Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ich kann keine Benutzer Verwalten

Mitglied: 58895

58895 (Level 1)

16.12.2007, aktualisiert 19.12.2007, 9328 Aufrufe, 10 Kommentare

Ich habe WinXP Home SP2 installiert und habe leider Keine Möglichkeit einen Benutzer zu verwalten, da die nötigen Optionen nicht angezeigt werden.
weder Mit "Rechtsklick" auf Arbeitsplatz und dann auf "Verwalten" noch in "Systemsteuerung" --> "Benutzerkonten" Werden mir optionen angezeigt.
Wenn ich den Punkt "BEnutzerkonten" öffne, kommt ein leeres fenster

Ich könnte mir vorstellen, dass es an der Home version liegt... aber man muss doch da wenigsten Benutzer programmieren können. Kann mir die Comunity helfen?
Mitglied: Good-maN
16.12.2007 um 16:00 Uhr
Hi,

also an der Homeversion kann es nicht liegen habe diese früher auch benutzt.
Aber hast du die Benutzerverwaltung nie?
D.h. auch wenn du den Rechner im "Abgesicherten Modus" (F8 Beim booten von WinXP) und dich dann als "Administrator" einloggst hast du auch keine Benutzerverwaltung ?

Wie sieht es mit Service Packs aus ? SP2 installiert + alle Updates, vileicht behebt ein Update das Problem, muss dazu sagen ich kann im moment nur Raten da ich das Problem so noch nie hatte.

Könnte auch ne Lokale Sicherheitsrichtlinie sein die dir das verbietet.

Ich hoffe es hilft etwas.

Gruss

Marco
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
16.12.2007 um 19:00 Uhr
Alternativ kannst du die Benutzer folgendermassen einrichten:
Rechtsklick auf den Arbeitsplatz - "Verwalten" - "Lokale Benutzer und Gruppen".
Dort kannst unter "Benutzer" die User erstellen.
Wenn ein Benutzer lokale Adminrechte haben soll, fügst du ihn bei "Gruppen" in die Gruppe "Administratoren" ein.
Bitte warten ..
Mitglied: TobiasNYC
16.12.2007 um 20:24 Uhr
Aber hast du die Benutzerverwaltung nie?

. . . unter XP Home gibt es keine Benutzerverwaltung (control userpassword)
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
16.12.2007 um 20:53 Uhr
. . . unter XP Home gibt es keine Benutzerverwaltung (control userpassword)
Falsch! Die Benutzerkontenverwaltung existiert sowohl in XP Pro als auch XP Home. Sie ist unter Systemsteuerung -> Benutzerkonten zu erreichen.
Bitte warten ..
Mitglied: schregi82
16.12.2007 um 21:19 Uhr
Falsch! Die Benutzerkontenverwaltung existiert sowohl in XP Pro als auch XP Home.
Sie ist unter Systemsteuerung -> Benutzerkonten zu erreichen.

Kann ich nur bestätigen, sitze gerade vor einem XP Home Notebook
Benutzerkontenverwaltung definitiv vorhanden.
Bitte warten ..
Mitglied: 58895
16.12.2007 um 22:38 Uhr
vielleicht kurz noch ein, zwei infos dazu:
Wie schon geschrieben funktioniert das mit der Option "Verwalten" ebenso wenig...
Habe mal zwei bilder angehängt, vielleicht wird es dann klarer
1
2
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
16.12.2007 um 23:44 Uhr
Habe kurz gegoogelt und den folgenden Technet-Eintrag gefunden:
http://technet2.microsoft.com/WindowsServer/de/Library/2cc360d6-b998-42 ...

Hab darin allerdings keinen Eintrag gefunden, der die Benutzung der Kontenverwaltung einschränkt. Vielleicht findet ihr etwas. Ich geh derweil schlafen......
Bitte warten ..
Mitglied: TobiasNYC
19.12.2007 um 15:19 Uhr
> . . . unter XP Home gibt es keine
Benutzerverwaltung (control userpassword)
Falsch! Die Benutzerkontenverwaltung
existiert sowohl in XP Pro als auch XP Home.
Sie ist unter Systemsteuerung ->
Benutzerkonten zu erreichen.

Vielleicht habe ich mich etwas unklar ausgedrückt, ich meine nicht die "Benutzerkonten" die unter der Systemsteuerung zugänglich sind, sondern die "control userpasswords2" (habe leider die 2. dahinter vergessen, sorry), sowie den alternativ aufgezeigten Weg von "TuXHunt3R" über die Computerverwaltung > Lokale Benutzer und Gruppen.

Diese beiden möglichkeiten stehen in der XP Home Version definitiv nicht zu Verfügung (Es handelt sich hierbei um eine programmtechnisch bedingte Einschränkung der Windows XP Home Edition)!!!
Bitte warten ..
Mitglied: TobiasNYC
19.12.2007 um 15:27 Uhr
vielleicht kurz noch ein, zwei infos dazu:
Wie schon geschrieben funktioniert das mit
der Option "Verwalten" ebenso
wenig...
Habe mal zwei bilder angehängt,
vielleicht wird es dann klarer
3

4




Versuche mal folgendes "Start > Ausführen "control userpasswords", und schau mal ob das Fenster auch dort leer ist.
Bitte warten ..
Mitglied: schregi82
19.12.2007 um 17:41 Uhr
Systemsteuerung zugänglich sind, sondern
die "control userpasswords2" (habe
leider die 2. dahinter vergessen, sorry),
sowie den alternativ aufgezeigten Weg von
"TuXHunt3R" über die
Computerverwaltung > Lokale Benutzer und
Gruppen.

control userpasswords2 als Kommandozeilenbefehl funktioniert definitiv auch unter Xp Home

lg,
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Administrator.de Perlen
Tipp von DerWindowsFreak2 vor 3 TagenHumor (lol)6 Kommentare

Hallo, Heute beim stöbern auf dieser Seite bin auf folgenden Thread aus dem Jahre 2006 gestossen: Was meint ihr? ...

Erkennung und -Abwehr
OpenSSH-Backdoor Malware erkennen
Tipp von Frank vor 4 TagenErkennung und -Abwehr

Sicherheitsforscher von Eset haben 21 Malware-Familien untersucht. Die Malware soll Hintertüren via OpenSSH bereitstellen, so dass Angreifer Fernzugriff auf ...

iOS
WatchChat für Whatsapp
Tipp von Criemo vor 7 TageniOS5 Kommentare

Ziemlich coole App für WhatsApp User in Verbindung mit der Apple Watch. Gibts für iOS sowohl als auch für ...

iOS
IOS hat nen Cursor!
Tipp von Criemo vor 7 TageniOS5 Kommentare

Nette Funktion im iOS. iPhone-Mauszeiger aktivieren „Nichts ist nerviger, als bei einem Tippfehler zu versuchen, den iOS-Cursor an die ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
PCIe 1.0 Grafikkarte für 3840x2160
Frage von Windows10GegnerGrafikkarten & Monitore30 Kommentare

Hallo, mein Vater hat einen neuen Monitor gekauft, welcher eine native Auflösung von 3840*2160 hat. Diese muss jetzt auch ...

Windows Server
Dienstnamen und oder Deutsche und Englische Beschreibung in services.msc gleichzeitig anzeigen
gelöst Frage von vafk18Windows Server23 Kommentare

Guten Morgen, die Suche nach Diensten in services.msc gestaltet sich immer wieder schwierig, weil mir je nach Aufgabe die ...

Windows Server
Kleine Umfrage: Windows Server Desktop oder Core?
Frage von doomfreakWindows Server18 Kommentare

Hey :) Ich wollte mal eine kleine Umfrage hier starten. Ich bin schon etwas länger auf dieser Seite hier ...

JavaScript
Javascript: WebSql
gelöst Frage von internet2107JavaScript17 Kommentare

Guten Morgen zusammen, zunächst einmal einen schönen dritten Advent. Ich habe ein Problem mit Javascript und WebSQL. Bisher habe ...