Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst IP Telefonie - Gespräch eingehend zerkackt - (pfSense, FritzBox 7270)

Mitglied: vafk18

vafk18 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.01.2019 um 15:12 Uhr, 779 Aufrufe, 9 Kommentare

Allen ein gesundes Neues Jahr!

Ich nutzte IP-Telefonie am All-IP-Anschluß der Telekom. Meine Hardware besteht aus:

D-Link DSL-321B (Modem)
pfSense (neueste Version)
FritzBox 7270 (Fritz OS 06.06)
Cisco IP Phone 7965

Diese Installation ist ca. 4 Monate alt. Seit ca. 2 Monaten hörte ich den Gesprächspartner beim Telefonieren sporadisch zerhackt oder gar nicht. Das passiertr meistens aber nicht immer und in unterschiedlichen Abständen. Nach 15-25 Sekunden ist die Störung weg. Während der Störung hört mich der Angerufene deutlich.

In der anfänglichen Konfiguration hatte ich in der pfSense für die Ports 5060 (SIP) und 7078-7109 (UDP) Port Forward eingerichtet. Nach Auftreten der Störung habe ich zusätzlich die Ports 10000-11000 (UDP) weitergeleitet. Ich fand dies in einem Forumsbeitrag. Danach war zwei Wochen Ruhe, nun ist seit 2 Tagen das gleiche Problem wieder da.

Hat jemand einen Ansatz, wo ich die Fehlersuche beginnen soll (Telekom, Leitungen, pfSense, FritzBox)?

Vielleicht noch eine Info, die möglicherweise wichtig ist. Am Anfang funktionierte das Internetradio (ich nutze den alten Winamp) einwandfrei. Später kam das Problem, daß es Aussetzer gab. Nach Internetsuche stellte ich im Bullsoft NSV Decoder Buffer Size, Prebuffer at Start und Rebuffer on underrun auf 9999 ms. Es war eine Zeit lang Ruhe, bis die Aussetzer wiederkamen. Jetzt kann ich nach einem Aussetzer den Stream nur dadurch wiederherstellen, indem ich auf Stop und Play drücke. Früher hat sich der Stream selbst gefangen. Vielleicht besteht zwischen diesem und dem Problem der IP-Telefonie ein Zusammenhang.

speedtest.net meldet aktuell Ping 22ms Download 4.66 Mbps Upload 1.58 Mbps

Danke und Grüße!
Mitglied: erikro
LÖSUNG 28.01.2019 um 16:47 Uhr
Moin,

Zitat von vafk18:
Diese Installation ist ca. 4 Monate alt. Seit ca. 2 Monaten hörte ich den Gesprächspartner beim Telefonieren sporadisch zerhackt oder gar nicht. Das passiertr meistens aber nicht immer und in unterschiedlichen Abständen. Nach 15-25 Sekunden ist die Störung weg. Während der Störung hört mich der Angerufene deutlich.

Klingt wie das, was wir auch hatten. Unser Dienstleister hat sich das Knistern angehört und genau gesagt, welcher Protokollfehler das ist. Das kann ich leider nicht. Aber es hört sich an wie ein Fehler auf Seiten der Telekom.

hth

Erik
Bitte warten ..
Mitglied: Henere
28.01.2019 um 17:01 Uhr
Servus,

was geht denn zur Zeit der Störung noch durch die Leitung ? Deine 4,66 / 1,58 Mbps sind ja nun nicht gerade viel.
Kannst Du zum testen alle weiteren Geräte vom Netz trennen ? Reicht ja eine Software die sich automatisch Updates holt um die Leitung dicht zu machen.

Grüße, Henere
Bitte warten ..
Mitglied: vafk18
28.01.2019 um 18:29 Uhr
Hallo Henere,

das war auch meine erste Überlegung. Aber nein, das passiert auch, wenn kein weiterer Down- und Upload stattfindet. Nachdem ich wie geschrieben, die Ports 10000 bis 11000 weitergeleitet habe, war kurz Ruhe. Seit 2 Tagen ist es wieder da. In verscheidenen Foren habe ich ähnliche Beiträge gelesen, die meistens mit der Empfehlung, sich an die DTE zu wenden endeten. Das bringt mich mit meiner pfSense auch nicht weiter und bei AVM bekomme ich für die FritzBox 7270 auch keine Unterstützung.

Grüße
vafk18
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
LÖSUNG 28.01.2019 um 20:59 Uhr
Lasse mal dauerhaft einen Ping laufen während du telefonierst, z.B. zu 8.8.8.8.
Wenn die angezeigten Latenzen während der Telefonstörungen stark steigen oder die Pakete ganz verschütt gehen weißt du, dass es mit hoher Wahrscheinlichkeit an der Internetverbindung selbst liegt.
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
28.01.2019 um 21:42 Uhr
Hi,

eben kam auch schon ein Beitrag mit pfSense vor Fritzbox und VOIP Problemen. ...
Kann es sein das du immer noch zu viele Ports blockst?

RTP kann alle Ports >1024 benutzen, nicht nur die Bereiche die du hier schreibst.
Hast du was im Log der pfSense?

VG,
Deepsys
Bitte warten ..
Mitglied: nepixl
LÖSUNG 29.01.2019, aktualisiert um 07:05 Uhr
Moin,

Telefonieren sporadisch zerhackt
betrachte mal deine Internetauslastung, wenn nichts los ist mal nen Anruf starten und mit etwas Verzögerung einen Down/Upload starten - fängt es knistern an, könnte es am fehlenden QoS liegen.

Hatte ähnliche Probleme bis eine gewisse Leistungskapazität reserviert wurde für IP-Telefonie.

Ansonsten mal die Leitung seitens Telekom via Langzeitüberwachung prüfen lassen.

Hth.

pixl

Edita denkt: an fehlenden Ports kann es eig. (fast) nicht liegen, entweder offen und gut oder (nötiger) Port geschlossen und es geht gar nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: grill-it
29.01.2019 um 08:49 Uhr
Zitat von nepixl:


Edita denkt: an fehlenden Ports kann es eig. (fast) nicht liegen, entweder offen und gut oder (nötiger) Port geschlossen und es geht gar nicht.

nicht ganz... RTP Streams handeln die benutzten Ports Random in einem gewissen Bereich aus. von daher können da schon ports fehlen..

LG, Manu
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
29.01.2019 um 11:40 Uhr
Ja sicher, aber wenn der Port einmal (zu Beginn der Verbindung) festgelegt ist, ändert er sich nicht mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: vafk18
05.02.2019, aktualisiert 17.02.2019
Also ich habe bei mehreren Gesprächen ping.exe -t 8.8.8.8 laufen lassen.

Zum Zeitpunkt der Störung steht auf der Konsole die Fehlermeldung "Request timed out". Sobald sich die Leitung wieder "fängt", ist die Webseite wieder erreichbar "Reply from 8.8.8.8: bytes=32 time=21ms TTL=124.

Ich habe mehrmals bei der Telekom angerufen. Dort vertröstet man mich, daß die Leitung störungsfrei ist. Allerdings ist mir aufgefallen, daß auch normales Internet ab zu eine Webseite nicht erreichen kann und nach wenigen Sekunden und Reload ist diese da.

Welches Tool ist geeignet, um Internetabbrüche zu protokollieren? Ich drehe mich bei der Reklamation mit der Telekom im Kreis und kann seit Monaten nahezu kein einziges störungsfreies Telefonat führen

Danke und Gruß

07.02.2019 Update: Gestern war es den ganzen Tag möglich, störungsfrei zu telefonieren. Ich habe vor 2 Tagen erneut ein Ticket bei der Telekom geöffnet. Es hat sich jedoch weder jemand bei mir gemeldet noch wurde das Ticket kommentiert. Ich neige also immer mehr zu der Vermutung, daß es sich ein Problem bei der Telekom handelt, weiß aber nicht, wir ich argumentieren soll, um die Telekom nach Monaten zu einer dauerhaften Störungsbehebung zu bewegen.

17.02.2019 Update: Nach mehrmaligem Telefonat mit der Telekom kam letzte Woche ein Techniker, der die komplette Telefonleitung bis zum Verteiler gemessen hat und vorsorglich den Anschluß auf ein anderes Adernpaar gelegt hat. Er hat dann auch die Leitung zwischen dem Verteiler in der Straße (von uns ca 250 m entfernt) bis zum Hauptverteiler im nächsten Ort (ca. 4 km) umgelegt und seit dem ist dauerhaft Ruhe. Allerdings ist mir aufgefallen, daß ich schon seit dem 06.02.2019 (s.o.) bereits keine Störung hatte. Also sieht es für mich wieder so aus, daß es nicht an der Hardware bei mir im Haus lag, sondern bei der Telekom aber da man dort nichts finden konnte (bzw. finden wollte) wird es wieder mal niemand gewesen sein...
ping - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Firewall
PFsens Open VPN Verbindung
Frage von OSelbeckFirewall4 Kommentare

Ich richte gerade eine Open VPN Peer to Peer ein. Der VPN tunnel wird aufgebaut, dann kann ich pingen, ...

Voice over IP

Pfsense mit siproxd und FritzBox 7270 mit VoIP

Frage von vafk18Voice over IP6 Kommentare

Ich habe pfsensemit siproxd installiert. Ziel war es, daß die im Netzwerk angeschlossene FritzBox 7270 v3 die IP-Telefonie am ...

Voice over IP

IP Telefonie - FritzBox oder Telefonanlage

Frage von bfschmlanVoice over IP26 Kommentare

Hallo zusammen, seit einiger Zeit beschäftigt mich schon folgende Frage: Welchen großen Vorteil hat man beim Einsatz einer Telefonanlage ...

Netzwerke

Windows Server, Fritzbox IP Konflikte

gelöst Frage von JonasIntNetzwerke10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem. Vielleicht hat jemand von euch einen Tipp. Grundaufbau: - Ein Windows Server 2012 ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

Funny: Warum es immer schwieriger wird, die richtigen Produkte online zu finden

Information von Dilbert-MD vor 1 TagHumor (lol)17 Kommentare

Wir befinden uns in der Rubrik "Off Topic - Humor" und in 15 Minuten ist Freitag. und ja, es ...

Windows Update
MS SQL Server Updates
Information von sabines vor 1 TagWindows Update

Für 2012, 2014 und 2016 sind seit Dienstag wichtige Sicherheitsupdates verfügar, die eine remote, leicht auszunutzende Lücke im Reporting ...

Microsoft Office

Microsoft warnt: Office 365 am 29. Februar leider nicht nutzbar

Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenMicrosoft Office11 Kommentare

Moin, Wie die Überschrift schon sagt, gibt es offensichtlicham 29. februar ein Problem: Microsoft warnt: Office 365 am 29. ...

Netzwerkmanagement
Siemens Switche initial konfigurieren
Tipp von brammer vor 2 TagenNetzwerkmanagement2 Kommentare

Hallo, Bisher gab es für Siemens Switche die Möglichkeit die initiale Konfiguration über den Simatic Manager oder das Primary ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Lieferzeiten bei einem Server - kann das sein?
gelöst Frage von samet22Server-Hardware31 Kommentare

Hallo, ich hätte an diejenigen eine Frage welche innerhalb der letzten 6-12 Monate einen Server bestellt haben. Ich habe ...

Verschlüsselung & Zertifikate
SSL Zertifikat gekauft funktioniert aber nicht
Frage von TeKiLLa1895Verschlüsselung & Zertifikate18 Kommentare

Hi, Habe vor 2 Tagen mit einer CSR mir ein Zertifikat beantragt und auch bekommen. Jetzt passt aber der ...

Humor (lol)
Funny: Warum es immer schwieriger wird, die richtigen Produkte online zu finden
Information von Dilbert-MDHumor (lol)17 Kommentare

Wir befinden uns in der Rubrik "Off Topic - Humor" und in 15 Minuten ist Freitag. und ja, es ...

Linux Tools
Wert aus eine bestimmte Zeile in eine andere Spalte ändern unter Linux Bash
gelöst Frage von OIOOIOOIOIIOOOIIOIIOIOOOLinux Tools15 Kommentare

Guten Tag, ich sitze gerade wiedermal vor einem Problem und muss unter Zeitdruck ein diesen lösen. Ich muss mit ...