Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Die Identität des Remotedesktopgateways kann nicht überprüft werden....

Mitglied: 85807

85807 (Level 2)

21.07.2011, aktualisiert 19:34 Uhr, 32895 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,


Ich versuche mit gerade über den Remotearbeitsbereich eines SBS 2011 auf einen Clientcomputer zu verbinden. Dort erscheint dann die Meldung:

Die Idnentität des Remotedesktopgateways kann nicht überprüft werden. Verbindungen mit Servern, die nicht identifiziert werden können, sind nicht sicher.


So nun ich denke mit einem SSL Zertifikat könnte ich den Fehler weg bekommen, leider brauchen wir diesen Zugriff schon jetztz und ich bin übermorgen im Urlaub.
Ein Zertifiakt ausstelen wird ca.2 Tage dauern.

Es würde vermutlich ausreichen wenn man am Client wo man Remote zugreifen will das Serverzertifikat unter "Vertrauenswürdiges Stammzertifikat" installieren würde, oder?

Und wenn ich ich nicht täusche gibt es Seit Exchange 2007 im OWA irgendwo einen Button man sich das Zertifikat herunterladen kann, weil wenn ich auf "Zertifikatfehler anzeigen" klicke kann ich dort keines installieren lassen.


vlg
Chris


7fcd37af15764efdd5c7ea992446942f - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

527f0c8a3dc4d3159936bfedb4868bd0 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: clSchak
21.07.2011 um 19:12 Uhr
auf dem Client von Hand installieren oder per GPO ausrollen, sollte auch gehen - aber wenn die Meldung kommt kann man sich trotz alledem verbinden ôÔ - ich bekomme eine ähnliche Warnung wenn ich anhand der IP auf einige bestimmte Server möchte statt per DNS Namen - kann das mit ja bestätigen und gut ist
Bitte warten ..
Mitglied: 85807
21.07.2011 um 19:18 Uhr
Hallo clSchak,

auf dem Client von Hand installieren oder per GPO ausrollen

Es geht darum dass man sich von irgendeinen externen PC aus, Remote auf seinen Arbeitsplatz verbinden kann. Ich habe mich als Domänenadmin von meinem HeimPC aus verbunden und es funktioniert nicht. Auch die Mitarbeiter haben es probiert und bekommen die selbe Meldung.
Kann mit OK bestätigen aber es passiert nichts.

Welches Server OS hast Du?

Vielleicht muss man irgendo in den GPOs eine Änderung einstellen damit er es zulässt.

Hab die Bilder dazu gepostet.
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
21.07.2011 um 19:35 Uhr
Firmenfremde Geräte ... das ist bei uns nicht erlaubt . Unser TS ist ein 2008R2 - exportiere dir mal das Zertifikat von dem Server und installiere es dir auf deinem Heimrechner - dann sollte es gehen. Oder du erlaubst VPN Verbindungen - dann wäre das Problem eigentlich auch behoben.
Bitte warten ..
Mitglied: 85807
21.07.2011 um 19:46 Uhr
Hey,

Ich werds mal testen, aber das hilft kurzfristig nur mir weiter aber nicht den Usern. Beim SBS 2003 war das ja zB noch nicht notwendig. Kann man das wo einstellen damit er das Zert nicht braucht?
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
21.07.2011 um 19:50 Uhr
ich denke nicht - die Verbindung ist ja verschlüssel via RDP wenn mich nicht alles täuscht.
Bitte warten ..
Mitglied: 85807
21.07.2011 um 20:14 Uhr
Hey. Mit dem Server Zertifikat geht es dann. Aber ich hoffe ich finde noch eine andere vorübergehende Lösung, da ich genau weiß das es durch diesen Umstand, dass man was installieren muss, es der eine oder andere nicht zusammenbekommen wird und dann behauptet, dass die Remoteverbindung nicht funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
21.07.2011 um 22:31 Uhr
da wirst aber nicht drum herum kommen, dass die Leute etwas installieren sollen, wenn es ein Privat-PC ist
Bitte warten ..
Mitglied: hanauer
08.08.2011 um 23:15 Uhr
Hallo,

habe das gleiche Problem, wo kann ich am Server das Zertifikat exportieren und wo muss es beim Client
einfügen?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Die identität des remotedesktopgateways .svr kann nicht überprüft werden

Frage von Tyga911Windows Server

Hallo, und zwar folgendes Problem. wir versuchen gerade über den Session Broker eine Verbindung zu unseren TS herzustellen. Klappt ...

Windows Server

Windows 2012 remote App - Verbindung schlägt fehl wegen Identität des Remotedesktopgateways

Frage von avaloxWindows Server8 Kommentare

Hallo zusammen, auf einem Windows 2012R2 veröffentlichen wir eine Anwendung. Im Büro funktioniert das (trotz anderem Netzwerk und anderer ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 u. Server 2008 (R2) SHA-2-Update kommt am 12. März 2019

Information von kgborn vor 9 StundenWindows 73 Kommentare

Kleine Info für die Admins der oben genannten Maschinen. Ab Juli 2019 werden Updates von Microsoft nur noch mit ...

Firewall
PfSense 2.5.0 benötigt doch kein AES-NI
Information von ChriBo vor 2 TagenFirewall2 Kommentare

Hallo, Wie sich einige hier erinnern werden hat Jim Thompson in diesem Aritkel beschrieben, daß ab Version 2.5.0 ein ...

Internet
Copyright-Reform: Upload-Filter
Information von Frank vor 3 TagenInternet1 Kommentar

Hallo, viele Menschen reden aktuell von Upload-Filtern. Sie reden darüber, als wären es eine Selbstverständlichkeit, das Upload-Filter den Seitenbetreibern ...

Google Android

Blokada: Tracking und Werbung unter Android unterbinden

Information von AnkhMorpork vor 3 TagenGoogle Android1 Kommentar

In Ergänzung zu meinem vorherigen Beitrag: Blokada efficiently blocks ads, tracking and malware. It saves your data plan, makes ...

Heiß diskutierte Inhalte
Backup
Wo installiert man Veeam bei SoHo?
Frage von EDVMan27Backup16 Kommentare

Hallo, nachdem ich die neue Veeam CE bei mir getestet habe, wollte ich es einmal bei einem Kunden testen. ...

Hyper-V
Intel MSC Raid 5 Rebuild
Frage von DannysHyper-V16 Kommentare

Hallo Community, Ich habe einen Modul Server von Intel in Betrieb. Dort ist eine Festplatte aus dem Raid 5 ...

Netzwerkmanagement
Richtfunknetzwerk mit vielen Hops stabiler gestalten
Frage von turti83Netzwerkmanagement15 Kommentare

Hallo, in meinem Dorf habe ich vor ca. einem Jahr ein Backbone aufgebaut um die Nachbarschaft mit Internet zu ...

Windows Server
DFSR - Dateireplikationseinstellung - Festplattenauslastung zu hoch - optimale Einstellungsfrage
Frage von Kamelle01Windows Server12 Kommentare

Hallo liebe Mitglieder, ich habe einen Windows Server 2016 mit 4TB 7200U 256MB SATA Festplatten in RAID10 und einem ...