Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ken! und Vodafone UMTS

Mitglied: TorstenZ

TorstenZ (Level 1) - Jetzt verbinden

27.06.2006, aktualisiert 03.07.2006, 9479 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich administriere ein kleines Netz von Win2000 Rechnern. Der Internetzugang wird bisher von KEN! (Version 2) über ISDN geregelt und funktioniert gut. (auch Emailverkehr)
Da bei uns kein DSL verfügbar ist, haben wir uns die Vodafone EasyBox (USB) mit Einwahl über UMTS zugelegt. Die Einwahl klappt am "KEN-Server" per DFÜ-Einwahl.

Wie kann ich KEN! so umstellen, dass der jetzt nicht mehr die ISDN-Karte zur Einwahl benutzt, sondern die EasyBox? Geht das überhaupt?
Am Ende soll natürlich an jedem Rechner der schneller Internet-Zugang verfügbar sein mit all den administrativen Vorzügen, die KEN so bietet.

Mit freundlichen Grüßen
Torsten
Mitglied: 16568
27.06.2006 um 10:41 Uhr
Korrigiert mich, wenn ich irre, aber Ken! setzt eine AVM-Karte im PC voraus, die auch genutzt werden soll...


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: TorstenZ
27.06.2006 um 10:49 Uhr
Ja, so genau weiß ich dass ja eben nicht.
Eine AVM-ISDN Karte ist auch drin im Rechner und soll auch drin bleiben. Über diese Karte regelte Ken bisher den Internet- und Emailverkehr. Jetzt soll KEN die EasyBox nutzen und ich weiß nicht wie und ob das geht.
Es gibt hier im Forum einen ähnlichen Beitrag dazu, aber so richtig habe ich nicht verstanden, was ich bei KEN einstellen muss.

Torsten
Bitte warten ..
Mitglied: Aletsgo
29.06.2006 um 19:44 Uhr
Hallo,

ich hatte vor einiger Zeit ein ähnliches Problem bei der Umstellung auf DSl (Netzwerkanschluß).
Die Lösung lag im Update auf Ken3, da nur dann auch eine Netzwerkkarte angewählt werden kann.

Mit freundlichem Gruß
Achim
Bitte warten ..
Mitglied: florin
02.07.2006 um 22:39 Uhr
KEN setzt keinen AVM ISDN Controller voraus. In diesem Fall musst Du das Internet übers Lan konfigurieren und das geht, wie bereits beschrieben, ab KEN!3 ganz wunderbar einfach über's GUI. Einfach "neuen Internetanbieter hinzufügen" und dann "über LAN" auswählen und die Netzwerkkarte der Box ansteuern. Wenn die Box über USB angeschlossen ist, frag mal beim Support der Box nach, ob die sich irgendwie als virtuelle NIC ins System eintragen kann. Die meisten USB DSL Modems beispielsweise können das.

gruss
florin
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
02.07.2006 um 23:16 Uhr
Ich weiß ja nicht, wovon Du faselst, aber Du solltest doch besser erst mal lesen...

Seit wann braucht KEN! keine PCI-Karte von AVM?
Bei meinem letzten Server vergaß ich, die einzubauen, und schon hat er's angemäkelt...


@Thread-Ersteller:
Wenn Du es Dir leisten kannst, update auf KEN!4.
Bitte warten ..
Mitglied: florin
03.07.2006 um 00:11 Uhr
Ken braucht einen ISDN Controller nur, wenn Du auch ISDN Features nutzen willst. Möchtest Du nicht faxen und keine Extra-Verbindungen über ISDN aufbauen (oder die Fallback-Funktion auf einen ISDN Anbieter nutzen), ist ein ISDN Controller nicht notwendig.
Möchtest Du ausschliesslich über DSL in Internet und dann mit Ken nur die Internetverbindung aufbauen und Mails abrufen, ist ein ISDN Controller nicht notwendig.
Natürlich prüft Ken, ob ein ISDN Controller eingebaut ist. Capi im Netz ist nun einmal ein Feature und das steht ohne eingebauten ISDN Controller nicht zur Verfügung.
Dass der komplette Ken ohne eine ISDN Karte nicht funktioniert, ist aber nicht richtig.

Ich hoffe, diese Information konnte Dir helfen.

Mit freundlichen Grüssen
florin
Bitte warten ..
Mitglied: TorstenZ
03.07.2006 um 09:19 Uhr
Hallo,

danke für Eure Tips. Jetzt sehe ich schon ein bißchen mehr durch.
Die Box trägt sich als Netzwerkkarte ein, wenn sie angeschlossen ist, allerdings ohne IP-Adresse.
Dann fehlt mir wohl nur das Update von KEN!

Mit freundlichen Grüßen und nochmals danke
Torsten
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr
Emotet mit Rspamd und Oletools bekämpfen
Tipp von Dani vor 4 StundenErkennung und -Abwehr1 Kommentar

Moin, Um oletools während der Annahme einer E-Mail die bereits angehängten Office-Dateien analysieren lassen zu können, haben wir für ...

Viren und Trojaner

Gratis-Entschlüsselungstool für STOP-Ransomware verfügbar

Information von AnkhMorpork vor 11 StundenViren und Trojaner

Der Sicherheitsanbieter Emisoft hat ein kostenloses Tool veröffentlicht, mit dem sich Dateien entschlüsseln lassen, die die Ransomware STOP unbrauchbar ...

Off Topic
8 zoll disketten
Information von brammer vor 1 TagOff Topic5 Kommentare

Hallo, ob das so gut ist brammer

Off Topic
Noch mehr was ich nicht brauche
Information von brammer vor 4 TagenOff Topic6 Kommentare

Hallo, WOFÜR? WARUM? brammer

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
Alter PC abgebrannt - Festplatte im neuen PC führt zum Bluescreen
gelöst Frage von CAT404Windows 725 Kommentare

Moin ich habe seit heute mittag einen PC aufm Tisch stehen, total verzweifelter Eigentümer. Der Rechner ist so ein ...

Server-Hardware
Welches Betriebssystem für DL380p Gen8 für den Heimgebrauch
Frage von peter91gServer-Hardware17 Kommentare

Hallo zusammen, betreibe Zuhause einen Dl380p G8 derzeit mit ESXI in der Testversion. Es läuft je nach Bedarf Ubuntu ...

Windows Server
Powershell Skript kann nicht geladen werden
Frage von renatus85Windows Server14 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Anliegen: In unserer Organisation setzen wir AlwaysOn VPN ein. Das funktioniert soweit auch ohne Probleme. ...

Router & Routing
ARCHER C7 als Open VPN-Server im Netwerk einer Fritzbox 6490
Frage von thburkhartRouter & Routing14 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei UnityMedia eine Fritzbox 6490, die die Verbindung zur WAN-Seite herstellt. Einen VPN-Zugriff realisiere über ...