Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Jede Woche Freitags Temp-Verzeichnis löschen

Mitglied: iamnils

iamnils (Level 1) - Jetzt verbinden

01.11.2005, aktualisiert 02.11.2005, 9103 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

ich würde gerne jede Woche, Wochentag egal, den Temp-Ordner auf den Clients leeren, damit nicht zuviel Datenmüll entsteht.

Wie kann ich das über das Startscript lösen?

mfg Nils
Mitglied: hans-peter
01.11.2005 um 22:55 Uhr
hallo

bei internet tempfiles gehts relativ leicht internetexplorer -> extras -> internetoptionen -> erweitert ->sicherheit -> leeren des ordnerd "temporary internet files" bei schliesen ..

klappt relativ gut bei uns, da viel datenmüll aus dem netz kommt

weitere lösungsvorschläge bin ich auch dankbar um unser system "clean" zu halten

grüße
hp
Bitte warten ..
Mitglied: Suppi250
02.11.2005 um 07:35 Uhr
ich mach das zB über die Policies, jedoch "immer".
(Geht über Gruppenrichtlinien im Activedirectory oder über gpedit.msc)

Unter den Shutdownscripts steht bei mir eine Bat-Datei mit folgendem Inhalt:
@echo off
REM Windowsspezifische Tempdateien werden gelöscht
del "C:\Windows\Prefetch\*.*" /f /s /q
rd "C:\Windows\Prefetch" /s /q
md "C:\Windows\Prefetch"
del "C:\Windows\Temp\*.*" /f /s /q
rd "C:\Windows\Temp" /s /q
md "C:\Windows\Temp"
cls
REM lokaler Windowsproxy wird geleert
proxycfg -u
proxycfg -d
Um Benutzer-Tempdateien zu löschen, habe ich in den Logoffscripts folgende Batchdatei hinterlegt:
@echo off
REM Bentzerspezifische Tempdatein werden entfernt"
del "%USERPROFILE%\Cookies\*.*" /f /s /q
rd "%USERPROFILE%\Cookies" /s /q
md "%USERPROFILE%\Cookies"
del "%USERPROFILE%\Lokale Einstellungen\Temp\*.*" /f /s /q
rd "%USERPROFILE%\Lokale Einstellungen\Temp" /s /q
md "%USERPROFILE%\Lokale Einstellungen\Temp"
del "%USERPROFILE%\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files" /f /s /q
rd "%USERPROFILE%\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files" /s /q
md "%USERPROFILE%\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files"
REM Optionale Komponenten Verlauf und Javamachine-Tempfiles
Gruß
Suppi250
Bitte warten ..
Mitglied: drop-ch
02.11.2005 um 07:44 Uhr
Hallo Suppi250

Die Zeile "del ..." kannst du dir sparen, da du ja mit rd /s die ganze Verzeichniss-Struktur löschst. Was höchstens noch mit spielen kann, wenn ein Progi die Datei mit Hidden oder System Status erstellt. Dann können die Dateien und dadurch die Verzeichnisse nicht gelöscht werden.

Dazu kannst du folgende Zeile einfügen:
attrib -r -s -h c:\gewuenschtes_verzeichnis\*.* /s /d

Habe das so seit langem im Einsatz und geht problemlos.

gretz drop
Bitte warten ..
Mitglied: iamnils
02.11.2005 um 08:02 Uhr
Hallo Suppi,

habe selbst alle Temp-Dateien auf c:\temp eingestellt, damit es einfacher in der Administration ist. Den IE-Temp will ich auch noch umstellen auf c:\.
Dann hat nicht mehr jeder User ein eigenes Verzeichnis.
Kannst Du über Systemsteuerung -> System -> Erweitert -> Umgebungsvariablen ändern.
Vielleicht hilft es dir ja auch.

mfg Nils
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
E-Mail
Spam zum Freitag
Information von Ex0r2k16E-Mail2 Kommentare

Hier mal eine echte Perle: Das "All Rights Reserved" made my day :D

Humor (lol)
Nachtrag vom Freitag
Frage von Dilbert-MDHumor (lol)5 Kommentare

Mahlzeit! Freitag. Es ist schon dunkel. Aufgeregter Anrufer: " mein DATEV-Programm funktioniert nicht mehr" {Ja sicher. Es ist ja ...

Windows Server
TEMP-Profile
gelöst Frage von Forseti2003Windows Server21 Kommentare

Guten Morgen, wer kennt sie nicht, die lieben Temporären Benutzerprofile, vorallem immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht. ...

Windows Installation

GeoGebra: Fehlermeldung "A Java Exception occurred" wenn das temp. Verzeichnis nicht ausführbar ist

Tipp von dogWindows Installation

Symptome Beim Starten von GeoGebra erscheint die lapidare Fehlermeldung "A Java Exception occurred". Der Tipp, den AppData-Ordner zu löschen, ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

CDU Propaganda: Urheberschutz im Internet - Ende des digitalen Wild-West

Information von Frank vor 3 StundenInternet3 Kommentare

Hallo Administratoren, aus einem Kommentar heraus habe ich folgenden Beiträge von Herr Sven Schulze und Axel Voss (beide CDU ...

Router & Routing

Zyxel VMG 1312 B30A - Firmwareupdate nur im "privaten" Firefox Modus möglich

Tipp von the-buccaneer vor 17 StundenRouter & Routing2 Kommentare

Hatte hier ein Zyxel 1312 das ums verrecken kein Firmwareupdate durchführen wollte. Datei ist auswählbar, dann kommt der Fortschrittskreisel ...

Windows 7

Windows 7 u. Server 2008 (R2) SHA-2-Update kommt am 12. März 2019

Information von kgborn vor 2 TagenWindows 75 Kommentare

Kleine Info für die Admins der oben genannten Maschinen. Ab Juli 2019 werden Updates von Microsoft nur noch mit ...

Firewall
PfSense 2.5.0 benötigt doch kein AES-NI
Information von ChriBo vor 3 TagenFirewall2 Kommentare

Hallo, Wie sich einige hier erinnern werden hat Jim Thompson in diesem Aritkel beschrieben, daß ab Version 2.5.0 ein ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
IT-Werkzeugkoffer bis 50,- EUR
gelöst Frage von departure69Hardware53 Kommentare

Hallo. Ich bin als IT-Systembetreuer einer Gemeinde zusätzlich auch der IT-Systembetreuer einer Grund- und Hauptschule. Dort muß ich jedoch ...

Netzwerke
Verteilung von Programmdaten außerhalb des internen Netzwerkes
Frage von mertaufmbergNetzwerke27 Kommentare

Guten Morgen liebe Administratoren, ich versuche zurzeit eine möglichst sichere und einfache Lösung zu suchen, um ein Programmverzeichnis über ...

Netzwerkmanagement
Richtfunknetzwerk mit vielen Hops stabiler gestalten
Frage von turti83Netzwerkmanagement22 Kommentare

Hallo, in meinem Dorf habe ich vor ca. einem Jahr ein Backbone aufgebaut um die Nachbarschaft mit Internet zu ...

Datenbanken
PHP Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function oci connect
Frage von PlanitecXDatenbanken19 Kommentare

Hallo Zusammen, ich sitze seit Tagen am Problem das ich keine PHP Anwendung mit Anbindung zu Oracle zum laufen ...