Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Die host datei

Mitglied: Schranzer23

Schranzer23 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.04.2006, aktualisiert 14:09 Uhr, 10221 Aufrufe, 2 Kommentare

wollte wissen ob man die Host Datei Zentral speichern kann.

Hallo,

mir geht es lediglich um eine Frage, und zwar:

Kann man die Host Datei, die in jedem System vorhanden ist (sprich Linux, Unix, MS),
Zentral auf einem Server speichern, und von jedem Client automatisch
beim hochfahren laden.


Klar mann könnte nen DNS Server installieren, mitsicherheit auch die eleganteste
Methode. Jedoch möchte ich auf einem DNS Server verzichten, da dieser
doch auch Resourcen verbraucht oder ?? wenn ja wieviel ?
--
Begründung:
Da ich auf meinem Server einen VMWare host laufen lasse, will ich
alle verfügbare Resourcen auch für die VMs lassen. Sprich sowenig
wie nötig Resourcen an das Host system "verschwenden".

Deswegen mal die Frage ?!
Mitglied: Guenni
30.04.2006 um 12:14 Uhr
@Schranzer23

Hi,

probieren geht über ......

Lege die Datei auf einer Freigabe, die mit net use... von den Clients
permanent genutzt wird, an.

Die Original hosts auf den Clients löschen/umbennen und statt dessen
einen Link/Verknüpfung namens hosts auf die Datei LW:\hosts anlegen.

Vorläufiges Ergebnis:

Windows bootet ohne Mecker und beim Öffnen des Links mit Editor
wird auch der Inhalt der Datei angezeigt.

Ob der Link tatsächlich funktioniert wie eine vorhandene hosts-Datei,
siehst du ja dann.

Gruß
Günni
Bitte warten ..
Mitglied: Schranzer23
30.04.2006 um 14:09 Uhr
JAu danke, das werd ich gleich ma ausprobieren,

das feine ist sogar das der win srv2003 rc2 mittlerweile
sogar NFS freigaben unterstützt (freu in der unix welt) -

danke für die flotte antwort !
/*
* EDIT ***/

So für jeden den es interessiert, mehr oder minder eine kleine Anleitung von
Gunni und mir zusammengefrigglt.

Los gehts:
Vorbereitungen:
1.Am Server einen Ordner "etc.hosts" erstellt
auf C:>
2.Diesen ordner freigegeben einmal mit:
- Windows Share
- NFS (win server 2003 RC2)
- Beliebiger File sharing Alternative (CIFS, SMB, ...)

3. Drei Batchdateien erstellt: Das # stellt den Inhalt dar, also ohne Doppelkreutz kopieren
"copy_hosts_in.bat"
#copy C:\WINDOWS\system32\drivers\etc\hosts C:\etc.hosts

"copy_hosts_out.bat"
#copy C:\etc.hosts C:\WINDOWS\system32\drivers\etc\hosts

"copy_share_host.bat"
#copy \\NT-NETSRV01\etc.hosts\hosts C:\WINDOWS\system32\drivers\etc\hosts

4.Dann erstmal die Datei aus dem Ordner auf
dem Win.Server kopiert: Quasi einfach nur nen Datenabgleich
(Also die Datei aus dem Windows Verzeichnis, in frisch erstellte)
1."copy_hosts_in.bat"

Danach einen test
2. "copy_hosts_out.bat"

----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Zum client:

Klick auf Start --> Ausführen:
"gpedit.msc" eingeben

Unter Computerkonfiguration --> Windowseinstellungen findet Ihr
Skripts(Start/Herunterfahren).

Diese Skripts werden unabhängig von einem Login/Logout ausgeführt.

Bei einem Win-Server, denke ich, wird man dann wohl eine Richtlinie vorgeben
können, dass alle Clients beim Starten/Herunterfahren diese Skripts
ausführen.

Was wollen wir damit sagen .. ?:
Die Skripts werden auf dem Server gespeichert und den Clients wird anhand einer
Richtlinie für Computer vorgegeben, diese auszuführen, wenn sie Starten/Herunterfahren,
unabhängig davon, ob sich ein User an-/abmeldet.


-------

Man könnte das ganze jetzt noch weiter
ausbauen, indem man nen Webserver erstellt
und mit PHP oder sonst was die Datei
ausliest und bearbeiten lassen kann.
Weiterführend sogar Datenbankgestützt.

Von uns dann, viele grüße | Günni | Schranzor |
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Systemdateien

Webseite blockieren über Host Datei geht nicht

Frage von DennisWeberWindows Systemdateien15 Kommentare

Hallo, ich will über die Host Datei einige URL blockieren und das klappt nicht. Ich habe Adminrechte und die ...

Backup

Verstädnissfrage Veeam On-Host und Off-Host Backup

gelöst Frage von Philipp711Backup6 Kommentare

Hallo Leute, eigentlich Dachte ich ja, ich hätte die Sache mit dem On-Host und Off-Host-Backup von Veeam verstandenaber ich ...

Server-Hardware

Planung Esxi Host

Frage von JuckieServer-Hardware1 Kommentar

Hallo zusammen, wir haben momentan folgende Ist-Situation: 2 Stück ESXi Hosts Fujitsu Primergy RX 200 S6 als HA-Cluster. In ...

Windows Server

RD Host einrichten

Frage von winlinWindows Server4 Kommentare

Hi Leute Habe ne win2012 vm. Möchte das diese vm mehrere User nutzen können. 1. welche Lizenz brauche ich? ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Administrator.de Perlen
Tipp von DerWindowsFreak2 vor 3 TagenHumor (lol)6 Kommentare

Hallo, Heute beim stöbern auf dieser Seite bin auf folgenden Thread aus dem Jahre 2006 gestossen: Was meint ihr? ...

Erkennung und -Abwehr
OpenSSH-Backdoor Malware erkennen
Tipp von Frank vor 4 TagenErkennung und -Abwehr

Sicherheitsforscher von Eset haben 21 Malware-Familien untersucht. Die Malware soll Hintertüren via OpenSSH bereitstellen, so dass Angreifer Fernzugriff auf ...

iOS
WatchChat für Whatsapp
Tipp von Criemo vor 8 TageniOS5 Kommentare

Ziemlich coole App für WhatsApp User in Verbindung mit der Apple Watch. Gibts für iOS sowohl als auch für ...

iOS
IOS hat nen Cursor!
Tipp von Criemo vor 8 TageniOS5 Kommentare

Nette Funktion im iOS. iPhone-Mauszeiger aktivieren „Nichts ist nerviger, als bei einem Tippfehler zu versuchen, den iOS-Cursor an die ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Kleine Umfrage: Windows Server Desktop oder Core?
Frage von doomfreakWindows Server20 Kommentare

Hey :) Ich wollte mal eine kleine Umfrage hier starten. Ich bin schon etwas länger auf dieser Seite hier ...

Samba
Windows 10 Client in Samba-Domäne hinzufügen scheitert
Frage von diwaffmSamba18 Kommentare

Hi Leute, ich habe einen Samba Server in der Version 4.9.3 auf einer OpenSuse Maschine laufen. Damit sind momentan ...

Batch & Shell
CMD-Fenster nach Task schließen
gelöst Frage von Hyperlink.93Batch & Shell16 Kommentare

Hallo, ich habe ein Skript was über einen Task bei jeder User Anmeldung läuft. Der Task startet eine CMD ...

Microsoft
Lizenzplausibilisierung oder Spam?
Frage von lordimacMicrosoft14 Kommentare

Liebe Forengemeinde, uns erreichte die Tage eine Mail bezüglich einer Lizenzplausibilisierung durch einen Microsoft SAM Partner. Die Meldung im ...