Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst IPv4 Dienst im IPv6 Netzwerk

Mitglied: Jumper205

Jumper205 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.11.2019, aktualisiert 09:09 Uhr, 709 Aufrufe, 21 Kommentare

Hallo Zusammen,

ich benötige mal euer schwarm Wissen.

Ich wurde vor einiger Zeit auf einen Deutsche Glasfaser Anschluss umgestellt.

Mir war im vorhinein nicht bewusst das die DG CGN betreibt und keine öffentliche IPv4 Adresse mehr zur Verfügung stellt.

Mein Netzwerk läuft schon komplett auf IPv6, alles soweit in Ordnung und keinerlei Probleme.


Ich habe einen Dienst der leider nur via IPv4 und UDP Port 28960 ansprechbar ist.

Durch verschiedene Portmapper habe ich es leider nicht ans laufen gebracht.

Gibt es eventuell eine Möglichkeit direkt auf meinem Server die anfragen von IPv6 zum IPv4 dienst umzuleiten oder war es das erstmal mit IPv4 Diensten an IPv6 Anschlüssen?

Liebe Grüße Marcus
Mitglied: certifiedit.net
18.11.2019 um 08:56 Uhr
Hallo,

bitte spezifiziere den Dienst (Anbieter, Version etc). Alles andere führt zu nichts.

VG
Bitte warten ..
Mitglied: Jumper205
18.11.2019 um 09:01 Uhr
Sry hätte ich auch selber dran denken können.

Es geht hier speziell um einen Call of Duty 2 Server welcher nur über UDP 28960 (IPv4) ansprechbar ist.

Das ganze läuft auf einer normalen Windows Maschine bei mir Zuhause.

LG Marcus
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
18.11.2019 um 09:20 Uhr
Moin,

dein Vorhaben, soweit ich es verstehe willst du den Server ja irgendwie über IPv6 nutzen, wird wegen dem Spiel selbst nicht funktionieren. Das unterstützt ja auch nur IPv4.

Gruß
Spirit
Bitte warten ..
Mitglied: Jumper205
18.11.2019 um 09:27 Uhr
Moin,
ja Korrekt er soll von extern via IPV6 angesprochen werden.

Für mich stellt sich die Frage, ob es eine Möglichkeit gibt via Windows selber intern die Anfragen von IPv6 auf IPv4 zu Mappen.

Online gibt es ja reichlich Portmappper oder VPN Dienste welche das anbieten. Diese unterstützden aber kein UDP.

LG Marcus
Bitte warten ..
Mitglied: 141815
18.11.2019, aktualisiert um 09:40 Uhr
Hol dir für 2 €/M einen vServer mit statischer IPv4, zu dem baust du mit deinem DG Anachluss ein VPN auf und dann Tunnelst du einfach via iptables einen externen Port des vServers in dein Netz, fertig.
Der vServer leistet dir dann noch zusätzlich nützliche Dienste, gerade bei CGN...
Bitte warten ..
Mitglied: NordicMike
18.11.2019 um 09:41 Uhr
An welchen Server hast Du bei 2€/M gedacht?
Bitte warten ..
Mitglied: 141815
18.11.2019, aktualisiert um 10:03 Uhr
Netcup z.B. , da bekommst du mit Gutschein oft einen vServer mit 2GB RAM und 20GB SSD und 40 TB Traffic für den Preis, inkl. statischer IPv4 und v6 Subnet. Und für das Vorhaben ist der absolut ausreichend.

Ich hab da z.B. ein schmales Archlinux laufen das mit diversen Diensten mit 150MB RAM auskommt. Also noch mit viel Platz nach oben.
Bitte warten ..
Mitglied: NordicMike
18.11.2019 um 09:48 Uhr
Danke Dir
Bitte warten ..
Mitglied: Jumper205
18.11.2019 um 10:38 Uhr
Danke für eure Info.

Gibt sogar bei 1blu einen VServer für 1 Euro im Monat.

LG Marcus
Bitte warten ..
Mitglied: 141815
18.11.2019, aktualisiert um 10:51 Uhr
Zitat von Jumper205:

Danke für eure Info.

Gibt sogar bei 1blu einen VServer für 1 Euro im Monat.
Lockangebot, nur 12 Monate. Danach 4,90.
Bei Netcup zahlst du bei Bedarf nur die effektive Laufzeit des Servers, wenn du ihn z.B.in einem Zeitraum nicht brauchst, schaltest ihn ab und zahlst dann nur die effektive Laufzeit.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
18.11.2019 um 10:52 Uhr
und Speicher? ;)
Bitte warten ..
Mitglied: 141815
18.11.2019, aktualisiert um 11:09 Uhr
Zitat von certifiedit.net:

und Speicher? ;)
Für reines Portforwarding brauchst du 60GB oder 4GB RAM 😆?
Naja, jeder wie erst eben braucht ...Offtopic.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
18.11.2019 um 11:51 Uhr
du missverstehst, kostet dich der Speicher nichts, wenn du die VM nicht nutzt? (Ich kenne nur andere Abrechnungsmodelle.)
Bitte warten ..
Mitglied: 141815
18.11.2019, aktualisiert um 12:25 Uhr
Zitat von certifiedit.net:

du missverstehst,
Naja da kann man ja viel hinein interpretieren da musst du schon präziser fragen .
kostet dich der Speicher nichts, wenn du die VM nicht nutzt? (Ich kenne nur andere Abrechnungsmodelle.)
Nein. Reine stundenbasierte Abrechnung keine Mindestabnahme. Man zahlt für 6 Monate im Voraus erst mal den vollen Preis, bekommt dann aber bei der Abrechnung bei Kündigung die nicht genutzten Stunden gut geschrieben. Da bei mir das Ding sowieso dauerhaft durchläuft für mich jetzt nicht wirklich relevant.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
18.11.2019 um 12:08 Uhr
Das mag für CPU und RAM gelten, aber die Platte wird ja weiterhin vorgehalten. Bitte mal den Tarif nennen.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
LÖSUNG 18.11.2019 um 12:09 Uhr
Mir war im vorhinein nicht bewusst das die DG CGN betreibt und keine öffentliche IPv4 Adresse mehr zur Verfügung stellt.
Sollte eigentlich mittlerweile jedem bewusst sein, denn es gibt schlicht und einfach keine mehr:
https://www.heise.de/newsticker/meldung/IPv4-Tod-auf-Raten-4558382.html
Bitte warten ..
Mitglied: 141815
18.11.2019, aktualisiert um 12:27 Uhr
Zitat von certifiedit.net:

Das mag für CPU und RAM gelten, aber die Platte wird ja weiterhin vorgehalten. Bitte mal den Tarif nennen.
Ist aber so. Wieso vorgehalten? Nach Kündigung besteht ja keine Platte mehr...

Zahlung 6 Monate im Voraus, Rückerstattung der nicht genutzten Einheiten bei Kündigung. Würde ich ja nicht behaupten wenn's bei mir nicht so wäre .

screenshot - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Ach ja VPS 200 G8 mit 10 Prozent Rabatt/Monat.
Bitte warten ..
Mitglied: Jumper205
18.11.2019 um 13:38 Uhr
Zitat von aqui:

Mir war im vorhinein nicht bewusst das die DG CGN betreibt und keine öffentliche IPv4 Adresse mehr zur Verfügung stellt.
Sollte eigentlich mittlerweile jedem bewusst sein, denn es gibt schlicht und einfach keine mehr:
https://www.heise.de/newsticker/meldung/IPv4-Tod-auf-Raten-4558382.html


Gelesen hatte ich davon auch schon viel.

Ich sehe das Problematisch. Es wird doch auch noch lange Zeit Dienste geben die nur IPv4 können und noch laufen müssen.

Aber es kommt bestimmt irgendwann eine Lösung die das übersetzt. Warten wir mal ab.

LG Marcus
Bitte warten ..
Mitglied: 141815
18.11.2019, aktualisiert um 13:53 Uhr
Zitat von Jumper205:
Ich sehe das Problematisch. Es wird doch auch noch lange Zeit Dienste geben die nur IPv4 können und noch laufen müssen.
Seh ich nicht, je mehr die Leute unter Druck geraten desto schneller werden Dinge angepasst, ansonsten passiert ja nichts . IPv6 gibt's ja nicht erst seit gestern. Das ist schon lange Standard, viele Privatanwender haben sich aber noch nicht grundlegend damit auseinander gesetzt und sehen sich plötzlich damit konfrontiert. Dabei löst IPv6 viele Bremsen wie z.B. NAT usw. die damit einfach überflüssig werden.
Aber es kommt bestimmt irgendwann eine Lösung die das übersetzt. Warten wir mal ab.
Die gibts schon lang, nennt sich "4in6-Tunneling"
http://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/1904031.htm
Kostet aber massiv Performance, ist aber in den meisten fällen Gott sei Danke überflüssig wenn man sich gleich ein VPN baut.
Bitte warten ..
Mitglied: Jumper205
20.11.2019 um 14:25 Uhr
Die gibts schon lang, nennt sich "4in6-Tunneling"
http://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/1904031.htm
Kostet aber massiv Performance, ist aber in den meisten fällen Gott sei Danke überflüssig wenn man sich gleich ein VPN baut.

Wird durch den VPN nicht die Latenz und der Speed gebremst? Hat jemand einem Gameserver über einen VPN laufen?

LG Marcus
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.11.2019, aktualisiert um 14:44 Uhr
Das kommt wie immer auf die Leistungsfähigkeit der beteiligten Komponenten an.
Mit entsprechend potenter HW die sowas in Silizium erledigt gibts keine Bremse. Etwas auf FritzBox Niveau gehört natürlich nicht dazu.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Internet
IPv6 auf IPv4-Tunneling
gelöst Frage von NicomaInternet5 Kommentare

Hallo, ich habe einen kabelgebundenen Anschluss von Vodafone und bekomme nur eine öff. IPv6-Adresse, IPv4 wird über den Provider ...

Router & Routing
IPV6 und IPV4 im Heimnetz
Frage von OsiMacRouter & Routing5 Kommentare

Hallo ich habe mal eine Frage, ich bin bei KabelDeutschland als Internet Provider. Ich bekomme eine ipv6 und ipv4 ...

Netzwerke
Routing-Frage IPv6 und IPv4
gelöst Frage von 135624Netzwerke7 Kommentare

Hallo, ich habe eine Frage zum Thema IPv6. Ich habe das mit dem Subnetting ungefähr begriffen nur eines ist ...

DNS
Bevorzugen von IPv4 gegenüber IPv6
gelöst Frage von Ex0r2k16DNS10 Kommentare

Hallo zusammen, wenn ich die og. Registry Einstellung per GPO an meine Clients verteile, wird dann auch zuerst der ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner
Trend Micro WFBS 10 SP1 Patch 2185
Tipp von Abramelin vor 7 StundenViren und Trojaner

Hi, Hab gerade gesehen das Patch 2185 für TM WFBS 10 SP1 erschienen ist! Werde mal Morgen den Patch ...

Viren und Trojaner

Neuer Virus lässt Windows im abgesicherten Modus starten

Tipp von transocean vor 11 StundenViren und Trojaner2 Kommentare

Moin, lest selbst. Grüße Uwe

Sicherheit
Böser Bug in Domänenkennwortrichtlinie!
Information von DerWoWusste vor 15 StundenSicherheit1 Kommentar

Ich spiegele mal Borncity: In Kürze: Nutzt Ihr eine Domänen-Kennwortrichtlinie der herkömmlichen Art (keine PSO-Richtlinie)? Ja? Und plant Ihr, ...

Windows Tools
7-Zip v19.0 MSI silent uninstall
Tipp von Dirmhirn vor 1 TagWindows Tools5 Kommentare

Hi, ich versuchte grade 7-Zip v19.0 MSI silent zu deinstallieren. mit msiexec /x stürzt mir immer der Explorer ab. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheitsgrundlagen
Sperrung der IMAP Aktivierung: GMail für Apple Mail - in einer Schul-Google-Suite
Frage von lazylandSicherheitsgrundlagen15 Kommentare

Hallo, ich würde mich sehr über Eure Einschätzung und Rat freuen: Der Administrator einer Google Suite (Schule) löscht aus ...

Windows 10
Win10 Remote Desktop User anders
Frage von ludibubiWindows 1014 Kommentare

Folgende Situation: Auf meinem Rechner (Win10) in der Firma (Domänen-Netzwerk) starte ich abends bevor ich gehe einen Newsletterversand. Damit ...

Windows 8
Snipping Tool Alternative für bzw ab Windows 8.1
gelöst Frage von schmitziWindows 814 Kommentare

Hallo, ich suche für Windows 8.1 eine Alternative für das bordeigene Snipping Tool von MS, vielleicht weiss ja jemand ...

Server-Hardware
Anschaffung neuer Server
Frage von tschip1801Server-Hardware14 Kommentare

unsere Firma bekommt einen neuen Server, ich bin schon sehr lange nicht mehr so tief im geschehen um hier ...