Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Imagelösung - Welche verwendet Ihr?

Mitglied: Kuemmel

Kuemmel (Level 3) - Jetzt verbinden

08.01.2018 um 11:33 Uhr, 1882 Aufrufe, 16 Kommentare, 1 Danke

Moin Kollegen,

es steht aktuell eine große Ausrollung von Windows 10 Systemen bei uns im Hause bevor. Nun suchen wir eine neue Lösung, um Clients erst zu syspreppen bzgl. neuer SID welche bei uns wirklich erforderlich ist und nicht doppelt sein darf, ja ich kenne den Microsoft-Beitrag dazu und nach dem Sysprep Neustart ein Offline-Image zu ziehen um es dann auf anderen baugleichen Clients zu verteilen.

Könnt ihr hier eine Lösung empfehlen? Was verwendet ihr bei euch?

Nur nochmal zu Verständnis, so soll es aussehen:
  • Windows frisch aufsetzen, benötigte Treiber und Software installieren und weitere Anpassungen vornehmen
  • Sysprep ausführen
  • System neustarten
  • Offline-Image ziehen (hierfür wird eine Software gesucht!)
  • Auf anderen baugleichen Systemen verteilen.


P. S. Finanziell wollten wir uns hier nicht mehr in ein Desaster stürzen, aktuell sind noch 150 Ausrollungen/Systeme geplant, danach ist das Thema Geschichte, ich brauche also nur eine Übergangslösung für diese Zeit.

Gruß
Kuemmel
Mitglied: Freak-On-Silicon
08.01.2018, aktualisiert um 11:35 Uhr
Warum nicht WDS?

Sonst hab ich Clonezilla verwendet.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
08.01.2018, aktualisiert um 11:47 Uhr
Moin Kuemmel,
deine Anforderungen sind überschaubar und damit halte ich professionelles Deployment Tools ala Matrix42, SCCM & Co für übertrieben. Ich würde es mit WDS + MDT einmal probieren.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
08.01.2018 um 11:41 Uhr
Moin,

Ich würde da vermutlich einfach mit ddrescue ein image ziehen, das ich dann per pxeboot von einem kleinen angepaßten linux verteilen würde, sollte ich mut so etwas beauftragt werden.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Kuemmel
08.01.2018 um 11:42 Uhr
Das habe ich doch glatt vergessen zu erwähnen: Ein Dienst auf einem Windows Server können wir leider nicht verwenden, da die Ressourcen aktuell nicht da sind und eine Neuanschaffung für die Übergangszeit IMHO auch nicht mehr rechnet. Allgemein würde ich gerne von Microsoft eigenen Lösungen absehen, ich linse da eher in Richtung Drittanbieter. Habt ihr da was?

Gruß
Kuemmel
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.EVIL
08.01.2018 um 11:43 Uhr
"Veeam Agent for Windows" macht dies vollautomatisch und kostenlos...
Bitte warten ..
Mitglied: 135111
08.01.2018, aktualisiert um 11:46 Uhr
Offline-Image ziehen (hierfür wird eine Software gesucht!)
Das geht auch out of the box in Windows PE mit dism /capture-image in ein WIM File, zusätzliches Tool überflüssig.
https://msdn.microsoft.com/de-de/library/hh825072.aspx

Ansonsten auch mal DriveSnapShot ansehen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Meierjo
08.01.2018 um 13:17 Uhr
Hallo

Ich benutze (privat, wie auch im geschäftlichem Umfeld) hierzu auch Drive Snapshot
Sichert zuverlässig, schnell, unkompliziert, kann auch über Script problemlos angeworfen werden, etc....

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Demonix
08.01.2018, aktualisiert um 14:30 Uhr
Hey

wir setzen in unseren Häusern mittlerweile FOG ein

https://fogproject.org/

Lässt sich prima in bestehende Strukturen implementieren (DHCP 66 und 67) und ist in 10 Minuten aufgesetzt.

LG
R
Bitte warten ..
Mitglied: ChriBo
08.01.2018 um 14:58 Uhr
Hi,
Ich werfe hier noch
FOG, Clonedeploy und Aiken Workbench in die Runde.
alles Lösungen mit Stärken (und leider auch ein paar Schwächen).

CH
Bitte warten ..
Mitglied: Franz-Josef-II
08.01.2018, aktualisiert um 15:47 Uhr
Prosit 2018

Ich verwende den opsi und bin eigentlich zufrieden



Torkelt ein (gaaaanz) leicht angesäuselter durch die Straßen und schreit: "Prosit Neujahr!!"

"Heast Oida wie hom Ostan"

" Uijeeeh, do wiad mei Oide oba bes sein, so long woa i no nia fuad"




Ob das wer lesen kann?
Bitte warten ..
Mitglied: Meierjo
08.01.2018, aktualisiert um 15:52 Uhr
Hallo

Ich probier's mal

"Heast Oida wie hom Ostan"
Hörst, Alter wir haben Ostern

" Uijeeeh, do wiad mei Oide oba bes sein, so long woa i no nia fuad"
Ojjeh, da wird meine Alte aber böse sein, so lange war ich noch nie fort.

Wenn's stimmt, nehme ich gerne Spenden entgegen
Oder Anfrage an Google, ob die den Translator erweitern können??

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
08.01.2018 um 16:21 Uhr
Ich interpretiere diese Buchstabensammlung auch so.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
08.01.2018 um 16:21 Uhr
Ob das wer lesen kann?
Im Norden würde man da eine böse Halskrankheit diagnostizieren. Kollege @keine-ahnung wird das sicher bestätigen.
Bitte warten ..
Mitglied: 135111
08.01.2018, aktualisiert um 16:41 Uhr
Oha, Weißwurst-Karies im Endstadium ...
Bitte warten ..
Mitglied: Rudbert
08.01.2018 um 18:48 Uhr
Hi,

wir verwenden mittlerweile für den kompletten Client-Lifecycle Baramundi (OS-Install, Softwaredeployment, Patchmanagement, Inventarisierung).

Kostenlos wäre MDT (Win) bzw, FOG oder Clonezilla (Linux) zu erwähnen - wobei du hier mehr oder weniger Zeit in Bastelei investieren musst. Wenn du Linux-Affin bist, kannst du dir hier auf der Grundlage von partimage auch relativ flott eine eigene Lösung schneidern - hatte ich mal im Bildungsbereich gemacht.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: mayho33
27.10.2019, aktualisiert um 11:33 Uhr
Ohne die Kommentare und eventuell schon vorhandene Lösungen gelesen zu haben:

Du musst mal unterschieden ob du ein Thin-oder Fat-Image haben willst. Beides hat seine Vor-und Nachteile

Ein Thin-Image beinhaltet nur Neueste Updates, Treiber, und Software die nicht ständig aktualisiert werden muss bzw. die auf jedem Client ausgerollt wird. Alles andere kommt via TaskSequence (bsp: SCCM)

Vorteil: Schnell aufgesetztes System. Der User kann seine Maschine gleich verwenden. Nachteil: Benötigte Software kommt erst via Softwarecenter

Im Fat-Image ist alles drinnen. jede Software, alle Treiber und Updates, etc.

Vorteil: Der User kann direkt losarbeiten Nachteil: Lange Aufsetzzeiten

Zu Sysprep:

Zuerst setzt du manuell eine Referenz-Image auf einer physischen Maschine auf, machst alle lokalen Configs (nicht den Domain-Join oder so) und Installationen als Administrator.
Erst danach kommt das Sysprep (https://docs.microsoft.com/en-us/windows-hardware/manufacture/desktop/sy ...)

Mit diesem Image Können dann alle weiteren Maschinen betankt werden. Neue SSID usw. ist da schon inbegriffen.

All die genannten Punkte die du oben angegeben hast findest du in der Anleitung. @135111 hat den Rest ja schon beschrieben.

ZUSATZ: Keine Apps aus dem AppStore oder so installieren. Ansonsten gibts Fehler beim Sysprep. Die kannst du anschließend entweder über den Corporate-Store verwalten oder die User einfach selbst machen lassen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft
Clone hd verwendet
Frage von jhausteinMicrosoft1 Kommentar

Hallo Gemeinschaft-habe das oben genannte Programm verwendet um eine Platte auf die andere zu Klonen-beim Klonen allerdings festgestellt nach ...

Exchange Server
Wer verwendet Roaming Profiles?
gelöst Frage von markaurelExchange Server18 Kommentare

Hallo zusammen! Ich bin IT- Kustode in einer Schule und arbeite häufig mit Roaming Profiles. Wer bzw. wo - ...

LAN, WAN, Wireless
MacBook verwendet IP des Gateways
gelöst Frage von PatrickHoeftLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo zusammen, vielleicht kann mir ja jemand helfen bzw. vielleicht habe ich hier auch Leidensgenossen. Folgendes Problem tritt ab ...

Firewall

Welche kostenlose Firewall verwendet ihr?

gelöst Frage von capsobFirewall16 Kommentare

Hallo Leute, wollte mal die alte Hardware-Firewall von Sophos austauschen, da Lizenz-Renewal + neue Hardware nicht gerade günstig ist. ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Chrome 79 übermittelt eingegebene Kennwörter nach Hause

Information von DerWoWusste vor 2 TagenSicherheit15 Kommentare

Ab sofort warnt Chrome standardmäßig Nutzer davor, wenn aus Leaks bekannte Passwörter zum Einsatz kommen. Beim Besuch einer Website, ...

Viren und Trojaner
Trend Micro WFBS 10 SP1 Patch 2185
Tipp von Abramelin vor 2 TagenViren und Trojaner3 Kommentare

Hi, Hab gerade gesehen das Patch 2185 für TM WFBS 10 SP1 erschienen ist! Werde mal Morgen den Patch ...

Viren und Trojaner

Neuer Virus lässt Windows im abgesicherten Modus starten

Tipp von transocean vor 3 TagenViren und Trojaner7 Kommentare

Moin, lest selbst. Grüße Uwe

Sicherheit
Böser Bug in Domänenkennwortrichtlinie!
Information von DerWoWusste vor 3 TagenSicherheit2 Kommentare

Ich spiegele mal Borncity: In Kürze: Nutzt Ihr eine Domänen-Kennwortrichtlinie der herkömmlichen Art (keine PSO-Richtlinie)? Ja? Und plant Ihr, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Netzwerkstruktur für Zuhause 1Anschluss 2 Netze
Frage von chrishaefNetzwerke27 Kommentare

Hallo liebes Forum, Ich hätte da mal eine Frage an die Profis. Bei uns liegt ein DSL Anschluss im ...

Windows 7
Windows 7 - Ein DSL Speedtest - Mehrere Browser - Unterschiedliche Ergebnisse
Frage von AusAltwirdNeuWindows 725 Kommentare

Hallo zusammen, mein PC hat zwei Rj45 Anschlüsse. Beide sind auf Gigabit Vollduplex eingestellt. An beiden Anschlüssen erreiche ich ...

Batch & Shell
Eingabeaufforderung macht Pause bei Datensicherung mit Robocopy auf DVD
Frage von anmelderBatch & Shell23 Kommentare

Hallo, ich sichere einige Daten per Robocopy auf DVD-RAM. Wenn ich nicht am Rechner sitze macht der Befehl nach ...

Windows Server
Neuinstallation Windows Server 2016 - wie würdet Ihr vorgehen
Frage von mollyneoWindows Server21 Kommentare

Moin, ich habe gerade ein kleines Problem mit einer bestehenden Installation eines "Fachmanns" und möchte gern wissen, wie ihr ...