Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst GPO ist deaktiviert wird aber noch ausgeführt

Mitglied: Gustl39

Gustl39 (Level 1) - Jetzt verbinden

16.02.2020 um 11:42 Uhr, 1889 Aufrufe, 15 Kommentare

Ich bin grad am üben mit GPO . Wollte eigentlich die Benutzerprofile auf dem Server haben sodass jeder von jedem PC sein Profil bekommt. Habe nun eine Regel erstellt welche den Desktop und Dokumente auf den Server umleitet. Nun beginnt das Dilema. Mit fehlt hier Erfahrung.
Habe diese GPO deaktiviert, leider wird sie immer noch ausgeführt und der Server hängt massiv.
mit gpupdate /force kommt folgendes: siehe bild. Wie kann ich die Ausführung unterbinden?
Ich danek für eure Hilfe.
2020-02-16 11_00_52-window - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: chgorges
LÖSUNG 16.02.2020 um 11:48 Uhr
Moin,
GPO deaktivieren heißt nicht, dass die Einstellung auch zurückgesetzt wird. Das Setting ist weiterhin aktiv und works as designed.
Setz eine GPO mit dem Gegenwert, damit wird das Setting überschrieben und zurückgesetzt.
Bitte warten ..
Mitglied: Gustl39
16.02.2020 um 11:55 Uhr
Merci ich werde es mal ausprobieren
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
16.02.2020 um 13:09 Uhr
Das was chgorges schreibt, gilt für 2% der GPOs. Für 98% wird die Einstellung zurückgenommen, wenn die GPO nicht mehr angewendet wird. Bitte hier informieren, was GPO registry tattooing ist, und wann es angewendet wird: https://sdmsoftware.com/wp-content/uploads/2020/02/Understanding-Group-P ...
Bitte warten ..
Mitglied: chgorges
16.02.2020 um 15:27 Uhr
Zitat von DerWoWusste:

Das was chgorges schreibt, gilt für 2% der GPO

Richtlinien sind nur 2% von Einstellungen? KA...
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
16.02.2020 um 22:48 Uhr
Lies den Link durch, da steht, für welche Regkeys dein Prinzip gilt. Diese Regkeys wurden unter NT4 häufig benutzt. Bei win10 jedoch nur noch in knapp 2% aller GPOs ( siehe GPO reference Excelsheet).
Bitte warten ..
Mitglied: Gustl39
23.02.2020 um 11:08 Uhr
Ich habe es nun geschafft das die GPO erstmal nicht mehr greift. Habe die Member aus der Gruppe entfernt und nur den Testuser drin gelassen. Nun kommt die nächste Frage..... Ich habe nun verschiedene auf dem Server angelegte Ordner der einzelnen Benutzer (Desktop und Dokumente).
Die GPO (Userprofil-Folder-Redirektion) hatte dies erledigt.

Ich möchte nun diese Testordner löschen, bekomme es aber in einem Rutsch nicht hin. Ich müsste jde einzlene Datei mit Admin v ersehen und dann löschen. Sehr aufwendig (ca. 4000 Dateien)
Gibt es einen Weg dies als Admin in einem Rutsch zu erledigen? Ich danke euch Profis schon einmal
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
23.02.2020 um 11:14 Uhr
Um eine Ordnersturktur zu löschen, setzt du Vollzugriff für dein Konto auf oberster Ebene.
Bitte warten ..
Mitglied: Gustl39
23.02.2020 um 11:27 Uhr
Mhh bin doch aber Admin auf dem Server.. wo kann ich da noch was machen?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
23.02.2020 um 11:38 Uhr
Drück dich bitte klar aus. Was hindert dich, die Ordnerrechte so anzupassen, dass Du löschen kannst, was Du willst? Man setzt auf oberster Ebene Vollzugriff für den Admin, das wird runtervererbt auf alle Unterordner und Dateien und schon kannst Du löschen.
Bitte warten ..
Mitglied: Gustl39
23.02.2020 um 11:49 Uhr
Ich bin auf oberste Ebene. dort habe ich den Ordner Users_xxx dort drunter habe ich alle übungsordner abgelegt.
Der oberste Ordner hat unter Berchtigungen Admin.. (bild1) selbst mit rd /s /q users_xxx bekomme ich immer "Zugriff verweigert"

Ich dachte immer als Admin kann ich jeden Ordner löschen......
bild1 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
23.02.2020 um 11:54 Uhr
Du musst Deine Kommandozeile elevated starten, dann klappt das auch. Rechtklick auf die cmd.exe und "als Administrator ausführen", dann rd /s /q ...
Bitte warten ..
Mitglied: Gustl39
23.02.2020 um 11:56 Uhr
ist als Admin gestartet....
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
23.02.2020 um 12:04 Uhr
Es soll ja Leute geben, die verwechseln "als Admin angemeldet sein und etwas starten" mit "als Admin angemeldet sein und etwas per Rechtsklick 'als Adminisgtrator ausführen' starten". Letzteres musst Du tun. Wenn Du das nicht verwechselst, dann prüfe doch bitte die Vererbung der Rechte und hole diese nach.
Bitte warten ..
Mitglied: Gustl39
23.02.2020 um 18:19 Uhr
Danke. Ichhabe das CMD mit recter Taste Als Admin starten ausgeführt. Mir fehlt bloss einiges an Wissen über die ganze Servergeschichte mit den AD und GPO Möglichkeiten. Und da probiere ich derzeit ein wenig rum. Ich kann derzeit nur auf jedem einzelnen File die Rechte anpassen und anschliessend löschen. bei der Meneg an Files ist das aber zu aufwändig. Deswegen suchee ich eine Möglichkeit mit einem Klick das Verzeichniss mit allen Unterverzeichnissen zu löschen. Angelegt wurden die seitens der Benutzer als ich die GPO getestet habe.
Bitte warten ..
Mitglied: Gustl39
23.02.2020 um 18:52 Uhr
Vielen Dank für eure Hilfe. Ich habe es nun hinbekommen und den kompletten Ordner gelöscht.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

GPO Taskleiste fixieren Haken raus (rechtsklick deaktiviert)

Frage von 77282Windows Server7 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne unseren Usern die Möglichkeit geben ihre Taskleiste verschieben zu können. Da wir den Rechtsklick deaktiviert ...

Windows Server

Makros per GPO deaktiviert, freigebener Pfad greift nicht

gelöst Frage von Thomas2Windows Server6 Kommentare

Hallo zusammen, folgende Situation: Ich habe per Richtlinie Makros in Office blockiert und einen vertrauenswürdigen Pfad angegeben. Der Client ...

Windows Server

Site-GPO auf OU anwenden, bei der die Vererbung deaktiviert ist?!

gelöst Frage von mexx991Windows Server3 Kommentare

Hallo zusammen, ich stehe vor folgendem Problem: Wir weisen unseren Clients am Standort A den jeweiligen WSUS-Server an Standort ...

Windows 7

Ereignisanzeige plötzlich deaktiviert

Frage von itazubiiWindows 72 Kommentare

Hallo liebe Community, als ich in der Ereignisanzeige unter meiner Windows 7 Maschine nach einem Fehler suchen wollte, konnte ...

Neue Wissensbeiträge
Informationsdienste

Leistungsschutzrecht: Ein neuer Diskussionsentwurf liegt vor

Information von Frank vor 1 TagInformationsdienste7 Kommentare

Anfang April (leider kein Scherz) hat das Bundesjustizministerium den nächsten ausformulierten Referentenentwurf für ein "erstes Gesetz zur Anpassung des ...

Instant Messaging

Videokonferenz oder Chatsystem für das Homeoffice

Information von Frank vor 1 TagInstant Messaging6 Kommentare

Ich hatte es bereits in einem Kommentar gepostet, da ich aber viele Nachfragen dazu bekam, hier noch mal meine ...

Off Topic

Ein wenig Aufklärung über Corona von Bill Gates persönlich

Information von Frank vor 2 TagenOff Topic24 Kommentare

Amerika hat ein Problem: Die Arroganz des sehr klugen Präsidenten führte zur aktuellen Corona-Krise in den USA. Was jetzt ...

Off Topic
3D-Drucker gegen Corona - helft mit!
Information von DerWoWusste vor 2 TagenOff Topic12 Kommentare

Unter vorigem Link sind Anleitungen, wie man sich mit seinem 3D-Drucker an der Produktion (Druck) von Bauteilen für Atemmasken ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Windows 7 wird im WSUS nicht angezeigt
gelöst Frage von DavidHergWindows Server24 Kommentare

Guten Abend zusammen, nachdem sich die Frage mit meinem WSUS erledigt hat und somit alles jetzt funktioniert, hab ich ...

Off Topic
Ein wenig Aufklärung über Corona von Bill Gates persönlich
Information von FrankOff Topic24 Kommentare

Amerika hat ein Problem: Die Arroganz des sehr klugen Präsidenten führte zur aktuellen Corona-Krise in den USA. Was jetzt ...

Windows Server
Hyper-V VM vorm Admin absichern
Frage von MarabuntaWindows Server24 Kommentare

Hallo, wie bekomme ich eine VM in WS 2012 Hyper-V soweit abgetrennt, dass ein Admin ohne Passwort keinen (leichten) ...

Festplatten, SSD, Raid
Storage Wahl für Virtualisierungsumgebung
Frage von Le2000Festplatten, SSD, Raid11 Kommentare

Hallo allerseits, da ich bereits seit einiger Zeit aus der Materie ausgestiegen war und mich allmählich wieder einarbeite, wüsste ...