Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst HP P2000 Storage - aus versehen zwei 600GB Disks zu falscher vdisk mit 146GB Disks RAID 10 hinzugefügt - Disks von vdisks wieder entfernen oder ein Raid1 aus Raid10 entfernen

Mitglied: Kreiselkopf

Kreiselkopf (Level 1) - Jetzt verbinden

14.01.2014, aktualisiert 17.02.2015, 2606 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,
ich habe Mist gebaut auf unserem HP P2000 Storage.
Wir haben auf dem Storage zwei vDisks die jeweils mit Raid 10 laufen. Die eine vDisk hat 10 Stück 300GB SAS Festplatten und die andere vDisk 6 Stück 146GB SAS Festplatten.
Nun habe ich aus versehen zwei 600GB Festplatten zu der vDisk hinzugefügt mit den 146GB Festplatten . Die stehen da jetzt als Raid1-4 und werden auch korrekt als jeweils 600GB Platten angezeigt. Logischerweise habe ich aber nun mit den beiden 600GB Festplatten nur eine verfügbare Grösse von 146GB in dem Raid dazugewonnen.

Richtigerweise hätte ich ein neues Raid mit den 600GB Fesplatten machen müssen um die Kapazität der Festplatten voll ausschöpfen zu können.

Wie kann ich die beiden 600er Festplatten wieder aus dem Raid/Vdisk entfernen ? Ich habe noch nicht das Volumen mit Expand vergrößert. Die Festplatten werden mit korrekt und OK in der vDisk angezeigt. Nach Möglichkeit sollte es natürlich keine Ausfallzeit geben oder umkopiert werden müssen.

Könnte man einfach erst eine 600GB Festplatte entfernen und durch eine 146GB ersetzen und das Raid neu aufbauen lassen und wenn das Raid wieder OK ist die zweite 600GB Festplatte rausnehmen und ebenfalls durch eine 146GB ersetzen ohne Datenverlust ?

Kann der P2000 zwei verschieden große Festplatten in einem Raid1 benutzen ?
Oder kann ich irgendwie die beiden 600GB Festplatten (das Raid1-4) wieder aus der vDisk rausnehmen damit sie frei werden ?

Stehe wirklich auf dem Schlauch und würde ungern 600er Platten nur als 146er nutzen können.

Viele Grüße
Mitglied: KeRn0815
30.01.2015, aktualisiert 17.02.2015
Hallo Kreiselkopf,

ich bin dummerweise in derselben Situation. Zwei neue Platten sind der falschen vDisk zugeordnet.

Konntest du das Problem damals irgendwie lösen.


Gruß

KeRn
Bitte warten ..
Mitglied: Kreiselkopf
17.02.2015 um 12:28 Uhr
Ja habe damals das Problem gelöst indem ich eine 600er Platte nach der anderen aus dem Raid genommen habe.

Also bei mir habe ich eine 600er Platte aus dem Raid genommen. Da war das Raid dann natürlich "defekt" und hat den Plattenausfall gemeldet. Läuft aber natürlich weiter und keine Daten gehen verloren.
Dann habe ich sofort eine 146er Platte für die "defekte" 600er eingesetzt und diese Platte wieder in das Raid eingebunden und gewartet bis das Raid wieder OK war.
Also Quasi so getan als wenn eine Platte ausgefallen war und ich dann das Raid repariert habe.

Dann habe ich die gleiche Prozedur mit der zweiten 600er Platte gemacht.
Aber zur Sicherheit lieber zweimal schauen ob das Raid wieder OK ist, denn wenn nicht sind zwei Platten aus dem Raid und es würde ausfallen.

Einbinden einer Platte und "aufholen" des Raid´s bis es wieder OK ist dauert ca. 10 Stunden.
In dieser Zeit darf natürlich keine weitere Platte ausfallen (also Daumen drücken das nicht dann gerade sich eine andere Platte verabschiedet)

Viel Glück.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
HP P2000 G3 SAS Leftover Disk
gelöst Frage von reaktorSAN, NAS, DAS4 Kommentare

Hallo Kollegen, nachdem ich nie mit einer P 2000 zu tun hatte, frag ich lieber nach. Wir hatten einen ...

Server-Hardware
Fiber Channel Disk Shelf auf Raid 10
gelöst Frage von AngryDadServer-Hardware4 Kommentare

Hallo zusammen! Bin in Sachen Storage leider ein Noob. Mal zur Hadware: Server IBM x3650 mit ServeRAID Controller 8k ...

Festplatten, SSD, Raid

HP P400 - Raid 5 - failed disk - Dateisystem korrupt

Frage von unamx88Festplatten, SSD, Raid5 Kommentare

Guten Morgen, ich habe ein Problem mt meinem Raid 5 unnd weiß nicht weiter. :( Folgendes Setup: RAID 5 ...

Festplatten, SSD, Raid

Brauche hilfe für einen Plan Raid1 zu Raid 10

Frage von ImTrainingFestplatten, SSD, Raid7 Kommentare

Morgen, Habe mir vorgenommen meinen Server, von 2x Raid 1 auf Raid 10 umzustellen. Vorhanden 4 (1TB) Festplatten mit ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

Verlag protestiert gegen Artikel 13 (jetzt Artikel 17) der geplanten EU-Verordnung

Information von Dilbert-MD vor 1 StundeInternet

Leider etwas spät, aber immerhin hat auch der heise-Verlag eingesehen, dass die Umsetzung der Urheberrechtsreform - so wie sie ...

Datenschutz

SiSyPHuS Win10: Analyse der Telemetriekomponenten in Windows 10

Tipp von freesolo vor 3 TagenDatenschutz4 Kommentare

Alle die sich detailliert für die Datensammlung interessieren die unter Windows 10 stattfindet, sollten sich folgende Analyse des BSI ...

Sicherheit
Adminrechte dank Intel-Grafikkarte
Information von DerWoWusste vor 4 TagenSicherheit2 Kommentare

ist das Advisory, welches beschreibt, welche Intel HD Graphics Modelle Sicherheitslücken haben, mit denen sich schwache Nutzer zu Admins ...

Internet

EU Urheberrechtsreform: Eingriff in die Internetkultur

Information von Frank vor 4 TagenInternet1 Kommentar

Liebe Besucherin, lieber Besucher, warum erscheint das obere Banner in allen Beiträgen? Aus Protest gegen Teile der geplanten EU-Urheberrechtsreform ...

Heiß diskutierte Inhalte
DNS
50 EUR für Telekom-, Unitymedia- und Vodafone-Kunden
Frage von Zorro1199DNS14 Kommentare

Hallo zusammen, wie evaluieren gerade das korrekte Einhalten von DNS-TTLs durch verschiedene Provider. Aktuell suchen wir noch Kunden der ...

Grafik
Viele Fotos organisieren - Windows Dateisystem zu lahm bzw. überfordert
Frage von augustaparkGrafik12 Kommentare

Hallo und Guten Morgen, hat einer eine Idee, wie man viele Fotos sinnvoll und effizient organisieren kann? Wir haben ...

Voice over IP
Mikrotik: Voip mit SIP Phones in verschiedenen Subnetzen mit FritzBox
Frage von SpartacusVoice over IP12 Kommentare

Hallo, ich habe das Problem, dass ich verschiedene SIP-Clients in unterschiedlichen Subnetzen habe, die mit meinem Server FritzBox7412 keine ...

Windows Server
Windows 2012 R2 - Skript um Druckerkonfiguration auszulesen und zu setzen
gelöst Frage von Der-PhilWindows Server11 Kommentare

Hallo! Kennt ihr eine Möglichkeit, per Skript die Konfiguration eines Druckers auszulesen und auf einen anderen anzuwenden? Hintergrund: Ich ...