Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Von jedem Ort auf meinen eigenen Server zu Hause zugreifen (Remotedesktop)

Mitglied: Maurice98

Maurice98 (Level 1) - Jetzt verbinden

27.11.2013 um 09:04 Uhr, 1862 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo!
Ich habe eine Frage. Ich möchte zu Hause einen kleinen Linux Server betreiben.
Und zwar will ich von jedem Ort, wo ich Internet habe, auf meinen Server zugreifen können per Remotedesktop. So dass ich sozusagen den Server kontrollieren und voll bedienen kann, als würde ich davor sitzen.
Und ich möchte nicht nur von Linux-PCs zugreifen, sondern auch von Windows PCs.
Außerdem, welches Server-Linux empfehlt ihr mir?

Schon mal danke
Mitglied: certifiedit.net
27.11.2013 um 09:22 Uhr
Hallo Maurice,

ssh + putty (unter Windows)

LG,

Christian
Bitte warten ..
Mitglied: Maurice98
27.11.2013, aktualisiert um 09:24 Uhr
Ok danke
LG
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
27.11.2013, aktualisiert um 10:30 Uhr
Zitat von Maurice98:

Und ich möchte nicht nur von Linux-PCs zugreifen, sondern auch von Windows PCs.

Dafür eignet sich, neben einem ssh-tunnel mit putty zusammen mit VNC auch cygwin ganz gut, da es sogar einen x-server mitbringt, mit dem man dann direkt die Anwendugnsfesnter auf dem Client öffnet.

Außerdem, welches Server-Linux empfehlt ihr mir?

debian oder NetBSD (auch wenns kein Linux ist).

lks

nachtrag;: Wenn man nichts uz verbergen hat, kann man natürlich auch den ubuntu-server nehmen.
Bitte warten ..
Mitglied: Maurice98
27.11.2013 um 10:03 Uhr
Dankeschön, hilft mir sehr weiter
Bitte warten ..
Mitglied: IntOverflow
27.11.2013 um 10:07 Uhr
Hi,

du kannst auch freeNX nutzen. Ist performanter wie VNC und tunnelt automatisch durch ssh. Weitere Möglichkeiten wäre RDP zu nutzen mit XRDP bzw X11RDP

MfG
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
27.11.2013 um 10:23 Uhr
Zitat von certifiedit.net:

Hallo Maurice,

ssh + putty (unter Windows)
Plus Xming, für X11-Forwarding
Bitte warten ..
Mitglied: Cthluhu
27.11.2013 um 11:00 Uhr
Hi,

Zum Verbinden nach Hause:
  • ssh (z.B. putty, oder cygwin unter windows)
  • vpn (z.B. openvpn)
  • KEIN öffnen der Ports im Router für irgendwelche Remotedesktopprotokolle, da diese oft gar nicht oder unzureichend verschlüsselt werden.

Remotedesktopprotokoll
  • X-weiterleitung
  • vnc
  • freeNX
  • Hardwareseitiges KVM over IP (gibts bei den meisten guten Servermainboards)

Linux für Server
  • Am besten eine große Distribution da es dort viel Doku, Forumsupport und eine große Community gibt. Gute Beispiele: Ubuntu und openSUSE
  • Im Moment würde ich eher zu openSUSE tendieren da Ubuntu grad ein bisschen viel umbaut und bei openSUSE eine stable Version mit langem Support rausgekommen ist.

mfg

Cthluhu
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
27.11.2013 um 15:19 Uhr
Tightvncserver installieren wenn du grafischen Zugang haben willst. Ansonsten einfach SSH belassen (Terminal) das ist eh default.
Mit Windows nimmst du dann Putty oder TeraTerm wie schon bemerkt oben.
Linux und Apple OS-X haben das alles eh an Bord.
Grundlagen zur Einrichtung auf dem Linux Server findest du auch hier:
https://www.administrator.de/wissen/netzwerk-management-server-mit-raspb ...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Datensicherung außer Haus
Frage von 2slow4uBackup7 Kommentare

Hallo, ich würde gerne einmal eure Meinung hören. Vorhanden: 3x DSL100000 - 2x TCOM 1xKD 1x Server mit verschiedenen ...

LAN, WAN, Wireless

Netzwerkkarte am Ort A schnell und am Ort B langsam

gelöst Frage von dressaLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo miteinander. Ich bin mit meinem Latein am Ende. Hab da ein Problem das ich nicht verstehe. Vor 3 ...

Entwicklung

Google Ort Adressformular Autovervollständigung alternative?

Frage von draamaaEntwicklung

Ich bin auf der suche nach einem alternativen place autocomplete address formular Momentan benutze ich die api von Google. ...

Switche und Hubs

Netzwerkarchitektur - Haus LAN - Hardwareberatung

gelöst Frage von opferdeluxeSwitche und Hubs22 Kommentare

Hallo Liebe Forengemeinde. Ich versuche mich kurz und schlüssig zu fassen. Ich habe einen Kabel Deutschland Anschluss mit Modem ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

Veeam Agent für MS Windows - neue Version verfügbar (bedingt jedoch offenbar .NET Framework 4.6)

Information von VGem-e vor 14 StundenBackup

Moin Kollegen, einer unserer Server zeigte grad an, dass für o.g. Software ein Update verfügbar ist. Ob ein evtl. ...

Python

Sie meinen es ja nur gut - Microsoft hilft python-Entwicklern auf unnachahmliche Weise

Information von DerWoWusste vor 2 TagenPython2 Kommentare

Stellt Euch vor, Ihr nutzt python unter Windows 10 und skriptet damit regelmäßig Dinge. Nach dem Update auf Windows ...

Sicherheits-Tools

TrendMicro Worry-Free Business Security 10.0 SP1 steht in Englisch bereit mit Unterstützung für Windows 10 1903 (May Update)

Information von VGem-e vor 2 TagenSicherheits-Tools1 Kommentar

Moin Kollegen, Dann kommt wohl demnächst auch die deutschsprachige/europäische Version zur Auslieferung. Gruß VGem-e

Batch & Shell
PowerShell Konferenz - Videos online
Information von NetzwerkDude vor 3 TagenBatch & Shell

Abend, die Tage werden Videos der Talks von der diesjährigen EU Powershell Konferenz hochgeladen, sind einige Interessante dabei: MFG ...

Heiß diskutierte Inhalte
Google Android
Anbieter für Diensthandys
Frage von Pat.batGoogle Android24 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin seit einiger Zeit zuständig für die Diensthandys bei uns in der Behörde. Eine Management Software ...

Windows Server
Windows Server 2016 einrichten
Frage von borjiaWindows Server20 Kommentare

Ich würde gerne einen Server einrichten, erstmal nur mit DNS und AD. Habe mich die letzten Wochen durch diverse ...

Exchange Server
Vorgehen um von Tobit auf Exchange zu wechseln
Frage von Martin1987Exchange Server17 Kommentare

Guten Abend Ich habe den Auftrag erhalten, unser Mail von David zu Outlook zu wechseln. Wie muss ich da ...

Windows Server
Verbindunsproblem zwischen Klient und Wsus-Server
Frage von flashgordon78Windows Server16 Kommentare

Liebe Forum Besucher! Ich habe ein Wsus_Server (Win Server 2016) erstellt und die Update sind herunterladen worden. Aber ich ...