Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Hardware für MCSA Server 2016

Mitglied: HeisenbergIT

HeisenbergIT (Level 1) - Jetzt verbinden

11.02.2019 um 15:52 Uhr, 489 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo,

ich möchte die MCSA Zertifizierung für Server 2016 machen und mich selbstständig drauf vorbereiten.

Ich will mir gerne Hardware dafür kaufen.
Würde sowas ausreichen?

Basis soll HyperV oder ESXi sein.
Später soll noch ein Exchange mit installiert werden.
Mitglied: certifiedit.net
11.02.2019 um 16:00 Uhr
Hallo,

kauf dir besser einen aktuelleren Server mit einer CPU. Sonst zahlst du den Preis dreimal in Strompreisform.

VG
Bitte warten ..
Mitglied: HeisenbergIT
11.02.2019 um 16:05 Uhr
Hi,

hättest du einen Vorschlag, welche CPU z.B. oder welcher Server? Natürlich gebraucht
Bitte warten ..
Mitglied: erikro
11.02.2019 um 16:05 Uhr
Moin,

soll das ein "Spielzeug" werden, das nur zum Üben da ist ohne wirkliche Nutzung durch User? Soll das immer laufen oder nur wenn Du übst? Als reine Übungskiste reicht auch ein handeslüblicher Desktoprechner mit hinreichend Speicher. Ich lasse auf 16Gig bis zu vier Maschinen laufen. Schnell ist das nicht. Aber zum rumprobieren reicht es.

hth

Erik
Bitte warten ..
Mitglied: HeisenbergIT
11.02.2019 um 16:10 Uhr
Soll ein reines Spielzeug werden, keine wirkliche User-Nutzung. Gerade in Hinblick auf Exchange wollte ich da schon ein bisschen Leistung haben. Alleine das Starten des nackten Exchange hat in einer Test-VM auf meinem Rechner ewig gedauert.
Bitte warten ..
Mitglied: Bem0815
11.02.2019 um 16:16 Uhr
Rein zum testen und lernen würde ich persönlich dafür nicht extra Hardware kaufen.
Ist aber abhängig von anderen Faktoren.

Ich hab bei mir als Arbeitsrechner einen i7-5820K mit 6 Core / 12 Hyperthreading und 32GB Ram stehen.
Habe das ganze testen darauf gemacht. War für den Zweck auch ausreichend um da auf VMs eine AD aufzuziehen mit Exchange und Testclient.

Ich würde in dem Fall aber zum Virtualisieren eher HyperV nehmen.
Zum einen ist beim MCSA sowieso alles auf Microsoft, also auch auf Hyper-V ausgelegt und zum anderen kannst du mit Hyper-V die Kerne überbuchen. Das geht mit VMware meines Wissens nicht. Damit ist Virtualisierung speziell wenn du wenig Kerne hast die aber viel Power haben wie bei einem i7 dann noch möglich.

Wenn du aber trotzdem unbedingt dir für deine Tests Server Hardware anschaffen willst, dann denk wie certifiedit.net schon gesagt hat an die Stromkosten die sind nicht ohne. 24/7 würde ich das also nicht laufen lassen, sondern nur beim Üben und danach die VMs Speichern und die Kiste wieder Runterfahren.

Oder halt neuere Hardware mit der du nicht das dreifache an Strom zahlst.
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
11.02.2019 um 16:34 Uhr
Zitat von Bem0815:

Zum einen ist beim MCSA sowieso alles auf Microsoft, also auch auf Hyper-V ausgelegt und zum anderen kannst du mit Hyper-V die Kerne überbuchen. Das geht mit VMware meines Wissens nicht. Damit ist Virtualisierung speziell wenn du wenig Kerne hast die aber viel Power haben wie bei einem i7 dann noch möglich.
Das ist Quatsch mit Soße. Natürlich kann man mit VMware Overprovisioning machen.

@heisenbergIT. Was spricht gegen Microsoft Virtual Academy? Da hast Du eine virtuelle Umgebung speziell für jedes Kapitel.

Gruss Penny
Bitte warten ..
Mitglied: Th0mKa
11.02.2019 um 17:37 Uhr
Zitat von Penny.Cilin:

@heisenbergIT. Was spricht gegen Microsoft Virtual Academy? Da hast Du eine virtuelle Umgebung speziell für jedes Kapitel.

Moin,

eventuell das es die bald nicht mehr gibt, Microsoft Learn ist das neue Spielzeug.

/Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: chgorges
11.02.2019 um 17:59 Uhr
Wieso Hardware? Für die eine Maschine reicht ne VM auf dem Laptop daheim.
Bitte warten ..
Mitglied: HeisenbergIT
11.02.2019 um 18:08 Uhr
Grundsätzlich würde gegen Academy/Learn nichts sprechen, wobei schon cooler ist alles auf eigener Hardware zu Hause zu testen/spielen
Bei wird aber auch kein Server 2016 angeboten, so wie ich das seh.

Mit einem älteren i7, wo alles drauf läuft wäre ich auch schon zufrieden. Ich will auf jeden Fall vermeiden jetzt viel in Hardware zu investieren und die Stromkosten sollen auch im Rahmen bleiben
Auf jeden Fall werde ich schon mal keinen „richtigen“ Server kaufen.
Bitte warten ..
Mitglied: canlot
11.02.2019 um 22:23 Uhr
Passt zwar nicht ganz rein, aber ich habe einen Ryzen Threadripper 1950x und 32 GB Speicher, habe vor es auf 64 aufzurüsten. Der 1950x kommt mit DC, Exchange, Firewall, 2 Switche und 2 Win 10 VM nicht an seine Grenzen, wahrscheinlich würde er das doppelte, eher das dreifache abkönnen. Kostet natürlich auch ein bisschen was mit Mainboard und allem drum und dran. Dafür hast du Leistung ohne Ende.
Bitte warten ..
Mitglied: chgorges
11.02.2019 um 23:51 Uhr
Zitat von canlot:
nicht an seine Grenzen, wahrscheinlich würde er das doppelte, eher das dreifache abkönnen

Schon, wenn man bedenkt, dass Storage immer das Erste ist, was limitiert...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Weiterbildung
MCSA-Zertifikat Server 2016
Frage von disaster-wolveWeiterbildung4 Kommentare

Moin Zusammen, Vielleicht kann mir jemand bezüglich der MCSA-Zertifikate Windows 2016 weiterhelfen. Mir stellt sich die Frage rentierten sich ...

Weiterbildung
MCSA 2012 oder 2016
Frage von SysAdm81Weiterbildung5 Kommentare

Hallo zusammen, ich planen für 2017 den MCSA. Leider stehe ich momentan vor der Frage 2012 oder 2016 Hier ...

Microsoft

MCSA 2016 Microsoft Prüfungen - Voucher

gelöst Frage von TECHGENEMicrosoft15 Kommentare

Guten Tag, möchte einige Microsoft Prüfungen absolvieren um MCSA 2016 und anschließend MCSE 2016 zu erreichen. Normal sind die ...

Schulung & Training

MCSA für Windows 2012 R2 oder gleich Windows Server 2016?

gelöst Frage von AzubineSchulung & Training4 Kommentare

Hallo, zurzeit bereite ich mich mit einer VideotoBrain-Reihe unterstützend auf den ersten Teil des MCSA vor. Ich frage mich ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Zähe Update-Installation auf Windows Server 2016

Information von kgborn vor 1 TagWindows Server4 Kommentare

Mir sind in der Vergangenheit immer wieder Beschwerden von Admins unter die Augen gekommen, die sich über die doch ...

Humor (lol)
Turnschuhe per Firmware lahmlegen
Information von Henere vor 1 TagHumor (lol)8 Kommentare

Und was kommt demnächst ? Bekomme ich kein Klopapier mehr, weil der Spender einem DDOS unterliegt ? :-) Ich ...

Sicherheit

Sicherheitsrisiko in WinRAR und Co. durch Schwachstelle in UNACEV2.DLL

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

In der seit 2005 nicht mehr aktualisierten Bibliothek UNACEV2.DLL gibt es eine Path-Traversal-Schwachstelle. Diese ermöglicht es, bei ACE-Archiven Dateien ...

Internet

CDU Propaganda: Urheberschutz im Internet - Ende des digitalen Wild-West

Information von Frank vor 2 TagenInternet6 Kommentare

Hallo Administratoren, aus einem Kommentar heraus habe ich folgenden Beiträge von Herr Sven Schulze und Axel Voss (beide CDU ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Tools
Dateiname Automatisch auf PDF Klartext oder als Barcode abdrucken
Frage von spongebob24Windows Tools29 Kommentare

Hallo Zusammen, habe eine tolle Anforderung bekommen. Ich sollte auf mehrere PDF Dateien Automatisch einen Stempel anbringen lassen. Toll ...

Internet
SDSL oder ADSL - Preis-Leistungs-Verhältnis
Frage von ZeppelinInternet22 Kommentare

Wehrte Community, der Unterschied dieser beiden Techniken ist recht einfach erklärt. Das S, steht für Synchron (Gleich) und das ...

Microsoft Office
MicroSoft und seine Lizenzen
Frage von ZeppelinMicrosoft Office19 Kommentare

Wehrte Community, ich wende mich an die Community weil MicroSoft dazu keine Stellung nehmen möchte. Ich öffne mein Web-Browser ...

Batch & Shell
Batchdatei für das Erstellen eines Unterordner bei Vorhandensein eines bestimmten Ordnernamens
Frage von KarstenPaBatch & Shell14 Kommentare

Hallo zusammen , ich suche nach einer Möglichkeit, ein freigegebenes Laufwerk nach einem bestimmten Ordnernamen ("Schriftverkehr") zu durchsuchen, und ...