Kein Zugriff über Netzwerk auf WinXPpro Sp2 Station (Anmeldung fehlgeschlagen)

Mitglied: Celticdragon

Celticdragon (Level 1) - Jetzt verbinden

08.09.2006, aktualisiert 18.10.2012, 7433 Aufrufe, 6 Kommentare

Auf der Arbeitsstation wirkt alles normal Zugriff auf andere Stationen und Internet möglich. von der Station lassen sich auch die Freigaben über " \\Rechnername" oder " \\IP" sehen und zugreifen. Von außen lässt sie sich aber nur über ping ansprechen.

sofortige Fehlermeldung

Auf \\
*.*.*.* kann nicht zugegriffen werden. Sie haben eventuell keine Berechtigung,diese Netzwerkressoucezu verwenden. We´nden sie sich an den Administrator des Servers, um herrauszufinden, ob Sie über Berechtigungen verfügen.

Anmeldung fehlgeschlagen: Der Benutzer wurdeder angeforderte Anmeldetyp auf diesem Computer nicht erteilt.


Das Netzwerk besteht aus mehreren" Win XP pro sp2" Arbeitsstationen und einem" Win 2003 SBS pro" Server, mit einer externen und einer internen Netzwerkkarte. Alls Geräte sind 10/100/1000Gb LAN fähig. Der Server ist als DC und DHCP konfiguriert, die Arbeitsstationen sind aber noch nicht Mitglied der Domain sonderen haben noch eine seperate Arbeitsgruppe die auf allen Stationen gleich eingerichtet ist. Alle Stationen haben unterschiedliche Netzwerknamen.

Ich möchte die Arbeitsstationen nun der Domain hinzufügen allerdings macht mir ein Rechner schon jezt probleme in der Netzwerkumgebung.

Hardware der Station:

Mainboard: Asus A7V880
CPU: AMD Athlon 3000+
Ram: 2x512Mb DDR 400 (Dual)
Grafik: ATI 9800 XXL
Sound: SB Live 5.1


Benutzt wird der onboard Marvell Gigabit LAN 10/100/1000 BASE-T Ethernetadapter
Eine Firewall ist nicht installiert, Win Firewall deaktiviert so wie auch der Vierenscanner. Das Windows XP pro SP2 auf diesem Rechner wurde erst vor kurzem Neu installiert und Upgedatet wobei nur aktuelle Treiber verwendet wurden.
Freigaben und Sicherheitseinstellungen sind auf Vollzugriff für Administratoren und Jeder konfiguriert. Der Rechner hat eine feste IP die auch angepingt werden kann. DNS weist den Anderen Arbeitsstationen auch die richtige IP zu. Der Netzwerkzugriff auf diese Station über IP oder Stationsname wird sofort ohne Wartezeit oder Passwortabfrage geblockt. Die Gegenrichtung und das Internet Funktionieren aber ohne Probleme
Mitglied: pulse
08.09.2006 um 03:12 Uhr
Geh mag beim "Netzwerkverbindungen" auf "Ein kleines Heim- oder Firmennetzwerk einrichten"
Dann der letzte Punkt mit mit Datei und Druckerfreigabenscheiss...
Gibt sicher auch ne alternative dazu...aber zum Wochenende hin hab ich keine Zeit mich mit sowas zu beschäftigen :) face-smile
Bitte warten ..
Mitglied: Celticdragon
08.09.2006 um 03:39 Uhr
danke dir für die schnelle Antwort.
Leider hatte ich das auch schon ausprobiert geht aber dennoch nicht ich befürchte das die Dateifreigabe vollkommen in ortnung ist aber das Anmeldeverfahren nicht klappt. hab schon aus Verzweiflung das Gastkonto und dessen authentivizierung aktiviert. ES geht aber immer noch nicht.

Dateifreigabe ist aktiviert
Arbeisstationsdienst und Anmeldedienst hab ich auch noch mal überprüft.

Ich hab noch mal die Lokalen Sicherheitsrichtlinien überprüft und das Gastkonto aus "Zugriff auf diesem Rechner verweigern herraus" genommen nun komme ich schon mal von den anderen Rechnern auf die Freigaben.

So hab ich das Problem aber wohl nur umgangen da wenn ich den Rechner nun in die Domain setze bin ich mir nicht sicher ob dann das Anmelden auch funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: Ratlos
08.09.2006 um 08:40 Uhr
Hatte mal ein ähnliches Problem. Da lag es daran, dass die User keine Passwörter hatten. PW eingetragen (auf beiden natürlich) und voila, es lief...
Bitte warten ..
Mitglied: Celticdragon
08.09.2006 um 10:33 Uhr
In der Checkliste steht leider nichts neues für mich drinne hab ich schon geprüft, was auf mein Problem hindeuten könnte. Passwörter sind vergeben zumindest für das Adminkonto, kann aber noch nicht mal die administrativen Freigaben ansprechen. Ich bekomme einfach kein Anmeldefenster wo ich Benutzer und Passwort eintragen kann.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Ein Weg weg von Microsoft. Wie würde man es angehen? Lasst uns doch etwas spinnen
it-fraggleVor 1 TagAllgemeinOff Topic53 Kommentare

Guten Morgen Kollegen, es treibt mich schon seit einigen Jahren um, dass es sinnvoll wäre langsam einen Weg weg von Microsoftprodukten zu finden. Mir ...

Hardware
Versorgungsengpass Chips
NebellichtVor 1 TagAllgemeinHardware22 Kommentare

Allg. frage ich mich ja warum Apple auf ARM frühzeitig gesetzt hat. Die Automobilindustrie gerade Absatzprobleme hat, weil keine Chips mehr geliefert werden können. ...

Windows Server
Server 2019 RDS-CALs für Domänen-Admins? Ernsthaft?
gelöst anteNopeVor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Nabend zusammen, ich habe hier heute einen RDS auf Basis eines Server 2019 STD installiert und mit User-CALs lizenziert. Soweit funktioniert auch alles. Nur ...

Festplatten, SSD, Raid
Wie würdet ihr eine Datenrettung machen?
pd.edvVor 23 StundenFrageFestplatten, SSD, Raid11 Kommentare

Hallo, ich arbeite gerade an einem Blog-Artikel zum Thema Datenrettung und würde mich brennend interessieren wie Ihr eine Datenrettung angehen würdet. Sagen wir mal ...

Windows Server
Lokaler DNS verlangsamt Internet?
gelöst Rattical84Vor 9 StundenFrageWindows Server20 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Domäne mit dem Domänencontroller als DNS-Server. Das ist der einzige DC und DNS-Server im Netz. Jetzt habe ich ...

Ubuntu
Installiert auf Rechner
khaldrogoVor 14 StundenFrageUbuntu9 Kommentare

Hallo Leute, Wir haben einen neuen Server bekommen, auf dem wir per Remotedesktopverbindung verbunden sind und arbeiten. Auf dem Server sind leider nicht alle ...

Multimedia
PDF Dokumente KOSTENLOS ausfüllen, wie?
Mrhallo19981Vor 1 TagFrageMultimedia12 Kommentare

Hallo, ich möchte PDF Dokumente kostenlos ausfüllen. Anschließend sollen diese Signiert werden. Signieren tu ich mit einem Zertifikat von Adobe. Deswegen ist es wichtig, ...

Windows 10
Blog 2: Mal wieder Microsoft haten?
GrueneSosseMitSpeckVor 1 TagBlogWindows 102 Kommentare

und allseits beliebt: die Kirsche blüht vor dem Haus. Also endlich mal die neue Kamera ausgepackt, ein paar Fotos geknipst, und dann? USB Kabel ...