Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst HP OEM ROK 2008R2 im VMware ESX - Aktivierung notwendig?

Mitglied: MiciR.

MiciR. (Level 1) - Jetzt verbinden

26.10.2011 um 09:36 Uhr, 8119 Aufrufe, 5 Kommentare

Morgen zusammen,

Ich habe einen ESXi am laufen. Die VM habe ich von einem HP OEM ROK Datenträger installiert. Jetzt fragt er in der VM nach der Aktivierung.
Die Hardware-Erkennung konnte ich mit dem Befehl: SMBIOS.reflectHost = "TRUE" in den Eigenschaften der VM aktivieren.

Ich hab in Erinnerung das man eine gebrandete HP OS CD auf einem HP Server ohne Aktivierung des Windows installieren konnte. Desweiteren habe ich bei HP gesehen das man dort eine gebrandete ESXi herunterladen kann. Was hat es damit auf sich?

Kann mir da jemand eine Info zu geben?

Beste Grüße,
Micha
Mitglied: EDeVau
26.10.2011 um 11:43 Uhr
Das mit der ESXi-Version von HP hatte ichg auch schon mal irgendwo gehört, aber frag mich jetzt nicht wos die gibt.

Gegefrage: Du hast ne gültige Lizenz - warum aktivierst du die nicht einfach? Aktivieren per i-Net 5 sek, aktivieren per Tel 5 Min, Forumsbeitrag erstellen 10 Min.
Bitte warten ..
Mitglied: MiciR.
26.10.2011 um 11:57 Uhr
Weil mich das bzw meinen Chef interessiert. Ich wollte das mal hinterfragen ob hier jemand Erfahrungen damit hat.

Soweit ich mich entsinnen kann konnte man mit OEM CDs auf OEM Hardware ein OS aufspielen ohne Aktivieren zu müssen.

Greetz,
Micha
Bitte warten ..
Mitglied: dog
26.10.2011 um 16:01 Uhr
Server 2008 muss man IMMER aktivieren.

Bei 2003 gab es Volume-Keys, die nicht aktiviert werden mussten.
Bitte warten ..
Mitglied: EDeVau
26.10.2011 um 19:43 Uhr
Das ist so nicht ganz richtig,

HP hats zum Teil voraktiviert, aber nur wenn mit der SmartStart installiert wurde auf der entsprechenden Hardware natürlich. Das geht natürlich bei ESX nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: MiciR.
27.10.2011 um 20:57 Uhr
Ich grüße euch,

Mein Vorposter hat Recht. Genau das meinte ich!

War schon irgendwie logisch das sich die Virtualisierung quer stellt, macht allerdings aber auch Sinn. Sonst könnte man ja beliebig viele OS ohne Aktivierung verwenden.
Habe heute Keys geordert. Der Server lüpt jetzt.

Achja ich habe diesbezüglich mal bei HP nachgefragt, der oben genannte Befehl bewirkt nur das man die Hardware-Erkennung aktiviert. Sprich man kann dann mit HP CDs das Setup starten. Produkt muss in einer VM dennoch aktiviert werden auch wenn es gebranded ist.

Danke für eure Hilfe! ;)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
ROK Fujitsu
Frage von DaHuberVmware7 Kommentare

Hallo zusammen, habe irgent wie Knoten den ich nicht lösen kann. Nutzen einen PRIMERGY TX2560 M1mit VMWare Exi 6, ...

Monitoring

HP Monitoring - SQL auf localhost notwendig?

Frage von hijacker99Monitoring2 Kommentare

Hallo zusammen Ich versuche meinen HP ProLiant Server Gen8 Testserver zu monitoren mit Check_MK. Um die SNMP Infos auszugeben, ...

Windows Server

Lizenzierung von Microsoft ROK Installationen

Frage von Noah12Windows Server2 Kommentare

Guten Tag Wir haben auf einem HP Server zwei Windows Server welche mit der Windows Server ROK-Lizenz, welche mit ...

Windows Server

Server 2008R2 verlangt nach 5 Jahren eine erneute Aktivierung

Frage von 77282Windows Server3 Kommentare

Hallo, wie kann es sein, dass nach 5 Jahren ein bereits aktivierter Server 2008R2 Server wieder aktiviert werden möchte? ...

Neue Wissensbeiträge
LAN, WAN, Wireless

Cisco Mikrotik VPN Standort Vernetzung mit dynamischem Routing

Anleitung von aqui vor 3 StundenLAN, WAN, Wireless

1. Allgemeine Einleitung Das nachfolgende Tutorial ist eine Fortführung der hier bei Administrator.de schon bestehenden VPN Tutorials und beschreibt ...

Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 1 TagWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 3 TagenInternet5 Kommentare

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zugleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, da ...

Windows 10

Netzwerk-Bug in allen Windows 10-Versionen durch Januar 2019-Updates

Information von kgborn vor 3 TagenWindows 101 Kommentar

Nur ein kurzer Hinweis für Admins, die Windows 10-Clients im Portfolio haben. Mit den Updates vom 8. Januar 2019 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Temporäre WLAN Verbindung für AD-Login
Frage von Christian.WidauerLAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, ich weiß leider nicht unter welchem Begriff ich dafür suchen muss, daher habe ich bisher leider nichts ...

LAN, WAN, Wireless
Bekannte Drosselungen bei Providern ?
Frage von HenereLAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Servus zusammen, in bereits angefangen, aber ich hoffe dass der Beitrag hier mehr Informationen bringt. Sind Portdrosselungen bzw gezielte ...

Netzwerkmanagement
Reverse Proxy für TCP und UDP Anfragen
gelöst Frage von flxklsNetzwerkmanagement14 Kommentare

Hallo zusammen, ich besitze einen Rootserver, der nur eine öffentliche IP besitzt und auf dem mehrere VMs laufen. Da ...

Netzwerkmanagement
Server bauen
Frage von JugendringNetzwerkmanagement11 Kommentare

Moin Moin, wir, der Jugendring sind ein ständig wachsender Verein mit vielen Unterprojekten. Da liegt es nah, dass wir ...