Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst GPEDIT ? Benutzer Einschränken... Probleme...

Mitglied: benpeu

benpeu (Level 1) - Jetzt verbinden

18.12.2004, aktualisiert 18.10.2012, 15922 Aufrufe, 8 Kommentare

habe Probleme bei der einschränkung von Benutzern... WIN XP Professional

Habe versucht ein Benutzerkonto einzuschränken mit gpedit.msc - dann ist bei mir als Admin aber auch die gemachte Einschränkung aktiv... was mache ich falsch ? - die einschränkung sollte doch nur bei einem benutzer aktiv sein und nicht beim Administrator...????

danke im vorraus für euer bemühen und vorschläge.

Fast hätte ich es vergessen: keine Domäne / server - nur MSheimnetz bzw. Einzelplatzrechner

(wie geht es bei Win2000?)

Mfg,
Ben
Mitglied: Mitchell
18.12.2004 um 18:11 Uhr
Hi Ben,

ich hatte genau das selbe Problem, guckst du hier:

https://www.administrator.de/forum/frage-zu-den-sicherheitsrichtlinien-3 ...

falls du dein problem lösen kannst, sag mir auch mal die Lösung

Bei den meisten scheint és zu klappen, nur bei mir irgendwie nich.

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: 7217
19.12.2004 um 13:21 Uhr
Nun, tue folgendes:

Erstelle dir einen Container (Organisatorische Einheit), in dem du eine Benutzergruppe anlegst, für den die Policy gelten soll. Anschließend erstellst du für diese Gruppe die Policy. Wenn die Policy steht, fügst du die Benutzer, für die die Policy gelten soll in diese Gruppe ein (also erweiterst das "Member of" im User um die Gruppe).

Nach einem Neustart des Systems sollte die Policy greifen... alternativ wartest du mal solange, wie im System voreingestellt.

Gruß, Mupfel
Bitte warten ..
Mitglied: benpeu
19.12.2004 um 13:29 Uhr
Mh nun gut... Aber wie genau und wo erstelle ich eine OE ? Wie genau erstelle ich eine eine Policy?
Bitte warten ..
Mitglied: 7217
19.12.2004 um 13:42 Uhr
Mh nun gut... Aber wie genau und wo erstelle
ich eine OE ? Wie genau erstelle ich eine
eine Policy?

Huch, sorry, habe deinen Urbeitrag wohl nicht gründlich genug gelesen: meine Vorgehensweise funktioniert (leider) nur innerhalb einem AD, also innerhalb einer Domäne... hab ganz verschleudert, dass du KEINE hast.

Kann aber im Moment auch nicht nachschauen, wie das auf einem Stand-alone funktionieren würde, weil ich gerade kein Win2000-System da habe, Sorry.

Gruß, Mupfel
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
22.02.2007 um 12:13 Uhr
Lokale Gruppenrichtlinien gelten immer für ALLE benutzer dieses PCs. Es gibt meines Wissens nach keine Möglichkeit auf einem Einzelplatz PC die anwendung der lokalen Gruppenrichtlinie benutzerspezifisch zu steuern.
Es gillt: Alle oder keiner.
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
23.02.2007, aktualisiert 18.10.2012
Hm...wenn ihr das alle so sagt, warum gibt es dann (scheinbar) einige, bei denen es klappt?

https://www.administrator.de/forum/frage-zu-den-sicherheitsrichtlinien-3 ...

Klappt bei mir zwar auch nicht, aber es soll angeblicht.

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
23.02.2007 um 10:37 Uhr
Scheinbar trifft es genau. Der arme Jung hat dem Admin die Leserechte an den lokalen Richtlinen entzogen und damit den Admin ausgesperrt.
Die lokalen Gruppenrichtlinen sind nicht dafür geeignet Userspezifische Einstellungen vorzunehmen. Auch wenn die Bezeichnung "Gruppenrichtlinien" etwas anderes vermuten lässt.
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
25.02.2007 um 18:23 Uhr
ahh....ok, danke

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
Mit gpedit selber ausgesperrt
gelöst Frage von computerpapWindows Userverwaltung3 Kommentare

Hallo Ich habe mit gpedit herumgespielt und mich selber ausgesperrt. Ich habe Win10 welches ich von Win7 Ultimate hochgezogen ...

Windows Server
Einstellungen der gpedit per Powershell?
Frage von bintecWindows Server2 Kommentare

Hallo zusammen, da sich in meiner Firma aktuell der Server 2012 R2 im Test befindet (ja, wir sind nicht ...

Windows 7

Mit gpedit gesetzte Richtlinien in rsop.msc nicht definiert und ausgegraut

gelöst Frage von 137006Windows 715 Kommentare

Hallo zusammen, anfangs verweise ich fairerweise daruf dass ich dieses Thema bereits im Forum angeschnitten habe, nachdem ich hier ...

Server

Problem PHP5.4 Update nun ein Problem

Frage von vServerServer4 Kommentare

Hallo, habe heute auch PHP 5.4 Updatet, nun erhalte ich folgende Meldung: PHP-Quelltext Würde gerne noch auf PHP5.5 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 u. Server 2008 (R2) SHA-2-Update kommt am 12. März 2019

Information von kgborn vor 4 StundenWindows 73 Kommentare

Kleine Info für die Admins der oben genannten Maschinen. Ab Juli 2019 werden Updates von Microsoft nur noch mit ...

Firewall
PfSense 2.5.0 benötigt doch kein AES-NI
Information von ChriBo vor 1 TagFirewall2 Kommentare

Hallo, Wie sich einige hier erinnern werden hat Jim Thompson in diesem Aritkel beschrieben, daß ab Version 2.5.0 ein ...

Internet
Copyright-Reform: Upload-Filter
Information von Frank vor 3 TagenInternet1 Kommentar

Hallo, viele Menschen reden aktuell von Upload-Filtern. Sie reden darüber, als wären es eine Selbstverständlichkeit, das Upload-Filter den Seitenbetreibern ...

Google Android

Blokada: Tracking und Werbung unter Android unterbinden

Information von AnkhMorpork vor 3 TagenGoogle Android1 Kommentar

In Ergänzung zu meinem vorherigen Beitrag: Blokada efficiently blocks ads, tracking and malware. It saves your data plan, makes ...

Heiß diskutierte Inhalte
Backup
Wo installiert man Veeam bei SoHo?
Frage von EDVMan27Backup16 Kommentare

Hallo, nachdem ich die neue Veeam CE bei mir getestet habe, wollte ich es einmal bei einem Kunden testen. ...

Windows Server
DFSR - Dateireplikationseinstellung - Festplattenauslastung zu hoch - optimale Einstellungsfrage
Frage von Kamelle01Windows Server12 Kommentare

Hallo liebe Mitglieder, ich habe einen Windows Server 2016 mit 4TB 7200U 256MB SATA Festplatten in RAID10 und einem ...

Hyper-V
Intel MSC Raid 5 Rebuild
Frage von DannysHyper-V12 Kommentare

Hallo Community, Ich habe einen Modul Server von Intel in Betrieb. Dort ist eine Festplatte aus dem Raid 5 ...

CPU, RAM, Mainboards
Kann eine "virtuelle CPU" bei VMware die Leistung einer phys. CPU entsprechen ?
Frage von Troja71CPU, RAM, Mainboards11 Kommentare

Eine Software fordert im Betrieb 8 CPU mit x GHz Taktung. Verfügbar ist "nur" eine VM mit 8 vCPUs ...