Heimnetzwerk zwischen Windows XP Prof und Windows 7 Prof

Mitglied: Corraggiouno

Corraggiouno (Level 2) - Jetzt verbinden

02.10.2011 um 08:45 Uhr, 3918 Aufrufe, 2 Kommentare

Hi,

habe ein kleines Heimnetzwerk. Mit zwei Rechnern. Auf pc1 läuft windows 7 professional und auf pc2 windows xp professional. Die beiden Rechner befinden sich in der gleichen Arbeitsgruppe.
Auf pc1 habe ich eine Freigabe auf einen bestimmten Ordner definiert. Auf diese greift pc2 zu.
Wenn ich nun ein Netzlaufwerk (pc2) konfigriere und verbinde (Haken ist gesetzt: Verbindung bei Anmeldung wiederherstellen) klappt das auch.
Wenn ich aber pc2 neustarte muss ich jedes Mal das Passwort erneut eingeben. Ich möchte einfach wenn man auf das Netzlaufwerk klickt, das dann automatisch die Verbindung zu der Freigabe hergestellt wird.
Kann mir jemand einen Tipp geben warum das so ist?
Mitglied: colinardo
02.10.2011 um 11:12 Uhr
Das ist ein leidiges Thema. Hatte schon mit vielen solcher XP-Maschinen zu tun und muss sagen das dieser Fehler nicht bei jedem PC behoben werden konnte.
Du kannst folgendes versuchen:
Start->Ausführen-> control userpasswords2 eingeben und dann auf dem Reiter Erweitert auf den Button Kenwörter verwalten klicken. Dort kannst du die zu PC1 zugehörigen Zugriffsdaten hinterlegen.
Ich würde auch versuchen dort anstatt des Rechnernamens die IP-Adresse von PC1 zu hinterlegen.
Falls das nicht klappt erstell dir eine Batchdatei mit dem inhalt und lege Sie in den Autostart:
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: mc-doubleyou
03.10.2011 um 16:34 Uhr
Hallo,

wichtig ist verwende als freigabe user nicht einen bereits bestehenden den wenn du als admin angemeldet bist und der freigabe user auch admin heißt nimmt der computer an das dein passwort das richtig wäre.

weiters gibt es bei windows 7, außer du hast kein problem von xp auf w7 sondern umgekehrt, einige sachen zu beachten damit ein freigabe auch ohne passwort auskommt.

Windows 7 Ordner oder Laufwerk
freigeben ohne Kennwort
Mit Einführung von Windows 7 hat Microsoft einiges am Sicherheitskonzept geändert.
Besonders ärgerlich finde das Verhalten bezüglich einer einfachen Ordnerfreigaben gelöst.
Um das Arbeiten im heimischen Netzwerk zu vereinfachen wurden die
Netzwerkfunktionalität um eine Heimnetzgruppe erweitert. Womit sich jeder Windows 7 PC
automatisch im Heimnetz selber einrichten soll.
Ein einfaches Freigaben eines beliebigen Ordner und eines Laufwerkes bedarf somit
mittlerweile einiges an Arbeit, wenn man mit einer früheren Windows Version oder einem
Linux PC auf diese Freigabe zugreifen will.
Immerhin kann man das Verhalten zum Glück mehr oder weniger einfach wieder ausstellen.
Es sind die folgenden drei Schritte nötig:
Freigabeberechtigungen
Wie bisher muss ein Ordner über die üblichen Reiter freigegeben werden:
• Rechte Maustaste auf das freizugebende Laufwerk/Ordner > Eigenschaften anklicken
• Reiter Freigabe wählen
• Erweiterte Freigabe anklicken
• Diesen Ordner freigeben aktivieren
• Freigabenamen eintragen
• unten auf "Berechtigungen" klicken
• für die Gruppe Jeder die gewünschte Berechtigungen eintragen und alle Menüs
bestätigen
Dateisystemberechtigungen
zusätzlich muss man die gewünschten Rechte noch direkt im Dateisystem setzen:
• Rechte Maustaste auf das freizugebende Laufwerk/Ordner > Eigenschaften anklicken
• Reiter Sicherheit wählen
• Bearbeiten anklicken
• Hinzufügen anklicken
• Hier einfach in das Textfeld jeder eintragen und Menu bestätigen
• eventuell die Berechtigungen anpassen und alles bestätigen
Deaktivieren des Kennwortschutzes
Jetzt müssen wir noch ausstellen, dass der Zugriff von fremden PCs nur mit einem Benutzer
und Kennwort erlaub ist.
• Die Systemsteuerung aufrufen
• Heimnetzgruppen- und Freigabeoptionen aufrufen; (befinden sich auf in
Kategorieansicht direkt auf der ersten Seite. Bei der Symbolansicht findet man den
Punkt unter Netzwerk- und Freigabecenter)
• Erweiterte Freigabeeinstellungen ändern
• Das aktive Profil suchen wahrscheinlich Privat oder Arbeitsplatz
• Scroll bis der Punkt Kennwortgeschütztes Freigeben erscheint
• Kennwortgeschütztes Freigeben ausschalten anwählen und alles bestätigen

lg mc-dy
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
MikroTik RouterOS
Simples VLAN bringt mich zur Verzweiflung
gelöst Daniel26Vor 1 TagFrageMikroTik RouterOS30 Kommentare

Moin, ich bin sehr neu im Mikrotik-Bereich, aber schon dabei, aufzuegeben. Wir verbauen in unserer Hardware Switche von Mikrotik. Bisher waren da Netgear-Teile drin, ...

LAN, WAN, Wireless
Switch läuft, ist aber nicht erreichbar
gelöst AndiPeeVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Hallo zusammen, mein Problemfall einleitend kurz umrissen: Privates Netzwerk Es funktioniert grundsätzlich, allerdings habe ich immer mal ein paar Ausfälle im WLAN-Netzwerk und bin ...

Microsoft
STRG + ALT + ENTF
TezzlaVor 22 StundenAllgemeinMicrosoft12 Kommentare

Mahlzeit zusammen, wir haben gerade im Kollegenkreis über Sinn und Unsinn der Sperrbildschirmentriegelung STRG + ALT + ENTF unter Win10 diskutiert. Mich würde hierzu ...

Windows 10
SMB Performance VPN
Guhl22Vor 1 TagFrageWindows 104 Kommentare

Hallo zusammen, wir stellen bei uns in der Firma ein sehr merkwürdiges Phänomen fest. Zugriffe über VPN auf gemappte Netzlaufwerke (über vbs Logon Skript ...

Video & Streaming
Streamingplattform mit eigenen Servern
gelöst icegetVor 23 StundenFrageVideo & Streaming5 Kommentare

Hallo liebe Community, ich würde gerne via Amazaon AWS (oder andere Cloudanbietern) mehrere Serverinstanzen (Streaming) starten, um z.B. 2000 Personen den selben Stream den ...

E-Mail
Alternative zu horde webmail
fisch56Vor 1 TagFrageE-Mail6 Kommentare

Hallo, ich habe das horde webmail auf meinem Server, macht allerdings Probleme. Suche daher eine Alternative. Das Postfach hat viele Unterordner, die z.B. bei ...

Windows Server
Nutzer als lokaler Admin in Windows Server 2019
hanheikVor 1 TagFrageWindows Server6 Kommentare

Hallo, in SBS 2011 konnte ich ganz einfach einen Nutzer als lokalen Admin einstellen. Windows fragte dann, für welchen Rechner; Rechner auswählen; fertig! In ...

Switche und Hubs
Zwei Lancom GS-315XP Switche VLAN verbinden
wieoderwasVor 1 TagFrageSwitche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben zwei neue Lancom GS-315XP Switche bekommen. An einem dieser Switche sind Lancom Accesspoints angeschlossen. Ich verzweifel gerade an der Verbindung ...