Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

"kleine" Tapelibary? - Kaufempfehlung - gerne mit Angebotsübersendung

Mitglied: NOFix95

NOFix95 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.02.2020, aktualisiert 17:14 Uhr, 795 Aufrufe, 16 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einer Tapelibary, kennt ihr zufällig welche, die "nur" 2-4 Tapes und USB als Schnittstelle haben?
Der Backup-Server ist ein betagter DELL-Server, der nun mit Win 2016 Betrieben wird. (DELL PowerEdge R810, 128Gb RAM, 20TB Storage)

Als Backup Software kommt Iperius zum Einsatz, da kostengünstig und dennoch alles vorhanden. - hier ist in 2023 mit neuer Hardware ein "Upgrade" auf Comvault geplant.

Habt ihr dafür Lösungen, die Ihr u. U. bei kleinen Kunden bereits eingesetzt habt?

danke und viele Grüße
Nino
Mitglied: certifiedit.net
26.02.2020 um 17:32 Uhr
Wäre Veeam und Nas - USB nicht sinnvoller?
Bitte warten ..
Mitglied: NOFix95
26.02.2020 um 17:35 Uhr
leider nein, da die Daten dezentral gelagert werden sollen, daher entweder Tape oder HDD, wobei HDD nicht gewollt ist.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
26.02.2020 um 17:41 Uhr
Dezentral wäre Nas und USB doch optimaler.
Bitte warten ..
Mitglied: NOFix95
26.02.2020 um 17:47 Uhr
Nein, es ist auch nicht meine wunschvorstellung einer Backup-Ideologie, aber hier hab ich leider keinen Handlungsspielraum.
Gewünscht ist Tape-Backup.

Derzeit läuft es so, dass das wöchenentliche Vollbackup auf zwei verschiedene Datenträger (USB) gepackt werden und jeder GF jeweils eine Platte mitnimmt.

Wenn es nach mir geht kaufen wir dieses Jahr die neue TL, inkl. Storage zum Auslagern - aber hier ist das Budget bereits für andere Käufe ausgelastet.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
26.02.2020 um 17:52 Uhr
Dann musst du in den Apfel beißen.
Bitte warten ..
Mitglied: NOFix95
26.02.2020 um 18:09 Uhr
wie meinst du das?
Was empfiehlst du für TL's?
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
26.02.2020 um 18:18 Uhr
Das du dann auf die TLs gehen musst. Wie gesagt, ich gehe mittlerweile (* frei definierbar, Tage, Monate, Jahre..) komplett davon weg.

Aber eigentlich sollte das auch ein anderer Haushalt sein.

Wie plant ihr die IT-Ausgaben denn, oder ist das ein Kunde?
Bitte warten ..
Mitglied: NOFix95
26.02.2020 um 18:25 Uhr
Nein, intern.

Budgetierung wird bei uns durch verschiedene Faktoren erstellt, dieses Jahr werden zB alle operativen Clients ersetzt, Storage und Einführung eines DMS.
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
26.02.2020 um 18:27 Uhr
Für externe Lagerung ist das Tape ungeschlagen. Wie groß ist denn die zu sichernde Datenmenge?
Hat der Backup Server noch Schnittstellen frei?

Gruß

Looser
Bitte warten ..
Mitglied: NOFix95
26.02.2020 um 18:57 Uhr
wir sprechen von 5-10TB/Sicherung

Schnittstellen ist relativ, ich könnte eine SCSI-Karte einbauen, aber "mehr" geht auch nichtmehr..
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
26.02.2020 um 19:53 Uhr
moin...

wie wäre es mit RDX.. gibbet von 500GB bis 5TB... usb3
oder aber ein RDX QuikStation: 4Bay ... da hast du max 4 x 5TB

Schnittstellen ist relativ, ich könnte eine SCSI-Karte einbauen, aber "mehr" geht auch nichtmehr..
du meinst SAS... oder
an deiner stelle würde ich eine Dell PowerVault TL2000 - TapeLibary odereinen HPE StoreEver MSL 1/8 G2 Tape Autoloader

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
26.02.2020, aktualisiert um 19:57 Uhr
Ich würde auf LTO 7 oder 8 setzen. Mit einer SAS Schnittstelle als externes Laufwerk. Das sollte auch noch mit einem Laufwerk ohne Bandwechsel möglich sein.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
26.02.2020 um 22:21 Uhr
Zitat von certifiedit.net:

Das du dann auf die TLs gehen musst. Wie gesagt, ich gehe mittlerweile (* frei definierbar, Tage, Monate, Jahre..) komplett davon weg.

Bin den Schritt wieder zurück gegangen und find es wirklich gut und würd es nicht mehr anders machen wollen. Erst auf Festplatte und von dort auf Tape.

Mit USB wird das aber nicht eher SAS, und ne TL find ich übertrieben. Ein einfaches Laufwerk mit LTO 7 sollte reichen. Aber man muss erst mal die Daten in entsprechender Geschwindigkeit herbekommen. Ein Raid 10 mit 4 Sata Platten reicht bei mir gerade mal so.
Bitte warten ..
Mitglied: gansa28
26.02.2020 um 22:37 Uhr
Hi,

ich habe gute Erfahrungen mit Veeam und RDX gemacht wobei das RDX Laufwerk das Backup vom Backup ist. Ich mache Backup to Disk und das RDX Medium mit Rotierenden Medien in einem anderen Brandabschnitt. Es gibt iSCSI sog. Quick Stations mit bis zu 8 Laufwerken a 5TB und 10Gbe von Tandberg.

Grüße

Gansa28
Bitte warten ..
Mitglied: monstermania
27.02.2020 um 09:43 Uhr
Zitat von wiesi200:
Mit USB wird das aber nicht eher SAS, und ne TL find ich übertrieben. Ein einfaches Laufwerk mit LTO 7 sollte reichen. Aber man muss erst mal die Daten in entsprechender Geschwindigkeit herbekommen. Ein Raid 10 mit 4 Sata Platten reicht bei mir gerade mal so.
Genau das sollte der TO bei der Wahl bedenken!
Ein LTO-7 LW benötigt konstant 300MB/s. Sonst muss der Streamer immer wieder stoppen -> hoher Verschleiß
Evtl. wäre es daher sinnvoller zu einem LTO-6 LW zu greifen. Da reichen dann auch konstant 160MB/s um das Laufwerk zu beschicken.

Bei der Library haben wir ganz gute Erfahrungen mit Quantum Superloader 3 gemacht. Hatten sowohl einen Superloader3 mit LTO-2 als auch später einen mit LTO-5. Der Superloader3 hat 16 Slots (2x8'er Magazine), so dass mit Reinigungsband effektiv 15 Slots für die Sicherungstapes bleiben. Preislich ist so ein Superloader3 günstiger als die kleinen HP-Teile.
Die Teile haben jeweils Jahrelang ohne Probleme gearbeitet. Erst mit BackupExec später dann mit Veeam B&R.
Bitte warten ..
Mitglied: Koma1982
06.03.2020 um 12:33 Uhr
Also der R810 sollte mit einem 6GB SAS HBA kein Problem sein, wie von anderen schon erläutert gibt es keine echte Tape / USB Lösung.
Diese wurde mit Ende der DAT320 verworfen.

Performance ist ein sehr großes Thema in dem Fall, da die LTO6 bis LTO8 eine gewisse Mindestversorgung an Daten benötigen um langfristig stabil zu laufen.

Wenn ein generalüberholtes System kein Tabu für dich ist, würde ich mal bei www.toptenstorage.com rein schauen, die können dich mit Sicherheit gut beraten und schauen was die beste Option ist. 8 Slot LTO-5 Autoloader ( 1,5 - 3 TB pro Medium ) solltest du da schon unter 1000€ netto mit Gewährleistung bekommen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hardware
Computer Kaufempfehlung
Frage von thomasreischerHardware38 Kommentare

Hallo zusammen, wir werden uns demnächst ~20 neue PC's anschaffen müssen. Wir verwenden aktuell nur eine Terminalanwendung, allerdings könnte ...

Erkennung und -Abwehr
Kaufempfehlung Antivirus
Frage von MazenauerErkennung und -Abwehr6 Kommentare

Guten Morgen liebe Gemeinde, Ich habe im Moment ein bisschen eine Glaubenskrise welchen Antivirus ich in Zukunft für meine ...

Peripheriegeräte
Kaufempfehlung USB Server
Frage von emeriksPeripheriegeräte14 Kommentare

Hi, ich will hier mit ein paar alten USB Cameras eine kleine Video-Überwachung aufbauen. Ich dachte, statt neue IP-Cameras ...

Notebook & Zubehör
Notebook Kaufempfehlung 15"
Frage von mixmastertobsiNotebook & Zubehör7 Kommentare

Hallo, ich habe aktuell ein ASUS Zenbook 15" Pro, welches leider nicht mehr ganz funktioniert, weshalb ich mir ein ...

Neue Wissensbeiträge
Informationsdienste

Leistungsschutzrecht: Ein neuer Diskussionsentwurf liegt vor

Information von Frank vor 1 TagInformationsdienste7 Kommentare

Anfang April (leider kein Scherz) hat das Bundesjustizministerium den nächsten ausformulierten Referentenentwurf für ein "erstes Gesetz zur Anpassung des ...

Instant Messaging

Videokonferenz oder Chatsystem für das Homeoffice

Information von Frank vor 1 TagInstant Messaging6 Kommentare

Ich hatte es bereits in einem Kommentar gepostet, da ich aber viele Nachfragen dazu bekam, hier noch mal meine ...

Off Topic

Ein wenig Aufklärung über Corona von Bill Gates persönlich

Information von Frank vor 2 TagenOff Topic24 Kommentare

Amerika hat ein Problem: Die Arroganz des sehr klugen Präsidenten führte zur aktuellen Corona-Krise in den USA. Was jetzt ...

Off Topic
3D-Drucker gegen Corona - helft mit!
Information von DerWoWusste vor 2 TagenOff Topic12 Kommentare

Unter vorigem Link sind Anleitungen, wie man sich mit seinem 3D-Drucker an der Produktion (Druck) von Bauteilen für Atemmasken ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Windows 7 wird im WSUS nicht angezeigt
gelöst Frage von DavidHergWindows Server24 Kommentare

Guten Abend zusammen, nachdem sich die Frage mit meinem WSUS erledigt hat und somit alles jetzt funktioniert, hab ich ...

Windows Server
Hyper-V VM vorm Admin absichern
Frage von MarabuntaWindows Server24 Kommentare

Hallo, wie bekomme ich eine VM in WS 2012 Hyper-V soweit abgetrennt, dass ein Admin ohne Passwort keinen (leichten) ...

Festplatten, SSD, Raid
Storage Wahl für Virtualisierungsumgebung
Frage von Le2000Festplatten, SSD, Raid11 Kommentare

Hallo allerseits, da ich bereits seit einiger Zeit aus der Materie ausgestiegen war und mich allmählich wieder einarbeite, wüsste ...

Batch & Shell
Lokale Variable belegen
gelöst Frage von IleiesBatch & Shell11 Kommentare

Hallo zusammen, Wie kann ich, wenn ich zwei cmd-Fenster geöffnet habe, von dem einen die Variablen des anderen verändern?