Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kann keine Files vom Homedrive mehr löschen

Mitglied: Omen

Omen (Level 1) - Jetzt verbinden

20.12.2005, aktualisiert 21.12.2005, 3632 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen
Ich habe seit einiger Zeit ein Problem und zwar kann ich keine Files mehr in meinem Homedrive mehr löschen. Wenn ich hingegen den Ordner lösche in dem das File liegt, geht dies Problemlos. Berechtigungstechnisch arbeite ich mit genügen Rechte. Dazu habe ich nochmals meine Literatur hervorgeholt und dies geprüft. Es spielt übrigens keine Rolle, welche Endung das File besitzt oder wie es heisst. Ich kann bsp. ein neues TXT File erzeugen, dies daraufhin leider nicht löschen. Es erscheint dann jedesmall nach ca. 30 sec. die Meldung "Die Datei wird von einer anderen Person bzw. einem anderen Programm verwendet. Schliessen Sie alle Programme, die die Datei eventuell verwenden können, und wiederholen Sie den Vorgang". Gemäss dem Programm Unlocker ist das File aber nicht in gebrauch. Weder von einem anderen Benutzer noch von einem Programm. Was vielleicht interessant ist, ist das ich via CMD Files ohne Probleme löschen kann.

Ach ja es handelt sich dabei um einen W2K Server mit SP4 und auf dem Server ist zudem McAfee 8.0i installiert. Diesen habe ich aber schon zum testen deaktiviert, hat aber so nichts gebracht.

Ich hoffe, jemand von euch kann mir allenfalls weiterhelfen oder zumindest noch nen Tipp geben wie ich weitersuchen soll

tschüss & thx

Omen
Mitglied: 10545
20.12.2005 um 15:30 Uhr
Moin,

scheinbar greift aber wirklich ein Programm/Dienst im Hintergrund auf die Files zu!
Hast Du sonst noch irgendwelche Anwendungen laufen (Ad-Monitore etc), die die Filezugriffe überwachen? ==> Lass mal HIJACKTHIS laufen und werte dann das Logfile auf "www.Hijackthis.de" aus.

Ein solches Phänomen ist mir mal bei einem Kundenrechner begegnet, AV-Schutz hat nix gemeldet und trotzdem => Es war ein Keylogger auf dem Rechner!

McAfee:
Diesen habe ich aber schon zum testen deaktiviert, hat aber so nichts gebracht.
Wie hast Du den aktiviert? Meist reicht es nicht aus, den nur auf "Bypass" zu stellen, die Engine läuft trotzdem noch. Komplett deaktivieren kannst Du ihn nur, wenn Du sämtliche Dienste von McAfee deaktiviert und den Server neu startest.

Gruß, Rene
Bitte warten ..
Mitglied: Omen
20.12.2005 um 16:20 Uhr
Komisch komisch. Habe etwas neues herausgefunden und zwar wie schon erwähnt kann ich ein einzelnes File nicht löschen. Wenn ich aber von diesem File eine Kopie mache und dann beide selektiere und lösche, geht dies problemlos. Nun verstehe ich nur noch Bahnhof

tschüss

Omen
Bitte warten ..
Mitglied: Omen
20.12.2005 um 16:26 Uhr
Hoi Rene_D
Ich habe langsam aber sicher das Gefühl, dass es nicht am Server, sondern möglicherweise am Client liegt. Nur welche Komponente davon ist mir bisher noch ein Rätsel. Dieser Client ist vielleicht noch dazu zu sagen ein wenig speziell. Und zwar werden die Standardclients mit einer Softwareverteilung aufgesetzt und zugleich parametriesiert. Wenn ich bsp. dies mit einem XP Client teste der simpel mit CD installiert wurde, taucht das Problem nicht auf. Ich werde nun versuchen, das Problem weiter einzukreisen. Irgendwann muss ich die Ursache dafür einfach finden

tschüss

Omen
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
20.12.2005 um 18:21 Uhr
Ok, jetzt wird es klarer ... das Problem habe ich auch mal gehabt. Es ist die Autovorschau, die in der Seitenleiste die verkleinerte Vorschau der Datei anzeigt.
Warum das Problem damals plötzlich aufgetaucht ist weiss ich auch nicht. Ich hab es auch nicht wirklich lösen können, aber wenn man diese Vorschau-Ansicht nicht nutzt, dann geht auch das Löschen wieder. Man ist ja felxibel.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Omen
21.12.2005 um 09:52 Uhr
Dann meinst du, dass es genügen würde wenn ich via Symbol "Ansichten" auf bsp. Details oder Liste umstelle? Falls ja, bringt leider nix.
Andere Frage, wofür dient eigentlich die Funktion Offlinedateien im Optionsfenster "Ordneroptionen"? Bringt diese Funktion bei einem normalen, simplen Arbeitspc überhaupt etwas? Für Laptops kann ich den Sinn noch verstehen, aber bei einem Desktop?

tschüss

Omen
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
21.12.2005 um 13:56 Uhr
Ich würde es beim Desktop immer deaktivieren. Bringt nur Ärger.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Administrator.de Perlen
Tipp von DerWindowsFreak2 vor 8 StundenHumor (lol)2 Kommentare

Hallo, Heute beim stöbern auf dieser Seite bin auf folgenden Thread aus dem Jahre 2006 gestossen: Was meint ihr? ...

Erkennung und -Abwehr
OpenSSH-Backdoor Malware erkennen
Tipp von Frank vor 1 TagErkennung und -Abwehr

Sicherheitsforscher von Eset haben 21 Malware-Familien untersucht. Die Malware soll Hintertüren via OpenSSH bereitstellen, so dass Angreifer Fernzugriff auf ...

iOS
WatchChat für Whatsapp
Tipp von Criemo vor 4 TageniOS5 Kommentare

Ziemlich coole App für WhatsApp User in Verbindung mit der Apple Watch. Gibts für iOS sowohl als auch für ...

iOS
IOS hat nen Cursor!
Tipp von Criemo vor 4 TageniOS5 Kommentare

Nette Funktion im iOS. iPhone-Mauszeiger aktivieren „Nichts ist nerviger, als bei einem Tippfehler zu versuchen, den iOS-Cursor an die ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
SSD zeigt falsche Werte
Frage von karl2014Festplatten, SSD, Raid24 Kommentare

Ich habe ein Problem mit der SSD in meinem Laptop mit Windows 10. Es ist eine 1Tb Platte die ...

Server-Hardware
WS 2016 Essentials Hardware
Frage von ChefknechtServer-Hardware23 Kommentare

Moin welche Hardware würdet ihr empfehlen? Dell Poweredge HP Proliant Fujitsu Ich bin total konfus was nun nötig ist, ...

Windows Server
Welche Option fürs Windows Server Installations besser
Frage von backitWindows Server20 Kommentare

Hi Zusammen, ich werde unserer AD (SBS 2011) und Exchange 2010 Servern auf neuen physikalischen Server umziehen. ich habe ...

Ubuntu
Installation freerdp 2.0.0-rc4
Frage von kristovUbuntu20 Kommentare

Hallo, möchte freerdp 2.0.0-rc4 auf linux mint 18.3 installieren, habe aber keine Ahnung, wie das funktioniert. freerdp 1.1 ist ...