Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst GPO gelöscht und trotzdem noch da

Mitglied: Kaempfer

Kaempfer (Level 1) - Jetzt verbinden

15.03.2010 um 17:01 Uhr, 7450 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,
ich habe in einem Netzwerk mit 2 DC´s eine GPO gelöscht, über die der Proxy verteilt wurde. Auch nach dem Austragen und Rücksetzen der Proxyverbindung zuvor, hatten die PC´s trotz gpupdate nach dem Start den Proxy Eintrag drin.
Auch nach dem Löschen der GPO sehe ich an den Clients mit gpresult noch diese Richtlinie als aktiv. Die DC´s haben untereinander die GPO´s abgeglichen. (2000 und 2003)
Auf den Clients ist ausschliesslich XP installiert. Wie bekomme ich diese GPO mit dem Proxy Eintrag weg?
Mitglied: nic7575
15.03.2010 um 17:23 Uhr
Neue GPO ohne Proxy einrichten...warten bis alle Clients die haben und dann weg mit dem Ding (-;
Bitte warten ..
Mitglied: Nutzlos
15.03.2010 um 20:07 Uhr
hast du schon mal in das Sysvol eines DC's geschaut? Dort werden die GPO's zur Verteilung abgelegt. Bedeutet die Mitglieder der Domäne schauen dort ob GPO's dort drin liegen und ob sie berechtigt sind die GPO auszuführen. Die GPO's werden entsprechend ihrer Domäne in ein Verzeichnis abgelegt. Die GPO's haben eine lange Nummer als Verzeichnisnamen. Da du die GPO schon gelöscht hast ist es schwer sie zu identifizieren. Wenn es geht stelle die GPO wieder her. In den Eigenschaften der GPO findest du dann die Nummer mit der du die GPO im Sysvol identifizieren kannst.
Bitte warten ..
Mitglied: Nutzlos
15.03.2010 um 20:18 Uhr
Zitat von nic7575:
Neue GPO ohne Proxy einrichten...warten bis alle Clients die haben und dann weg mit dem Ding (-;

Nichts für ungut.
Es ist in der Regel so, dass eine GPO nicht wirklich die Registry überschreibt, sondern die Einstellungen in der Registry überlagert. Das heißt, dass es mit einen neuen GPO zwar die Registry mit neuen Werten überlagert wird, sobald diese aber wieder gelöscht wird, greift wieder die alte GPO die anscheined noch irgendwo herum geistert. Denn er hat ja gpresult ausgeführt und dort war immer noch die GPO vorhanden. Wenn in gpresult diese GPO nicht mehr angezeigt werden würde, dann stimme ich Dir zu, dass dieses funktionieren würde.
Bitte warten ..
Mitglied: nic7575
15.03.2010 um 21:30 Uhr
Ok....manchmal sollte man genauer lesen (-;
Bitte warten ..
Mitglied: Kaempfer
16.03.2010 um 09:34 Uhr
Hab grad mal ins Sysvol geschaut und die GPO´s mit den Verzeichnisnamen verglichen. Darüber habe ich den Policy Ordner ausfindig gemacht. Kann ich den dann einfach löschen? Sollte mein Problem dann behoben sein?
Bitte warten ..
Mitglied: Nutzlos
16.03.2010 um 10:40 Uhr
Wenn die GPO aus dem AD entfernt ist und die GPO immer noch präsent auf den Clients ist, kannst du sie aus den Sysvol löschen. Denke bitte daran, wenn du mehrere DC's hast, dass die Einträge im Sysvol repliziert werden. Also in allen DCs nachschauen. Schau auch nochmal ins Eventlog unter Verzeichnistdienst, ob es Fehler bezüglich der AD-Datenbank (ntds.dit) gibt. Ebenfalls im Eventlog Dateireplikationsdienst ob es Fehler bezüglich Sysvol gibt.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
GPO Druckerverteilung
Frage von TjelvarWindows Server5 Kommentare

Hallo Zusammen, aktuell verteilen wir unsere Netzwerkdrucker via Benutzer GPO mir stellt sich jedoch die Frage was mehr Sinn ...

Windows Netzwerk
Kennwortrichtlinie GPO
gelöst Frage von ahstaxWindows Netzwerk10 Kommentare

Hallo, ich würde gerne via GPO eine strengere Kennwortrichtlinie für die Benutzer realisieren. Ich habe bsp hier gelesen, dass ...

Windows Server
GPO Komplexitätsvoraussetzungen
Frage von GassstWindows Server1 Kommentar

Servus, kann mir eventuell jemand beantworten, wo ich die Datei der Komplexitätsvoraussetzungen anpassen kann? Es steht ja bei Computerkonfiguration/Richtlinien/Windows-Einstellungen/Sicherheitseinstellungen/Kontorichtlinien/Kennwortrichtlinien ...

Windows 10
GPO Datenschutz
Frage von PN-SchrauberWindows 102 Kommentare

Hallo, ich habe mal wieder eine Frage. Ich bin derzeit dabei eine GPO für die Datenschutzeinstellungen zu erstellen, und ...

Neue Wissensbeiträge
Internet
EU-Urheberrechtsreform: Zusammenfassung
Information von Frank vor 1 TagInternet1 Kommentar

Auf golem.de gibt es eine Analyse von Friedhelm Greis, der das Thema EU-Urheberrechtsreform gut und strukturiert zusammenfasst. Zwar haben ...

Microsoft Office

Office365 Schwachstellen bei Sicherheit und Datenschutz

Information von Penny.Cilin vor 2 TagenMicrosoft Office7 Kommentare

Auf Heise+ gibt es einen Artikel bzgl. Office365 Schwachstellen. Das ist noch ein Grund mehr seine Daten nicht in ...

Sicherheit
Schwachstellen in VPN Clients
Tipp von transocean vor 4 TagenSicherheit2 Kommentare

Moin, es gibt Sicherheitslücken bei VPN Clients namhafter Hersteller, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Sicherheit

Wikileaks-Gründer Julian Assange wurde festgenommen

Information von Frank vor 7 TagenSicherheit3 Kommentare

Wikileaks-Gründer Julian Assange wurde heute in London festgenommen. Die Botschaft Ecuadors, in der er seit sieben Jahren lebte, hat ...

Heiß diskutierte Inhalte
Tipps & Tricks
Verdammt voll erwischt
Frage von AlchimedesTipps & Tricks23 Kommentare

Folgende Mail habe ich auf meinem Freenet Account erhalten: Nun folgendes Problem: 1) Ich besuche Porno Seiten yep hat ...

Drucker und Scanner
Xerox 7328 muss jeden Tag neu installert werden
Frage von PN-SchrauberDrucker und Scanner20 Kommentare

hallo, ich habe in Problem mit einem unserer Drucker. Vorweg, die meisten unserer Netzwerkdrucker laufen über einen Druckserver, dieser ...

HTML
Google maps
Frage von jensgebkenHTML20 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, hab mal ne Frage zu Maps - habe es hinbekommen, dass ich einen iframe link erstellen kann ...

Switche und Hubs
PC Verursach Probleme im Netzwerk
gelöst Frage von spoboeSwitche und Hubs16 Kommentare

Hallo zusammen, folgene Situation macht mich inzwischen ratlos: In unserem Betrieb ist ein Rechner über die Hausverkabelung an einem ...