Kein Bild nach Boot ohne Monitor

Mitglied: netadm

netadm (Level 1) - Jetzt verbinden

28.09.2011 um 07:52 Uhr, 4149 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich habe folgendes Problem,bei dem ich auch über die Suchfunktion noch nichts passendes finden konnte. Ich habe einen PC mit folgender Konfiguration:

- Asus-Desktopboard (Intel P55 Chipsatz)
- VGA Asus EN210 SILENT DI PCI-E

Installiert ist hierauf Opensuse 11.3 64bit mit Kernel 2.6.34.12. Gestartet wird das System ohne grafische Oberfläche im Runlevel 3.

Es funktioniert alles einwandfrei, solange während des Bootvorgangs ein Monitor angeschlossen ist. Wird dieser jedoch erst nach dem Bootvorgang angeschlossen, so bleibt dieser schwarz und lässt sich nicht zum Leben erwecken. Ich habe dies schon mit dem VGA- und dem DVI-Port getestet. Aber leider der gleiche Effekt.

Gibt es eine Lösung, dass der Monitor auch an geht, wenn er erst im Nachhinein angeschlossen wird?

Viele Grüße
Mitglied: 64748
64748 (Level 2)
28.09.2011 um 08:17 Uhr
Guten Morgen,

wichtig wäre zu wissen, woran es scheitert. Eine Idee ist, das Linux irgendein (oder mehrere) Module nur lädt, wenn ein Monitor angeschlossen ist.
Schreib das Kommando
in eine Textdatei, und speichere das ganze so, dass Du es bei schwarzem Bildschirm ausführen kannst, oder lass es beim shutdown automatisch ausführen (chmod 755 nicht vergessen! falls Du das Kommando als Datei abspeicherst).
Dann vergleiche die geladenen Module bei schwarzem Monitor mit den Modulen mit funktionierendem Monitor.
Falls es sich jedoch um ein Feature der Grafikkarte handelt, dann wird das nichts nutzen.

Außerdem kannst Du die Xorg.log Dateien für beide Fälle vergleichen.


Markus
Bitte warten ..
Mitglied: netadm
01.10.2011 um 17:35 Uhr
Schönen guten Abend,

vielen Dank für den schnellen Tip. Ich vermute da liegt auch schon das Problem. Beim Boot ohne Monitor wird das Modul namens "nouveau" nicht geladen. Dies scheint ein nVidia- Treibermodul zu sein.

Könnte ich dies testweise während des Betriebs z.B. per ssh nachladen? Dann müsste der Monitor ja theoretisch angehen oder funktioniert das nicht? Mit welchem Kommando würde dies denn funktionieren? Mit modprobe ? Und wenn dies das Problem wäre, kann ich OpenSuSE dazu bringen, das Modul immer zu laden, unabhängig davon, ob ein Monitor angeschlossen ist?

Xorg- Logs kann ich keine finden. Aber kann es bei mir überhaupt welche geben, wenn ich im Runlevel 3 ohne grafische Oberfläche arbeite?

Viele Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: 64748
64748 (Level 2)
01.10.2011 um 18:37 Uhr
Hallo,

mit
in der rc.local sollte das Module bei jedem Systemstart geladen werden.

Die lofiles sind normalerweise in /var/log aber ich kenn mich mit Suse nicht aus.

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: netadm
05.10.2011 um 21:43 Uhr
Hallo nochmal,

also mein Problem ist nun zur Hälfte gelöst. :-) face-smile

Ich bekomme den Monitor mit

den Monitor wieder an. Jedoch erst nachdem ich das Modul einmal entladen und neu geladen habe.
Gibt es evtl. eine Möglichkeit, dies automatisch beim Bootvorgang zu machen?
Bitte warten ..
Mitglied: 64748
64748 (Level 2)
05.10.2011 um 21:44 Uhr
Du meinst, Du musst es laden, dann wieder entladen und dann nochmal laden?

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: netadm
05.10.2011 um 22:00 Uhr
Nicht ganz.

Wenn ich ohne Monitor boote, dann wird das Modul erstmal nicht mit geladen. Somit bleibt der Monitor auch dunkel.

Mache ich nun jedoch



so tut sich überhaupt nichts. Erst nach




werden das nouveau-Modul und die zugehörigen Module neu geladen und der Monitor geht an.
Bitte warten ..
Mitglied: 64748
64748 (Level 2)
05.10.2011 um 22:08 Uhr
Du solltest mal die Dokumentation zu Suse zu Rate ziehen. Dort steht auch, wie man bestimmte Module beim Systemstart laden kann. Ich würde es in der rc.local machen. Allerdings gibt's auch ein Verzeichnis /etc/modprobe.d in dem solche Dinge gesteuert werden. So ähnlich wird's bei Suse auch sein.

Zur Not schreibst Du ein Skript:
und lässt es in der rc.local ausführen.

Markus
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange Zero Day Hack - Wie entfernen?
gelöst mtaiitVor 1 TagFrageExchange Server80 Kommentare

Hallo, bei mir hat es einige Kundenserver getroffen Weiß einer wie ich diese WebShells wieder loswerde? Das löschen der betroffenen .aspx Dateien wird wohl ...

Exchange Server
Wie grundsätzlich verfahren mit Exchange Zero-Day-Exploit?
StefanKittelVor 18 StundenFrageExchange Server14 Kommentare

Hallo, ich habe auf einem Server mit den Tool von Microsoft Zugriffsversuche am 26. und 27.02.21 gefunden. Das führt mich zu der Vermutung, dass ...

Exchange Server
Exchange-Hack (2021-03) war Angriff erfolgreich? Was dann?
FrM222Vor 7 StundenFrageExchange Server17 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin ganz neu hier im Forum, daher entschuldige ich mich schon mal im Voraus, falls ich beim Einstellen etwas falsch gemacht ...

E-Mail
Kann man mit SPF Mails für eine Domäne vollständig verbieten?
gelöst StefanKittelVor 1 TagFrageE-Mail17 Kommentare

Hallo, viele Firmen haben ja zusätzliche Domänen. Als Web- und oder Mail-weiterleitung. Es werden also niemals Emails damit gesendet werden. kann man mit einem ...

Ausbildung
Projektantrag abgelehnt (IHK)
StrowayerVor 8 StundenFrageAusbildung10 Kommentare

Guten Tag, mein Projektantrag für die IHK wurde leider abgelehnt mit der Begründung: "Bitte überarbeiten Sie Ihren Zeitplan. Die Projektdokumentation sollte nicht 25% der ...

Python
Könnt ihr bugs finden ?
adriaanVor 22 StundenAllgemeinPython10 Kommentare

Guten Tag liebe Forenmitglieder, Ich schreibe heute diesen Beitrag, weil ich einen Python Zähler entwickelt habe. Diesen würde ich gerne härten und entsprechend gerne ...

Off Topic
So funktioniert das Internet! - Danke, Maus
em-pieVor 1 TagInformationOff Topic2 Kommentare

Anlässlich des Geburtstages unserer orangenen Freundin: So funktioniert das Internet: Alles Gute, liebe Maus :-)

Netzwerke
Cisco IOS: grep?
gelöst PeterGygerVor 1 TagFrageNetzwerke11 Kommentare

Hallo Falls jemand die Antwort aus dem Ärmel schütteln kann , danke ich im Voraus. In einem Vortrag wurde die Cisco IOS (Catalyst / ...