Das Kennwort entspricht nicht den Anforderungen der Kennwortrichtlinien. Überprüfen Sie die Kennwortlänge, die Komplexität des Kennwortes und die Anforderungen bezüglich früherer Kennwörter.

Mitglied: Xandros

Xandros (Level 1) - Jetzt verbinden

30.01.2010, aktualisiert 18.10.2012, 49992 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

wie der Titel schon sagt, erhalte ich beim anlegen eines neuen Benutzers im AD die Meldung:

Das Kennwort entspricht nicht den Anforderungen der Kennwortrichtlinien. Überprüfen Sie die Kennwortlänge, die Komplexität des Kennwortes und die Anforderungen bezüglich früherer Kennwörter.

Ich mein, okay steht ja in der Meldung was zu tun ist, gäbe es da nicht das Problem, dass das Passwort:

12 Zeichen lang ist
2 Großbuchstaben verwendet
1 Zahl beinhaltet
1 Sonderzeichen besitzt

somit, wären die Angaben an die default Policy erfüllt,

Komischerweise geht das Passwort P@sswort



anbei noch meine Domain Kennwort richtlinien

ecec43bf0d9645c169ccd45778b1c5f9 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Ich bin etwas verwirrt, weiß jemand, was hier falsch läuft?
Mitglied: datasearch
30.01.2010 um 13:03 Uhr
Beinhaltet das Kennwort teile des Benutzernamens, Anmeldenamen, Firmennamen usw?
Bitte warten ..
Mitglied: Xandros
30.01.2010 um 13:35 Uhr
*an die Stirn hau*

Klar, das ist es.. ein Teil des Anmeldenamens ist drin

DANKE
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
60730 (Level 5)
30.01.2010, aktualisiert 18.10.2012
Servus,

Die Frage ansich ist zwar schon gelöst, aber trotzdem gebe ich meinen Senf dazu.
weil dieser Beitrag sinnvoller ist und keinen Grund für Bibers runde Ablage hat

original "noch" hier zu finden"

Moin,

  • Wenn man(n)/Frau einen User im AD anlegt und den vor dem endgültigen klick auf OK inaktiv schaltet - oder dies per script macht.
  • also wenn ein inaktiver User im AD angelegt wird
  • Muß der kein Passwort haben
  • aktiviert man den User, muß der immer noch kein Password haben
  • Meldet sich der User erstmalig (ohne ein Passwort zu haben) an, muß er vorm verlassen der Loginmaske sich selbst ein Passwort vergeben und dieses ein zweites mal im unteren Feld eintragen.
  • Wenn beide Passwörter identisch sind und den Domainpasswortregeln entsprechen - kann der User das erste Mal seinen Desktop usw. sehen.

"So" legt man User an, ohne deren Passwörter wissen zu müssen/wollen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: datasearch
30.01.2010 um 16:53 Uhr
Kann ja mal passieren ;-) face-wink Die Anwender ändern das PW doch sowieso wieder.
Bitte warten ..
Mitglied: Edi.Pfisterer
30.01.2010 um 19:13 Uhr
hola!

@ Timo: Danke für deinen Senf!
Wenn man etwas sehr oft nur fast ganz richtig macht - oder dies per Script macht , dann erkennt man am fast richtigen das Manko auch nicht... ;-) face-wink
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
HTML
Ich brauche dringend Hilfe !
gelöst JulianpustVor 1 TagFrageHTML17 Kommentare

Hallo erstmal, ich habe großen Mist gebaut in der Firma wo ich gerade mal 2 Tage arbeite. Was ist passiert: Ich sollte von Gmail ...

Windows 10
Windows 10 schickt lokale Anfragen an das Gateway - was tun?
gelöst runthegaunzVor 1 TagFrageWindows 1015 Kommentare

Hallo! Ich bin vor ein paar Tagen wieder von Linux auf Windows umgestiegen. Ich hab die Windows 10 Version 20H2 installiert, wurde von Windows ...

LAN, WAN, Wireless
8 Geräte - verteilen oder auf einen Switch?
DoKi468Vor 22 StundenFrageLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo liebe Admins, eine kurze Frage: Ich habe hier eine FB 6190 Cable stehen sowie einen noch unmonitored switch mit 8 Anschlüssen. Momentan sieht ...

Windows Server
Server-Internetverbindung kurz trennen und wieder aktivieren
gelöst imebroVor 1 TagFrageWindows Server13 Kommentare

Hallo, wir haben im Moment fast täglich immer wieder Ausfälle unserer Internetverbindung. Unser Provider sagt, dass er kein Problem feststellen kann. Aber wenn vom ...

Windows Server
Windows Firewall: Alle öffentliche IPs sperren bis auf eine
SabSchapVor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Hallo, wir haben einen Windows 2019 Server. Wir nutzen diesen als Webserver. Nun haben wir die Webadresse www.test.de und möchten diese für alle öffentlichen ...

Netzwerke
Hardware-Firewall - NGFW - UTM für Privatgebrauch
LordVoodooVor 1 TagFrageNetzwerke7 Kommentare

Hallo liebe Community, seit mehreren Wochen beschäftige ich mich nun schon mit dem Thema Hardware-Firewall, ausgelöst durch Begriffe wie UTM / NGFW / Layer-7-DPI. ...

Hardware
Kabelfernsehen in anderen Raum "übertragen" ?
cramtroniVor 1 TagFrageHardware6 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich hätte eine Frage und zwar gibt es in unserem Haus nur einen Kabelanschluss (Coax) für das Kabelfernsehen, nun hätte ich ...

Router & Routing
FritzBox VPN Zugriff auf anderes Subnetz hinter Mikrotik router nicht möglich
gelöst schleifpVor 1 TagFrageRouter & Routing11 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einen Mikrotik Router der 3 VLANs macht (FamilieA, FamilieB und Common) FamilieA und FamilieB haben jeweils einen eigenen Internetanschluss über ...