:

Die Geschwindigkeit die ich erreiche sind jedoch maximal 500KB/s Vom 1und1 ins Vodafone Netz.

Ist das die Geschwindigkeit beim Kopieren von großen Dateien über den Windows Explorer oder die erzielte Geschwindigkeit beim Speichern von Daten aus Anwendungen heraus?

Wenn ich bei "meinen" Anschlüssen (100/25 und 100/20) eine VPN-Verbindung hergestellt habe, erreiche beim Kopieren annähernd die Maximalgeschwindigkeit. Beim Speichern von Daten aus einer Anwendung heraus auf ein über VPN verbundenes NAS geht die Geschwindigkeit deutlich 'runter.


PPS: Einen Mclaren Senna mit 800 PS kann man auf der Landstraße oder Autobahn auch nicht ausfahren. Da muß man schon auf die Salzwüstenpiste.
Ja, ja, die Jugend von heute.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
23.10.2018, aktualisiert um 10:38 Uhr
Moin,

Nachtrag:

Vodafone 400M hat nur 25M upload. Das ist nach Adam Riese nur 2,5MB/s wenn man Glück hat. Da bist Du mit Deinen 2MB/s gut bedient.

Bei 1u1 mit 40Mbps Updaload hast Du bei ca. 4MB/s das maximal Erreichbare. Auch da bist Du mit 2MB/s gut dabei.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
23.10.2018 um 10:39 Uhr
Es scheint mir so als würde entweder 1 und 1 oder Vodafone Transferverbindungen zwischen beiden Netzen drosseln.
Ist eher unwahrscheinlich.... Beide Anbieter haben auch Business Kunden und Drosseln beim VPN würde da fatal sein.
Liegt vermutlich eher an deiner eigenen VPN Hardware ! Oder deiner falschen Rechnung wie oben schon geschrieben.
FritzBoxen könne nicht viel mehr wegen der schwachbrüstigen Krypto Hardware. Leider lässt du uns ja im Dunkeln stehen was deine VPN Hardware anbetrifft und vor allem welches VPN Protokoll du einsetzt.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
23.10.2018 um 10:41 Uhr
Zitat von aqui:

Leider lässt du uns ja im Dunkeln stehen was deine VPN Hardware anbetrifft und vor allem welches VPN Protokoll du einsetzt.

Und vor allem, welche Meßmethode er verwendet. Da können sich die "Meßwerte" durchaus bis zu Faktor 10 unterscheiden.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Th0mKa
23.10.2018 um 10:44 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:

Mit so lahmen Anschlüssen solltest Du beide Anschlüsse kündigen.

Ich finde den erstene Anschluß ganz schön warm und denn zweiten eisig kalt. Dachte aber bisher immer Kelvin ist aus der Mode gekommen...

/Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
23.10.2018, aktualisiert um 11:08 Uhr
Wieso ? "Kelvin"_Klein ist doch schon ne' Nummer in der Modewelt
Bitte warten ..
Mitglied: muenchhausen
23.10.2018 um 20:35 Uhr
Ersteinmal danke für die regen Beiträge. Bin hier wohl an der richtigen Stelle gelandet :D

Ihr habt natürlich Recht. Die Leitung von Vodafone ist eine was auch immer 400.000er Leitung, kein DSL. Die von 1und1 ist eine 100.000er Vectoring Leitung im Telekom kvz.

Jetzt zum Rest, die Geschwindigkeiten der Leitungen habe ich mit der Breitbandmessung/speedtest.net geprüft (jeweils vor Ort an einem über Lan verbundenen Rechner). Die Vodafone Leitung zeigt ~390.000/24.000. Die 1und1 Leitung 95.000/36.000.

Am grundsätzlichen Durchsatz scheint es also nicht zu liegen. Was mich stutzig gemacht hat war lediglich, dass ich ohne VPN auf 500KB/s komme und mit auf 2MB/s. Zum Testen dieser Geschwindigkeit habe ich mein NAS ohne Firewall ins Netz gehängt und eine 8GB .mkv Testdatei über den Browser heruntergeladen. Dann die Uploadgeschwindigkeit auf NAS-Seite und die Downloadgeschwindigkeit auf PC-Seite überprüft.

Habe jetzt noch ein paar Tests aus anderen Netzwerken gemacht und komme immer auf ca. 2MB/s (über die ich mich mal nicht beschwere bzw. auf andere Ursachen schiebe). Lediglich direkt aus meinem Vodafone Heimnetz ist die Geschwindigkeit bei vollkomen gleichem Setup auf 500KB/s begrenzt.

Das verwirrt mich und macht mich stutzig. Selbst wenn ich mir über mein Handy einen Hotspot aufmache und diesen mit dem Laptop nutze komme ich auf die nun akzeptierten 2MB/s. Ohne VPN, über den selben Browser, bei der selben Datei.

Achja, VPN Hardware ist zur Zeit das NAS selbst (Synology DS215j). Könnte ein Grund für die maximalen 2MB/s sein. Aber um die geht es mir ja erstmal gar nicht.

Bin jetzt wieder am 1und1 Standort und werd mich mal um die Hardware hier kümmern bzw. weitere Tests durchführen.

P.S Hab die Einheiten oben mal weggelassen, es sind natürlich keine 390.000 Bitnanen gemeint.

Vielen Dank nochmal, setze jetzt die Tips mal um, für weitere Ideen logischerweise immer dankbar.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
23.10.2018 um 20:38 Uhr
P.S Hab die Einheiten oben mal weggelassen, es sind natürlich keine 390.000 Bitnanen gemeint.

Das zu schreiben kostet mehr Tastenanschläge, als die Einheiten richtig hinzuschreiben...

Die Lösung hast du dir nebenbei auch schon serviert.
Bitte warten ..
Mitglied: muenchhausen
23.10.2018 um 20:47 Uhr
Wärst du so lieb mir die nochmal direkt ins Gesicht zu werfen? Hab Sie wohl beim Schreiben überlesen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Verkabelung Heimnetz
Frage von 122573LAN, WAN, Wireless14 Kommentare

Hallo, ich plane derzeit einen anderen Switch im Keller zu installieren, der Gigabitfähig ist. Meine Frage ist, geht das ...

Switche und Hubs
Switch für Heimnetz
Frage von NightBreedSwitche und Hubs4 Kommentare

Hallo zusammen, im Rahmen der Ausstattung unseres Hauses möchte ich nach und nach ein adäquates Heimnetzwerk ausbauen. Ich bin ...

Windows Netzwerk
VPN verbindung Heimnetz - Server
Frage von LinXX1Windows Netzwerk3 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe einen Root Server bei Hetzner welcher mehre Virtuelle Maschienen hostet. Auf diesen ist ein eigenes ...

Netzwerke

Internet Zugangskontrolle für Heimnetz

Frage von Henning2006Netzwerke18 Kommentare

Hallo, ich suche eine Zugangskontrolle/Beschränkung für unser Heimnetz. Mit dem Ziel unserem Sohn die Internetnutzung (Handy, Tablet, PC) einzuschränken: ...

Neue Wissensbeiträge
Verschlüsselung & Zertifikate

Extended Validation Certificates are (Really, Really) Dead

Information von Dani vor 1 TagVerschlüsselung & Zertifikate

Moin all, sehr interessanter Artikel zu EV SSL/TLS- Zertifikate von Troy Hunt: Gruß, Dani

Humor (lol)
Das IoT wird schlimmer
Erfahrungsbericht von Henere vor 3 TagenHumor (lol)8 Kommentare

Nun auch schon über den WSUS:

Sicherheit

Win10 1809 und höher erlauben nun das Sperren und Whitelisten von bestimmten Geräten

Tipp von DerWoWusste vor 4 TagenSicherheit1 Kommentar

Vor 1809 konnten nur Geräteklassen gesperrt werden, nun können endlich einzelne Device instance IDs gewhitelistet werden (oder andersherum: gesperrt ...

Windows 10

Hands-On: What is new in the Windows 10 November 2019 Update?

Information von DerWoWusste vor 4 TagenWindows 10

Die wenigen (aber zum Teil interessanten) Neuheiten werden in diesem Video sehr schnell erklärt und vorgeführt.

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Suche günstigen Server für erste Schritte mit Microsoft Windows Server 2016 + Exchange
gelöst Frage von vodaviServer19 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem preiswerten, aber guten Server. Mir geht es darum, dass ich ...

Schulung & Training
Was sollte man im Helpdesk bzw Service Desk 1st Level wissen
Frage von loubertSchulung & Training18 Kommentare

Hallo zusammen, ich fange demnächst in einem IT-Systemhaus meinen neuen Job im IT-Helpdesk (UHD), 1st Level (für externe Kunden,) ...

Windows XP
Zugriff auf WindowsXP-Freigabe nur per Eingabeaufforderung möglich
Frage von FA-jkaWindows XP11 Kommentare

Hallo, ich installiere gerade in einer VM WindowsXP; um dort eine "antike" Anwendung zu betreiben. Mit dieser werden historische ...

Firewall
Unifi USG - Unterschied Firewall Regel und Portweiterleitung
gelöst Frage von KodaCHFirewall10 Kommentare

Guten Morgen Bei einer Unifi USG habe ich unter "Routing & Firewall" einerseits die Firewall Regeln für WAN IN, ...